Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Erotik Deutlich mehr Prostituierte in Sachsen-Anhalt gemeldet

Deutlich mehr Prostituierte in Sachsen-Anhalt gemeldet

Archivmeldung vom 22.04.2024

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.04.2024 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
(Symbolbild)
(Symbolbild)

Bild: Eigenes Werk /SB

Die Zahl der registrierten Prostituierten hat sich in Sachsen-Anhalt in kurzer Zeit verzehnfacht. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes waren zu Beginn des vergangenen Jahres 406 Sexarbeiterinnen bei den Behörden gemeldet - 2019 waren es noch 43. Neuere Zahlen liegen nicht vor. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung.

Branchenkenner gehen davon aus, dass die neu angemeldeten Prostituierten zuvor schwarz im Land tätig waren. "Die Zahlen zeigen, dass es zunehmend gelingt, das Dunkelfeld zu erhellen", sagte Martin Bollmann, Sprecher des Sozialministeriums in Magdeburg, der Zeitung.

Hintergrund ist die Umsetzung des sogenannten Prostituiertenschutzgesetztes. Das Bundesgesetz wurde 2017 eingeführt, seit 2019 wird es in Sachsen-Anhalt angewandt. Prostituierte sind seitdem verpflichtet, ihre Tätigkeit bei den Kommunen anzumelden. Sie erhalten dann eine kostenlose Beratung - etwa zu Gesundheitsrisiken und Sozialleistungen. Das sei ein möglicher Grund für die neuen Anmeldungen, sagte Ministeriumssprecher Bollmann dem Blatt weiter. Denn finanzielle Absicherung sei während der Corona-Jahre "essenziell" gewesen. Damals herrschte zeitweise ein Arbeitsverbot. Wie viele der Frauen tatsächlich in Sachsen-Anhalt arbeiten, ist aber unklar. Die meisten Prostituierten reisen durch die Bundesrepublik.

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung (ots)


Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sinus in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige