Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

5. November 2022 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2022

Russische Sicherheitskräfte nehmen in LVR mehr als 20 mutmaßliche ukrainische Mithelfer fest

Nach übereinstimmenden Angaben der Agenturen TASS und RIA Nowosti sind in der Volksrepublik Lugansk mehr als 20 Menschen festgenommen worden, die mit den ukrainischen Geheimdiensten zusammengearbeitet haben sollen. Unter den Verdächtigen gibt es demnach Artilleriebeobachter und Richtschützen, die der ukrainischen Seite Informationen für Raketen- und Artillerieangriffe übergeben haben sollen. Wegen Spionage und Landesverrats drohen den Verdächtigen im Fall einer Verurteilung bis zu 20 Jahre Haft. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Zehntausende demonstrieren in Rom für Friedensgespräche zur Ukraine

In Rom findet eine große Demonstration für eine friedliche Lösung des Ukraine-Konfliktes statt. Das berichtet die Nachrichtenagentur TASS. Einige der Demonstranten fordern auch ein Ende der Unterstützung der Ukraine mit Waffen. Der Marsch begann auf der Piazza della Repubblica im Zentrum der Hauptstadt und führte weiter zur Piazza San Giovanni in Laterano, wo eine Kundgebung folgte. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Zeitenwende: Deutschland und Österreich stimmen gegen UN-Resolution, die Neonazismus verurteilt

Früher waren es USA und die Ukraine, die sich offen der UN-Resolution gegen Verherrlichung des Nazismus widersetzt hatten. Nun stimmten auch Deutschland, Italien, Österreich, Ungarn und andere EU-Staaten dagegen. In diesem Jahr gab es auch den Versuch, die von Russland eingebrachte Resolution zu verhindern. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Frankreich produziert noch weniger Atomstrom als prognostiziert

Frankreich wird in diesem Jahr noch weniger Atomstrom produzieren als bisher angenommen. Wie der Energiekonzern EDF mitteilte, könnten vier Atomreaktoren wegen Korrosionsschäden und Streiks später als geplant ans Netz gehen, weshalb sich die Jahresproduktion auf 275 bis 285 Terawattstunden verringere. Ursprünglich wurde eine Produktion von 330 bis 360 Terawattstunden prognostiziert. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Bürgermeister von Odessa befürwortet Entfernung des Denkmals von Katharina der Großen

Der Bürgermeister von Odessa, Gennadij Truchanow, erklärte auf seinem Facebook-Account, er unterstütze die Abtragung des Denkmals für die russische Zarin Katharina II., die die Stadt und den Hafen Odessa gegründet hatte. Die Frage des Abbaus werde in der nächsten Sitzung des Stadtrates behandelt, so Truchanow weiter. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

3. Liga: Nach Elfmeter-Ärger: Dresden stagniert weiter

Der SV Waldhof Mannheim verliert trotz Führung mit 1:3 in Halle. Mannheims Trainer Christian Neidhart ärgerte sich: "Wenn´s eine Goldmedaille dafür geben würde, den Gegner stark zu machen, dann hätten wir den Koffer voll." Der MSV Duisburg kommt gegen Aufsteiger Bayreuth nach einer schwachen 1. Halbzeit nicht über eine 1:1 hinaus. Trainer Ziegner fand deshalb deutliche Worte: "Das war eine Frechheit, wie wir in der 1. Hälfte aufgetreten sind." Weiter lesen …

Teheran: Kiew blockiert Treffen zu angeblichen Drohnenlieferungen an Russland

Kiew habe ein ukrainisch-iranisches Treffen zu angeblichen Lieferungen iranischer Kampfdrohnen an Russland platzen lassen. Die iranische Nachrichtenagentur Tasnim zitierte zu dem Vorfall den iranischen Außenminister Hossein Amir Abdollahian: "Wir haben mit dem ukrainischen Außenminister vereinbart, dass er, wenn er Belege für den Einsatz iranischer Drohnen durch Russland gegen die Ukraine hat, diese vorlegen muss... " Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Außenminister Transnistriens: "Das Gasproblem in Transnistrien kann nicht ohne Russland gelöst werden"

Am 1. November hat die Republik Moldawien verkündet, die Lieferung von russischem Gas werde eingeschränkt. Dadurch verschärfte sich das Problem der Gasversorgung in Transnistrien. Der Außenminister der nicht anerkannten Republik, Witali Ignatjew, erklärte nun in einer Sendung des Fernsehsenders Perwy Pridnestrowski, dass das Problem nicht "ohne die Beteiligung Russlands" gelöst werden könne. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Wunderwerk Baum: Zu Gast bei Erwin Thoma

