Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

22. April 2024 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2024

Eishockey: DEL-Finale 3 Bremerhaven - Berlin Kreis sieht trotz 3. Niederlage Fortschritte und lobt Kapitän Mo Müller: "Ich habe unglaublichen Respekt vor ihm"

Vize-Weltmeister Deutschland hat den 2. Test gegen die Slowakei mit 4:5 nach Overtime verloren. Es ist bereits die 3. Niederlage aus vier WM-Testspielen für das Team von Bundestrainer Harold Kreis. Er wiederum integrierte unter der Woche weitere Spieler in seinen Kader und sieht das Team im Hinblick auf die WM (ab 10. Mai live bei MagentaSport) auf dem richtigen Weg: "Insgesamt hat die Mannschaft gut gearbeitet. Wir finden unsere Identität immer mehr und das ist der Fortschritt, den wir machen." Weiter lesen …

Spahn warnt vor "Querdenkergerichtshof" zu Corona-Maßnahmen

Der ehemalige Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat die zu seiner Zeit verhängten Corona-Maßnahmen verteidigt, aber auch eine "breite Diskussion" angeregt. "Es ging nie darum, Wahrheiten zu verkünden. Die Frage, ob Maske zu tragen ist im Bus, in der Bahn, ist keine Frage von Wahrheit, sondern von Abwägung gewesen zwischen der Freiheit des einen und dem Gesundheitsschutz des anderen", sagte Spahn am Montag RTL/ntv. Weiter lesen …

Scholz hält Schriften von Kant für aktueller denn je

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hält die Schriften des Philosophen Immanuel Kant angesichts des Krieges in der Ukraine für aktueller denn je. "Kants große Frage nach den Bedingungen der Möglichkeit dauerhaften Friedens in kriegerischer Zeit gehört heute wieder ganz oben auf die Tagesordnung", sagte Scholz am Montag beim Festakt zum 300. Geburtstag von Kant in Berlin. Weiter lesen …

Von Mainstream-Medien ignoriert: Demo gegen WHO-Pläne in Berlin

In vier Wochen sollen die Mitgliedsländer der Weltgesundheitsorganisation über zwei neue Verträge abstimmen. Im Unterschied zum Pandemievertrag ist der Inhalt der Internationalen Gesundheitsvorschriften nach wie vor unbekannt. Und auch in der Öffentlichkeit scheint die geplante Regelung kaum eine Rolle zu spielen. Nur langsam regt sich Protest – so wie am vergangenen Samstag in Berlin. Weiter lesen …

Basta Berlin (221) – Transsilvanien

Robert wird zu Hannelore und Benjamin zu Susi. Doch das Selbstbestimmungsgesetz der Trans-Former im Bundestag birgt zahlreiche Gefahren. Dabei hat Deutschland wahrlich größere Probleme: Etwa die Inkompetenz des Wirtschaftsministers. Darum geht es heute: Benjamin Gollme und Marcel Joppa, die Jungs von Basta Berlin, finden Selbstbestimmung toll! Etwa wenn es um „Impfungen“ oder politische Maßnahmen geht. Wenn es jedoch um schnelle Geschlechtsumwandlungen geht, ist die Sorge groß. Warum? Das erklären wir heute. Ebenfalls sorgenvoll blicken wir auf die deutsche Wirtschaft… Weiter lesen …

Nach Polizeieinsatz in Nienburg: Mainstream-Medien konstruieren Vorwürfe gegen AUF1

Nach einem tödlichen Polizeieinsatz in Niedersachsen erheben Mainstream-Medien Vorwürfe gegen einen der beteiligten Beamten. Dieser soll im Internet, wie die Zeitung „taz“ schrieb, „extrem rechte Inhalte und Verschwörungsideologien verbreitet“ haben. Ein Beitrag des NDR-Fernsehens zeigt in diesem Zusammenhang auch einen Ausschnitt der AUF1-Webseite. Doch zu welchem Zweck? Weiter lesen …

EU-Kommission startet weiteres Verfahren gegen Tiktok

Die EU-Kommission hat ein weiteres förmliches Verfahren gegen Tiktok eingeleitet. Es ist bereits das zweite Mal, das gemäß "Digital Services Act" (DSA) ermittelt wird. Es solle geprüft werden, ob das Unternehmen bei der Einführung von "Tiktok Lite" in Frankreich und Spanien möglicherweise gegen den DSA verstoßen habe, teilte die EU-Kommission am Montag mit. Weiter lesen …

Doppelte Besuchermillionärin: CHANTAL IM MÄRCHENLAND ist seit vier Wochen die unangefochtene Nr. 1 der Kinocharts

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Niceste im ganzen Land? Chanti! Denn mit über zwei Mio. Zuschauer*innen bleibt CHANTAL IM MÄRCHENLAND bereits in der vierten Spielwoche in Folge auf dem Thron der deutschen Kinocharts und steigerte seine Besucherzahlen davon allein am vergangenen Wochenende um zehn Prozent im Vergleich zur Vorwoche. Somit ist die Komödie von Bora Dagtekin und Lena Schömann der deutsche Film, der seit der Pandemie am schnellsten die magische 2-Mio.-Marke knacken konnte. Weiter lesen …

AfD: Sogenannte „Wirtschaftswende“: Die FDP kämpft für kiffende Transfrauen, die AfD für das Volk!

