Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

6. April 2024 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2024

3.Liga: Regensburg überrollt Münster, Sandhausens Superjoker Meier sticht erneut

Regensburg ist nach dem 32. Spieltag mit 60 Punkten Aufstiegskandidat Nummer 1. Das stellt "der Jahn" direkt in den ersten paar Minuten gegen Preußen Münster klar. Mit 3 Treffern bis zur 26. Minute überrollen die Donaustädter die in diesem Jahr noch ungeschlagenen Münsteraner. Trainer Joe Enochs sieht seine Mannschaft im Fluss: "Es passt einfach alles. Wenn wir einen Fehler machen, sind die anderen da, um den Fehler zu korrigieren." Nach extremen Schwankungen war die Länderspielpause heilsam: "Wir haben uns einfach auf unsere Stärken besinnt. Das, was uns immer stark gemacht hat. Und das haben die Jungs nicht nur von mir gehört, sondern auch voneinander." Weiter lesen …

██: Der ██ ist ███ das ██████

█████████ ist ████. ██ █ ██ ██ ██████ ██ oder nicht, in ████ ██ ████ ██ nicht ████. Nach ████████ ██████████- und ████-██████ ████ ████ ███████ ████ der █████████ unter und ████ ███ in der ██████████ ████. Nun aber ████ er sich ████ und ████ in den ████ █ ██████ für seine „███████ ████████“. ██ ████ sind in ████ ████████ ███ die ███████. Weiter lesen …

Dürr zum Bürgergeld: "Es wird eine Nullrunde geben"

Der Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Bundestag, Christian Dürr, hat sich gegen weitere Erhöhungen beim Bürgergeld ausgesprochen. Der "Welt am Sonntag" sagte Dürr: "Ich wage die Prognose, dass das Bürgergeld 2025 entweder gar nicht oder nur minimal steigen wird. Es wird eine Nullrunde geben, weil die Inflation so deutlich zurückgeht." Weiter lesen …

«████-███»? ████████ ██ ██ ████

Es sind █████████ ██████████, die ██████ ██████ im ██████ ████ werden. Dem ██-███████████████ ██ ████ wird ███████, ███████ ██ für ██-██████ ███████ ███████ zu ███. Nach ████ der ████ ████ auf die ███████. Doch ███ ██████ ████, ████ sich die ██-█████████ ███████ █████. ████ ███ eine ██████ █████████ von ████ vor. Weiter lesen …

Strack-Zimmermann hofft weiter auf Taurus-Lieferung

Die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses, Agnes Strack-Zimmermann (FDP), nennt die parteipolitische Diskussion über eine Lieferung von Taurus-Marschflugkörpern eine "Katastrophe für die Ukraine": Mit dem System hätte man den russischen Nachschub "schon im frühen Stadium unterbrechen können", sagte sie den Lübecker Nachrichten im "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Weiter lesen …

Luczak sieht Ampel in Wohnungspolitik "grandios gescheitert"

Der wohnpolitische Sprecher der Union, Jan-Marco Luczak, sorgt sich wegen der Explosion der Mietpreise um das Wirtschaftswachstum Deutschlands und nimmt die Ampel in die Pflicht, schnell zu handeln. Luczak sagte dem Nachrichtenportal Watson: "Nicht die Bauwirtschaft hat ein `psychologisches Problem`, wie der Kanzler meint, sondern der Ampel fehlt die Einsicht in die Realitäten beim Wohnungsbau." Weiter lesen …

Frühjahrsdüngung: So sorgen Gartenfans für blühendes Leben

Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner wissen: Düngen zählt zu den wichtigsten Maßnahmen der Gartenarbeit im Frühjahr, um Pflanzen einen bestmöglichen Start in die neue Freiluft-Saison zu ermöglichen. Diese erhalten notwendige Nährstoffe und können Energie für die nun anstehende Wachstumsphase aufbauen. Damit jede Pflanze genau das bekommt, was sie zum Wachsen braucht, sollten Gartenfans bei der Wahl des Düngers und dessen Anwendung auf bestimmte Dinge achten. Weiter lesen …

