Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

27. Januar 2020 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2020

Klimaschutz: Bundesbeamte sollen seltener fliegen

Bundesbeamte können jetzt für Dienstreisen auch dann die Bahn nutzen, wenn ein Flug günstiger wäre. Seit dem 21. Januar treten "neben das Kriterium der Wirtschaftlichkeit auch umweltbezogene Aspekte wie beispielsweise geringer C02-Ausstoß bzw. C02-Neutralität", sagte ein Sprecher des Bundesinnenministeriums den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Weiter lesen …

LINKE-Finanzexperte De Masi für digitalen Euro als Alternative zu Facebook-Projekt Libra

Angesichts der Diskussion um das Digitalgeld-Projekt Libra von Facebook hat sich der LINKE-Politiker Fabio De Masi für einen digitalen Euro ausgesprochen. "Libra gehört verboten. Der Konzern könnte Kapitalflucht in Entwicklungsländer fördern und ganze Regierungen in die Knie zwingen", sagte der stellvertretende Vorsitzende und finanzpolitische Sprecher der Linksfraktion im Bundestag im Gespräch mit "neues deutschland". Weiter lesen …

"Kommando kaputt": "ZDFzoom" über Probleme bei der Bundeswehr

Flugzeuge, die nicht fliegen, U-Boote, die nicht tauchen, Panzer, die nicht fahren - die Bundeswehr hat Probleme, und die Einsatzbereitschaft gilt als gefährdet. Am Mittwoch, 29. Januar 2020, 22.45 Uhr, berichtet "ZDFzoom" über "Kommando kaputt - Was bei der Bundeswehr schiefläuft". Die Dokumentation von Andreas Orth steht am Sendetag ab 18.00 Uhr in der ZDFmediathek zur Verfügung. Weiter lesen …

Kritik an Dortmunder Messe "Jagd & Hund": Aussteller bieten Abschüsse von Turteltauben, Papageientauchen und Singvögeln an

Auf Europas größer Jagdmesse, der "Jagd und Hund 2020" in Dortmund, bieten Reiseveranstalter ab morgen, 28. Januar, wieder Safaris für den Abschuss seltener Tiere im Ausland an. Vogelschützer kritisieren, dass der Veranstalter Messe Dortmund GmbH auch Firmen eine Plattform bietet, die Abschüsse bedrohter Zugvögeln wie Turteltauben - Vogel des Jahres 2020 -, Wachteln und Singvögeln in Südeuropa oder dem Balkan im Programm haben. Weiter lesen …

Facebook erwägt Verzicht auf Libra-Währungskorb

Das Facebook-Kryptowährungsprojekt Libra könnte wegen des zunehmenden regulatorischen Drucks auf einen wichtigen Bestandteil verzichten. Wie das Online-Magazin 'Finance Forward' berichtet, will Facebook den ursprünglich geplanten Währungskorb streichen, mit dem Libra hinterlegt werden sollte. Stattdessen soll die Digitalwährung jeweils nur an eine Währung gekoppelt werden. Weiter lesen …

Begehrter und fairer Arbeitgeber: Der Mindest-Einstiegslohn von NORMA fängt grundsätzlich bei 12,00 Euro pro Stunde an

Gutes Unternehmen, guter Job und gutes Gehalt - das berufliche Engagement für NORMA zahlt sich aus! Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter erhält beim Lebensmittel-Discounter aus Nürnberg seit 01.01.2020 einen Mindest-Einstiegslohn von 12,00 Euro pro Stunde, die faire und attraktive Bezahlung verbunden mit vielen Karrierechancen kennzeichnen das traditionsreiche Handelsunternehmen. Weiter lesen …

Siegmund: Bigotte SPD Sachsen-Anhalt beklagt eigene Kürzungen bei Krankenhäusern

Der gesundheitspolitische Sprecher der AfD-Landtagsfraktion in Sachsen-Anhalt, Ulrich Siegmund, kann den Unmut der streikenden Klinikmitarbeiter an den Ameos-Standorten verstehen und verweist auf die Anträge der AfD für eine bessere Finanzausstattung der Krankenhäuser, die allesamt von der SPD abgelehnt worden waren: „An Heuchelei sind die Sozialdemokraten wahrhaft kaum zu übertreffen." Weiter lesen …

Bauindustrie weist unsachliche ÖPP-Kritik zu Intransparenz und Unwirtschaftlichkeit zurück

"Auch wenn die Kritiker aus Teilen der Opposition und des Baugewerbes nicht müde werden, eine nachweislich effiziente Beschaffungsvariante zu diskreditieren, werden die Vorwürfe dadurch nicht richtiger." Mit diesen Worten reagierte der Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie Dieter Babiel auf die jüngsten Vorwürfe gegenüber Öffentlich-Privaten Partnerschaften (ÖPP) im Bundesfernstraßenbereich. Weiter lesen …

Amthor warnt vor muslimischem Antisemitismus

Der CDU-Innenpolitiker Philipp Amthor hat vor einem steigenden Antisemitismus durch mehr Einwanderung aus muslimischen Ländern gewarnt. "Antisemitismus, das darf man nicht vergessen, ist vor allem in muslimisch geprägten Kulturkreisen besonders stark vertreten", sagte Amthor der RTL/n-tv-Redaktion. Weiter lesen …

