Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

15. März 2016 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2016

ZDF trauert um Carlo Rola

Carlo Rola ist am Montag, 14. März 2016, im Alter von 57 Jahren gestorben. "Das ZDF trauert um den Regisseur, der es wie kein anderer verstand, unterhaltsam, spannend und in den Stilmitteln einfallsreich zu erzählen" sagte Reinhold Elschot, stellvertretender Programmdirektor des ZDF. Carlo Rola steht für viele ZDF-Erfolgsfilme und -formate wie "Rosa Roth", Die Patriarchin", "Das Kindermädchen", "Die letzte Instanz" und "Dresden Mord". Weiter lesen …

Unmut in Unionsfraktion über Steinbachs Tweets wächst

Der Unmut in der Unionsfraktion über die umstrittenen Tweets der CDU-Abgeordneten Erika Steinbach wächst. Michael Brand (CDU), Vorsitzender des Menschenrechtsausschusses des Bundestages, kritisierte die Fraktionssprecherin für Menschenrechte scharf: "Besorgt sein darf man, gerade in bewegten Zeiten, Ängste schüren aber geht gar nicht", sagte er dem "Tagesspiegel". Weiter lesen …

Dolphin aid "missbraucht" Hugo Egon Balder

Der Düsseldorfer Delfintherapie-Vermittler "dolphin aid" verwendet seit Jahren für seine Spenden- und Sponsorenaufrufe als Aushängeschild auch den bekannten RTL-Moderator, Fernsehproduzenten und Kabarettisten Hugo Egon Balder gegen seinen Willen. Er wird als "Botschafter" der Organisation gelistet. Jetzt deckte das Hagener Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) auf, dass Balder nach eigenen Angaben schon lange kein "Botschafter" mehr für "dolphin aid" ist, weil er von dem kommerziellen Missbrauch der Delfine bei den Delfintherapien erfahren hat. Weiter lesen …

Top-Ökonomen bangen nach AfD-Erfolg um Europas Wirtschaft

Nach dem AfD-Erfolg bei den Landtagswahlen am Sonntag haben führende Ökonomen vor einer Gefährdung der Wirtschaftsentwicklung in Europa durch rechtspopulistische Parteien gewarnt. "Ein Zurückdrehen der wirtschaftlichen Integration in Europa, vor allem die Aufgabe der gemeinsamen Währung, würde Europa an den Rand des Zusammenbruchs führen", sagte der Wirtschaftsweise Lars Feld dem "Handelsblatt". Denn die Krisenanfälligkeit Europas würde bei einer Rücknahme der Integration "massiv ansteigen". Dies gelte insbesondere für eine Abwicklung des Euro. Weiter lesen …

Blattläuse als Bio-Sensoren

Haben Pflanzen eine Art Nervensystem? Das ist nicht leicht herauszufinden, weil es keine guten Messmethoden gibt. Würzburger Pflanzenforscher nahmen dafür Blattläuse – und entdeckten, dass Pflanzen auf verschiedene Schädigungen jeweils anders reagieren. Weiter lesen …

Friedrich will sofortigen Kurswechsel in Flüchtlingspolitik

Ex-Innenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) hat eine sofortige Kurskorrektur in der Flüchtlingspolitik gefordert. Am Sonntag hätten die Wähler der AfD diese Partei ganz offensichtlich aus Protest gegen die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung gewählt, sagte Friedrich der "Saarbrücker Zeitung" (Mittwochausgabe). "Also wird es höchste Zeit, diese Politik zu korrigieren." Weiter lesen …

Rote-Hilfe-Aktivist Csaszkóczy: Merkel erkauft sich Zugeständnisse der Türkei in Flüchtlingsfrage durch hartes Vorgehen gegen PKK in Deutschland