12 Vertuschungsaktionen - Panikmacher in Panik (von Kla.TV Gründer Ivo Sasek)

Wie sich eine Räuberbande auf und davon macht, wenn sie bei ihrem Geschäft ertappt wird, oder wie die verbrecherische Stasi kurz vor ihrem Untergang so viele belastende Akten wie nur möglich geschreddert hat, so befinden sich viele ranghöchste Panikmacher gerade selber im Panikmodus. Ivo Sasek lässt uns wieder einmal 12 solche Verbrecherkartelle höchsten Ranges bei ihren fluchtartigen Bemühungen beobachten. Sie sind gerade dabei, alle sensiblen Akten zu schreddern, um, wenn möglich, ihre Völkermorde und Anderes zu verbergen. Doch dazu dürfte es bereits zu spät sein, denn sie sind geortet worden. Weiter lesen …

Junge Wildkatzen im Wald lassen BUND vermittelt im Notfall Hilfe

Es ist wieder so weit: In viele Wäldern Deutschlands tummeln sich aktuell Jungtiere der Europäischen Wildkatze. Jedes Frühjahr wiederholt sich jedoch ein fataler Fehler: Spaziergänger*innen treffen im Wald auf diese kleinen grau-getigerten Kätzchen und halten sie versehentlich für ausgesetzte Hauskatzen. Sie nehmen die scheinbar verlassenen Jungtiere mit, obwohl sich diese in den meisten Fällen in keiner Not befinden. Oft ist ihre Mutter nur auf Mäusejagd. So beginnt eine schwerwiegende Odyssee für die jungen Wildkatzen, die sogar zum Tod der kleinen Kätzchen führen kann. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) warnt Spaziergänger*innen davor, die kleinen Wildkatzen mit nach Hause zu nehmen. Weiter lesen …

Über 100 tote Journalisten im Gazastreifen

Die Menschenrechtsorganisation "Reporter ohne Grenzen" (RSF) meldet eine dreistellige Zahl an getöteten Journalisten im Gazastreifen und an anderen Schauplätzen des Konflikts. Im israelischen Krieg gegen die Hamas seien seit dem 7. Oktober 2023 mindestens 112 "Medienschaffende" getötet worden, teilte die Organisation am Samstag mit. Weiter lesen …

Wenn das Grundrecht auf Meinungsfreiheit nicht mehr gilt, sind wir zurück im Mittelalter!

Der vermutlich gezielte neuropathologische Angriff auf unser geistiges Immunsystem führt dazu, dass die Individualität des Menschen sukzessive schwindet und durch Angstnarrative ersetzt wird. Dies vernichtet letztendlich die Demokratiefähigkeit! Die Berater von Robert Kennedy Jr. und Trump in den USA haben den Hirnfachmann Dr. Michael Nehls mit seiner beunruhigenden Entdeckung angehört: Statt zu wachsen, wie es natürlich wäre, nimmt die Kapazität des „mentalen Akkus“ bei den meisten Menschen ab. Aber es gibt einen Hoffnungsschimmer. Weiter lesen …

Höhere Steuervorteile für Umzug aus beruflichen Gründen

Ein Umzug aus beruflichen Gründen lässt sich nicht immer vermeiden. Und ist mit Kosten verbunden. Doch wer berufsbedingt den Wohnort wechselt, kann die Ausgaben unter bestimmten Voraussetzungen von der Steuer absetzen. Das geht mit Quittungen für alle tatsächlich angefallenen Kosten und mit der Umzugskostenpauschale, die im März 2024 erhöht wurde. Wie man diese steuerlich geltend macht und welche Bedingungen erfüllt sein müssen, erläutert der Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e. V. (VLH). Weiter lesen …