Es ist an Unglaubwürdigkeit nicht zu überbieten: Nachdem die FDP jahrelang nur als Schoßhund von Robert Habeck agierte, präsentiert sie plötzlich ein Papier gegen eine „Wirtschaftswende“. Auf einmal sollen die Leistungsträger der Gesellschaft gefördert werden; dem Missbrauch des Bürgergelds soll ein Riegel vorgeschoben werden. Dies berichtet die AfD in ihrer Pressemitteilung. Weiter lesen …

Münzenmaier (AfD): Mehrwertsteuererhöhung richtet in der Gastronomie nachhaltigen Schaden an

Laut Statistischem Bundesamt hat die Erhöhung der Mehrwertsteuer für Speisen in der Gastronomie auf 19 Prozent zu Beginn des Jahres 2024 die Kosten für die Gäste spürbar erhöht. Die Weitergabe dieser Erhöhung an die Kunden hat zu einem deutlichen Rückgang der Besucherzahlen geführt. Nach Aussage des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA) haben kurzfristige Absagen nach Tischreservierungen nun zugenommen. Weiter lesen …

Studie: Subventionen im Verkehrsbereich schwächen CO2-Bepreisung

Laut einer aktuellen Studie schwächen Subventionen im Verkehrsbereich die Wirkungsweise der CO2-Bepreisung als Instrument der Klimapolitik. Subventionen wie das Diesel- oder Dienstwagenprivileg bedeuteten negative CO2-Preise in Höhe von minus 70 bis zu minus 690 Euro pro Tonne CO2, heißt es in einer am Montag veröffentlichten Untersuchung des vom Bundesbildungsministerium geförderten Kopernikus-Projekts Ariadne. Weiter lesen …

Siemens hält KI für wichtigen Beitrag zur Produktivitätssteigerung

Der Vorstandschef von Siemens, Roland Busch, hält den Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) für einen wichtigen Beitrag zur Steigerung der Produktivität in Deutschland. "Ich glaube, KI und Technologie-Digitalisierung ist die Antwort auf die Probleme, dass wir es schaffen, mit dem Einsatz von KI wirklich Produktivität zu steigern, mit den Menschen, die wir haben", sagte er den Sendern RTL und ntv. Weiter lesen …

Alice Weidel: FDP-"Wirtschaftswende" ist durchsichtige Wählertäuschung

Zum Koalitionsstreit über den FDP-Entwurf eines Zwölf-Punkte-Plans für eine "Wirtschaftswende" erklärt die Fraktionsvorsitzende der AfD im Deutschen Bundestag Alice Weidel: "Die FDP leidet offenkundig an fortgeschrittener politischer Schizophrenie. Im Angesicht des nächsten Wahldebakels stellt sie wieder einmal Teile der fatalen Politik in Frage, die sie zwei Jahre lang als Teil der Ampelkoalition mitgetragen und ermöglicht hat." Weiter lesen …

Rallye Kroatien: Fünf Škoda Kundenteams beim WM-Lauf unter den Top Ten der Klasse RC2

Mit fünf Fahrzeugen von Kundenteams unter den besten Zehn erwies sich Škoda als die dominierende Marke in der RC2-Ergebnisliste der Rallye Kroatien am vergangenen Wochenende. Beim vierten Saisonlauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft WRC steuerten Gus Greensmith/Jonas Andersson ihren Škoda Fabia RS Rally2 vom Team Toksport WRT auf den vierten Rang in der Klasse. Weiter lesen …

Auswärtiges Amt will chinesische Spionage "nicht tolerieren"

Nach der Festnahme von drei Deutschen wegen mutmaßlicher Spionage für China plant das Auswärtige Amt eine Reaktion - wie genau diese ausfallen wird, ist aber noch offen. Man habe zwar noch keine Ankündigung zu machen, "aber es gilt natürlich, dass wir solche Vorgänge nicht tolerieren werden bei uns", sagte ein Sprecher des Ministeriums am Montag in Berlin. Weiter lesen …

Hessen: Geld genügt nicht – Grunderwerbsteuer auf selbstgenutzten Wohnraum abschaffen!

Zur Kabinettssitzung der Hessischen Landesregierung über die Einführung des Hessengeldes sagt Roman Bausch, haushaltspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion im hessischen Landtag: „Viele junge Familien können sich den Erwerb der eigenen vier Wände nicht mehr leisten. Künstlich verteuerte Energie, bürokratische Hürden, immer neue und immer höhere staatlich verordnete Anforderungen an Wohngebäude – man denke nur an die Energieeffizienz – machen ein Eigenheim schier unerreichbar." Weiter lesen …

Lars Ricken wird neuer Sport-Geschäftsführer beim BVB

Der Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat eine Neustrukturierung seines Geschäfts- und Unternehmensbereichs Sport angekündigt. Unter anderem habe man beschlossen, dass Ex-Profi Lars Ricken ab 1. Mai als Geschäftsführer Sport fungieren und den sportlichen Bereich des Klubs verantworten werde, teilte der BVB am Montag mit. Weiter lesen …