Anlässlich des "Internationalen Tages der politischen Gefangenen" am Freitag wirft Michael Csaszkóczy, Mitglied im Bundesvorstand der linken Rechtshilfeorganisation "Rote Hilfe e.V.", Angela Merkels Regierung vor, in Deutschland lebende politisch aktive Kurden und Kurdinnen gegenüber der Türkei als Verhandlungsmasse in der Flüchtlingsfrage zu benutzen. "Die Regierung Merkel erkauft sich Zugeständnisse der Türkei in der Flüchtlingsfrage dadurch, dass sie härter gegen die PKK in Deutschland vorgeht", sagt Csazkóczy der in Berlin erscheinenden Tageszeitung "neues deutschland" (Mittwochsausgabe). Weiter lesen …

Steinbach tritt Rückzugs-Gerüchten entgegen

Die Menschenrechtssprecherin der Unions-Fraktion im Bundestag, Erika Steinbach (CDU), ist Spekulationen über einen möglichen Rückzug vom Fraktionsamt oder gar aus der Partei entgegengetreten. Es gebe immer Dinge, bei denen man mit der Parteispitze nicht übereinstimmt, sagte Steinbach gegenüber "Bild". Weiter lesen …

Kubicki geht von Kurswechsel Merkels in Flüchtlingspolitik aus

FDP-Vize Wolfgang Kubicki rechnet damit, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ihren Kurs in der Flüchtlingspolitik "in nächster Zeit korrigieren wird". "Ohne eine gemeinsame europäische Haltung kommt sie nicht weiter. Und die wird sicherlich nicht darin bestehen, dass Deutschland die Richtung vorgibt und die anderen sich unterordnen müssen", sagte Kubicki im Gespräch mit "Focus Online". Weiter lesen …

Alnatura eröffnet den 100. Super Natur Markt

Am 17. März eröffnet die 100. Alnatura Filiale in Deutschland. In der Friedrichstraße im Berliner Bezirk Mitte geht der jüngste Super Natur Markt des hessischen Bio-Händlers an den Start. Der neue Standort mit einer Verkaufsfläche von rund 490 Quadratmetern ist die 14. Filiale in der Bundeshauptstadt. Weiter lesen …

Norbert Blüm zu stern TV: "Ich habe nichts mit dem Flugblatt zu tun"

Seit Montag sorgt ein Flugblatt mit dem Hinweis "Kommando Norbert Blüm" für große Verwirrung: Das in arabischer Sprache verfasste Schreiben zeigt, wie die Flüchtlinge, die seit Wochen im Flüchtlingslager Idomeni ausharren, den Grenzzaun umgehen können. Und tatsächlich sorgte es dafür, dass sich am Montag rund 2000 Flüchtlinge Richtung griechisch-mazedonische Grenze aufmachten und versuchten, durch den Grenzfluss nach Mazedonien zu gelangen. Das Kuriose daran: Am unteren Rand des Zettels befand sich der Hinweis "Kommando Norbert Blüm". Weiter lesen …

VW Skandal: Verbraucherschutzanwälte schließen sich gegen VW zum "Fachkreis Abgasskandal" zusammen

Im VW Abgasskandal führende Rechtsanwaltskanzleien haben sich am 10.03.2016 zu dem "Fachkreis Abgasskandal" zusammen gefunden. Die angeschlossenen Anwaltskanzleien Dr. Lehnen & Sinnig, KMP - KLAMERT MAHR& Partner Rechtsanwälte, Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Götz Rechtsanwälte, Jordan Fuhr Meyer Rechtsanwälte Fachanwälte Steuerberater, Kanzlei Daniel Raimer, Mingers & Kreuzer, Rechtsanwaltskanzlei Schmidt, Wietbrok Rechtsanwälte beraten und vertreten mehr als 20.000 Geschädigte des VW Abgasskandals. Durch den Verbund hochspezialisierter Kanzleien wird die Fachkompetenz und Erfahrung gebündelt. Weiter lesen …