████: .██ ██████ für ███████

███! Nein, ██ ███████ ███████. █████ ████ ██ ██████ █.██ ████ ██████! Warum ███████? Und was ████ █ eine ███ an █████ ██████? ████ ███, ██ die ███ ██ ████ ██ ██ ██████ in den ██████ █████ ████████. Wir ███ ██ ██ ████ ███ ██, ███ sich unser ████! Weiter lesen …

Grillkompass 2024: So grillen die Deutschen am liebsten Fleisch und Würstchen kommen am häufigsten auf den Grill

Die Tage werden länger, das Wetter wird schöner. Das heißt in Deutschland wird wieder in die Grillsaison gestartet. Doch was kommt am häufigsten auf den Grill und welche Qualität soll das Lebensmittel haben. Gemeinsam mit den Meinungsmachern von Civey bringt das Forum Moderne Landwirtschaft (FML) den Grillkompass 2024 heraus. Dieser ist Teil des im April startenden Themenmonats "Agrill". Weiter lesen …

TÜV SÜD-Tipps zum Kauf von Akku-Luftpumpen

Bei den ersten frühlingshaften Sonnenstrahlen wird das Fahrrad aus dem Winterschlaf geholt, fit für die Straße gemacht und die Reifen aufgepumpt. Rund um Ostern kommen die Sommerreifen ans Auto und mit Start der Freibadsaison kommen auch der Schwimmreifen oder Volleyball wieder zum Einsatz. Praktischer Helfer zum Aufpumpen all dieser Dinge ist die Akku-Luftpumpe. Sie ist handlich, schnell einsatzbereit und ersetzt die mühsame Handarbeit. Julian Kroeber, Produktexperte bei TÜV SÜD, weiß, was es beim Kauf zu beachten gibt. Weiter lesen …

Jenseits des Blutzuckers: Die entscheidende Rolle der Phänotypisierung

Diabetes ist keine reine Zuckerkrankheit, sondern eine komplexe Erbkrankheit, die durch Lebensumstände ausgelöst wird. Ein dringender Paradigmenwechsel in der Behandlung ist erforderlich, um lebensbedrohliche Spätfolgen zu verhindern. Viele Menschen mit Diabetes werden nicht ursächlich behandelt, da sich die Krankheit nicht nur durch einen erhöhten Blutzuckerwert zeigt. Weiter lesen …

████: █-██ – Die ██████ des ██

Der █████ █-███████ ███████ als █████ ███? – ████ ████ ████ mit der ██-███████ ██████ █! Die ███ ███ in █████████ ██ als ████ für █████ ███████ und wird auch von ███████ ███████. Der ██ ████ sich ████ hinter █████████ ████ ████, ████ ██ doch sonst █ ██ auf ███████ ███████ ████. ████ hatte ██ ███ █-███ ██ ██████ ████. Jeder ████ sich ███████, was ██████ ██, ███ ein ████ auch ██ █████████ die ██ zum „███ ██████ ██“ ████. Weiter lesen …

████ █████: █ ███ die ████ an ████-██████!

Am ██ ███ jeder ██████ zum ██████: Im ███ ███ ███████ ██████ ████████ über die ████ von █████████ und ██████ ███ nicht ████ ██, einen █████ von ███████ zu ████. Eine „████████“ ██████ nun über ███████ █████████ und ██████, die an der ████ dieses „████████“ █████ ████. Weiter lesen …

FDP für Neuauflage des Gesetzentwurfs zur Kindergrundsicherung

Der Gesetzentwurf von Familienministerin Lisa Paus (Grüne) zur geplanten Kindergrundsicherung muss aus Sicht des Koalitionspartners FDP völlig neu geschrieben werden. "Lisa Paus Gesetzentwurf ist handwerklich schlecht, nicht zu Ende gedacht und hat juristische Lücken", sagte der stellvertretende FDP-Bundestagsfraktionsvorsitzende Christoph Meyer dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Weiter lesen …