Seit Jahrmillionen sind die europäischen Stämme und Völker eng mit den Bäumen verbunden. Seit damals leben wir im Wald, mit dem Wald und vom Wald. Bäume bieten uns jedoch nicht nur Holz für Häuser, zum Heizen oder ernähren uns mit ihren Früchten. Ihre heilsame Wirkung reicht weit über die frische Luft, die sie produzieren, und die Heilwirkung einzelner Baumarten hinaus. Denn Bäume wirken auch auf unsere Psyche. Weiter lesen …

Sie wollen Kritiker mundtot machen: „Hass und Hetze“ als Grundlage für Zensurgesetze

Still & heimlich verschärfte die deutsche Ampel-Regierung den Tatbestand der „Volksverhetzung“ (§130 StGB) – noch nie war es so leicht, kritische Stimmen mundtot zu machen. Doch es ist nur ein Symptom der immer brutaleren Zensurspirale zwischen Berlin, Wien und Brüssel, die allzu oft völlig legitime Meinungsäußerung als vermeintliche „Hasskriminalität“ unter Strafe stellt. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Republikaner in Umfragen deutlich voran – Trump signalisiert Kandidatur für 2024

Der frühere US-Präsident Donald Trump signalisierte anlässlich einer Wahlkampf-Veranstaltung im US-Bundesstaat Iowa seine Kandidatur für das Präsidentenamt bei der Wahl 2024. Seinen Anhängern rief er zu, sie sollten sich „fertig machen“. Um „unser Land erfolgreich, sicher und glorreich zu machen, werde ich es sehr, sehr, sehr, wahrscheinlich noch einmal tun, okay?“ sagte Trump. „Sehr, sehr, sehr wahrscheinlich.“ Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Jetzt wird’s kriminell: Für „Klimarettung” dürfen ruhig Menschen sterben

Die moralische Verlogenheit der linken Heuchler in diesem Land manifestiert sich gerade wieder einmal in besonders abstoßender Form: Die 44-jährige Radfahrerin, die vergangene Woche von einem Betonmischer-LKW angefahren wurde und anschließend keine rechtzeitige Notfallhilfe erhielt, weil die Feuerwehrrettung von festgeklebten Klima-Aktivisten auf der Berliner Stadtautobahn aufgehalten worden war, ist am Donnerstag ihren Verletzungen erlegen, respektive wurde für hirntot erklärt. Dies berichtet Daniel Matissek im Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Russische Streitkräfte haben bereits mehr als 500 ukrainische Flugzeuge und Hubschrauber zerstört

Insgesamt griffen die Luft-, Raketen- und Artilleriekräfte im Laufe des Tages fünf ukrainische Kommandoposten und eine Zentrale des ukrainischen Geheimdienstes SBU an. Das berichtete das russische Verteidigungsministerium am Samstag. Außerdem seien sechs Munitionsdepots und eine Waffenlagerbasis, ein Buk-M1 SAM-System und eine S-300-Komplex-Radarstation zerstört worden. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Interview mit Dr. Alexandra Kleeberg: “Können 100 Ärzte lügen?”

Im Rahmen der Reihe “Können 100 Ärzte lügen?“ präsentieren wir, das Team von Kai Stuht, Ihnen heute ein Interview mit der Psychoanalytikerin, Gruppentherapeutin und Autorin Dr. Alexandra Kleeberg. Sie entwickelt bereits seit über 40 Jahren Selbstheilungsverfahren, abgeleitet aus der Mythologie der Kulturen, aus wissenschaftlichen Studien und aus den Erfahrungen der psychotherapeutischen Praxis. Weiter lesen …

Wozu wird in Weißrussland eine Militäreinheit aufgestellt?

Moskau hat 10.000 Soldaten nach Weißrussland geschickt. Lukaschenko begründet dies mit der Verschärfung der Lage an den weißrussischen Grenzen. Doch insbesondere wegen des russischen Nuklearschutzschildes scheint eine NATO-Invasion in Weißrussland unwahrscheinlich. Was könnte der strategische Grund für die russische Militärpräsenz in Weißrussland sein? Dies analysiert Geworg Mirsajan im Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Mit der Ampel in den Ruin: Kalifornien alleine jetzt reicher als ganz Deutschland

Wie weit Deutschland inzwischen weltweit ökonomisch ins Hintertreffen geraten ist, zeigt die Tatsache, dass alleine ein einziger US-Bundesstaat (von insgesamt 50!) die Wirtschaftskraft der einst mächtigsten Exportnation der Welt überholt hat. Der Grund dafür ist eine anhaltende strukturelle Schwächung und konstanter Niedergang der Produktivität und Innovation, aber auch der Wohlstandssubstanz. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Mit der Zensur ins Lager: Eliten wollen Wahrheit & Wirklichkeit lenken

Das Internet hat unseren Zugang zum Wissen revolutioniert. Durch das weltumspannende Informationsnetz scheinen uns Vorgänge aus den fernsten Winkeln der Welt oft ganz nah. Den Mächtigen und, allen voran, den von ihnen instrumentalisierten Mainstream-Medien macht diese Entwicklung seit Jahren Schwierigkeiten. Ihr Machterhalt und -Ausbau lebt von der Kontrolle über Wahrheit und Wirklichkeit. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Staatliche Eingriffe in Medien: Gute Zensur & böse Zensur

Es ist schon fast wie in einem Kabarett. Da beschwert sich die Bundesrepublik Deutschland, dass der Iran, der derzeit wegen der Maßnahmen gegen die Proteste und seiner Unterstützung für Russland von dem westlichen Sanktions-Regime betroffen ist, nun seinerseits Sanktionen verhängt und auch Chefredakteure deutscher Medien auf eine „Terrorliste“ setzt. Da sieht man nun die Pressefreiheit in Gefahr. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

EU-Kommission erwägt verschärfte Klimaziele

EU-Kommissionsvize Frans Timmermans bringt vor der Uno-Klimakonferenz in Sharm El-Sheikh zusätzliche Maßnahmen der Europäer im Kampf gegen die Erderwärmung ins Gespräch. "Wir schaffen es vielleicht sogar, in Ägypten konkrete Maßnahmen zu präsentieren, um unsere Emissionen um mehr als 55 Prozent zu senken", sagte er dem "Spiegel". Weiter lesen …

PENNY DEL: Berlin verschafft sich Luft im Abstiegskampf, Augsburg ballert ohne Ende, verliert aber auch das 8. Spiel in Folge

Die Adler Mannheim melden sich nach dem 3:1 bei den Kölner Haien, dem 5. Sieg aus den letzten 6 Spielen, in den Top 3 der PENNY DEL zurück. "Wir hatten in erster Linie einen guten Start und haben es dann souverän durchgespielt", freute sich Markus Eisenschmid. Die Kölner haderten unterdessen mit der Chancenverwertung: "Das muss besser werden", moserte Julian Chrobot. "Einen wunderbaren Job" haben die Eisbären Berlin nach Ansicht von Yannick Veillueux beim 4:3 gegen Bremerhaven gemacht. In erster Linie verschaffte sich der Meister als Viertletzter Abstand zu den Abstiegsplätzen. Ratlosigkeit beim Letzten, den Augsburger Panthern. Weiter lesen …

Büro im skandinavischen Stil. Wie kann man dieses dekorieren?

Mit dem skandinavischen Stil verbindet man vor allem eine Effizienz steigernde Funktionalität, die sowie ein minimalistischen Design und Wärme, mit einem positiven Wohlbefinden verbindet. Bei der Auswahl von Möbeln im skandinavischen Design und anderen Einrichtungselementen lohnt es sich, Assoziationen zur Natur herzustellen, die den skandinavischen Interieurs ziemlich genau widerspiegeln. Was ist sonst noch Wissenswertes, insbesondere im Zusammenhang mit der Arbeitsplatzgestaltung? Wenn Sie sich gerne in hellen, ausdrucksstarken und freundlichen Räumen aufhalten, werden Sie vom skandinavischen Stil sicherlich begeistert sein. Weiter lesen …

Formel-1-Pilot Vettel will Abschied nehmen wie Stefan Raab

Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel, der in zwei Wochen den letzten Grand Prix seiner Karriere bestreiten wird, will Abschied nehmen wie vor Jahren der TV-Entertainer Stefan Raab. "Der war so omnipräsent in der Fernsehlandschaft, hat angekündigt aufzuhören - und dann war praktisch von heute auf morgen Ruhe", sagte er dem "Spiegel". Weiter lesen …

Neue Studie: Pistazien sind reich an Antioxidantien

Nahrungsmittel mit einem hohen Gehalt an Antioxidantien werden immer wieder als Teil eines gesunden Lebensstils empfohlen. Neue Untersuchungen deuten darauf hin, dass eine Ernährung mit einem hohen Anteil an Antioxidantien auch dazu beitragen kann, das Sterberisiko zu verringern.[1] Einzelne Obst- und Gemüsesorten gelten als Nahrungsmittel mit hohem Gehalt an Antioxidantien. Weiter lesen …

Wenn Vertriebler kein Geld verdienen: Diese 5 Punkte müssen sie beachten, damit der Umsatz endlich stimmt

Kunden bleiben aus und die Umsätze stagnieren - solche Warnzeichen darf kein Vertriebler ignorieren. Jedoch ist das häufig der Fall. Mehr noch: Einige Verkäufer reden sich ihre schlechten Quoten schön. Auch für die nicht gesetzten Verkaufsziele gibt es ihrer Meinung nach gute Gründe. Eine solche Vorgehensweise hat oftmals weitreichende Folgen. Weiter lesen …

Balkonkraftwerke helfen sparen - Wie schaut es mit dem Versicherungsschutz aus?

Aktuell explodieren die Energiepreise. Laut den aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes stiegen sie von August 2021 bis August 2022 um 35,6 Prozent. Lange Zeit hatten Mieter keine Möglichkeit, ihre Energiekosten durch den Einbau von Photovoltaik selbst zu reduzieren. Der Vermieter bestimmte, ob eine Photovoltaikanlage auf das Dach kam. Seit es Balkonkraftwerke gibt, sieht das anders aus. Weiter lesen …

Juckreiz-Kratz-Zirkel: So durchbrechen Sie ihn

Auf gute folgen meist schlechte Zeiten: Neurodermitis verläuft meist in Schüben. Bei einem akuten Krankheitsschub ist die Hautbarriere aufgrund einer Störung des Immunsystems geschwächt, Keime können eindringen, es juckt und brennt. Kratzen schädigt die Haut weiter, sie entzündet sich. Der sogenannte Juckreiz-Kratz-Zirkel setzt ein. Nicht nur für das Kind eine Belastung, sondern auch für die Eltern. Weiter lesen …

Tag des Vitamin D - knapp jeder Dritte ist mit "Sonnenvitamin" unterversorgt

In Deutschland haben Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin D3 ihren Absatz innerhalb der letzten beiden Jahre verdoppelt. Vitamin D ist auch unter europäischen Käuferinnen und Käufern von Nahrungsergänzungsmitteln der beliebteste Mikronährstoff - und das zu Recht. Denn die Versorgung mit Vitamin D ist oftmals kritisch: Knapp ein Drittel der Deutschen weisen einen Vitamin D-Mangel auf. Weiter lesen …

Auf der ███ nach der █████ über ███ und den ███ ███: „██ █████“ – ████████ am █. █████

Bis zum █████ ██ sind █████ ██ ██ ███████ █████ ████ ████. Mit ██████, über die wir ██████ ████ ████. Und mit ████████ ████, die vom ███████ ███ █████ ██████ und unter der ███ █████ werden können. Das █████ ██ █ ████ und die ███████ ██ sich in den ███████ ████ einem ████ ████ wie auch ██████ ████ ███████. Dies ██████ ██ ████ ██ dem ████ "████████.█". Weiter lesen …

Wie wir der Angst ihre mentale Monopolstellung wegnehmen - Mindset-Coaches geben 5 Tipps, wie man der aktuellen Situation gelassener begegnet

Die Sorge um Geld lässt viele Deutsche zur Zeit nicht mehr ruhig schlafen. Laut einer repräsentativen Langzeitstudie über die Ängste der Deutschen fürchtet sich rund jeder Zweite vor den immer weiter steigenden Lebenshaltungskosten. Während die Preise steigen, bleibt der Lohn gleich und das Geld ist immer weniger wert. Weiter lesen …

Gero Tober: Unternehmensberater verrät, warum eine intensive Zielgruppenanalyse die Basis für erfolgreiches Marketing ist

Gero Tober ist der Gründer und Geschäftsführer der GT Sales Consulting GmbH. Ursprünglich aus dem internationalen Börsenumfeld kommend, hilft der ehemalige Vertriebsleiter inzwischen als Unternehmensberater Dienstleistungsunternehmen mit einem Jahresumsatz von mehr als einer Million Euro beim Entwicklungsprozess, der Vermarktung und beim Verkauf neuer Angebote. Weiter lesen …

Krebsrate steigt in Impfländern erschreckend – aber die Impfung KANN UND DARF ES NICHT SEIN

Es ist bekannt und eine stehende Regel in der Soziologie und Psychologie: Um die wirklich ernsten Probleme und in der Psyche eines jeden wirksamen Sprengsätze einer Gesellschaft aufzuspüren, muss man nur die geltenden Tabus betrachten: Das, was niemand sagen darf, niemand beim Namen benennen, wenn er nicht in Probleme geraten will. Das, was offiziell nicht existiert und wenn es sich nicht mehr verleugnen lässt, marginalisiert wird. Und wenn es eben doch nicht mehr zu verstecken ist, nur Zufälle oder Randerscheinungen sind und sehr selten. Aber irgendwann fliegt es eben doch auf. Ein solches Tabu ist der Zusammenhang zwischen Krebs und Impfung. Dazu schreibt die Journalistin Niki Vogt im folgenden Artikel beim Schildverlag. Weiter lesen …

Wohlbefinden schaffen: Wie Palliativpflege hilft

Die Angst vor dem Tod ist oft weniger groß als vor dem Sterben. Menschen, die eine schwere Krankheit haben, werden daher immer häufiger von Palliativmedizinern begleitet. Diese fragen nach, wovor sich die pflegebedürftigen Patientinnen und Patienten genau fürchten: vor Schmerzen, zu großem Leiden, dem Verlust von Autonomie? Weiter lesen …

Pleiten bei den Start-ups aus der Gründershow "Die Höhle der Löwen" - CFO zeigt, welche Fehler Gründer machen und wie sie eine solide Aufstellung ihrer Finanzen erreichen

Bereits die zwölfte Staffel von "Die Höhle der Löwen" flimmert aktuell über die Bildschirme. Häufig gehen dabei die Start-ups mit satten Deals nach Hause. Das erfolgreiche Verlassen der Gründershow ist jedoch noch kein Qualitätssiegel. Obwohl sie mit vielversprechenden Unternehmenskonzepten und Investoren starten, gehen viele Firmen schon kurze Zeit später pleite. Weiter lesen …

Unternehmensexpansion - Wie dieses Unternehmen innerhalb kürzester Zeit wächst und 10 neue Arbeitsplätze schafft

Robert Kirs ist der Gründer und Geschäftsführer der Social Media Schwaben GmbH, einer Agentur und Unternehmensberatung für B2B-Unternehmen aus dem deutschen Mittelstand. Gemeinsam mit seinem Team unterstützt der Marketing-Experte seine Kunden in der gesamten DACH-Region bei der Vergrößerung ihrer Reichweite, dem Erlangen von mehr Sichtbarkeit im Netz und der Digitalisierung ihrer Kundengewinnung. Weiter lesen …

Logistikunternehmen kämpfen mit Personalmangel - Lucas Fischer erklärt, wie Unternehmen sich von diesem Problem lösen und geeignete Mitarbeiter finden

Lucas Fischer ist der Gründer und Geschäftsführer der Agentur MediaRecruiting. Mit seinem Team hilft er Transport- und Logistikunternehmen dabei, offene Stellen zu besetzen. Dank seiner zeitgemäßen digitalen Strategie macht er Unternehmen schnell wieder mobil. Worauf es beim Recruiting-Prozess ankommt und was Unternehmen selbst tun können, verrät er im Folgenden. Weiter lesen …

Marketing mit Produktvideos: Julian Haase gibt 5 Tipps, mit denen Unternehmen erstklassige Marketingvideos gelingen

Tagtäglich sehen sich Menschen einer Vielzahl an Informationen ausgesetzt, die immer schneller und mit steigender Intensität auf sie einprasseln. Das stellt Werbetreibende vor ein Problem: Die sinkende Aufmerksamkeitsspanne vieler - ein Produkt dieser Reizüberflutung - macht die Präsentation von Produkten und Leistungen in Textform immer ineffizienter, während Werbebanner in der Informationsflut oft untergehen. Weiter lesen …

Recruiting-Experte oder Abzocker? Geschäftsführer erklärt, was einen seriösen Recruiting-Dienstleister ausmacht

Richard Kraus ist der Geschäftsführer der Kraus Consulting GmbH und verhilft Handwerksbetrieben seit über fünf Jahren zu mehr qualifiziertem Personal. Durch seine enge Bindung zur Branche ist der gelernte Handwerker mit den Motivationen und Denkprozessen von Fachkräften im Handwerk bestens vertraut. Gemeinsam mit Geschäftspartner und Strategieberater Vasil Ivanov sorgt er bei Betrieben für nachhaltige Recruiting-Erfolge. Weiter lesen …

Versteckter Zugriff auf Privatvermögen der Bevölkerung

Im Herbst 2019, also noch vor Beginn der Corona-Pandemie, wurden Gesetzesänderungen im Deutschen Bundestag beschlossen, durch die man den Bürger ab dem 1.4.2024 für Impfschäden zur Kasse bitten kann. Im Herbst 2019, also noch vor Beginn der Corona-Pandemie, wurden Gesetzesänderungen im Deutschen Bundestag beschlossen, durch die man den Bürger ab dem 1.4.2024 für Impfschäden zur Kasse bitten kann. Weiter lesen …

