Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

4. August 2020 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2020

SOMMERMÄRCHEN 2020 - die ultimative Doku!

"VIELEN DANK - an alle Menschen die vor Ort waren, an die Veranstalter und Organisatoren, an alle anderen Redner und alle tollen Menschen, die diesen Tag so einzigartig gemacht haben! Aus mehreren Stunden Videomaterial von diesem einzigartigen Tag haben wir unsere Eindrücke und Empfindungen in dieser Doku verarbeitet. Es war ein ganz wichtiger Meilenstein für unsere Freiheit - Gänsehaut garantiert!" Dies schreibt Heiko Schrang. Weiter lesen …

Im Gespräch: "Mega-Manipulation" mit Ullrich Mies

Ullrich Mies ist schockiert. Als Augenzeuge berichtet er uns exklusiv aus den Niederlanden: Die 1. Welle war hart, die 2. Welle aber wird härter. Wenn diese viral geht, wird sie im wunderschönen Holland alle Dünen wegwaschen, wie nix, so seine Befürchtung. Es herrscht Katastrophen-Alarm. In Europa, auf der ganzen Welt, ja im gesamten Mainstream-Universum. Alle bitte sofort in Quarantäne ins Home-Office! Aber Dalli Dalli! Weiter lesen …

"Wir müssen Kräfte der Versöhnung sein" - Gedenkreise nach Auschwitz endet mit Gesprächen mit polnischen Kirchen

Mit einem Treffen mit Spitzenvertretern des Polnischen Ökumenischen Rates (PÖR) ist heute die Gedenkreise einer Delegation von Rat und Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) nach Auschwitz zu Ende gegangen. Nach ihrem dreitägigen Besuch in der Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau gab die EKD-Delegation bekannt, die dortige Arbeit auch finanziell zu unterstützen. Weiter lesen …

Umfrage: Mehrheit für Maskenpflicht an Schulen

Vier von fünf Deutschen würden eine Maskenpflicht in Schulen befürworten. Das ist das Ergebnis einer nicht repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Yougov im Auftrag des "Handelsblatts". Demnach sprechen sich insgesamt 84 Prozent der Befragten für eine Pflicht zum Tragen von Masken auf dem Schulhof und in der Pause aus. Weiter lesen …

Kinderärzte kritisieren Maskenpflicht im Unterricht

Die deutschen Kinder- und Jugendärzte haben sich gegen eine Maskenpflicht im Unterricht ausgesprochen. "Das Tragen einer Mund-Nase-Maske im Unterricht ist nicht sinnvoll. Ein längeres Maskentragen beeinträchtigt bei Schülern die Leistungsfähigkeit", sagte der Präsident des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ), Thomas Fischbach, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Weiter lesen …

Mit dem MDR auf den Spuren der Kletterlegende Bernd Arnold

Bröckelnde Sandsteine, senkrechte Felsen. Das Elbsandsteingebirge stellt wagemutige Kletterbegeisterte seit jeher vor extreme Herausforderungen. Ihr Star: Bernd Arnold, die sächsische Kletterlegende aus Hohnstein. Dem heute 73-Jährigen widmet der MDR den Film "Barfuß nach innen: Die Kletterlegende Bernd Arnold" - zu sehen ab Donnerstag, 6. August, 8.00 Uhr in der ARD-Mediathek sowie am 6. August um 23.10 Uhr im MDR-Fernsehen. Weiter lesen …

SWR "Gequält, erniedrigt, drangsaliert: Der Kampf ehemaliger Kur-Kinder um Aufklärung", 10.8.20, 22 Uhr, Das Erste

Bis in die 1980er Jahre wurden Millionen Kinder in Erholungskuren geschickt, ein gigantisches staatliches Gesundheitsprogramm. Doch viele von ihnen wurden systematisch gequält und misshandelt - und leiden noch heute. Werden die Geschehnisse endlich aufgearbeitet? Das Erste zeigt die Reportage "Gequält, erniedrigt und drangsaliert: Der Kampf ehemaliger Kur-Kinder um Aufklärung" von Ulrich Neumann und Philipp Reichert am Montag, 10. August, ab 22 Uhr. Weiter lesen …

Juncker beklagt Unwissen über Europa

Der ehemalige EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker zeigt sich besorgt angesichts eines zunehmenden Desinteresses der Bevölkerung an Europa-Politik. "Bei Bürgerdialogen kam schon viel Unvernünftiges auf den Tisch. Damit muss ich mich dann herumärgern", sagte Juncker dem Nachrichtenportal T-Online. Weiter lesen …

Grüne: Verkehrsverbünde sparen Millionen durch Steuersenkung

Der Grünen-Politiker Stefan Gelbhaar, Obmann im Verkehrsausschuss, hat kritisiert, dass einige Verkehrsverbünde im öffentlichen Personennahverkehr die zeitweise Senkung der Mehrwertsteuer von sieben auf fünf Prozent nicht an die Kunden weitergeben. Nach Berechnungen der Grünen sparten sich die Unternehmen bundesweit einen dreistelligen Millionen-Betrag ein, sagte Gelbhaar in der Sendung "Frühstart" von RTL und n-tv. Weiter lesen …

Streaming von Ortsbeiratssitzungen: Frankfurter PIRATEN fordern Änderung der Hauptsatzung der Stadt Frankfurt am Main

Die letzte Sitzung des Ortsbeirat 2 sollte, wie ursprünglich geplant und abgesprochen, als Videostream live übertragen werden. Es standen wichtige Themen auf der Tagesordnung, wie zum Beispiel der geplante Umbau der Bockenheimer Landstraße. Bedingt durch Corona war die Möglichkeit für Bürgerinnen und Bürger, persönlich bei der Sitzung dabei zu sein, stark eingeschränkt. Weiter lesen …

Bauchnabelpiercings – Aktuelle Trends für 2020

Das Bauchnabelpiercing zählt zu den beliebtesten Körperpiercings und kommt vor allem im Sommer zu seinem Einsatz als spannendes Accessoire und Outfit – Aufpepper. Sowie auch die Mode sich regelmäßig verändert, ändern sich im Laufe der Zeit auch die Trends für das Bauchnabelpiercing. Welche Designs und Materialien sind aktuell angesagt und welche Extras machen ein trendiges Bauchnabelpiercing aus? Weiter lesen …

Salbei – ein Geheimtipp für die Gesundheit

Im Vergleich zu anderen Küchenkräutern fristet der Salbei in Gesundheitskreisen eher ein Schattendasein. Immer wieder ist von den sekundären Pflanzenstoffen und ätherischen Ölen in Rosmarin, Thymian und Oregano die Rede. Dill wird gerne wegen seiner beruhigenden Wirkung für die Verdauung gelobt. Zu Salbei hingegen fällt vielen Gesundheitsköchen nichts besonderes ein. Das ist erstaunlich, denn dabei handelt es sich um eine Heilfplanze, die eine lange Tradition als Mittel gegen verschiedene Beschwerden hat. Vielleicht liegt es ja einfach daran, dass Salbei als Gewürz nicht ganz so vielseitig eingesetzt werden kann. Trotzdem sollte jeder über diese besonderen Eigenschaften des Salbeis Bescheid wissen. Weiter lesen …

GEW-Chefin Tepe kritisiert mangelnde Vorbereitung der Landesregierungen auf den Schulstart nach den Sommerferien

GEW-Chefin Marlis Tepe hat eine mangelnde Vorbereitung der Landesregierungen auf den Schulstart nach den Sommerferien kritisiert. "Vermutlich wird keine Schule direkt nach den Sommerferien voll umfänglich den Unterricht wieder aufnehmen können. Von Regelunterricht wird nicht die Rede sein können", sagte Tepe der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Immobilienwirtschaft: Altmaier-Vorstoß rettet Innenstädte nicht

Der Vorstoß von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) zur Rettung der Innenstädte ist in der deutschen Immobilienwirtschaft auf ein verhaltenes Echo gestoßen. "Eine grundlegende Digitalisierung auch bei kleinen Läden ist ein `Muss`, kein `Kann`", sagte Andreas Ibel, Präsident des Bundesverbandes Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmer (BFW), dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Weiter lesen …

Polizei verteidigt Vorgehen bei Corona-Demo in Berlin

Vertreter von Polizeigewerkschaften haben das Vorgehen der Einsatzkräfte auf der Demonstration von Pandemie-Skeptikern am Samstag in Berlin verteidigt. "Die Linie, die die Berliner Polizei am Wochenende gefahren ist, war rechtlich sauber", sagte der Vorsitzende des Berliner Landesverbandes der Deutschen Polizeigewerkschaft, Bodo Pfalzgraf, der "Welt". Weiter lesen …

Covid 9/11

Paul Schreyer schrieb den nachfolgenden Kommentar: "Das Klima der Angst und Einschüchterung, die autoritäre Radikalisierung der Politik – das alles gab es schon einmal: in den Monaten nach dem 11. September 2001. Was damals terroristische „Schläfer“ waren, sind heute die Viren – unberechenbare Feinde, vor denen die Regierung Schutz verspricht. Dieses Narrativ lädt zu Manipulationen ein. Eine Warnung." Weiter lesen …