Alle drei Crews von M-Sport Ford überzeugen bei der Rallye Kroatien durch starke Vorstellungen auf Asphalt

Bei der Rallye Kroatien erlebte das Team M-Sport Ford mit seinen beiden Puma Hybrid Rally1-Besatzungen ein fast perfektes Rallye-Wochenende: Sowohl Adrien Fourmaux als auch Grégoire Munster legten bei dem vierten von 13 Läufen zur Rallye-Weltmeisterschaft ein beeindruckendes Tempo an den Tag und behielten auf den schwierigen kroatischen Asphaltstrecken zugleich kühlen Kopf. Die Rallye Kroatien bot bis zum Schluss jede Menge Action und Spannung. Die anspruchsvollen Bedingungen erwischten einige Spitzenfahrer auf dem falschen Fuß. Weiter lesen …

Phantasialand ist beliebtester Freizeitpark Deutschlands - Erster Platz im Ranking eines beliebten Reiseportals

Große Freude im Phantasialand: Der Themenpark in Brühl wurde als beliebtester Freizeitpark Deutschlands ausgezeichnet! Das renommierte Online-Reiseportal kurz-mal-weg.de hat 92 Freizeitparks in Deutschland auf Basis ihrer Social-Media-Beliebtheit gerankt. Dabei wurden die Follower-Anzahl auf Instagram und Facebook sowie das Suchvolumen auf den Plattformen YouTube und TikTok berücksichtigt. Weiter lesen …

Aktuelle Umfrage: Förderstopp hat kaum Einfluss auf Planungen beim Kauf von Elektroautos

Trotz des Wegfalls der staatlichen Förderung ist die Bereitschaft, sich mittelfristig ein Elektroauto zuzulegen, nicht gesunken. Gleichzeitig bleibt Leasing als Finanzierungsform populär. Dies zeigt die aktuelle Umfrage* der ADAC SE, bei der im Februar und März 2024 mehr als 3000 Personen zu Besitz, Beschaffung und Finanzierung von privat genutzten Elektroautos befragt wurden. Weiter lesen …

Klingbeil lehnt Abschaffung der Rente mit 63 ab

SPD-Chef Lars Klingbeil weist die Forderung der FDP nach einer Abschaffung der Rente mit 63 zurück. "Klar ist für uns, wir werden nicht zulassen, dass Angriffe auf die Leistungsträger in dieser Gesellschaft stattfinden, auf diejenigen, die den Laden zusammenhalten und die zum Beispiel als Dachdecker, als Erzieherin, als Pflegekräfte heute schon wahnsinnig viel leisten", sagte Klingbeil am Montag den Sendern RTL und ntv. Weiter lesen …

Klöckner will EU-Beschluss zu Verbrennerverbot rückgängig machen

Der Widerstand gegen das von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen vorangetriebene Neuzulassungsverbot für Autos mit Verbrennungsmotor in der EU vom Jahr 2035 wächst. "Sich einseitig festzulegen, eine Technologie zu verbieten, für die es noch keinen adäquaten Ersatz gibt, halte ich für falsch", sagte die wirtschaftspolitische Sprecherin der CDU/CSU im Bundestag, Julia Klöckner (CDU), der "Welt". Weiter lesen …

Weltweite Militärausgaben steigen auf neuen Höchststand

Die weltweiten Militärausgaben sind im vergangenen Jahr auf einen neuen Höchststand gestiegen. Das geht aus einem neuen Bericht des Stockholmer Instituts für Internationale Friedensforschung (Sipri) hervor, der am Montag veröffentlicht wurde. Demnach legten die weltweiten Militärausgaben bereits das neunte Jahr in Folge zu - sie kletterten auf einen Rekordwert von 2,44 Billionen US-Dollar. Weiter lesen …

Enorme Zunahme an zivilen Opfern durch Bombardierung der Zivilbevölkerung in Wohngebieten

2023 kamen in 75 Ländern Explosivwaffen zum Einsatz. Die Anzahl an zivilen Todesopfern ist um 122% gestiegen. Eine Zunahme ist vor allem in den palästinensischen Gebieten, in Sudan, Myanmar, Syrien und Pakistan zu verzeichnen. Dies sind einige der Ergebnisse des zweiten EWIPA-Monitors (EWIPA=Explosive Weapons in Populated Areas) über die Bombardierung von Wohngebieten, der am 22. April veröffentlicht wurde. Weiter lesen …

Hat die WHO die menschliche Würde aufgegeben?