Der Weg ist frei für neuen Glücksspiel-Staatsvertrag

Am 22. Januar 2020 haben sich die zuständigen Vertreterinnen und Vertreter der deutschen Landesregierungen über die Grundlagen für einen neuen Glücksspiel-Staatsvertrag geeinigt. Zentraler Punkt war dabei die Regelung des Online-Glücksspiels in Deutschland. Bislang hatten alle Bundesländer mit Ausnahme Schleswig-Holsteins eine Zulassung von Internet-Casinos und anderen Angeboten im virtuellen Raum abgelehnt. Nun wurden die Weichen gestellt, um das ändern. Weiter lesen …

Politisches Gefängnis in Halle soll Stasi-Archiv werden

Das Gefängnis "Roter Ochse" in Halle ist im Gespräch als neuer Sitz der Stasi-Unterlagenbehörde für Sachsen-Anhalt. "Da sich auf dem Gelände bereits eine Gedenkstätte befindet, hat es Vorteile Verwaltung und Archiv dorthin zu verlegen", sagte Birgit Neumann-Becker, Landesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung. Weiter lesen …

BA gibt Mittel aus Eingliederungsetat nicht vollständig aus

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat im vergangenen Jahr gut ein Viertel ihres Eingliederungsetats für Arbeitslose nicht ausgegeben. Dabei geht es unter anderem um Mittel zur Weiterbildung von vorübergehend Erwerbslosen, berichten die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" in ihren Montagsausgaben unter Berufung auf die Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine Anfrage der Linken-Bundestagsabgeordneten Sabine Zimmermann. Weiter lesen …

Historiker fordert mehr Forschung über Radikalisierung Hitlers

Der Holocaust-Forscher und Hitler-Biograf Thomas Weber fordert von Historikern, mehr über die Gründe und Prozesse der Radikalisierung Adolf Hitlers zu forschen. "Wir haben aus Hitlers Heldengeschichte ein Trauerspiel gemacht, aber die Handlung beibehalten", sagte der Professor für Geschichte und internationale Beziehungen an der Universität Aberdeen dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Weiter lesen …

IMK-Chef (SPD) will rasche Entscheidung über AfD-Beobachtung

Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Georg Maier (SPD), hat eine rasche Entscheidung über eine Beobachtung der AfD durch den Verfassungsschutz gefordert. "Wir haben die AfD zum Prüffall erklärt", sagte der Thüringer Innenminister dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". "Das Bundesamt für Verfassungsschutz ist weitergegangen und hat den `Flügel` und die `Junge Alternative` zum Verdachtsfall erklärt." Weiter lesen …

Schah-Sohn zeigt Verständnis für "Megxit"

Reza Pahlavi, Sohn des ehemaligen Schahs von Persien, hat Verständnis für die Entscheidung von Prinz Harry und seiner Frau Meghan gezeigt, künftig im Ausland zu leben. "Ich werde mich hüten, über die Mentalität, Kultur oder Tradition anderer zu urteilen. Aber wenn Sie an die Freiheit des Menschen glauben, sollte man Prinz Harry die Wahl lassen", sagte er der "Welt am Sonntag". Weiter lesen …

IMK-Chef verurteilt linksextreme Ausschreitungen von Leipzig

Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD), hat linksextremistische Ausschreitungen bei einer Demo in Leipzig scharf kritisiert. "Ich verurteile die Gewalttaten und insbesondere die Angriffe auf Polizistinnen und Polizisten bei einer Demonstration am Samstagabend in Leipzig aufs Schärfste", sagte er dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Weiter lesen …

Stoch gewinnt sein Heimspiel

Kamil Stoch hat sein Heimspiel beim FIS Skisprung Weltcup in Zakopane gewonnen. Stoch siegte nach Sprüngen auf 137,5 und 140 Meter (295,7 Punkte) vor dem Österreicher Stefan Kraft (290,6) und seinem Landsmann Dawid Kubacki (287,8) und brachte den Hexenkessel zum Beben. Stephan Leyhe verpasste das Siegerpodest erneut nur äußerst knapp. Weiter lesen …

Heil verteidigt Grundrenten-Pläne

Nach harscher Kritik von Union und Verbänden hat Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) seine Pläne zur Grundrente verteidigt. "Niemand hat versprochen, dass es einfach ist, die gemeinsam von CDU/CSU und SPD gefundene Lösung umzusetzen. Ich arbeite dafür, dass das gelingt, und es wird gelingen, wenn alle konstruktiv mitarbeiten", sagte Heil der "Welt am Sonntag". Weiter lesen …

Gabriel verteidigt Wechsel in Deutsche-Bank-Aufsichtsrat

Der frühere SPD-Vorsitzende und Außenminister Sigmar Gabriel hat seinen Wechsel in den Aufsichtsrat der Deutschen Bank verteidigt. "Ich finde es schlimm, dass sofort der Generalverdacht entsteht, man würde sozusagen seine Seele verkaufen, wenn man nach dem Ende seiner politischen Laufbahn eine Aufgabe in der Wirtschaft wahrnimmt. Ich jedenfalls werde auch in Zukunft nicht anders denken und handeln als vorher", sagte Gabriel der "Bild am Sonntag". Weiter lesen …

Rückführungen im Rahmen von EU-Türkei-Erklärung auf 189 gesunken - fast 26.000 Syrer legal in die EU eingeflogen

Im Rahmen der EU-Türkei-Erklärung zur Beendigung der irregulären Migration sind seit März 2016 erst 1.995 Migranten aus Griechenland in den Nachbarstaat abgeschoben worden. Das geht aus einem Bericht der EU-Kommission hervor, über den die "Welt am Sonntag" berichtet. Im selben Zeitraum wurden demnach im Gegenzug 25.660 Syrer aus der Türkei legal in die EU geflogen. Weiter lesen …

Emnid: SPD verliert - AfD und Linke gewinnen

Die SPD ist in der von Kantar/Emnid gemessenen Wählergunst auf den vierten Platz abgerutscht. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut wöchentlich für die "Bild am Sonntag" erhebt, verlieren die Sozialdemokraten einen Punkt im Vergleich zur Vorwoche und kommen jetzt auf 14 Prozent. Weiter lesen …

Lottozahlen vom Samstag (25.01.2020)

In der Samstags-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 9, 12, 28, 30, 34, 43, die Superzahl ist die 3. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 5102385. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 479739 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Weiter lesen …

Standpunkte: Der große und der kleine Gaskrieg - Was Deutschland und Palästina gemeinsam haben

Inzwischen dürfte sich herumgesprochen haben, dass, würde NordStream2 realisiert werden wie geplant, wären die Gaspreise auf Jahrzehnte hinaus niedrig und stabil (1). Das hätte nur einen Nachteil: Die USA könnten ihr teures und umweltschädliches Frackinggas nicht mehr verkaufen. Also erpressen sie Deutschland und drohen mit einem Wirtschaftskrieg, sollten wir auf dem ursprünglichen Projekt von NordStream2 festhalten. Alles natürlich nur zu unserem Besten. Weiter lesen …

Deutsche Presse-Feigheit

Der Journalist Glenn Greenwald wird nach spektakulären Enthüllungen über Fehlverhalten der brasilianischen Regierung von dieser wegen angeblicher "Internetkriminalität" und "Cyberkriminalität" angeklagt. Stell dir vor, die Pressefreiheit ist in Gefahr und keiner geht hin. Weder Politik noch Medien in Deutschland reagieren angemessen darauf, dass erneut ein prominenter investigativer Journalist zum „Staatsfeind erklärt“ wird. Weiter lesen …

Videos
Bild: Erwin Lorenzen / pixelio.de
Das neue Paradigma der Gesundheitsversorgung - dritter Teil
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte essig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
In Berlin stürzen sich 6-8 Polizisten auf einen harmlosen Mann (Symbolbild)
Weltweite Demonstrationen wegen menschenverachtender Corona-Maßnahmen durch Weltregierung(en)
Wie in alten Zeiten: Eine Regierung, eine Meinung, ein Befehl (Symbolbild)
Dr. Bodo Schiffmann: Totes Kind durch Maske, Faschisten in der Regierung, Bayern und Notstand in Deutschland!
Dr. Bodo Schiffmann (2020)
Dr. Bodo Schiffmann: Ein weiteres Kind ist möglicherweise am dem Maskengebrauch gestorben - Bitte werdet wach
Bild: Screenshot Video: "Exklusiv-Interview: Gigantische Klage gegen Prof. Christian Drosten & Umfeld." (https://youtu.be/gvB0vuM5bek) / Eigenes Werk
Gigantische Milliarden Klage gegen Prof. Christian Drosten, WHO und Umfeld
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Angela Merkel und ihr Ideengeber Richard Graf Coudenhove-Kalergi
Die geplante Zerstörung Europas: Angela Merkel und der Coudenhove-Kalergi-Plan
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Irland führt den Digitalen Gesundheitspass ein. Bild: AN / Eigenes WErk
Irland wird zum Corona-Überwachungsstaat: Digitaler Gesundheitspass eingeführt
Arizona Wilder (hier auf deutsch)
David Icke & Arizona Wilder auf deutsch: Enthüllungen einer Muttergottheit!
ClO2 im Blut
Der Chlordioxid Durchbruch in Südamerika
Karl Lauterbach (2017)
Lauterbach: Corona-Krise wird eine ganze Generation ein Leben lang beschäftigen
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Dr. Bodo Schiffmann (2020)
Zensiert: Dr. Bodo Schiffmann zu den aktuellen Corona-Zahlen in Griechenland
Coronavirus (Symbolbild)
American Centers for Disease Control: 94% der Covid-"Todesfälle" waren falsche Diagnosen!
Bild: SS Video: "Corona-Quartett- Servus TV - Teil 1" (https://youtu.be/oK6RKKaHC1E) / Eigenes Werk
Corona-Quartett: Dr. Kdolsky, Prof. Bhakdi, Prof. Homburg - Teil 1