Politikwissenschaftler Funke: Bystron-Affäre kann AfD massiv schaden

Die Korruptionsvorwürfe gegen den Abgeordneten Petr Bystron könnten der AfD nach Einschätzung des Berliner Politikwissenschaftlers Hajo Funke in diesem Wahljahr massiv schaden. "Für die Parteiführung ist das ein Problem, weil die Wahlen in die Hose gehen könnten", sagte er der "Rheinischen Post" mit Blick auf die AfD-Partei- und Fraktionsvorsitzenden Alice Weidel und Tino Chrupalla. Weiter lesen …

Zum 80. von Altkanzler Schröder: Ex-Gattin schlägt versöhnliche Töne an

Doris Schröder-Köpf schlägt anlässlich des 80. Geburtstages von Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) an diesem Sonntag versöhnliche Töne an und wünscht dem Jubilar "alles Gute, vor allem natürlich Gesundheit". Sie werde ihm am Sonntag zum Geburtstag eine persönliche Nachricht zukommen lassen, sagte seine frühere Gattin im Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ). Weiter lesen …

«█████████»: █████ bei ██ und ██!

█████ in der ███████ des ██-███████ █████ die ████ ███████ des ███████-███████ ██████, dass ██, ██ und █. die ███████████ ████ ████████ und ████████ ████ ███████. Auch ████████, █████ und ███████ ███ sich dem █████ für ███████████ █████████. Ein ███ in der ██████ ███████████. Weiter lesen …

SPD: Zusätzliche Stellen für Kindergrundsicherung "unerlässlich"

Im Konflikt um die Kindergrundsicherung hat SPD-Fraktionsvize Sönke Rix die Pläne von Familienministerin Lisa Paus (Grüne) gegen Kritik der FDP in Schutz genommen. "Zusätzliche Stellen im Familienservice sind unerlässlich, um eine umfassende Beratung und Betreuung für Familien sicherzustellen", sagte der familienpolitische Sprecher der SPD-Fraktion den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Weiter lesen …

Schuster kritisiert Zulassung von Al-Kuds-Demonstrationen

Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster hat die bevorstehenden Al-Kuds Demonstrationen in Deutschland kritisiert. Er erwarte "nichts Gutes" von den Demonstrationen und habe "Probleme" damit, dass solche Demonstrationen, wie sie etwa in Frankfurt stattfinden sollen, in Deutschland nicht verboten werden, sagte er am Freitag dem TV-Sender "Welt". Weiter lesen …

██: Die ██ █ und der ██-██-████

███ ███ ██ ██ „█████████ █████“. ███ ██████ ███████ der „██ ███ ████“ ███ ████████████ ██ ██ █████, wird ██ ████ ████ ███ und ██████…. eine ██. Die █! ██ die █ ██ ███████ aus wie ein ███████ und ist ████ █████. ███████ ██ ██ nicht █ er ████ oder ████ soll – aber seine █████ zu ████ ███████████ ███ ██ er ██ ██ █████████. Weiter lesen …

Norber Walter-Borjans: "Dieser Krieg wird nicht auf dem Schlachtfeld enden"

Der ehemalige SPD-Vorsitzende Norbert Walter-Borjans unterstützt die Forderung des Vorsitzenden der Bundestagsfraktion, Rolf Mützenich, zur Beendigung des Ukraine-Kriegs auch Verhandlungsoptionen ins Auge zu fassen. "Ich teile seine und die Einschätzung vieler, dass dieser Krieg nicht auf dem Schlachtfeld enden wird, sondern am Verhandlungstisch", schreibt Walter-Borjans in einem Gastbeitrag für die in Bielefeld erscheinende Neue-Westfälische. Weiter lesen …

«████-███»? ████████ ██ ██ ████

Es sind █████████ ██████████, die ██████ ██████ im ██████ ████ werden. Dem ██-███████████████ ██ ████ wird ███████, ███████ ██ für ██-██████ ███████ ███████ zu ███. Nach ████ der ████ ████ auf die ███████. Doch ███ ██████ ████, ████ sich die ██-█████████ ███████ █████. ████ ███ eine ██████ █████████ von ████ vor. Weiter lesen …