Die Menschliche Würde: Ein kritischer Blick auf den neuen Pandemie-Vertrag der WHO In der heutigen Ausgabe des Gipfeltreffens im Format Kolloquium Spirit werden entscheidende Aspekte für ein umfassendes Verständnis von Gesundheit präsentiert. Dabei wird betont, dass Gesundheit weit über die bloße physische Betrachtung hinausgeht. Vielmehr spielt auch die Interaktion zwischen Geist, sozialem Umfeld und deren Verbindung zueinander eine entscheidende Rolle. Weiter lesen …

Landesbeamte beklagen sorglosen Umgang mit KI in NRW

Das Werben von Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) um einen verantwortungsvollen Umgang mit Künstlicher Intelligenz (KI) bei seiner USA-Reise hat in seiner eigenen Landesverwaltung Befremden ausgelöst. Wie die "Westdeutsche Allgemeine Zeitung" (WAZ) in ihrer Montagsausgabe berichtet, schickten die Hauptpersonalräte der Landesverwaltung bereits im März einen Brandbrief an Wüst. Weiter lesen …

Strack-Zimmermann: US-Hilfe an Ukraine Vorbild für Europa

Nach der Freigabe der milliardenschweren US-Hilfen für die Ukraine kritisiert die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses im Bundestag, Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP), mangelnde Unterstützung durch europäische Staaten. "Eine großartige Nachricht für die Ukraine, dass sie diese riesige Unterstützung von den Vereinigten Staaten erhält. Das sollte auch Vorbild für die europäischen Staaten sein", sagte Strack-Zimmermann der "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Politiker fordern härteres Vorgehen gegen Islamismus in Schulen

Angesichts der Ergebnisse einer Befragung muslimischer Schüler in Niedersachsen fordern Politiker härtere Schritte im Umgang mit dem Islamismus. Die Schulministerin Schleswig-Holsteins und stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende Karin Prien sagte der "Bild": "Die Vermittlung demokratischer Werte gelingt offensichtlich nicht, damit droht der gesellschaftliche Zusammenhalt ins Rutschen zu kommen." Weiter lesen …

CDU, GRÜNE und SSW wollen ersten Flensburger Bürgerrat etablieren

Die drei Ratsfraktionen CDU/WiF, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (mit Volt) und SSW schlagen die Einführung eines ersten Bürgerrats für Flensburg vor. Bürgerräte setzen sich aus zufällig ausgewählten Flensburgerinnen und Flensburgern zusammen, die repräsentativ zusammengesetzt sind und unter wissenschaftlicher Anleitung zu spezifischen Themen Handlungsempfehlungen erarbeiten, um die kommunalpolitischen Entscheidungsprozesse zu unterstützen. Weiter lesen …

JU-Vorsitzender fordert Kehrtwende in der Migrationspolitik

Der Bundesvorsitzende der Jungen Union, Johannes Winkel, spricht sich für eine komplette Kehrtwende in der deutschen Migrationspolitik aus. "Meiner Meinung nach machen wir es in Deutschland genau falsch herum: Wir sind sehr restriktiv bei der Zuwanderung in den Arbeitsmarkt, für die wir hohe Hürden aufstellen. Auf der anderen Seite haben wir überhaupt keine Voraussetzungen bei der Zuwanderung in unsere Sozialsysteme", sagte Winkel der "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Beschwerde bei EU-Kommission: Für hunderttausende Menschen in Deutschland ist keine Gesundheitsversorgung in Sicht

Die Gesellschaft für Freiheitsrechte (GFF) reicht heute gemeinsam mit Ärzte der Welt und 45 weiteren Organisationen eine förmliche Beschwerde bei der Europäischen Kommission ein. Damit rügt das Bündnis erneut die Meldepflicht, die seit über 30 Jahren Menschen ohne Papiere faktisch von jeder ärztlichen Versorgung ausschließt. Weiter lesen …

Linke will Immobilienkonzernen Börsenzulassung entziehen

Die Linke drängt im Kampf gegen steigende Mieten und den stagnierenden Wohnungsbau auf umfassende Staatsinvestitionen. Das geht aus dem neuen Mietkonzept der Partei hervor, welches Linken-Chefin Janine Wissler und die Bundestagsabgeordnete und mietenpolitische Sprecherin Caren Lay am Montag in Berlin vorstellen wollen und über das Ippen-Media berichtet. Weiter lesen …

SPD-Fraktion fordert Lindner zum Aussetzen der Schuldenbremse auf

Im Ringen um den Bundeshaushalt für das kommende Jahr erhöht die SPD-Fraktion den Druck auf Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP). "Über den Bundeshaushalt wird im Parlament entschieden. Wir als SPD-Bundestagsfraktion rufen Bundesfinanzminister Christian Lindner dringend dazu auf, zu einer seriösen Finanzplanung zurückzukehren", sagte der finanzpolitische Sprecher, Michael Schrodi, der "Rheinischen Post". Weiter lesen …

FDP dringt auf Verschärfungen beim Bürgergeld

Die FDP macht für die von ihr geforderte Wirtschaftswende Druck auf SPD und Grüne und verlangt unter anderem eine weitreichende Reform des Bürgergeldes. Das berichtet die "Bild am Sonntag" unter Berufung auf eine Beschlussvorlage, die am Montag im Präsidium beschlossen und auf dem Parteitag am Wochenende eingebracht werden soll. Weiter lesen …

Wissing: Reform der Schuldenbremse wäre Koalitionsende

Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) warnt vor einer Reform der Schuldenbremse. Auf die Frage, was eine Zusammenarbeit von SPD, Union und Grünen in dieser Frage für die Ampel-Koalition bedeuten würde, sagte Wissing am Sonntag der ARD: "So was ist in einer Koalition nicht möglich. Das schließt der Koalitionsvertrag aus. Wir haben keine wechselnden Mehrheiten, sondern wir stimmen in diesen Fragen einheitlich ab." Weiter lesen …

SSW-Ratsfraktion Flensburg: Mittel für die Ertüchtigung des bestehenden Freibads Weiche bereitstellen!

