Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

25. Januar 2020 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2020

Deutsche Klimaaktivistin Neubauer irritiert Thunberg

Die Klimaaktivistinnen Greta Thunberg und Luisa Neubauer haben in der abschließenden Pressekonferenz am Rande des Wirtschaftsforums in Davos ein weiteres Mal ihre Forderungen zum Klimaschutz vorgebracht. Doch an einer Stelle musste Greta heftig den Kopf schütteln. Der Grund – ein unhaltbares Klima-Ultimatum von ihrer Mitstreiterin Neubauer, schreibt das russische online Magazin "Sputnik". Weiter lesen …

Leyhe beim Team-Sieg Mann des Tages in Zakopane

Die DSV-Adler haben beim Weltcup in Zakopane ihren knappen Sieg aus dem Vorjahr wiederholt und deutlich übertroffen. 40 Punkte lagen Constantin Schmid, Markus Eisenbichler, der überragende Stephan Leyhe und ein wieder starker Karl Geiger am Ende mit 1.182 Punkten vor Norwegen (1.142,2) und Slowenien (1.125,0). Neben der Siegprämie von 30.000 Euro, die sich das Quartett brüderlich teilte, reichten die in der polnischen Höhle des Löwen gewonnenen Weltcuppunkte in der Nationenwertung, um auf Rang drei vorzurücken. Weiter lesen …

1. Bundesliga: Frankfurt gewinnt gegen Leipzig

Am 19. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Eintracht Frankfurt das Heimspiel gegen RB Leipzig mit 2:0 gewonnen. Durch den Sieg kletterte Frankfurt vom elften auf den neunten Tabellenplatz. RB Leipzig bleibt trotz der Niederlage vorerst Tabellenführer mit zwei Punkten Abstand zum aktuellen Tabellenzweiten Borussia Mönchengladbach. Weiter lesen …

Nach Schießerei mit sechs Toten: Erneut Schüsse in Rot am See gemeldet

Nach der Schießerei am Freitag im baden-württembergischen Rot am See mit sechs Toten ist es dort erneut zu einem bewaffneten Zwischenfall gekommen. "Gegen 10:45 Uhr wurden Schüsse in Rot am See gemeldet. Die Polizei ist mit starken Kräften vor Ort. Nach derzeitigem Kenntnisstand hat sich ein Tatverdächtiger in einer Wohnung verschanzt", teilte die Polizei Aalen am Samstagnachmittag über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Weiter lesen …

Merkel: Bürger aus Ost und West sollen ins Gespräch kommen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat im Jubiläumsjahr der Deutschen Einheit zu mehr Dialog zwischen Bürgern aus Ost- und Westdeutschland aufgerufen. Sie wünsche sich, "dass gerade die Menschen in den neuen Bundesländern sich noch einmal an den Mut erinnern, den wir vor 30 Jahren hatten", sagte Merkel in ihrem am Samstag veröffentlichten Video-Podcast. Weiter lesen …

Neue Handys kühlen sich durch "Schwitzen"

Eine neue Hüllschicht, die Feuchtigkeit aus der Luft aufnehmen kann, soll Elektrogeräte künftig vor Überhitzung schützen. Diese Innovation haben Forscher der Shanghai Jiao Tong University entwickelt. Wenn das elektronische Gerät Wärme entwickelt, verdampft das Wasser. Die Verdunstungskälte schützt das Handy oder ein anderes mit der Hülle ausgestattetes Gerät. Weiter lesen …

Geniale KI verbessert Navi-Karten erheblich

Ein neues KI-System soll helfen, digitale Karten für die GPS-Navigation zu verbessern. Das von Forschern des Massachusetts Institute of Technolgy (MIT) und des Qatar Computing Research Institute entwickelte "RoadTagger" erkennt in Satellitenaufnahmen den Straßentyp und die Zahl der Fahrspuren und das auch trotz Bäumen oder Gebäuden, die die Sicht verdecken. Künftig soll das System noch mehr Details wie Radwege und Parkplätze erkennen. Weiter lesen …

Vertragsstrafe: Grundstücksbesitzer erfüllte sein Bauversprechen nicht

Der Käufer einer Immobilie hatte ein Grundstück erworben. Im Vertrag verpflichtete er sich, das Anwesen auf die Dauer von 20 Jahren mit einem Wohn- und Geschäftshaus, einer Tiefgarage und einem Fluchtweg für ein Theater zu bebauen. Dazu sollte er zweieinhalb Jahre Zeit haben, dann war eine Vertragsstrafe fällig - 10.000 Euro je angefangenem Monat der Fristüberschreitung. Weiter lesen …

Mein Zuhause hat vier Räder

Für immer mehr Menschen steht das Reisen mit dem Wohnmobil für Unabhängigkeit und Freiheit, zumal Reisemobil und Caravan immer komfortabler werden. Mittlerweile sind in Deutschland eine halbe Million Wohnmobile angemeldet. Viele Wohnmobilisten sind Best-Ager - aktive Rentnerinnen. Weiter lesen …