Mit Hypnose die Neujahrsvorsätze umsetzen - Simone Kriebs erklärt, wie man den inneren Schweinehund überlistet

Simone Kriebs ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und beschäftigt sich seit vielen Jahren erfolgreich mit dem menschlichen Unterbewusstsein. Nach dem Studium der Diplom-Pädagogik absolvierte sie zahlreiche weitere Ausbildungen, unter anderem zur Hypnosetherapeutin und zum Mental-Coach. Neben Retreats, Therapien und Einzel-Coachings bietet sie mittlerweile auch eine Online-Hypnoseausbildung für Coaches an. Weiter lesen …

Interview mit Sven Böttcher: “Wer, wenn nicht wir?”

Kritiker rund um Corona, seien es Maßnahmen, Impfungen oder Behandlungen, werden weiterhin verhöhnt, verleugnet oder tot geschwiegen! Erst vor kurzem sind die neuen mRNA-Impfstoffe auch für Babys ab dem sechsten Monat offiziell zugelassen worden. Was für ein Schlag ins Gesicht der zahlreichen Kritiker aus Medizin, Wissenschaft und alternativem Journalismus. Weiter lesen …

SPD-Fraktionschef Mützenich warnt: Einsatz von Atomwaffen würde Ukraine-Konflikt "komplett aus dem Ruder laufen" lassen

Der SPD-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Rolf Mützenich, hat Russland vor dem Einsatz von Atomwaffen im Krieg gegen die Ukraine gewarnt. "Sollten Atomwaffen tatsächlich zum Einsatz kommen, hätte das auch für Russland unabsehbare Konsequenzen. Dann wird der Konflikt komplett aus dem Ruder laufen", sagte Mützenich dem "Kölner Stadt-Anzeiger". Weiter lesen …

SPD-Bundestagsfraktionschef Mützenich: Kutschaty soll Nummer eins der NRW-SPD bleiben

Der SPD-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Rolf Mützenich, setzt sich dafür ein, dass Thomas Kutschaty, Chef der NRW-SPD, trotz der Wahlniederlage bei der Landtagwahl im Mai auch der nächste Spitzenkandidat der NRW-SPD wird. "Thomas Kutschaty war der richtige Spitzenkandidat für unsere Partei, auch wenn die SPD am Ende nicht die Nase vorne hatte", sagte Mützenich dem "Kölner Stadt-Anzeiger". Weiter lesen …

Grüne wollen Ukraine mit eingefrorenen russischen Vermögen helfen

Ricarda Lang hat eine Verstärkung der Ukraine-Hilfe gefordert und will zur Finanzierung Wege finden, die eingefrorenen russischen Vermögen in Deutschland zu nutzen. "Die Russen versuchen, den Krieg in andere Teile des Landes zu tragen und kritische Infrastrukturen zu zerstören, etwa Fernwärmeanlagen und Elektrizitätswerke", sagte die Grünen-Chefin der "Welt am Sonntag". Weiter lesen …

Kabarettist Vince Ebert nennt Klima-Proteste "destruktiv"

Kabarettist, Physiker und Buchautor Vince Ebert hält die Protestaktionen der Klima-Gruppe "Letzte Generation" für "destruktiv". "Sie erzeugen keine konstruktiven Lösungen. Wenn ich nur vor der Apokalypse warne, erzeuge ich Angst und Panik. Und Panik - das weiß man aus der Hirnforschung - ist die schlechteste Idee, irgendwelche konstruktiven Ideen zu entwickeln", sagt er im Podcast "Die Wochentester" im Gespräch mit den Moderatoren Wolfgang Bosbach und Christian Rach. Weiter lesen …

Rechtsanwalt: Volksverhetzung als neues Massendelikt: Eliten wollen Kritiker zu Gedanken-Verbrechern stempeln

Die Sache mit dem § 130 Abs. 5 Strafgesetzbuch (StGB) ist komplex. Wäre ja auch zu schön, wenn in diesen Zeiten der Gesetzgeber mal etwas Transparentes zustande brächte. Er ist nur daran interessiert, den Schutzwall und nicht nur den Wassergraben um alles, was seine Politik in irgendeiner Weise in Frage stellen könnte, zu verstärken. Wie man so etwas im Gesetzgebungsverfahren verschleiert wird im Folgenden erklärt. Dies berichtet Rechtsanwalt Edgar Siemund im Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Abnehmen, ohne zu hungern: Facharzt für Allgemeinmedizin erklärt, wie die Pfunde auch ohne Diät purzeln

