Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

31. Juli 2019 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2019

Bernhard Schlink beklagt zu engen "Mainstream"

Der Schriftsteller und Jurist Bernhard Schlink beklagt einen zu engen "Mainstream" und eine "Politik, die keine Alternativen kennt und daher auch keine Kritik und keine Kontroverse". "Die Engführung des Mainstreams, die Kommunikationslosigkeit zwischen ihm und den Rechten und der AfD hatte und hat ihren Preis", schreibt Schlink in einem Gastbeitrag für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung". Weiter lesen …

Lottozahlen vom Mittwoch (31.07.2019)

In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 1, 13, 17, 22, 23, 35, die Superzahl ist die 7. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 5933464. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 764988 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Weiter lesen …

WDR setzt beliebten Moderator ab

Stefan Pinnow wird als Moderator der WDR-Sendungen "Hier und Heute" und "Wunderschön" abgesetzt, wie die Düsseldorfer "Rheinische Post" (Donnerstag) aus Senderkreisen erfuhr. Demnach soll der 51-Jährige die beiden Formate ab Januar nicht mehr moderieren. Weiter lesen …

Das Maschseefest 2019 ist eröffnet

Vom 31. Juli bis zum 18. August wird Deutschlands größtes Seefest rund um den Maschsee gefeiert. Internationale Kulinarik, kostenlose Konzerthighlights unter freiem Himmel, sportliche Aktivitäten auf dem Wasser, Tanzabende, romantische Sonnenuntergänge und ein abwechslungsreiches Kinderprogramm garantieren pures Urlaubsfeeling - und das 19 Tage lang. Weiter lesen …

Wegen mangelnder journalistischer Sorgfalt einstweilige Verfügung gegen „Bild“

Im Eilsacheverfahren gab das Landgericht Dortmund Marco G. Recht, Sänger der Rechtsrock-Band „Oidoxie“, der gegen die Bildzeitung auf Unterlassung geklagt hatte. Diese hatte in ihrer Berichterstattung unter anderem behauptet, Marco G. gehöre zum Führungskader der Neonazi-Gruppierung „Combat 18“, ohne schlüssige Belege dafür anzuführen, teilt das russische online Magazin "Sputnik" mit. Weiter lesen …

Meurer: Weiter keine Förderung von Sprachkursen im Ausland

Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) begrüßt die erweiterten Fördermöglichkeiten für Ausländerinnen und Ausländer, die durch das Ausländerbeschäftigungsförderungsgesetz ab dem 1. August ermöglicht werden, sieht aber noch dringenden Ergänzungsbedarf für Sprachkurse von Fachkräften im Ausland, die nach dem Fachkräfteeinwanderungsgesetz zu uns kommen wollen. Weiter lesen …

VW-Chef stellt Atomausstieg infrage

VW-Chef Herbert Diess zweifelt am Sinn des deutschen Atomausstiegs. "Ich würde erwägen, den Atomausstieg infrage zu stellen", sagte Diess der Wochenzeitung "Die Zeit". Deutschland verfüge nicht über ausreichend regenerative Energiequellen, deshalb müssten Elektroautos zum Teil mit Kohlestrom fahren. Weiter lesen …

Offenbarungseid bei Clan-Kriminalität: CDU-Regierung in Sachsen ist ahnungslos

Auch eine Kleine Anfrage (6/18131) kann ein großes Versagen der Regierung zu Tage fördern. Jüngstes Beispiel ist die Antwort der sächsischen Landesregierung auf die Anfrage der AfD-Fraktion (Drs. 6/18131) über die Aktivitäten krimineller Clans in Sachsen und deren Anzahl, worauf die CDU-geführte Staatsregierung keine auskunftsfähigen Zahlen vorlegen konnte. Weiter lesen …

Loth: Die EU-bedingten Verzögerungen beim Deichausbau gefährden Hab und Gut

Der fachpolitische Sprecher für Landwirtschaft, Forsten und Ernährung der AfD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt und ehrenamtliches Mitglied einer Wasserwehr, Hannes Loth, hat die von der EU zu verantwortenden Verzögerungen beim Deichausbau in Sachsen-Anhalt kritisiert: „Als das Wasser kam, waren wir damals froh, dass der Deich nicht abgemäht war und so ein extra Schutz gegeben war." Weiter lesen …