Omega-3-Fettsäuren wirken nachweislich positiv auf das alternde Gehirn

Wissenschaftler der Charité – Universitätsmedizin konnten nachweisen, dass sich die menschliche Gedächtnisleistung bei einer Einnahme von Omega-3-Fettsäuren verbessert. Über einen sechsmonatigen Studienzeitraum haben die Forscher den Einfluss dieser natürlichen Nahrungsergänzung bei gesunden, älteren Personen überprüft. Die Erinnerungsfähigkeit der Teilnehmer hat sich während dieser Zeit signifikant gesteigert, berichten die Forscher in der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift Journal of Alzheimer‘s Disease*. Weiter lesen …

Schiel-Fetisch und andere Kuriositäten

Auf YouTube verfolgen Hunderttausende ihre Videos, dabei kommen auch immer wieder durchaus kuriose Fragen und Themen auf: Lexy Roxx ist Deutschlands beliebtester Pornostar. Das spiegelt sich auch in den sozialen Medien wieder, mehr als 290.000 Facebook Fans, 75.00 Abonnenten ihres YouTube Kanals, 115.000 Follower bei Instagram und rund 27.000 bei Twitter verfolgen, kommentieren und begleiten ihr Leben. Dabei kommt es immer wieder zu interessanten Situationen. Weiter lesen …

Hampel: AfD an der Seite des deutschen Mittelstandes

"Ich weise die Einmischung der Vertreter der Großkonzerne in die demokratische Auseinandersetzung entschieden zurück. Die Vertreter von BDA und BDI müssen endlich lernen, demokratische Entscheidungen und den Wählerwillen zu respektieren. Wenn Millionen von deutschen Wählern dem Freihandelsabkommen TTIP mit Sorge entgegensehen, dann müssen das die Vertreter der Großkonzerne achten. Die deutsche Industrie hat rückblickend keine gute Bilanz in der politischen Meinungsbildung", sagte Gauland im Hinblick auf die deutsche Geschichte. Weiter lesen …

Mecklenburg-Vorpommern: Die Kraniche kommen - vielleicht ein letztes Mal

Die Kraniche kommen. Viele Tausend der majestätischen Vögel sind nach ihrem kräftezehrenden Nonstop-Flug aus dem Süden Europas jetzt im Anflug auf Mecklenburg-Vorpommern. Die ersten sind bereits gelandet, um ihre Brutplätze zu besetzen und ihre spektakulären Balztänze aufzuführen. Der Galenbecker See ist seit Jahrhunderten ihre Heimat. Hier rasten die eleganten Vögel, hier ziehen sie ihren Nachwuchs auf. Die nahegelegene Friedländer Große Wiese ist für die "Vögel des Glücks" - so die japanische Mythologie - ein wichtiges Nahrungshabitat. Die Kraniche können nicht ahnen, dass die 4. Änderung des Flächennutzungsplanes der kleinen Gemeinde Ferdinandshof sie in naher Zukunft zu heimatlosen "Pechvögeln" machen wird. Denn genau in diesem wertvollen EU-Vogelschutzgebiet nahe der Stadt Neubrandenburg soll eine Windkraftanlage gebaut werden! Weiter lesen …

Trittin gibt Verfassungsklage gegen Atomausstieg keine Chance

Jürgen Trittin (Grüne) gibt den Klagen der Energiekonzerne gegen den Atomaustieg vor dem Bundesverfassungsgericht keine Chance. "Die Unternehmen klagen zurzeit gegen den von ihnen selber unterschriebenen Atomkonsens. Ich würde aus diesem Grunde sagen, die Werthaltigkeit der Klage in Karlsruhe ist außerordentlich bescheiden", sagte der Vorsitzende der Regierungskommission für den Atomausstieg im phoenix-Interview. Weiter lesen …

Schwereloser Staub: Forscher entdecken überraschende Entmischung geladener Mikropartikel