Daniel Harbs ist Facharzt für Allgemeinmedizin, Sachbuchautor und Coach für Fitness, Ernährung und Gesundheit. Mit dem Programm Gesundheitsgipfelstürmer unterstützt er seine Kunden dabei, eine höhere Leistungsfähigkeit zu erzielen, ihren Stoffwechsel in Schwung zu bringen und ihr Immunsystem nachhaltig zu stärken. Die Themen reichen von effizienter Immunabwehr über signifikante Leistungssteigerungen bis hin zu nachhaltiger Gewichtsoptimierung. Weiter lesen …

Menschen in Sachsen-Anhalt schlafen schlechter

Die Menschen in Sachsen-Anhalt schlafen offenbar immer schlechter. Bei mehr als 143.000 Frauen und Männern im Bundesland ist im vergangenen Jahr ärztlich eine Schlafstörung diagnostiziert worden. Damit hat sich die Zahl der erfassten Betroffenen innerhalb eines Jahrzehnts von damals 99.000 um mittlerweile mehr als 40 Prozent erhöht. Weiter lesen …

██ ████ ████████ ███ ████████: „██ ████ und ██████, aber ███ ████“

Die ██ ███ ██ als , ██████ ███████ ████████. ██████████ ██████ sind die ████, die eine der ████ █████████ in ███████ jetzt zum ████████ im ████ ████ ██████ ██. Das ███████ ████: Die ████-„█████“, ████ es sie █ ████ ██, ist ██████ ████. Dies ██████ ██ ████ auf dem ████ "████████.█". Weiter lesen …

Marineinspekteur sieht verbesserte Einsatzbereitschaft der Seestreitkräfte

Auch angesichts der erfolgreichen Attacken der ukrainischen Armee auf russische Schiffe im Schwarzen Meer mithilfe maritimer Drohnen warnt Deutschlands oberster Marinesoldat davor, Russlands Flotte zu unterschätzen. "Diese Seedrohnen sind eine einfach anzuwendende Waffe mit erheblicher Durchschlagskraft. Offenbar hat man sich auf russischer Seite nicht auf diese hybriden Vorgänge eingestellt, und das ist schon etwas erstaunlich", sagte Marineinspekteur Jan Christian Kaack im Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ). Weiter lesen …

Umweltverbände fordern Investitionsstopp für fossile Energien

Vor dem Weltklimagipfel (COP 27), der am Sonntag im ägyptischen Scharm el Scheich beginnt, rufen Umweltverbände dazu auf, Investitionen in fossile Energien wie Öl und Gas zu beenden. "Auf der 27. Weltklimakonferenz kommt es darauf an, dass alle Vertragsparteien des Pariser Klimaabkommens ihre bisherigen Verpflichtungen zur Reduzierung von Treibhausgasen deutlich erhöhen", sagte der Geschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH), Sascha Müller-Kraenner, dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Weiter lesen …

Joint Venture des Wintershall-Konzerns liefert Gaskondensat an Lieferanten der russischen Luftwaffe

Ein Joint Venture des deutschen Konzerns Wintershall Dea beliefert Russlands wichtigsten Hersteller von Flugzeugbenzin – trotz des russischen Angriffs auf die Ukraine. Der Flugbenzin-Hersteller versorgt Luftwaffenstützpunkte, deren Piloten für mutmaßliche Kriegsverbrechen in der Ukraine verantwortlich gemacht werden, wie gemeinsame Recherchen des Nachrichtenmagazins DER SPIEGEL und des ZDF-Politmagazins "frontal" zeigen. Weiter lesen …

Brisant: Irlmaier zum 3. Weltkrieg: COMPACT.DerTag am 3.11.2022

Noch nie war die Welt so nah an einem Nuklearkrieg wie in diesen Wochen. Der ukrainische Präsident Selenski befürwortete einen präventiven Atomschlag auf Russland, die britische Premierministerin Liz Truss sagte Ende August, sie würde jederzeit auf den Roten Knopf drücken, und Putin hat gestern ein neues Atom-U-Boot getestet. Wer einen Dritten Weltkrieg mit Russland schon vor 70 Jahren vorausgesehen hat, war ein gewisser Alois Irlmayer. Von den einen als bedeutendster deutscher Prophet verehrt, halten ihn andere für einen Blender. Herzlich willkommen zu COMPACT.DerTag am 3. November. Weiter lesen …

Putins Gas statt Bidens Bomben!

Der folgende Standpunkt wurde von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam geschrieben: "Im Diskurs über den Europäischen Krieg ist das Meiste noch vom Kopf auf die Füße zu stellen / Die Ossis sind die besseren Wessis. Achtung, ein kapitaler Baerbock: „Sind die Deutschen bereit, für die Freiheit zu sterben? Wir sind es.“ Dieser unsäglich dumme Spruch – Zitat in Anführungszeichen! – dient als Überschrift eines Artikels in der Neuen Zürcher Zeitung. Andernorts taucht er nicht auf; zuzutrauen ist er unserer Hasspredigerin im Außenamt allemal. Ein übler Treppenwitz, was diese Frau unter Diplomatie und außenpolitischer Strategie versteht. Kennen Sie den schon? „Wir sind die Guten!“ Früher gab es für derart ungezogenes Lügen eins hinter die Löffel." Weiter lesen …

Wall Street ohne Feuer

An der Wall Street ist das zum laufenden Quartal entzündete Feuer der Hoffnung schon nach wenigen Wochen niedergebrannt. Während die Aussicht auf eine republikanische Mehrheit im US-Kongress nach den Zwischenwahlen in der neuen Woche die Anleger weitgehend kaltlässt, lastet die restriktive Geldpolitik der Federal Reserve umso stärker auf dem Investorensentiment. Schließlich hatten die Marktteilnehmer im Rahmen der jüngsten Sitzung des Offenmarktausschusses zwar mit einer erneuten Zinserhöhung um 75 Basispunkte gerechnet, sich aber klare Signale für eine Kehrtwende der Notenbank erhofft. Weiter lesen …

Geheimdienst Eiertanz um die North Stream Sprengungen

Rainer Rupp schrieb den folgenden Kommentar: "Unter dem Begriff einen Eiertanz aufführen wird ein sehr vorsichtiges Taktieren in einer heiklen Situation verstanden, bei dem man einem mächtigen Partner nicht auf die Füße treten, bzw. Eier zerbrechen will. Bei einem Eiertanz wird also viel herumgeredet wird, um den Kern der Sache zu umgehen, bzw. zu vertuschen und um die suchenden Blicke in eine andere Richtung zu lenken. Deshalb kann man die kriminaltechnische Untersuchung, die nach dem Terroranschlag auf die North Stream I und II Pipelines am Ende September vollmundig angekündigt worden waren, nur als „Eiertanz“ bezeichnen." Weiter lesen …

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte farad in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Holger Reißner (2022) Bild: AUF1 / Eigenes Werk
Ex-Berater des RKI: „Wir erleben das Sterben der Geimpften“
Logo von RT, ehemals Russia Today.
In eigener Sache: RT DE weiterhin über Alternativen zu erreichen
Bild: Pflegewiki-User Würfel, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons / WB / Eigenes Werk
Schweizer gründet erste Covid-19-mRNA-freie Blutbank
Emmanuel Todd (2014), Archivbild
Historiker Emmanuel Todd: Der Dritte Weltkrieg hat bereits begonnen
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
1. Bundesliga: Köln und Bayern unentschieden
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Bild: Oliver Janich Telegram (https://t.me/oliverjanich) / Eigenes Werk
Oliver Janich ist frei – nach 5 Monaten Knast auf Philippinen
Das ist die Verteilung der Sterblichkeit, der Anzahl der Todesfälle nach Altersgruppen und Kalenderwochen, die wir auf Grundlage der Sonderauswertung berechnet haben.
Übersterblichkeit: Sonderauswertung der Daten des Statistischen Bundesamts
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Schnelltests auf Corona
Experten in alternativen Medien decken auf: Corona-Tests und Impfseren hochgiftig!
Erich Vad, Ex-Brigade General und militärpolitischer Berater der Ex-Kanzlerin Angela Merkel, auf dem Weg ins Bundeswehrfeldlager Kundus, Afghanistan (2010), Archivbild
Ex-Brigadegeneral Erich Vad: Deutsche Panzerlieferung ist eine militärische Eskalation
Hanfpflanze (Symbolbild)
Cannabis-Legalisierung in Deutschland: Wie steht es um die Gesetzesreform?
Bild: AUF1 / Eigenes Werk
Deutsche Untertitel: Pfizer-Boss Bourla in Davos mit 30 Fragen konfrontiert!
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Bild: Fotomontage aus gemeinfreien Bildern von Niki Vogt, daher auch gemeinfrei
Ein französischer General schreibt eine Hommage an die Ungeimpften