Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

29. Januar 2020 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2020

Kommt das Coronavirus aus dem Labor?

Das Coronavirus stammt aus der chinesischen Metropole Wuhan. Nicht weit davon befindet sich auch das nationale Labor für Biosicherheit Chinas. Meinungen, die da einen Zusammenhang sehen, werden schnell als Verschwörungstheorien abgetan. Eins ist sicher: die Epidemie ist menschengemacht. Das schreibt das russische online Magazin "Sputnik". Weiter lesen …

Lottozahlen vom Mittwoch (29.01.2020)

In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 17, 22, 24, 39, 48, 49, die Superzahl ist die 0. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 0189387. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 488566 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Weiter lesen …

IAA findet 2021 nicht in Frankfurt statt

Die Internationale Automobilausstellung (IAA) 2021 findet nicht in Frankfurt am Main statt. Der Vorstand des Verbands der Automobilindustrie (VDA), der die IAA veranstaltet, habe in seiner Sitzung die verschiedenen Konzepte und Ideen "intensiv behandelt" und die Entscheidung getroffen, "dass mit den Städten Berlin, Hamburg und München weitere Gespräche geführt und zudem konkrete Vertragsverhandlungen aufgenommen werden", teilte der Verband am Mittwochabend in Berlin mit. Weiter lesen …

Coronavirus: WHO beruft erneut Notfallausschuss ein

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat aufgrund der raschen Ausbreitung des Coronavirus mit der Bezeichnung 2019-nCoV ihren Notfallausschuss erneut einberufen. Dieser solle darüber beraten, ob der derzeitige Ausbruch des Coronavirus einen "Gesundheitsnotstand von internationalem Belang" darstelle, teilte der WHO-Generaldirektor Tedros Adhanom Ghebreyesus am Mittwoch über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Weiter lesen …

Im Gespräch: Julia Szarvasy -Moderatorin und Bürgerjournalistin

Die DDR war ein Unrechtsstaat. So steht es zumindest in den meisten Schul- und Geschichtsbüchern geschrieben. Verfasst wurden diese zumeist von Menschen, die in Westdeutschland sozialisiert wurden. Denn: Die Gewinner schreiben die Geschichte. Sie sind es, die der Nachwelt vorschreiben, wie man die Vergangenheit zu interpretieren hat, während das Gewinnersystem – der Neoliberalismus – auf seinem Weg des unendlichen Wachstums auch die Zukunft eben dieser Nachwelt schon heute nachhaltig prägt. Weiter lesen …

Beirat des Finanzministeriums gegen Pläne für Finanztransaktionssteuer

Der Wissenschaftliche Beirat beim Bundesfinanzministerium kritisiert die Pläne von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) zur Einführung einer Finanztransaktionssteuer. "Insgesamt ist festzuhalten, dass die Einführung einer Finanztransaktionssteuer auf Aktiengeschäfte aus ökonomischen Gründen nicht sinnvoll ist", heißt es in einem unveröffentlichten Gutachten des Beirats, über welches das "Handelsblatt" berichtet. Weiter lesen …

Lufthansa streicht alle Flüge nach China

Die Lufthansa-Gruppe streicht alle Flüge nach China. Betroffen sind Lufthansa, Swiss und Austrian Airlines. Die Maschinen würden ihre jeweiligen Ziele in China nun noch ein letztes Mal anfliegen, um den Kunden die Möglichkeit zu geben, ihren geplanten Flug wahrzunehmen, hieß es in einer Erklärung am Mittwochnachmittag. Weiter lesen …

AfD: Grüner Verkehrsminister Winfried Hermann scheut sich, dem Parlament Rede und Antwort zu stehen

Im Rahmen der 31. Sitzung des Ausschusses für Verkehr fand heute zu Beginn ein erster öffentlicher Teil mit Vertretern von Presse, Firmen und Verbänden zur aktuellen Situation auf der Filstalbahn statt. Hierbei sollte es sowohl um die Strategie des Ministeriums für eine angemessene Angebotskonzeption als auch um eine mögliche Entschädigung für die betroffenen Fahrgäste gehen. Weiter lesen …

Goslar: Panzerfaustkopf gefunden

Bei Arbeiten an einer Rohrdurchführung an der L 515 zwischen Lautenthal und Wildemann fanden Bauarbeiter am Mittwochmittag einen verdächtigen Gegenstand. Sie meldeten dies der Polizei Langelsheim, die den Bereich absperrte und den Kampfmittelbeseitigungsdienst anforderte. Weiter lesen …