Mikropartikel in Plasmen entmischen sich bereits bei allerkleinsten Ladungsunterschieden. Das konnten Physiker der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald und der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) nun in einem Experiment unter Schwerelosigkeitsbedingungen demonstrieren. Das Verhalten staubhaltiger Plasmen interessiert nicht nur die Grundlagenforscher, sondern ist auch für immer mehr technologische Anwendungen von großer Bedeutung. Die Resultate wurden aktuell im renommierten Fachjournal Physical Review Letters (Phys. Rev. Lett. 116, 115002 – Published 14 March 2016) veröffentlicht. Weiter lesen …

Russland beginnt mit Abzug aus Syrien

Die russische Armee hat mit dem von Präsident Wladimir Putin befohlenen Teilabzug der russischen Soldaten aus Syrien begonnen. Derzeit würden die russischen Flugzeuge auf der Militärbasis Hamaimim in der syrischen Provinz Latakia für die Rückkehr nach Russland vorbereitet, berichtet die Nachrichtenagentur Interfax. Weiter lesen …

"Größte Online-Filmbibliothek aller Zeiten" sieht sich als völlig legal

Unbegrenzter legaler Zugang zur größten Online-Filmbibliothek aller Zeiten - das verspricht das französische Start-up MovieSwap. Möglich ist das seinen Gründern zufolge, da Nutzer zu einer gigantischen DVD-Bibliothek beitragen. Wer neue Filme streamen will, würde de facto einfach nur DVDs tauschen, so die Argumentation im Rahmen der laufenden Kickstarter-Kampagne. Wenngleich das Crowdfunding unter dem Schlagwort #FreeTheMovies schon viel und teils prominente Unterstützung gefunden hat, sieht die Filmindustrie die Frage der Legalität freilich anders. Weiter lesen …

Forscher entdecken Feenkreise in Australien

Die kreisrunden, kahlen Stellen, die in einem sehr regelmäßigen Muster das trockene Grasland Namibias überziehen, galten bisher als weltweit einmalig. Sind sie aber nicht, zeigt eine neue Studie im Fachjournal PNAS: Gemeinsam mit israelischen und australischen Kollegen haben Wissenschaftler vom Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ) in Leipzig die rätselhaften Strukturen nun auch im menschenleeren Outback Australiens entdeckt. Die dortigen Untersuchungen liefern auch neue Indizien dafür, dass solche Feenkreise bei Wassermangel durch eine Selbstorganisation der Pflanzen entstehen. Weiter lesen …

Der Anstrich kann warten - Schwangere sollten die Renovierung der Wohnung besser verschieben

Erwartet ein Paar ein Baby, kann der neue Anstrich des künftigen Kinderzimmers ruhig bis nach der Geburt warten. "Eine Wohnung umräumen oder gar renovieren, bedeutet immer Stress, und diesen sollte man in der Schwangerschaft ja weitestgehend vermeiden", betont die Hamburger Innenarchitektin Yvonne Habermann im Apothekenmagazin "Baby und Familie". "Am besten verschiebt man das Malern - und auch andere Renovierungsarbeiten - tatsächlich auf die Zeit nach der Schwangerschaft." Weiter lesen …

"Cola": Weniger Texten dank interaktiver "Bubbles"

Die neue App "Cola" ermöglicht das Versenden von Sprechblasen, die verschiedene Dateien wie interaktive Kalenderansichten, Standorte, Umfragen sowie To-do-Listen inkludieren. Entwickelt wurde die Anwendung, die lästige Whatsapp- und Facebook-Gruppen obsolet machen soll, vom gleichnamigen US-amerikanischen Start-up. Damit lassen sich Termine ohne das stundenlange Versenden von Nachrichten schnell und einfach vereinbaren. Weiter lesen …