Ohne Gefahr genießen

Entgegen der gefühlten Angst vieler Deutscher vor unerlaubten Rückständen in Lebensmitteln, sprechen die jährlichen Ergebnisse des Nationalen Rückstandskontrollplans eine andere Sprache. Die Anzahl nicht vorschriftsmäßiger Rückstandsbefunde bleibt weiterhin sehr gering. Nie zuvor waren Lebensmittel so sicher wie heute. Weiter lesen …

Mit Zimmerhortensien blüht das Interieur auf

Hortensien gelten als klassische Gartenblume. Was viele nicht wissen: Die Auswahl an Zimmerhortensien für den Einsatz drinnen, in den eigenen vier Wänden, wird immer größer. Schon ab Januar sind zahlreiche Indoor-Hortensien in den meisten Gartencentern im Angebot. Zimmerhortensien setzen im Wohnraum dekorative, farbige Akzente. Weiter lesen …

COMPACT TV: Genug GEZahlt

Der AfD-Bundestagsabgeordnete Dirk Spaniel - Redner auf der GEZ-kritischen Demonstration vor dem SWR-Funkhaus in Baden-Baden am 4. Januar, Jürgen Elsässer und Martin Müller-Mertens im Gespräch. Millionen boykottieren die Staatsmedien und haben die Nase voll vom Zwangsbeitrag. Weiter lesen …

Gerald Hüther: ​Als Mann ein Liebender werden

​Tausendmal probiert... und tausendmal ist nicht passiert: Weshalb es bisher so schwer war, als Mann ein Liebender zu werden. Vor etwa zehntausend Jahren haben wir Menschen eine Ordnungsstruktur für unser Zusammenleben gefunden, die sich bewährt hat, der wir unser Überleben und all unsere technologischen Fortschritte verdanken: die Hierarchie, mit wenigen erfolgreichen Anführern oben und mit vielen nach Anerkennung und Aufstiegsmöglichkeiten strebenden Untergebenen auf den unteren Etagen. Weiter lesen …

Abfrage belegt: Frischfleisch in Supermärkten kommt überwiegend aus schlechter Tierhaltung

Rund 88 Prozent des Frischfleischs der großen Supermärkte stammt von Tieren, die unter qualvollen und häufig gesetzeswidrigen Bedingungen gehalten wurden - im Handel gekennzeichnet als Haltungsform 1 oder 2. Zu diesem Ergebnis kommt Greenpeace nach Auswertung einer schriftlichen Abfrage bei Aldi Nord, Aldi Süd, Edeka, Kaufland, Lidl, Netto, Penny, Rewe und Real (Report: www.greenpeace.de/abfrage-billigfleisch). Weiter lesen …

Langes Warten auf einen Facharzttermin - Linke kritisiert Bevorzugung von Privatpatienten

Rund zwei Drittel der Krankenversicherten in Deutschland bekamen nach einem Bericht der "Saarbrücker Zeitung" (Sonnabend) im vergangenen Jahr innerhalb von drei Wochen einen Termin beim Haus- oder Facharzt, etwa ein Drittel davon sogar sofort oder innerhalb eines Tages. Das Blatt beruft sich dabei auf aktuelle Angaben der Bundesregierung, die die Linke abgefragt hatte. Weiter lesen …

Schulze attackiert Altmaier vor Treffen im Kanzleramt wegen Abstandsregeln

Vor einem Bund-Länder-Treffen zur Energiewende hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) eindringlich vor einer Windkraft-Blockade durch strenge Abstandsregeln gewarnt: "Bundesweite Windmühlen-Bannmeilen von einem Kilometer schon um kleinste Siedlungen herum würden die Windkraft abwürgen und sind überhaupt nicht notwendig", sagte Schulze im Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ). Weiter lesen …

Jeder dritte Pfleger arbeitet am Limit

Die körperlichen Belastungen von Arbeitnehmern in der Gesundheits-, Kranken- und Alten-Pflege sind deutlich höher als die von Arbeitnehmern anderer Berufe. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion hervor, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe berichten. Weiter lesen …

Gesundheitsexperten: Deutschland muss sich auf Coronavirus vorbereiten

Führende Gesundheitspolitiker haben die Behörden und Kliniken aufgefordert, sich auf die Ausbreitung des Coronavirus auch in Deutschland einzustellen. "Wichtig ist, dass deutsche Kliniken sich bereits jetzt darauf vorbereiten, solche Patienten behandeln zu können", sagte der Vorsitzende des Bundestags-Gesundheitsausschusses, Erwin Rüdel (CDU), der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Weiter lesen …