Zur heutigen Pressekonferenz des Vorstandes Förder- und Trägerverein Jugendtreff Weiche e. V. Freibad Weiche sagte der Vorsitzende der SSW-Ratsfraktion Martin Lorenzen: „Der Oberbürgermeister hat auf Anfrage mitgeteilt, dass die Verwaltung Ende der Woche mit einer Vorlage für eine Zwischenlösung des Freibades Weiche kommen wird, die dann am 25.04.2024 im Finanzausschuss beraten und beschlossen werden soll." Weiter lesen …

BDI hält Neuwahlen derzeit nicht für zielführend

Vor dem Hintergrund des 12-Punkte-Plans der FDP, hält die Hauptgeschäftsführerin des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Tanja Gönner, Neuwahlen derzeit nicht für zielführend. Den Sendern RTL und ntv sagte sie am Sonntag: "Für uns ist entscheidend, dass diejenigen, die Verantwortung bekommen haben, von den Wählerinnen und Wählern diese Verantwortung übernehmen. Dafür ist jetzt die Ampel gewählt." Weiter lesen …

Klingbeil: FDP "irrt gewaltig"

SPD-Chef Lars Klingbeil hat ungewöhnlich deutlich auf einen Vorstoß der FDP zur Arbeits-, Sozial- und Wirtschaftspolitik reagiert. Gegenüber der "Bild" kritisierte Klingbeil das Beschlusspapier für das Partei-Präsidium der Liberalen scharf als Irrtum und Angriff auf die Leistungsträger im Land. Weiter lesen …

Marco Schreyl: "Alle leiden mit" Die seltene Krankheit seiner Mutter hielt der Moderator lange geheim

Lange Zeit war es für Marco Schreyl Tabu, über sein Privatleben zu sprechen. Nur wenigen Menschen versuchte der TV- und Radio-Moderator ("Die Sonntagsshow" auf WDR 2, "Im Gespräch" im Deutschlandfunk Kultur") zu erklären, wieso ihm manchmal die Tränen kommen oder er sich harsch verhielt. Seine Mutter war an Huntington erkrankt, eine seltene Krankheit, die das zentrale Nervensystem betrifft und zu fortschreitenden, teils massiven psychischen Veränderungen und Bewegungsstörungen führt. x Weiter lesen …

Deutlich mehr Prostituierte in Sachsen-Anhalt gemeldet

Die Zahl der registrierten Prostituierten hat sich in Sachsen-Anhalt in kurzer Zeit verzehnfacht. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes waren zu Beginn des vergangenen Jahres 406 Sexarbeiterinnen bei den Behörden gemeldet - 2019 waren es noch 43. Neuere Zahlen liegen nicht vor. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung. Weiter lesen …

█████ █████: ████ ████ ██ an

██████████ und ein █████ auf ████ ███. ████ im █████ █████ ████ und dem ██ zu ███████, ███ die ███ █████ ████ einen ████ mit ██████. ████ ██████ ██ ███ die ██ vor ██. ████ ████ █████, dass sie mit dem ██ des █████████ ███████ ist. Was für █████ ████ in ████ ███ und ████ ███████ ██ ███ ███ █████████? Weiter lesen …

Union verlangt deutliche Erhöhung der europäischen Ukraine-Hilfen

Nach der Billigung neuer Militärhilfen für die Ukraine durch das US-Repräsentantenhaus mahnt die Unionsfraktion im Bundestag ein deutlich stärkeres Engagement Europas an. Das milliardenschwere Hilfspaket der USA helfe den ukrainischen Soldaten unmittelbar in einer Lage, in der die Unterstützung der europäischen Staaten weiterhin viel zu gering ausfalle und zu spät komme, sagte der CDU-Außenpolitiker Roderich Kiesewetter den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Weiter lesen …

„Der ███████████“: █████ ██████

Am █. ████ ██ ███████ sich █████ █████ ████, wie sie die ███████ ██████ ████. Die ██████ ████ ██████, dass ██████ ihr █████ ███████ ███████ werden soll: ██████████████ ███ ██████. ███ ████ ██████ der █████████████ im ███████ ██████████. ██████ ████████: Es ██ nicht █ das █, ████ █ das Wie. ██████ █████ die ████████ eines ██████████. Das ist ███████████ und ███ unter ███ ████. Weiter lesen …

Kla.TV - Die Antwort auf Verleumdungen und Zensur!

„Die Veränderung beginnt im eigenen Herzen“, sagt Kla.TV -Produktionsleiterin Lois Sasek. Die Tochter des Kla.TV -Gründers, Ivo Sasek, schildert, wie aus einem Einzelkämpfer eine der größten Aufklärungsbewegungen wurde. Im Gespräch mit Thomas Eglinski offenbart Lois Sasek Einblicke, die der Öffentlichkeit bislang unbekannt waren. Sie spricht über die permanenten Diffamierungen und Angriffe gegen ihren Vater. Offen beschreibt sie dazu ihre Wahrnehmungen als Kind und Jugendliche, aber auch, welche Auswirkungen die Attacken auf die 13-köpfige Familie hatten. Weiter lesen …

Masernausbruch in den USA 1970: 25 von 28 Fällen waren geimpft!