BDI will Investitionen in Infrastruktur

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat die Bundesregierung aufgefordert, die Investitionen in Infrastruktur zu steigern. "Unser Land braucht nicht nur mehr, sondern auch über einen längeren Zeitraum hin verlässliche Investitionen in Energie-, Telekommunikations- und Verkehrsnetze", sagte BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang am Mittwoch anlässlich der Vorstellung des Jahreswirtschaftsberichts. Es reiche nicht, hierfür Geld bereitzustellen. Weiter lesen …

Günter Verheugen: "Nie war guter Journalismus so wichtig wie heute"

Politischer Auftakt mit Medienlob und -schelte. Günter Verheugen zeichnet in seiner Keynote auf dem Deutschen Medienkongress 2020 in Frankfurt ein nicht sonderlich positives Bild der kommenden 20er Jahre. Der Brexit, der schwierige Umgang mit den USA, Klimawandel und Migration seinen Themen, die gemeinsam gelöst werden müssten - in einer Zeit, in der die EU weiter an politischem Gewicht verliert. Weiter lesen …

Kaeser erwartet Dominanz der Grünen

Siemens-Chef Joe Kaeser erwartet, dass die Grünen zur dominanten deutschen Partei werden. "Die Grünen werden sich als weitere starke Volkspartei etablieren, wenn es ihnen gelingt, ihren Anspruch auf eine sozialökologische Marktwirtschaft auszufüllen", sagte Kaeser der Wochenzeitung "Die Zeit". Weiter lesen …

Weiß: Ein gutes Signal für die Pflege

Die Pflege-Mindestlohnkommission hat gestern eine Empfehlung zur Neufestsetzung von Mindestlöhnen in der Pflegebranche beschlossen. Dazu erklärt der arbeitsmarkt- und sozialpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Peter Weiß: "Der neue Beschluss der Pflege-Mindestlohnkommission bringt eine deutliche Erhöhung der Mindestlöhne für Pflegekräfte und endlich auch eine Lösung für Pflegefachkräfte." Weiter lesen …

USA: Künstliche Intelligenz erstmals im virtuellen Luftkampf getestet

Die US-amerikanische „Organisation für Forschungsprojekte in der Verteidigung“ (Defense Advanced Research Projects Agency, DARPA), eine Behörde des Pentagons, hat Ende 2019 zum ersten Mal die Fähigkeiten eines neuronalen Netzes im virtuellen Luftgefecht getestet. Nun wurde das entsprechende Video auf YouTube veröffentlicht, teilt das russische online Magazin "Sputnik" mit. Weiter lesen …

Salz speichert solare Wärme für den Winter

Solarkollektoren, kombiniert mit je einem Wärmespeicher auf der Basis von flüssigem Salz und von Heißwasser, können 71 Prozent des jährlichen Wärmebedarfs einer dänischen Familie decken. Ähnlich dürfte es in Deutschland sein. Den Rest könnte Windstrom liefern, meint Gerald Englmair, der gerade an der Dänischen Technischen Universität (DTU) promoviert hat. Seine Experimente haben gezeigt, dass dafür eine Solarkollektorfläche von 22 Quadratmetern ausreicht. Weiter lesen …

Große, aktuelle Werke der abstrakten Kunst

„Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar“, lautet ein Zitat von Paul Klee. Ganz besonders lässt sich dieses auf die abstrakte Kunst beziehen, eine Kunstrichtung des 20. Jahrhunderts, die dafür bekannt ist, dass der Künstler völlig losgelöst von realen Gegenständen und der Natur arbeitet. Bei abstrakter Kunst scheiden sich die Geister. Doch gibt es einige abstrakte Werke, die ohne Zweifel auch den ein oder anderen Kunstmuffel zum Staunen bringen. Weiter lesen …

Sympathie für Frauen wichtiger als für Männer

Sympathie ist laut einer Studie der Universität Hamburg ein Einflussfaktor bei den Interaktionen zwischen Frauen, Männern und Frauen, aber nicht zwischen Männern. Die Forscher haben Experimente durchgeführt, bei denen die Teilnehmer die Sympathiewerte anderer Probanden aufgrund von Fotos bewerten sollten. Details wurden im "Economic Journal" veröffentlicht. Weiter lesen …

Fortuna Düsseldorf trennt sich von Cheftrainer Funkel

Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat die Entlassung seines bisherigen Cheftrainers Friedhelm Funkel bestätigt. Der Vorstand habe den Fußballlehrer von seinen Aufgaben entbunden und damit auf die sportliche Krise reagiert, teilte der Verein am Mittwochvormittag mit. Das Training am Mittwoch soll demnach Co-Trainer Thomas Kleine leiten. Weiter lesen …