FDP will Transsexuellengesetz abschaffen

Die FDP will das Transsexuellengesetz abschaffen und stattdessen ein "Gesetz zur Stärkung der geschlechtlichen Selbstbestimmung" auf den Weg bringen. Das geht aus einem Gesetzentwurf des FDP-Bundestagsabgeordneten Jens Brandenburg hervor, über den die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" in ihren Samstagausgaben berichten. Weiter lesen …

BSI-Präsident Schönbohm warnt vor Citrix-Sicherheitslücke

Deutschlands oberster Hüter der Datensicherheit, Arne Schönbohm, ist alarmiert wegen weiter bestehender Sicherheitslücken in dem weit verbreiteten Computerprogramm Citrix. "Die Sicherheitslücken in Programmen des US-Softwareherstellers Citrix sind besorgniserregend", sagte der Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Bundesstiftung: Auschwitz war in DDR kein Thema

Die Geschäftsführerin der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, Anna Kaminsky, hat anlässlich des 75. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz die fehlende Aufarbeitung des Nationalsozialismus in der DDR beklagt. Auschwitz als zentraler Ort des Holocaust sei in der DDR "kein Thema" gewesen, sagt sie dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Weiter lesen …

Musikstars schließen sich gegen Plattenfirmen zusammen

In der deutschen Unterhaltungsbranche zeichnet sich ein beispielloser Konflikt ab. Nach Informationen der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" haben sich 14 Manager und Anwälte führender Musikstars zusammengetan und fordern von den Plattenfirmen einen größeren Anteil an den stark wachsenden Einnahmen aus dem Musik-Streaming. Weiter lesen …

Liv Lisa Fries will gesellschaftliches Umdenken

Die Hauptdarstellerin der TV-Serie "Babylon Berlin" Liv Lisa Fries fordert ein Umdenken in Politik und Gesellschaft. "Wir befinden uns in einer Notsituation", sagte Fries den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland". Ihr bereite vor allem der Klimawandel und die Passivität der Politik große Sorgen. Weiter lesen …

Widerstandsfähige Rally

Bemerkenswert beständig hat sich die Hausse an den Aktienmärkten in der abgeschlossenen Woche präsentiert. Der Dax hat endlich das alte Rekordhoch hinter sich gelassen und den Durchbruch über die Marke von 13.600 Zählern geschafft. Zuletzt lag er mit einem Wochenplus von 0,4 Prozent auf 13.577 Zähler nicht weit von der neuen Bestmarke entfernt. Weiter lesen …

Kritiker gehören in den Knast!

"Grünen-MdB Renate Künast legt Axt an die bewusst behutsame Rechtspraxis, Aussagedelikte zurückhaltend zu ahnden – und zeigt, wes Geistes Kind sie in Wahrheit ist: Sie hält es für „denkbar“, Beleidiger mit Freiheitsstrafen zu belegen; vor allem „Mehrfach-Täter“. Konkreter Anlass sind ihre eigenen Prozesse als Beleidigungsopfer – weswegen sich Künast auch gleich noch in extremer Gerichtsschelte übt und dem für ihren Fall zuständigen Berliner Landgericht Ahnungslosigkeit vorwirft." Dies schreibt Max Erdinger, Autor bei Journalistenwatch als Gastbeitrag bei "Anonymousnews". Weiter lesen …

Videos
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte dynamo in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Dieter Nuhr (2017)
Dieter Nuhr über Attila Hildmann: "Ein Fall für einen Psychologen und nicht für eine Auseinandersetzung in der Öffentlichkeit"
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Dr. Daniele Ganser (2020)
Dr. Daniele Ganser: Corona und die Medien
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Das Kartenhaus fällt zusammen... (Symbolbild)
Dr. Bodo Schiffmann: "Wir werden verarscht!"
Wie in alten Zeiten: Eine Regierung, eine Meinung, ein Befehl (Symbolbild)
Dr. Bodo Schiffmann: Totes Kind durch Maske, Faschisten in der Regierung, Bayern und Notstand in Deutschland!
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Lockdown?!
Steht ein weltweiter Lockdown Ende Oktober fest?
Angela Merkel und ihr Ideengeber Richard Graf Coudenhove-Kalergi
Die geplante Zerstörung Europas: Angela Merkel und der Coudenhove-Kalergi-Plan
Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi (2020)
Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi: "Corona-Impfstoff ist zum Scheitern verurteilt!"
Bild: Epoch Times Deutsch
Rechtsanwalt Haintz abgeführt: "Berlin ist ein Polizeistaat"
Dr. Bodo Schiffmann (2020)
Dr. Bodo Schiffmann: Ein weiteres Kind ist möglicherweise am dem Maskengebrauch gestorben - Bitte werdet wach
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Coronavirus (Symbolbild)
PCR-Test ist nicht standardisiert - Testlabors bestimmen Sensitivität nach eigenem Gutdünken