Während eines drei Monate dauernden Ausbruchs erkrankten in einem Kindergarten in Jacksonville, Florida, 28 von insgesamt 145 Kindern. Von diesen 28 waren 25 mit dem heute noch gebräuchlichen Lebendimpfstoff und mit (aus dem Blut von genesenen Masernpatienten gewonnenen) Immunglobulinen geimpft worden, davon 19 Kinder noch vor ihrem ersten Geburtstag. Dies berichtet der Medizinjournalist Hans U. P. Tolzin auf "Impfkritik.de". Weiter lesen …

Grünen-Politikerin Künast: Mehrwertsteuer-Erhöhung beim Fleisch "eine gute Idee"

Grünen-Politikerin Renate Künast hält eine Mehrwertsteuer-Erhöhung auf Fleisch für "eine gute Idee". Der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ) sagte sie zur Diskussion um eine Finanzierung besserer Tierhaltung: "Das muss noch einmal durchgerechnet werden, aber das könnte eine Einnahme sein, mit dem sich der Umbau der Ställe und die bessere Haltung der Tiere verlässlich finanzieren lassen." Weiter lesen …

Die dunkle Seite der Politik: Das Netzwerk der Kinderschänder

Wer über Kinderschänder, deren Hintermänner und Netzwerke schreibt, begibt sich auf dünnes Eis. Jene, die in solche Fälle verwickelt sind, verfügen oftmals über beste politische Kontakte. Wer der Wahrheit zu nahe kommt, muss mit dem Schlimmsten rechnen. Aufdecker-Autor Werner Reichel greift dieses Tabuthema dennoch auf. Er zeigt anhand konkreter Beispiele, dass es sich bei Kindesmissbrauch weder um Einzelfälle noch um Kollateralschäden handelt. Weiter lesen …

Wachtberg: Eingesunkene Kuh bei Wachtberg-Ließem

Kurz vor 10 Uhr meldeten Wanderer eine Kuh, die in einem Bachlauf nahe einer Weide bei Wachtberg-Ließem feststeckte und sich von eigener Kraft nicht mehr aus der mißlichen Lage befreien konnte. Die daraufhin alarmierte Feuerwehr Wachtberg machte sich ein Bild der Lage und unterstützte den ebenfalls informierten Landwirt bei der Rettung der sichtlich entkräfteten Kuh. Weiter lesen …

Nato-Expertin beklagt fehlende Eindämmungsstrategie gegen Russland

Die ehemalige Nato-Strategin Stefanie Babst kritisiert die Strategie des Verteidigungsbündnisses sowie der EU gegen Russland. Wenn man Russlands Präsident Wladimir Putin "und seine Mafiaclique" wirklich beeindrucken wollte, würde man alles daransetzen, "die strategische Dynamik zu unseren Gunsten zu drehen und die Lage in der Ukraine wäre eine andere", sagte sie dem Internetportal des Senders ntv. Weiter lesen …

Bayerns Gesundheitsministerin drängt auf umfassende Pflegereform

Bayerns Gesundheitsministerin Judith Gerlach (CSU) fordert von der Bundesregierung mehr Tempo bei der geplanten Pflegereform. "Wenn die pflegerische Versorgung mit Blick auf die demografische Entwicklung auch künftig sichergestellt werden soll, muss die Bundesregierung jetzt endlich handeln und die längst überfällige Struktur- und Finanzreform der Pflegeversicherung auf den Weg bringen", sagte sie am Sonntag. Weiter lesen …

Zypern kündigt Migrations-Deal mit Libanon an

Zyperns Präsident und Regierungschef Nikos Christodoulidis hat ein neues EU-Abkommen mit dem Libanon zur Begrenzung der Migrationsströme in die EU für den 2. Mai angekündigt. "Ich freue mich, am 2. Mai zusammen mit EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen in den Libanon zu reisen, um auf unsere Initiative hin ein konkretes Finanzpaket der Europäischen Union anzukündigen", sagte das Staatsoberhaupt dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Weiter lesen …

Sonntagstrend: SPD verliert, Linke und BSW gewinnen

Die SPD verliert wieder leicht in der Wählergunst. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa für den "Sonntagstrend" der "Bild am Sonntag" hervor. Wenn am kommenden Sonntag Bundestagswahl wäre, käme die Kanzlerpartei demnach in dieser Woche auf 15 Prozent, das ist ein Prozentpunkt weniger als in der Vorwoche. Weiter lesen …

Bedburg-Hau: Zum internationalen Tag des Kindergartens: Vorschulkinder besuchen die Freiwillige Feuerwehr

Ehrenamtlich unterstützt die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau seit Jahren alle Erzieher:innen in den Kindertageseinrichtungen der Gemeinde bei den Themen Feuer, Notruf oder dem Verhalten im Brandfall. In gemeinsamen Projekttagen für Vorschulkinder wird den Kindern beigebracht, wie ein Brand vermieden werden kann, oder wie man einen Notruf absetzt. Weiter lesen …

3. Liga: "Wir sind einfach eiskalt" - Ulmer Aufstiegsstimmung, Erfolgscoach Wörle "ist total beeindruckt" vom eigenen Team!