E-Scooter sind leichtes Ziel für Hacker

E-Scooter sind äußerst anfällig für Angriffe von Hackern, die es auf den Diebstahl von wichtigen Daten abgesehen haben. Nutzer der populären Roller können so nicht nur überwacht, sondern auch auf ihrem Weg in die Irre geführt werden. Das ergibt eine Studie der University of Texas in San Antonio. Weiter lesen …

AfD fordert Mehrschichtbetrieb für B73-Ausbau, um Stau-Chaos zu minimieren

Der verkehrspolitische Sprecher der AfD-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, Detlef Ehlebracht MdHB, hat die in einem Antrag der AfD-Fraktion (Drucksache 21/19705) zum Ausdruck gebrachte Forderung bekräftigt, die baustellenbedingten Staus auf Hamburgs Zufahrtsstraßen durch einen Mehrschichtbetrieb der Sanierungsarbeiten zu minimieren: „Erst 2019 forderte der Verein der Hamburger Spediteure in seinem Positionspapier eine bessere Baustellkoordinierung zu organisieren, insbesondere mit Niedersachsen." Weiter lesen …

Bumetanid lindert Autismus bei Kindern

Das verschreibungspflichtige Medikament gegen Ödeme, Bumetanid, verbessert laut einer Studie der University of Cambridge einen Teil der Symptome von Autismus-Spektrum-Störungen bei kleinen Kindern. Es wurden keine signifikanten Nebenwirkungen festgestellt. Laut den in "Translational Psychiatry" veröffentlichten Ergebnissen konnte erstmals nachgewiesen werden, dass das Medikament die Symptome durch das Verringern des Verhältnisses von GABA zu Glutamat im Gehirn verbessert. GABA und Glutamat sind Neurotransmitter. Weiter lesen …

Umfrage: SPD wird weiterhin als Volkspartei gesehen

Die Hoffnung in der SPD, durch die Entscheidung über ihre neue Führungsspitze Rückenwind zu bekommen, hat sich nicht erfüllt. Laut einer Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach im Auftrag der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" halten inzwischen zwar weniger Bürger die Sozialdemokraten für eine zerstrittene Partei - im September seien davon noch 62 Prozent überzeugt gewesen, aktuell noch 54 Prozent. Weiter lesen …

Guth: Neu-Aufsichtsrat Gabriel profitiert von der ‚Katar-Connection' seiner SPD

Die Landesvorsitzende der AfD-Niedersachsen und Vorsitzende der AfD-Landtagsfraktion, Dana Guth, sieht im Aufsichtsrats-Mandat des ehemaligen SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel bei der Deutschen Bank die Prinzipienlosigkeit der SPD-Führung dokumentiert: „Während demokratische Länder wie Israel, Polen, Ungarn, England und die USA immer wieder der sozialdemokratische Bannstrahl trifft, kungeln die SPD-Granden ungeniert mit einem Unrechtsstaat wie Katar und dessen Herrscher herum. Scheinheiliger geht es nicht." Weiter lesen …

Deutsche trinken weniger Bier

Die Deutschen trinken weniger Bier. Die deutschen Brauereien hätten 2019 insgesamt rund 92 Millionen Hektoliter Bier abgesetzt, heißt es in einer vorläufigen Bilanz des Deutschen Brauer-Bundes (DBB), über welche die Zeitungen der Funke-Mediengruppe berichten. Weiter lesen …

Wir wurden alle belogen! EU-Papier beweist: Es ging nie um „Flüchtlinge“, sondern um „Neuansiedlung“

Der Autor Matthias Matussek hat brisante Dokumente entdeckt, die belegen, dass wir alle von Anfang an von den Politikern und Medien belogen wurden. Es ging nie um Hilfe für Kriegsflüchtinge, sondern um eine Neuansiedlung und demzufolge um die vollständige Umvolkung des europäischen Kontinents. Die EU-Strategen wollen so den rückläufigen Bevölkerungszahlen durch Überalterung und sinkende Geburtenraten entgegen wirken. Weiter lesen …

Gesetz gegen Hass im Netz: FDP bekräftigt Kritik an Lambrechts Plänen

Der innenpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Konstantin Kuhle, hat zurückhaltend auf die Ankündigung von Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) reagiert, ihren umstrittenen Gesetzentwurf zur Bekämpfung von Hasskriminalität im Netz zu überarbeiten.Es sei zwar gut, dass die Justizministerin erneut über die Passwort-Herausgabe nachdenke, sagte Kuhle dem "Handelsblatt". Weiter lesen …

Pille weiterhin beliebtestes Verhütungsmittel vor Kondom

Die Pille bleibt weiterhin das beliebteste Verhütungsmittel in Deutschland allerdings inzwischen nur noch knapp vor Kondomen. Das geht aus der Antwort des Bundesgesundheitsministeriums auf eine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion hervor, über welche die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" berichten. Weiter lesen …