Froschweibchen identifizieren eigenen Nachwuchs mit innerem GPS

Den eigenen Nachwuchs zu erkennen und bevorzugt zu behandeln, ist für uns nicht außergewöhnlich. Für den Pfeilgiftfrosch Allobates femoralis ist das mit seinen schwer unterscheidbaren Nachkommen und vielen Fortpflanzungspartnern viel schwieriger. Wie er damit umgeht, hängt laut einer Versuchsreihe des Messerli Forschungsinstitutes der Vetmeduni Vienna vom Geschlecht ab. Weibchen erinnern sich an den genauen Ort ihrer Eiablage und bevorzugen nur diese Gelege. Männchen dagegen „nehmen ganz einfach alles“ in ihrem Revier. Die Studie dazu wurde im Journal Animal Behaviour veröffentlicht. Weiter lesen …

Sparen extrem: 4 von 10 Deutschen gehen nachts im Dunkeln aufs Klo, jeder Fünfte heizt gar nicht

Tropfende Wasserhähne, Elektrogeräte im Standby-Modus - solche Szenarien dürfte es hierzulande kaum geben, denn 93 Prozent der Deutschen versuchen aktiv bei den Heiz-, Strom- und Wasserkosten zu sparen. Das ergab eine repräsentative Umfrage von RetailMeNot, dem weltweit größten Marktplatz für digitale Gutscheine und Angebote. Die Mehrheit (74 Prozent) hat hierzulande für unkontrollierten Verbrauch schlichtweg kein Verständnis. Weiter lesen …

Vergleich der Hochgeschwindigkeitszüge: Deutschland unter den Top 10

Ein asiatischer Geschwindigkeitsrekord jagt den nächsten, aber Deutschland kann gut mithalten. In einer Studie von GoEuro wurden die Länder in Punkto Geschwindigkeit, Streckenabdeckung, Zugang der Bevölkerung und Kosten pro Kilometer miteinander verglichen. Bei der Kategorie Geschwindigkeit im Regelbetreib kann Deutschland aber sogar mit dem zweiten Platz auftrumpfen zusammen mit Japan, Frankreich und Spanien. Geschlagen werden sie nur von chinesischen Shanghai Maglev Train. Weiter lesen …

Deutsches Tierschutzbüro hat Erfolg: Gänsereiten in Zukunft ohne echte Gans

Wegen des vom Deutschen Tierschutzbüro erwirkten Beschlusses des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen will die Stadt Bochum nun den Gänsereiter-Clubs die Verwendung von Attrappen statt echter Gänse vorschreiben. Richter erkannten den Vorwurf des Deutschen Tierschutzbüros an, dass die Gänse vornehmlich für den Wettstreit und nicht für den Verzehr getötet werden. Weiter lesen …

Stärkstes Wachstum der privaten Konsumausgaben seit dem Jahr 2000

Die preisbereinigten privaten Konsumausgaben stiegen in Deutschland im Jahr 2015 um 1,9 % im Vergleich zum Vorjahr. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des Weltverbrauchertages am 15. März weiter mitteilt, ist dies der stärkste Zuwachs seit dem Jahr 2000 (+ 2,1 %). Wesentliche Gründe für diesen deutlichen Anstieg liegen in der positiven Konsumneigung der privaten Haushalte sowie in der geringen Zunahme der Verbraucherpreise (2015: + 0,3 %). Gemessen in jeweiligen Preisen - also einschließlich Inflation - stiegen die privaten Konsumausgaben um 2,6 % auf 1,63 Billionen Euro. Weiter lesen …

Gießener Forscher beobachten unerwartete Probleme bei Membranen für Hybrid-Batterien

Als Folge der Energiewende forschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler weltweit an leistungsfähigeren Batterien – etwa für den Antrieb von Autos oder für die Zwischenspeicherung von alternativen Energien. Im Fokus stehen dabei unter anderem neuartige hybride Batteriekonzepte, bei denen flüssige Elektrolyte mit Festkörper-Membranen kombiniert werden. Weiter lesen …