Neues Disziplinarrecht: Faeser will „verfassungsfeindliche“ Beamte schneller ahnden

Beamte in Deutschland können künftig auch ohne Gerichtsverfahren aus politischen Gründen entlassen werden. Eine entsprechende Reform des Disziplinarrechts trat am 1. April in Kraft. Wie das Innenministerium mitteilte, genügt für die Entfernung aus dem Dienst damit eine Verfügung der zuständigen Behörde. Zudem führe eine Verurteilung wegen Volksverhetzung bereits bei einer Freiheitsstrafe ab sechs Monaten zum Verlust der Beamtenrechte. Innenministerin Nancy Faeser begründete die Neuregelung mit dem Kampf gegen Verfassungsfeinde. Wörtlich sagte die SPD-Politikerin: „Wir lassen nicht zu, dass unser demokratischer Rechtsstaat von innen heraus von Extremisten angegriffen wird“. Weiter lesen …

Kindesentzug mit System – Inobhutnahmen unter der Lupe

In Deutschland werden jährlich mehrere Zehntausend Kinder in staatliche Obhut überführt. Weltweit ist Deutschland das Land mit den meisten Inobhutnahmen. Hat Deutschland wirklich die gefährlichsten und unfähigsten Eltern weltweit oder verbirgt sich hinter diesen erschreckend hohen Zahlen etwas ganz anderes? Diese Sendung bringt Licht ins Dunkel und nimmt das System, welches hinter den Inobhutnahmen steckt, genau unter die Lupe. Weiter lesen …

Rechtsanwältin Beate Bahner: „WHO will dauerhafte Impfungen weltweit“

Dauerhafte Impfungen aller Menschen weltweit plane die WHO mit ihren beiden neuen Vertragswerken. Sogar die Grippe sei als mögliche neue Pandemie bereits in den Entwürfen enthalten. Exklusiv berichtet „Spiegel“-Bestseller-Autorin Beate Bahner über brisante Inhalte ihres neuen Buches. Bereits die RKI-Files bestätigen das Ausmaß der Lügen während der Corona-Zeit, sagt die Fachanwältin für Medizinrecht. Welche Gefahren bestehen durch die geplanten WHO-Verträge? Was droht mit dem digitalen Impfpass? Und sollen Medikamente und Impfungen künftig gar nicht mehr klinisch geprüft werden? Weiter lesen …

3. Liga: Bielefeld stockt im Abstiegskampf

Arminia Bielefeld verließ nach dem 2:0 gegen Duisburg laut Trainer Mitch Kniat vorerst die Intensivstation, zeigt sich gegen den FC Ingolstadt lange im stabilen Zustand, doch kassiert dann einen Rückschlag. 1:1 heißt es am Ende zwischen Ingolstadt und der Arminia - weil Sebastian Grönning in der 6. Minute der Nachspielzeit den Ausgleich des FCI nach einer Ecke köpft. Zu dem Zeitpunkt ist die fünfminütige Nachspielzeit eigentlich abgelaufen, was Kniat auf die Palme bringt: "Ich könnte auch mein Patenkind Lani dahinstellen. Dann macht sie "Malen nach Zahlen", schreibt eine Zahl auf die Auswechseltafel und danach gucken wir mal, wie der Bock hat. Weiter lesen …

Ärztin Maria Felber: „Noch immer Impfpflicht bei Bundeswehr“

Bis heute bestehe die Impfpflicht bei der Bundeswehr, sagt die Ärztin Maria Felber, die selbst bei den Streitkräfte gedient hat. Wer sich dem Covid-Impfbefehl widersetze, müsse mit gravierenden Konsequenzen rechnen. Wie geht die Bundeswehr mit Toten nach der Gen-Injektion um? Kommt das Verteidigungsministerium seiner Aufsichts- und Fürsorgepflicht für die Soldaten nach? Und ändern Enthüllungen wie die RKI-Files etwas an der Impfpflicht beim Militär? Weiter lesen …

Der „Great Lebensmittel-Reset“ bedroht alle Menschen!

Der Great Reset betrifft nicht nur die Industrie, sondern auch den Lebensmittelbereich. Mit extremen Folgen für unsere Lebensmittelversorgung und unseren Wohlstand. Die EU-weite Zulassung von Insekten in Lebensmitteln war dabei nur ein Dominostein. Einige wenige weltweit agierende Institutionen versuchen uns mit falschen Angaben in eine immer größere Abhängigkeit zu bringen. Höchste Zeit, diese globale Verschwörung aufzudecken. Weiter lesen …

3. Liga: 1:1 - Bielefeld stockt im Abstiegskampf

Arminia Bielefeld verließ nach dem 2:0 gegen Duisburg laut Trainer Mitch Kniat vorerst die Intensivstation, zeigt sich gegen den FC Ingolstadt lange im stabilen Zustand, doch kassiert dann einen Rückschlag. 1:1 heißt es am Ende zwischen Ingolstadt und der Arminia - weil Sebastian Grönning in der 6. Minute der Nachspielzeit den Ausgleich des FCI nach einer Ecke köpft. Zu dem Zeitpunkt ist die fünfminütige Nachspielzeit eigentlich abgelaufen, was Kniat auf die Palme bringt: "Ich könnte auch mein Patenkind Lani dahinstellen. Dann macht sie "Malen nach Zahlen", schreibt eine Zahl auf die Auswechseltafel und danach gucken wir mal, wie der Bock hat. Das nervt mich halt. Es war in Lübeck 1:1 dasselbe. Weiter lesen …

DEL-Playoffy: München verkürzt gegen Bremerhaven

Ist das schon die Entscheidung? Die Eisbären Berlin haben im Heimspiel gegen die Straubing Tigers einen großen Schritt in Richtung der DEL-Finals gemacht. Diesmal entscheiden die Eisbären ihr Spiel zwar nicht in einem Marathonmatch wie zuletzt, dennoch bietet das Duell mal wieder jede Menge Spannung. Berlin nutzt 2 Überzahl-Situationen, gewinnt letztlich mit 3:2 und ist durch das 3:0 in der Serie nur noch einen Sieg von den DEL-Finals entfernt. "Wir schätzen uns glücklich, dass wir 3:0 führen", sagt Berlins Manuel Wiederer. Weiter lesen …

Die ertappte Republik

Roland Rottenfußer schrieb den folgenden Kommentar: "Nach der Aufdeckung der „RKI-Files“ durch das Magazin Multipolar versuchen sich die Täter der Coronapolitik verzweifelt aus der Affäre zu ziehen. Ein wirklich freier Journalismus wirkt. Es gibt nur mittlerweile zu wenig davon. Umso mehr löst es in der Öffentlichkeit Verblüffung aus, wenn tatsächlich einmal ein Medium die Politik der Regierung und anderer mächtiger öffentlicher Institutionen kritisiert und ans Licht holt, was diese gern unter dem Deckel gehalten hätten. Dergleichen war man von Journalisten eigentlich nicht mehr gewohnt, obwohl genau darin ja ihre ureigenste Aufgabe besteht." Weiter lesen …

Gaza, und die Schuld der Medien

Der folgende Standpunkt wurde von Jochen Mitschka geschrieben: "Tut mir leid, aber ich kann nicht wegsehen vom größten Verbrechen des Jahrhunderts, auch wenn dem einen oder anderen das Thema leid ist. Auch für Kritiker deutscher und westlicher Politik ist es schmerzhaft und quälend, das Thema Gaza immer wieder vor Augen zu haben. Aber was bedeutet das schon gegenüber dem Schicksal von über 2 Millionen Menschen, die unter einem Bombenhagel leben, der jedes bisherige Massaker von Zivilisten übertrifft." Weiter lesen …

Alles, was Recht(s) ist - Oder die Balken in den Augen

Der folgende Standpunkt wurde von Anke Behrend geschrieben: "Je länger das „Dritte Reich“ Geschichte ist, je mehr Nazis gibt es in Deutschland, könnte man angesichts des immer heftigeren Kampfes gegen Rechts annehmen. Doch wie so oft in den vergangenen Jahren ist das Interesse an einer konkreten Definition, an greifbaren Kriterien für dieses Rechts auf keiner Seite sonderlich ausgeprägt. Die Begriffe konservativ, bürgerlich, rechts, rechtskonservativ und rechtsextrem werden austauschbar verwendet für das gesamte politische Spektrum rechts einer als „links“ bezeichneten Mitte, je nachdem, ob diffamiert oder schöngefärbt werden soll." Weiter lesen …

Die „blutige Geschichte“ des angeblichen Verteidigungsbündnisses

Thomas Röper Schrieb den folgenden Kommentar: "In diesem Jahr steht das 75-jährige Jubiläum der NATO an. Zu dem Anlass hat der Chef des russischen Sicherheitsrates ein Interview gegeben, in dem er die russische Sicht auf die NATO schonungslos erklärt hat. Nikolaj Patruschew, der Chef des russischen Sicherheitsrates, hat einer russischen Zeitung aus Anlass des anstehenden 75. Geburtstages der NATO ein Interview gegeben, in dem er die russische Sicht auf die NATO aufgezeigt hat. Ich habe das Interview übersetzt." Weiter lesen …

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte riffig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Waldbrand (Symbolbild)
Griechenland kämpft weiter mit Waldbränden ‒ ohne russische Löschflugzeuge
Die NATO kennt nur eine Richtung seit ihrer Existenz - Ab nach Russland (Symbolbild)
Moskau: NATO wird bei der Konfrontation mit Russland in der Ukraine in gefährliche Aktionen hineingezogen
Denkmal am Ort des Absturzes des MH17-Fluges im Donbass am Jahrestag der Tragödie 2021 Bild: Gettyimages.ru / Alexander Usenko/Anadolu Agency
Niederlande: Richterin kritisiert These vom russischen Abschuss der MH17 und kündigt nach Mobbing
Ricarda Lang (2023)
"Angeklagt, Ricarda Lang für dick zu halten" – Justizposse um den Blogger Hadmut Danisch
Der Kleine muss kämpfen, der Große liefert die Waffen: Wladimir Selenskij und Joe Biden am 21. Mai 2023 auf dem G7-Gipfel in Hiroshima Bild: www.globallookpress.com / Presidential Office of Ukraine
Wall Street Journal: Abgewürgte Offensive bringt Biden in politisch unangenehme Lage
RUNDFUNK BERLIN-BRANDENBURG Logo vom rbb Fernsehen
Berlin: rbb verschweigt politischen Hintergrund der Kundgebung am Prinzenbad
Wolken (Symbolbild)
Nobelpreisträger für Quantenphysik: IPCC ignoriert die klimastabilisierende Wirkung von Wolken
Johann David Wadephul (2020)
Wadephul fordert Baerbock zu Reise nach Israel auf
(Symbolbild) Bild: Gettyimages.ru / STR/NurPhoto
Winter auf der Südhalbkugel: Rekordkälte in Australien
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Robert Habeck (2022)
Neue IWF-Prognose: Wirtschaft in Deutschland schrumpft, jene in Russland wächst
Bad Amatur Sanitär
Klempner Tipps: Was zu tun ist, wenn ein Gegenstand in den Abfluss fällt
Aktuelle Ukraine Karte in den neuen Grenzen von Oktober 2022.
LVR: Einnahme von Kleschtschejewka strategisch wichtig
Alexei Resnikow (links) und Jens Stoltenberg (2023)
Ukrainischer Verteidigungsminister kündigt weitere Angriffe auf Krim-Brücke an
Dr. Charles Morgan Bild: MPI / UM / Eigenes Werk
CIA-Neurobiologie-Experte über die Steuerung des menschlichen Gehirns mittels RNA-Impfstoffen