Gibt´s nach Elversberg in der letzten Saison nun den nächsten Durchmarsch von der Regionalliga in die 2. Liga? Ulm baut nach dem hochverdienten 1:0 im Top-Spiel gegen den Zweiten Regensburg die Tabellenführung um 4 Punkte aus. Aufstiegsstimmung im Donaustadion. Nur Trainer Thomas Wörle ("Ich bin total beeindruckt von dieser Mannschaft") hat noch eine arge Hemmschwelle, das Wort Aufstieg in den Mund zu nehmen: "Wenn es so weit wäre, würde ich es in den Mund nehmen." Gut, dafür findet Leonardo Scienza, wunderbarer Vorlagengeber zum 1:0, diese Ulmer gehören in die 2. Liga - oder? Weiter lesen …

Hofreiter und Strack-Zimmermann begrüßen US-Hilfspaket für Ukraine

Die Entscheidung des US-Repräsentantenhauses, nach einer monatelangen Blockade der Republikaner ein Hilfspaket über 61 Milliarden Dollar für die Ukraine zu billigen, ist in Berlin mit Erleichterung aufgenommen worden. "Die Republikaner haben schon viel zu lange blockiert", sagte der Vorsitzende des Europa-Ausschusses, Anton Hofreiter (Grüne), dem "Tagesspiegel" am Samstag. Weiter lesen …

████ █████: ███ ███ ███ die ███ ██

Was für ein ████! Unsere ███████ ███ ███ weiter an ███ auf. ████ mit über ██ ██████ im █████████ ██████. █████████ ████ █████ ███ mit einem ████████ ███ den ███████ aus und ██████, wieso die ███ ███ den █████ ███████ ███████ ████ in ████ ██ ███████. ████ ██████ der ████ ███: █.. ████, █.. █████/██, █.. ███████/██████. Weiter lesen …

████: ████ ███ ██ – am █████ ████

Mit der █████ ███████ █████ ████ und ██ ███ die ██ an der █████ zum ████ ██████ – der █████ ███ ██ ██ ███████ in ████ ██████. ████ ███ ████ ███████-██████ in der ██████-██████? Oder sind die ███████ der ██████████ ███████ ██ in ███████ zu ████? ███ ████, ███ des ████████ ███ „Der ███ ███“ ███████, █████ ███████, mit ████-█████████ ████ █████. Weiter lesen …

Lottozahlen vom Samstag (20.04.2024)

In der Samstags-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 7, 17, 28, 35, 44, 49, die Superzahl ist die 3. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 1568752. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 833869 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Weiter lesen …

Habeck begrüßt weitere US-Hilfen für Ukraine

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) sieht es als Zeichen der Geschlossenheit der internationalen Partner, dass das US-Repräsentantenhaus nun ein milliardenschweres Hilfspaket für die Ukraine gebilligt hat. "Es ist richtig, dass das US-Repräsentantenhaus den Weg für weitere Militärhilfe frei gemacht hat", sagte Habeck der "Rheinischen Post" (Montagsausgabe). Weiter lesen …

Große KZ-Gedenkstätten gegen Pflichtbesuche für alle Schüler

Die Forderung der Unionsfraktion im Bundestag nach verpflichtenden Besuchen von ehemaligen nationalsozialistischen Konzentrationslagern für alle Schüler in Deutschland wird von den sechs größten KZ-Gedenkstätten einstimmig abgelehnt. Lediglich die nach Besucherzahlen siebtgrößte Gedenkstätte in Flossenbürg steht dem Ansinnen positiv gegenüber, wie eine Abfrage der "Welt" ergab. Weiter lesen …

3. Liga: Erster Ulm vs Zweiten Regensburg Dresden 0:2! Trainer Anfang ist erst "ein bisschen enttäuscht" und dann weg

Brennende Fahnen, "Wir haben die Schnauze voll"-Rufe der Fans nach der 2. Heimpleite von Dynamo in Folge. Diesmal gegen stark ersatzgeschwächte Kölner, die den Klassenerhalt fixen. Das Fazit zum 0:2 von Trainer Markus Anfang klang schon merkwürdig: "Ich bin ein bisschen enttäuscht. Wir haben uns so viel vorgenommen. Irgendwie ist das auch nicht so rübergekommen bei den Jungs." Immerhin bleibt Dynamo (55 Punkte) bis morgen Dritter. Für Markus Anfang war es das Ende - der Klub gab die Trennung nach dem Spiel bekannt - trotz aller herzerwärmenden Bekenntnisse. Heiko Scholz überinnt interimsweise. Weiter lesen …

Eishockey: Berlin - Bremerhaven 97:54 Minuten! Berlin siegt im längsten Finale der DEL-Historie, weil Veilleux die Müdigkeit richtig einkalkuliert

Dieses 3. Spiel in der Finalserie schreibt Geschichte! Berlin siegt im längsten DEL-Finale aller Zeiten mit 2:1 nach zweifacher Overtime, Yannick Veilleux versenkt nach 97 Minuten und 54 Sekunden. Die Eisbären führen nun gegen Bremerhaven mit 2:1 in der Finale-Serie um die Deutsche Meisterschaft. "Ich habe mir aber gedacht, dass alle etwas müde sind. Der Torwart vermutlich auch. Wenn ich also flach schieße, ist er vielleicht etwas langsamer, wenn er runtergeht. Der ist dann auch rein. Da hatte ich das Glück", erklärt der Torschütze Veilleux. Serge Aubin, Trainer der Eisbären. Weiter lesen …

Zypern kündigt Wiederaufnahme von EU-Hilfslieferungen nach Gaza an

Zyperns Präsident und Regierungschef Nikos Christodoulidis hat die Wiederaufnahme der EU-Hilfslieferungen nach Gaza über den maritimen Korridor angekündigt. "Der Seekorridor kann schon sehr bald wieder seinen Betrieb aufnehmen. Die Amerikaner stehen kurz vor der Fertigstellung des provisorischen Hafens in Gaza", sagte das Staatsoberhaupt Zyperns dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Weiter lesen …

Verfassungsgericht erteilt Haldenwang und Faeser eine Lektion in Demokratie

Norbert Häring schrieb den folgenden Kommentar: "Das Bundesverfassungsgericht hat im Zusammenhang mit einer von der Bundesregierung erwirkten gerichtlichen Untersagungsverfügung gegen das Netzportal Nius geurteilt, dass dem Staat kein grundrechtlicher Ehrenschutz zukommt und die Meinungsfreiheit gerade dann besonders weit geht, wenn sie sich als Kritik an den Regierenden äußert. <1> Konkret hatte das Nachrichtenportal Nius von Julian Reichelt auf X eine Meldung zu deutscher Entwicklungshilfe für Afghanistan abgebildet und diese folgendermaßen kommentiert: „Deutschland zahlte in den letzten zwei Jahren 370 MILLIONEN EURO (!!!) Entwicklungshilfe an die TALIBAN (!!!!!!).“ Weiter lesen …

Frauenhäuser für alle!

Der folgende Standpunkt wurde von Roberto J. De Lapuente geschrieben: "Endlich, liebe Männer: Wir haben gewonnen! Unsere Respektregierung hat die Frauenrechte eingefangen — und demnächst fangen Männer flüchtige Frauen wieder ein. Was für ein Fortschritt! Deutschlands Bürger können sich nun selbst ermächtigen: Und „endlich“ selbst bestimmen. Und zwar, wie sie heißen wollen und welches Geschlecht sie sich auf Jahresfrist geben möchten. Dazu braucht niemand ein psychologisches Gutachten — ein reiner Sprechakt auf dem Standesamt reicht aus. Ab dem 14. Lebensjahr darf sich in Deutschland jeder diese Freiheit nehmen." Weiter lesen …

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gelber in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Waldbrand (Symbolbild)
Griechenland kämpft weiter mit Waldbränden ‒ ohne russische Löschflugzeuge
Die NATO kennt nur eine Richtung seit ihrer Existenz - Ab nach Russland (Symbolbild)
Moskau: NATO wird bei der Konfrontation mit Russland in der Ukraine in gefährliche Aktionen hineingezogen
Denkmal am Ort des Absturzes des MH17-Fluges im Donbass am Jahrestag der Tragödie 2021 Bild: Gettyimages.ru / Alexander Usenko/Anadolu Agency
Niederlande: Richterin kritisiert These vom russischen Abschuss der MH17 und kündigt nach Mobbing
Ricarda Lang (2023)
"Angeklagt, Ricarda Lang für dick zu halten" – Justizposse um den Blogger Hadmut Danisch
Der Kleine muss kämpfen, der Große liefert die Waffen: Wladimir Selenskij und Joe Biden am 21. Mai 2023 auf dem G7-Gipfel in Hiroshima Bild: www.globallookpress.com / Presidential Office of Ukraine
Wall Street Journal: Abgewürgte Offensive bringt Biden in politisch unangenehme Lage
RUNDFUNK BERLIN-BRANDENBURG Logo vom rbb Fernsehen
Berlin: rbb verschweigt politischen Hintergrund der Kundgebung am Prinzenbad
Wolken (Symbolbild)
Nobelpreisträger für Quantenphysik: IPCC ignoriert die klimastabilisierende Wirkung von Wolken
Johann David Wadephul (2020)
Wadephul fordert Baerbock zu Reise nach Israel auf
(Symbolbild) Bild: Gettyimages.ru / STR/NurPhoto
Winter auf der Südhalbkugel: Rekordkälte in Australien
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Robert Habeck (2022)
Neue IWF-Prognose: Wirtschaft in Deutschland schrumpft, jene in Russland wächst
Bad Amatur Sanitär
Klempner Tipps: Was zu tun ist, wenn ein Gegenstand in den Abfluss fällt
Aktuelle Ukraine Karte in den neuen Grenzen von Oktober 2022.
LVR: Einnahme von Kleschtschejewka strategisch wichtig
Alexei Resnikow (links) und Jens Stoltenberg (2023)
Ukrainischer Verteidigungsminister kündigt weitere Angriffe auf Krim-Brücke an
Dr. Charles Morgan Bild: MPI / UM / Eigenes Werk
CIA-Neurobiologie-Experte über die Steuerung des menschlichen Gehirns mittels RNA-Impfstoffen