Urlaubsvideos: Algorithmus macht Highlight-Trailer

Forscher am Georgia Institute of Technology haben einen Algorithmus entwickelt, der aus Unmengen an Urlaubsvideos automatisch einen kurzen Highlight-Trailer zusammenstellt. Dazu berücksichtigt dieser Faktoren wie den Standort ebenso wie die künstlerischen Wert einzelner Frames. Bei einem Test hat das System so aus dem 26,5-stündigen Video-Datenberg von einer Reise durch den Süden der USA ein Clip von 38 Sekunden zusammengestellt, der die Höhepunkte des Urlaubs zusammenfasst. Weiter lesen …

Frühester Nachweis von Neandertaler-DNA in 400.000 Jahre alten Hominiden aus Spanien

Frühere Untersuchungen des mütterlich vererbten mitochondrialen Genoms eines Hominiden aus der „Knochengrube“ Sima de los Huesos aus dem Jahre 2013 hatten ergeben, dass die Mitochondriengenome dieser Frühmenschen entfernt mit denen der Denisova-Menschen verwandt waren, ausgestorbenen Verwandten des Neandertalers aus Asien. Dieses Ergebnis überraschte, denn äußerlich weisen die Fossilien einige Neandertaler-Merkmale auf. Weiter lesen …

Schulz für harte Gangart gegen AfD-Abgeordnete

Der Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz (SPD), hat eine harte Gangart gegen AfD-Abgeordnete in Deutschland gefordert. "Wo fundamentale Prinzipien des respektvollen Miteinanders in einer Demokratie verletzt werden, gibt es gar keine andere Möglichkeit, als konsequent zu handeln", sagte der SPD-Politiker den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. "Auch in deutschen Parlamenten muss man die Grenze so ziehen, dass klar wird: Wer sie überschreitet, hat mit Sanktionen zu rechnen." Weiter lesen …

Parteienforscher: Zeit der Volksparteien ist nicht vorbei

Trotz der herben Verluste bei den drei Landtagswahlen verlieren die etablierten Volksparteien nach Ansicht des Parteienforschers Jürgen Falter nicht grundsätzlich an Bedeutung. In einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" sagte Falter: "Die Zeit der Volksparteien ist keineswegs vorbei. Die Parteienlandschaft in Deutschland fächert sich nur auf, sie wird bunter." Die großen Parteien seien immer noch fest in der Gesellschaft verankert. So liege die CDU nach wie vor bei 40 Prozent der Stimmen in Deutschland, und die CSU könne in Bayern absolute Mehrheiten gewinnen. Die Abstimmungen vom Sonntag hätten nur ganz im Schatten der Zuwanderungs-Debatte gestanden. Weiter lesen …

EU-Kommission öffnet Strukturfonds für Flüchtlingshilfe

Die Europäische Kommission ruft Deutschland auf, Geld für die Wirtschaftsförderung in die Flüchtlingshilfe zu investieren. "Deutschland bekommt von der Europäischen Union bis 2020 insgesamt 29 Milliarden Euro an Struktur- und Regionalfonds", sagte EU-Regionalkommissarin Corina Cretu der "Welt". "Die Bundesländer können diese Fördermittel für Projekte zur Integration von Flüchtlingen umwidmen. Wir stehen dafür bereit." Weiter lesen …

Drogenbeauftragte: Eine halbe Million Deutsche leiden unter Glücksspielsucht

Rund eine halbe Million Menschen in Deutschland sind nach Angaben der Bundesdrogenbeauftragten Marlene Mortler vom Glücksspiel abhängig. Vor dem ersten Bundeskongress zum Glücksspielwesen an diesem Dienstag in Berlin sagte die CSU-Politikerin in einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung": "Diese Menschen haben ein pathologisches oder problematisches Glücksspielverhalten." Vor allem Spielautomaten in Spielhallen oder Kneipen seien mit dem erhöhten Risiko der Abhängigkeit verbunden. Weiter lesen …