Steuerzahler-Präsident warnt vor schwindender Akzeptanz beim Kohleausstieg

Der Steuerzahlerbund hat angesichts der hohen Kosten des Kohleausstiegs vor einer schwindenden Akzeptanz des Projekts in der Bevölkerung gewarnt. "Die Beteiligten aus Politik, Industrie und Umweltverbänden haben sich auf Kosten des Steuerzahlers geeinigt, der nicht mit am Tisch saß", sagte der Präsident des Steuerzahlerbundes, Reiner Holznagel, der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Kritik an Scheuers Lobbyterminen mit Automanagern

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat sich im vergangenen Jahr elf Mal mit Automanagern getroffen, aber kein einziges Mal mit Umweltverbänden. Dies geht aus einer Antwort des Verkehrsministeriums auf eine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion hervor, über welche die "Süddeutsche Zeitung" berichtet. Weiter lesen …

Walter-Borjans fordert von Union Entgegenkommen bei Mindestlohn und Investitionen

SPD-Chef Norbert Walter-Borjans hat vor dem Treffen der Koalitionsspitzen am Mittwochabend an die Union appelliert, einen höheren Mindestlohn und höhere staatliche Investitionen mitzutragen. "Auch in CDU und CSU gibt es hörbare Unterstützung für einen deutlich höheren Mindestlohn und die Auflösung des Investitionsstaus", sagte Walter-Borjans der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Starkes Erdbeben in der Karibik - Tsunami-Warnung

Zwischen Kuba und Jamaika hat sich am Dienstag ein starkes Seebeben ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke von 7,3 bis 7,7 an. Diese Werte werden oft später korrigiert. Das Beben ereignete sich um 14:10 Uhr Ortszeit (20:10 Uhr deutscher Zeit) jeweils rund 100 Kilometer von der Südküste Kubas und der Nordküste Jamaikas entfernt. Weiter lesen …

Palästinenserpräsident lehnt Trumps Nahost-Plan ab

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat dem Plan von US-Präsident Donald Trump für den Nahen Osten, der in dem Konflikt zwischen Israel und Palästina eine Zwei-Staaten-Lösung vorsieht, eine Absage erteilt. Der Plan des US-Präsidenten werde "nicht durchkommen", sagte Abbas am Dienstagabend in einer Fernsehansprache in Ramallah. Jerusalem stehe "nicht zum Verkauf". Weiter lesen …

In der Werkstatt

Eine strategische Neuausrichtung von SAP dürfen Investoren mit der neuen Doppelspitze nicht erwarten. Das haben die Co-CEOs Christian Klein und Jennifer Morgan auf dem Kapitalmarkttag im vergangenen November bereits deutlich gemacht und das wurde mit der Zahlenvorlage zum Schlussvierteljahr 2019 nun noch einmal bestätigt. Weiter lesen …

Videos
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gelbe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Irland führt den Digitalen Gesundheitspass ein. Bild: AN / Eigenes WErk
Irland wird zum Corona-Überwachungsstaat: Digitaler Gesundheitspass eingeführt
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Dr. Bodo Schiffmann (2020)
Zensiert: Dr. Bodo Schiffmann zu den aktuellen Corona-Zahlen in Griechenland
Symbolbild
Gesundheitsamt stürmt Schule in Schutzanzügen und macht Zwangstest an 9 und 10 jährigen
Angela Merkel und ihr Ideengeber Richard Graf Coudenhove-Kalergi
Die geplante Zerstörung Europas: Angela Merkel und der Coudenhove-Kalergi-Plan
Arizona Wilder (hier auf deutsch)
David Icke & Arizona Wilder auf deutsch: Enthüllungen einer Muttergottheit!
Coronavirus (Symbolbild)
American Centers for Disease Control: 94% der Covid-"Todesfälle" waren falsche Diagnosen!
ClO2 im Blut
Der Chlordioxid Durchbruch in Südamerika
Aktuelle Corona-Statistik Deutschland: Fälle pro Woche im Verhältnis zur Anzahl der Tests, Stand 02.08.2020
Entwarnung: Seit April keine Corona-Viren in RKI Sentinelproben gefunden
Der Produzent von "A Child's Voice", John Paul Rice, spricht über Zensur und Kindersexhandel
Hollywood Filmproduzent über Pädophilie in der satanischen Film- und Musikindustrie
'Do Not Trust The Medical Or The National Security Establishment!' With Guest Robert F. Kennedy, Jr.
Robert F. Kennedy Jr. über MK Ultra und die Morde an seinem Vater und seinem Onkel
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite