Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

31. Oktober 2007 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2007

FDP will verlängertem Arbeitslosengeld I zustimmen

Die FDP hat Bereitschaft signalisiert, einer längeren Bezugsdauer des Arbeitslosengeldes I (ALG I) für Arbeitslose mit vielen Beitragsjahren zuzustimmen. "Wir sind bereit, über ein stärker an der Beitragsdauer orientiertes Arbeitslosengeld zu reden, wenn es mit anderen Arbeitsmarktreformen verbunden wird", sagte der stellvertretende Bundesvorsitzende der FDP, Andreas Pinkwart, dem "Kölner Stadt-Anzeiger". Weiter lesen …

VdiF als Sprachrohr der IPTV- und digitalen TV-Sender

Mit dem Verband für digitales broadcast und internetbasiertes Fernsehen - VdiF - haben TV- und IPTV-Veranstalter in Deutschland seit heute eine eigene Interessensvertretung. Präsident Stefan Klarner und Vizepräsident Max Barth betonten bei Vorstellung des Verbandes in Stuttgart, dass bei den digitalen Medien "die Zeit der Einzelkämpfer" vorbei sei. Weiter lesen …

Kein Polizeischutz für Schill - "extra 3" sperrt Reporter weg

Das NDR-Magazin "extra 3" reagiert auf die Entscheidung der Hamburger Innenbehörde, Ronald Schill keinen Polizeischutz zu gewähren. Der ehemalige Hamburger Innensenator soll am Donnerstag (1. November) vor einem Parlamentarischen Untersuchungsausschuss aussagen. Statt der Polizei will die "extra 3"-Redaktion Ronald Schill nun selbst vor und nach seinem Auftritt schützen und sperrt ihren Reporter in einen Käfig. Weiter lesen …

AWO: Betreuungsgeld ist einfach nur absurd

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) kritisiert die Pläne von CDU/CSU, ab 2013 eine Betreuungspauschale für Eltern anzubieten, die ihre Kinder nicht in eine Krippe geben wollen: "Es ist schon erstaunlich, wie sich die CDU in dieser Frage von den offenbar ideologisch geleiteten Motiven ihrer Schwesterpartei CSU vorführen lässt." Weiter lesen …

Kürzere Jagdzeiten, Nachtjagdverbot und Wildruhezonen für den Rothirsch!

Die Jagd auf den Rothirsch im Herbst gehört für viele Jäger zum Höhepunkt des Jagdjahres. Anlässlich des Hubertustages am 3. November 2007 fordert die Deutsche Wildtier Stiftung ein Umdenken bei der Bejagung von Rotwild. Denn der Rothirsch, die größte einheimische Säugetierart, hat in Deutschland inzwischen einen schweren Stand. Rothirsche wurden aus dem Offenland in die Wälder zurückgedrängt. Weiter lesen …

Pofalla: Post und ver.di müssen jetzt reden

Zu den Beschäftigtenzahlen im Postbereich erklärt CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla: Die Tarifpartner der Postbranche müssen zügig wieder an einen Tisch und miteinander reden. Die Zahlen der Bundesnetzagentur machen deutlich: Der Tarifvertrag erfasst nur 33% Prozent der Beschäftigten der Postbranche. Selbst wenn man die Beamten mit einbezieht, sind es lediglich 42%. Weiter lesen …

Verkehrsfläche in Deutschland ist größer als das Land Thüringen "Jede Stunde werden 10.000 Quadratmeter asphaltiert"

Die Allianz pro Schiene hält den Flächenverbrauch in Deutschland für "Besorgnis erregend hoch". "Die Verkehrsfläche ist mit 24 Hektar pro Tag schneller gewachsen als im Durchschnitt der vorangegangenen vier Jahre (23 Hektar pro Tag)", sagte Allianz pro Schiene-Geschäftsführer Dirk Flege am Mittwoch in Berlin mit Verweis auf die heute veröffentlichten Zahlen des Statistischen Bundesamtes (destatis) für das Jahr 2006. Weiter lesen …

Doping-Jäger Franke hält Blut-Pass von Radsportlern für "beruhigende Volksverdummung"

Deutschlands bekanntester Doping-Jäger, der Heidelberger Krebsforscher Prof. Werner Franke, hat den Blut-Pass im Radsport als "Unsinn und beruhigende Volksverdummung" bezeichnet. Die Welt-Antidoping-Agentur WADA hatte die Einführung des Blut-Passes letzte Woche in Paris beschlossen. Auf dem Pass sollen die Ergebnisse sämtlicher Blut- und Urinkontrollen jedes Radprofis notiert werden. Weiter lesen …

"N24 Spezial: Verletzte Krieger"

Der Nachrichtensender N24 strahlt am Donnerstag, 1. November 2007 (Allerheiligen) ein außergewöhnliches "N24 Spezial" aus: In der Reportage "Verletzte Krieger" wirft Steffen Schwarzkopf einen Blick hinter die Mauern der Militärkrankenhäuser, in denen schwer verletzte US-Soldaten behandelt werden, die beim Einsatz in Afghanistan und im Irak verwundet wurden. Weiter lesen …

Börsen-Zeitung: Continental handelt

Continental hat beherzt zu einem Doppelschlag ausgeholt: Die seit langem kommunizierte "kleinere" Kapitalerhöhung im ausmachenden Betrag von knapp 1,5 Mrd. Euro wurde zügig bei Institutionellen untergebracht, nachdem sich an den wichtigsten Börsenplätzen diesseits und jenseits des Atlantiks eine gleichgerichtete robustere Marktverfassung eingestellt hatte. Weiter lesen …

NRW: Amigo-Affäre im Innenministerium?

Die SPD im Düsseldorfer Landtag wirft der Landesregierung einen "erneuten Fall von Vetternwirtschaft" vor. Ein Mitarbeiter der FDP-Landtagsfraktion solle die Leitung der Projektgruppe "Sportliche Großveranstaltungen" im Haus von NRW-Innenminister Ingo Wolf (FDP) übernehmen. Weiter lesen …

Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zur Frauen-Fußball-WM 2011

Die Damen-Wahl von Zürich - ein Triumph für den Deutschen Fußball-Bund. Die Bewerbung wurde exzellent ausgearbeitet, die Präsentation vor Ort war absolut weltmeisterlich. Deutschland ist Schauplatz der WM-Endrunde 2011. Die Entscheidung konnte eigentlich gar nicht anders ausfallen, schließlich gab es mit Kanada zuletzt nur noch einen Rivalen, der viel weniger zu bieten hatte. Weiter lesen …

Rheinische Post: Langsame Telekom

Wer täglich mit hochsensibler Technik zu tun hat, dem kann kaum etwas Schlimmeres passieren als ein Totalausfall. Genau das ist der Telekom mit der stundenlangen Störung an einem der wichtigsten Server zur Sicherstellung der Festnetztelefonie in Deutschland aber passiert. Weiter lesen …

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte stets in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Waldbrand (Symbolbild)
Griechenland kämpft weiter mit Waldbränden ‒ ohne russische Löschflugzeuge
Die NATO kennt nur eine Richtung seit ihrer Existenz - Ab nach Russland (Symbolbild)
Moskau: NATO wird bei der Konfrontation mit Russland in der Ukraine in gefährliche Aktionen hineingezogen
Denkmal am Ort des Absturzes des MH17-Fluges im Donbass am Jahrestag der Tragödie 2021 Bild: Gettyimages.ru / Alexander Usenko/Anadolu Agency
Niederlande: Richterin kritisiert These vom russischen Abschuss der MH17 und kündigt nach Mobbing
Ricarda Lang (2023)
"Angeklagt, Ricarda Lang für dick zu halten" – Justizposse um den Blogger Hadmut Danisch
Der Kleine muss kämpfen, der Große liefert die Waffen: Wladimir Selenskij und Joe Biden am 21. Mai 2023 auf dem G7-Gipfel in Hiroshima Bild: www.globallookpress.com / Presidential Office of Ukraine
Wall Street Journal: Abgewürgte Offensive bringt Biden in politisch unangenehme Lage
RUNDFUNK BERLIN-BRANDENBURG Logo vom rbb Fernsehen
Berlin: rbb verschweigt politischen Hintergrund der Kundgebung am Prinzenbad
Wolken (Symbolbild)
Nobelpreisträger für Quantenphysik: IPCC ignoriert die klimastabilisierende Wirkung von Wolken
Johann David Wadephul (2020)
Wadephul fordert Baerbock zu Reise nach Israel auf
(Symbolbild) Bild: Gettyimages.ru / STR/NurPhoto
Winter auf der Südhalbkugel: Rekordkälte in Australien
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Robert Habeck (2022)
Neue IWF-Prognose: Wirtschaft in Deutschland schrumpft, jene in Russland wächst
Bad Amatur Sanitär
Klempner Tipps: Was zu tun ist, wenn ein Gegenstand in den Abfluss fällt
Aktuelle Ukraine Karte in den neuen Grenzen von Oktober 2022.
LVR: Einnahme von Kleschtschejewka strategisch wichtig
Alexei Resnikow (links) und Jens Stoltenberg (2023)
Ukrainischer Verteidigungsminister kündigt weitere Angriffe auf Krim-Brücke an
Dr. Charles Morgan Bild: MPI / UM / Eigenes Werk
CIA-Neurobiologie-Experte über die Steuerung des menschlichen Gehirns mittels RNA-Impfstoffen