INSA-Umfrage: Union sackt in Wählergunst auf Vier-Jahres-Tief

Union und SPD verlieren auch auf Bundesebene weiter an Zustimmung. Das meldet "Bild" unter Berufung auf den neuen INSA-Meinungstrend. Demnach kämen CDU/CSU nur noch auf 32 Prozent, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre. Das ist ein halber Punkt weniger als in der Vorwoche und der tiefste von INSA seit März 2012 gemessene Wert. Die SPD verliert einen Punkt und kommt nur noch auf 22 Prozent. Weiter lesen …

Griechische Regierung wegen Idomeni in der Kritik

Die Regierung eines Staates der Balkanroute erhebt schwere Vorwürfe gegen die griechische Regierung. Laut eines "streng vertraulichen" Berichts, den Sicherheitsbehörden nach einer kürzlich erfolgten Inspektionsreise verfasst haben, sei es "offenbar griechisches Interesse, die Situation eskalieren zu lassen". Das berichtet die "Bild-Zeitung" in ihrer Dienstagsausgabe, der der Bericht nach eigenen Angaben vorliegt. Weiter lesen …

Steinmeier: AfD gefährdet Stabilität und Ruf Deutschlands in der Welt

Nach Ansicht von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) gefährden die jüngsten Wahlerfolge der AfD Deutschlands Stabilität und seine internationale Reputation: "Deutschland wird bewundert für Stabilität, Humanität und für unsere Liberalität. Schrille Töne und die Wahlergebnisse der AfD haben Zweifel geweckt, ob das so bleibt", sagte Steinmeier der "Welt". Weiter lesen …

Videos
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte parka in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
In Berlin stürzen sich 6-8 Polizisten auf einen harmlosen Mann (Symbolbild)
Weltweite Demonstrationen wegen menschenverachtender Corona-Maßnahmen durch Weltregierung(en)
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Angela Merkel und ihr Ideengeber Richard Graf Coudenhove-Kalergi
Die geplante Zerstörung Europas: Angela Merkel und der Coudenhove-Kalergi-Plan
Irland führt den Digitalen Gesundheitspass ein. Bild: AN / Eigenes WErk
Irland wird zum Corona-Überwachungsstaat: Digitaler Gesundheitspass eingeführt
Coronavirus (Symbolbild)
American Centers for Disease Control: 94% der Covid-"Todesfälle" waren falsche Diagnosen!
Dr. Bodo Schiffmann (2020)
Zensiert: Dr. Bodo Schiffmann zu den aktuellen Corona-Zahlen in Griechenland
Arizona Wilder (hier auf deutsch)
David Icke & Arizona Wilder auf deutsch: Enthüllungen einer Muttergottheit!
Bild: Screenshot Video: "Exklusiv-Interview: Gigantische Klage gegen Prof. Christian Drosten & Umfeld." (https://youtu.be/gvB0vuM5bek) / Eigenes Werk
Gigantische Milliarden Klage gegen Prof. Christian Drosten, WHO und Umfeld
ClO2 im Blut
Der Chlordioxid Durchbruch in Südamerika
Symbolbild
Gesundheitsamt stürmt Schule in Schutzanzügen und macht Zwangstest an 9 und 10 jährigen
Wie in alten Zeiten: Eine Regierung, eine Meinung, ein Befehl (Symbolbild)
Dr. Bodo Schiffmann: Totes Kind durch Maske, Faschisten in der Regierung, Bayern und Notstand in Deutschland!
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Die SPD ist an allen Fronten in der Dauerkritik - selbst intern (Symbolbild)
Umfrage: Ansehen der SPD auf neuem Tiefstand
'Do Not Trust The Medical Or The National Security Establishment!' With Guest Robert F. Kennedy, Jr.
Robert F. Kennedy Jr. über MK Ultra und die Morde an seinem Vater und seinem Onkel