Bundessozialgericht bestätigt: GKV-Wahltarife sind rechtswidrig

Zur Entscheidung des Bundessozialgerichts, dass sämtliche von der AOK Rheinland/Hamburg als Wahltarife angebotene Zusatzversicherungen unzulässig sind, erklärt Florian Reuther, Direktor des Verbandes der Privaten Krankenversicherung (PKV): "Wir freuen uns, dass nach mehr als 10 Jahren Rechtsstreit nun das Bundessozialgericht die Rechtsauffassung des PKV-Verbandes bestätigt, dass derartige Wahltarife in gesetzlichen Krankenkassen rechtswidrig sind." Weiter lesen …

München ist Top-Studienort für DAX-Vorstände

Die Top-Kaderschmieden für DAX-30-Vorstandsmitglieder liegen in München, Aachen, Göttingen und Darmstadt. Vor allem die Ludwig-Maximilians-Universität in München (LMU) ist hier stark vertreten. An keiner anderen deutschen Bildungseinrichtung haben so viele Vorstandsmitglieder der DAX 30 ihren Abschluss gemacht, besagt eine Untersuchung des Start-ups charly.education. Weiter lesen …

Söder und Seehofer - Verdacht auf Haushaltsuntreue?

Der Ministerpräsident von Bayern, Markus Söder (CSU), sowie sein Vorgänger, der heutige Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU), müssen sich möglicherweise demnächst gegenüber der Staatsanwaltschaft und dem Bayerischen Obersten Rechnungshof erklären. Das ist das Ergebnis einer Recherche des ARD-Mittagsmagazins und der Auswertung interner Unterlagen durch drei Rechtsexperten. Weiter lesen …

Flugbereitschaft stößt CO2 einer Kleinstadt aus

Die Bundesregierung stößt über ihre Flugbereitschaft in einem Jahr fast so viel Kohlendioxid aus wie eine deutsche Kleinstadt. Das geht aus einer Aufstellung des für die Flugbereitschaft zuständigen Verteidigungsministeriums über die Flüge der Ministerien sowie des Bundeskanzleramtes hervor, die dem Berliner Fachdienst "Tagesspiegel Background Mobilität" vorliegt. Weiter lesen …

Neue Einsichten in die Entwicklung einer ungewöhnlichen Kinderkrankheit

Die Langerhans-Zell-Histiozytose (LCH) ist eine seltene Erkrankung, die vor allem Kleinkinder betrifft. Während LCH manchmal ohne Behandlung von selbst heilen kann, erfordern andere Fälle intensive Chemotherapie mit Langzeitfolgen für die Kinder oder sie führen sogar zum Tod. Die Gründe für diese Unterschiede sind kaum bekannt. In einer neuen Studie, erschienen im internationalen Forschungsjournal Cancer Discovery, haben ForscherInnen der St. Anna Kinderkrebsforschung (CCRI) und des CeMM Forschungszentrums für Molekulare Medizin der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (CeMM) wichtige Einblicke in die zelluläre Heterogenität und die molekularen Mechanismen von LCH erhalten. Weiter lesen …

KI-System "EmoNet" fühlt wie ein Mensch

Das von der Hirnforschung inspirierte und von Forschern der University of Colorado Boulder entwickelte Computersystem "EmoNet" erkennt Emotionen von Menschen auf Bildern und reagiert in gleicher Weise zurück. Laut den Neurowissenschaftlern um Philip Kragel erkennt EmoNet wie sein menschliches Vorbild auf den ersten Blick den Unterschied zwischen einem erfreulichen und einem traurigen Bild. Die Simulation von Gefühlen kann somit simuliert werden. Details wurden in "Science Advances" publiziet. Weiter lesen …

Der Arbeitsmarkt im Juli 2019: Anstieg der Arbeitslosigkeit vor allem jahreszeitlich bedingt

"Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung sind im Juli vor allem aufgrund der einsetzenden Sommerpause gestiegen. Die Nachfrage der Unternehmen nach neuen Mitarbeitern geht leicht zurück, und die Beschäftigung nimmt weiter zu, aber weniger dynamisch als zuletzt.", sagte der Vorstand Regionen der Bundesagentur für Arbeit (BA), Daniel Terzenbach, heute anlässlich der monatlichen Pressekonferenz in Nürnberg. Weiter lesen …

"Wunder-Gel" aus Viren tötet Bakterien

Forscher der McMaster University haben ein neues Gel entwickelt, das ausschließlich aus Bakterien abtötenden Viren besteht. Das Gel kann auf die Bekämpfung spezifischer Arten von Bakterien ausgerichtet werden. Laut der Forschungsleiterin Zeinab Hosseini-Doust gibt es umfangreiche Anwendungsbereiche in der Medizin und dem Umweltschutz. Es könnte als antibakterielle Beschichtung bei Implantaten und künstlichen Gelenken, als steriles Gerüst für das Wachstum von menschlichem Gewebe oder bei der Beseitigung von Umweltbelastungen eingesetzt werden. Weiter lesen …

Bakterien mit extrem hoher Antibiotikaresistenz verbreiten sich über Krankenhäuser

Gegen sogenannte extrem resistente Bakterien sind fast alle bekannten Antibiotika wirkungslos. Die Anzahl an Todesfällen, die sich auf eine Infektion mit solchen Erregern zurückführen lassen, hat sich zwischen 2007 und 2015 in Europa mehr als versechsfacht. Wie sich diese Bakterien verbreiten, beschreibt eine internationale Forschergruppe um Wissenschaftler des Universitätsklinikums Freiburg in einer Studie, die am 29. Juli 2019 in der Fachzeitschrift Nature Microbiology erschienen ist. Demnach leisten Krankenhäuser und die Verlegung von Patienten den entscheidenden Beitrag zur Verbreitung der Erreger. Nur eine geringe Rolle spielen Übertragungen in der Allgemeinbevölkerung, aus der Umwelt, der Landwirtschaft und über Lebensmittel. Weiter lesen …

„Hepatitis ist für mehr Todesfälle verantwortlich als HIV oder Tuberkulose!“

„Findet die fehlenden Millionen!“ lautet das Motto des diesjährigen Welt-Hepatitis-Tages am 28. Juli 2019. Nach wie vor ist von einer großen Dunkelziffer von Menschen mit unentdeckter Hepatitis B und C auszugehen: Etwa 290 Millionen Menschen – so die Schätzungen – ahnen nichts von ihrer Infektion und den möglichen Folgen. Prof. Ulrike Protzer, Hepatitis-Forscherin am DZIF, sieht dringenden Handlungsbedarf. Weiter lesen …

Radio B2 in Brandenburg verweigert AfD-Wahlspot

Der AfD-Landesvorsitzende in Brandenburg, Andreas Kalbitz, Mitglied im AfD-Bundesvorstand, sieht in der Weigerung des Hörfunksenders B2, einen Wahlspot der AfD auszustrahlen, einen respektlosen Akt: „Mit seinem peinlichen und undemokratischen Verhalten hat Radio B2 sich auf eine Stufe mit dem Demokratieverständnis des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gestellt." Weiter lesen …

Viktor Orbán: Christliche Freiheit statt liberaler Demokratie

"Zum 30. Male wurde das im Zeichen der Einheit des Ungartums stehende Festival Tusványos im siebenbürgischen Tusnádfürdő abgehalten. Im Rahmen der mehrtätigen Veranstaltung halten die wichtigsten ungarischen politischen Akteure Reden, machen mit bei Diskussionsrunden, und äußern richtungsbestimmende Statements jedes Jahr." Dies schreibt das Magazin "Unser Mitteleuropa" und zitiert dabei die Onlineausgabe der "Nagykanizsa Online". Weiter lesen …

Boris Johnson: EU-Gastarbeiter dürfen in Großbritannien bleiben

"Der unaufhörlich erscheinende Brexit-Prozess wirkt sich auch auf die (ost-)mitteleuropäischen Staaten aus: neben der Angelegenheit des gemeinsamen Handels mit dem Vereinigten Königreich ist das weitere Schicksal der in Großbritannien arbeitenden Polen, Tschechen, Ungarn besonders fragwürdig." Dies zitiert das Magazin "Unser Mitteleuropa" aus einem Bericht der "Deutschen Welle". Weiter lesen …

Niedersachsens Landkreise kritisieren Spahn-Pläne zur Zusammenlegung von Notrufnummern

Der Niedersächsische Landkreistag (NLT) sieht die Pläne von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn zur Neuordnung der Notfallversorgung kritisch. Die Idee einer Zusammenlegung der Rettungsdiensttelefonnummer 112 mit der weniger bekannten 116117 des ärztlichen Bereitschaftsdienstes lehnt NLT-Hauptgeschäftsführer Hubert Meyer im Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" ab. Weiter lesen …

Heil: Niemand muss sich schämen, wenn er mal in den Urlaub fliegt

Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil (SPD) hat vor einer Überhitzung der Klimadebatte gewarnt: "Ganz grundsätzlich: Niemand muss sich schämen, wenn er mal in den Urlaub fliegt!", sagte Heil, der selbst mit seiner Familie per Flugzeug in den Sommerurlaub gereist ist, im Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ). "Wir brauchen beim Klimaschutz weit mehr als Symboldebatten." Weiter lesen …

Sachsens Ministerpräsident Kretschmer für Befragung der Bürger zu sozialem Dienstpflichtjahr

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat sich für eine Befragung der Bürger zu einem sozialen Dienstpflichtjahr ausgesprochen. Zum Vorstoß der CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer zu einem solchen Jahr für alle, sagte Kretschmer der Düsseldorfer "Rheinischen Post": "Voraussetzung wäre ein breiter gesellschaftlicher Konsens." Weiter lesen …

Börsen-Zeitung: Das halb leere Glas

Bayer hat es geschafft! Die Korrektur der Prognose für das Gesamtjahr konnte allen Unkenrufen zum Trotz vermieden werden, auch wenn der Ausblick nun den unschönen Zusatz "zunehmend ambitioniert" trägt. Doch was in Leverkusen angesichts der zahlreichen Gewinnwarnungen der vergangenen Wochen zum Aufatmen verführte, wollte bei Analysten und Investoren nicht so recht verfangen. Weiter lesen …

Videos
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Termine
Transformatives Remote Viewing
71665 Vaihingen Enz
19.09.2020 - 20.09.2020
"Wissenschaft & Gesellschaft im Krieg der Pandemie"
online
19.09.2020 - 20.09.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kahmig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Irland führt den Digitalen Gesundheitspass ein. Bild: AN / Eigenes WErk
Irland wird zum Corona-Überwachungsstaat: Digitaler Gesundheitspass eingeführt
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Arizona Wilder (hier auf deutsch)
David Icke & Arizona Wilder auf deutsch: Enthüllungen einer Muttergottheit!
Symbolbild
Gesundheitsamt stürmt Schule in Schutzanzügen und macht Zwangstest an 9 und 10 jährigen
Dr. Bodo Schiffmann (2020)
Zensiert: Dr. Bodo Schiffmann zu den aktuellen Corona-Zahlen in Griechenland
Angela Merkel und ihr Ideengeber Richard Graf Coudenhove-Kalergi
Die geplante Zerstörung Europas: Angela Merkel und der Coudenhove-Kalergi-Plan
Der Produzent von "A Child's Voice", John Paul Rice, spricht über Zensur und Kindersexhandel
Hollywood Filmproduzent über Pädophilie in der satanischen Film- und Musikindustrie
ClO2 im Blut
Der Chlordioxid Durchbruch in Südamerika
'Do Not Trust The Medical Or The National Security Establishment!' With Guest Robert F. Kennedy, Jr.
Robert F. Kennedy Jr. über MK Ultra und die Morde an seinem Vater und seinem Onkel
Aktuelle Corona-Statistik Deutschland: Fälle pro Woche im Verhältnis zur Anzahl der Tests, Stand 02.08.2020
Entwarnung: Seit April keine Corona-Viren in RKI Sentinelproben gefunden
Dr. Bodo Schiffmann (2020)
Zensiert: Dr. Bodo Schiffmann: Arztpraxen bekommen 12.500 Euro pro Quartal pro Arzt als Corona-Schwerpunktpraxen
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite