Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

20. Mai 2009 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2009

Auf dem Weg zu künstlichem Gewebe?

Für moderne Implantate und die Zucht künstlicher Gewebe und Organe werden Materialien mit möglichst naturnahen Eigenschaften benötigt. Das Gewebe unseres Körpers zeigt jedoch eine Eigenschaftskombination, die nur sehr schwer in synthetischen Materialien nachgeahmt werden kann: Es ist gleichzeitig weich und sehr belastbar. Weiter lesen …

Langzeitstreit bei Legehennenhaltung ist entschieden

Ist Öko-Legehennenhaltung wirklich besser als eine Legebatterie? Oder bezahlt man die "glücklichen Hennen" der Bio-Haltung mit mehr Krankheitserregern in Eiern und Hühnerbeständen? Tierhygieniker der Technischen Universität München (TUM) haben diese Streitfrage endlich gelöst - und geben Entwarnung: Hennen und Eier vom Biohof sind nicht keimbelasteter als die aus konventionellen Betrieben. Weiter lesen …

Bakterien und Algen sind Bio-Starter für Rohstoff-Ablagerungen in der Tiefsee

Auf dem Meeresboden liegen Rohstoffe, die in Zukunft von großer Wichtigkeit sein könnten: Mangan, Eisen, aber auch die selteneren und wertvolleren Elemente Kobalt, Kupfer, Zink und Nickel sind in Tiefseeknollen und Tiefseekrusten reichlich vorhanden. Dass sich die Stoffe aus dem Meerwasser und dem Sediment anreichern konnten, ist einem als "Biomineralisation" bezeichneten Prozess zu verdanken. Weiter lesen …

Heynckes schreibt den Titel ab

Selbst Bayern Münchens Trainer Jupp Heynckes glaubt nicht mehr an die Meisterschaft. "Die Wolfsburger werden sich den Titel nicht mehr nehmen lassen", sagte er vor dem letzten Bundesliga-Spieltag im Gespräch mit der Rheinischen Post (Donnerstagausgabe). Weiter lesen …

Auto-Industrie trickst bei Jobzahlen

Die Bedeutung der Autobranche für den deutschen Arbeitsmarkt ist weit geringer als bislang angenommen. Die weit verbreitete Behauptung, jeder siebte Arbeitsplatz hänge von der Autobranche ab, beruht nach einem Bericht des Wirtschaftsmagazins 'Capital' in der aktuellen Juni-Ausgabe auf einem simplen Rechentrick des Verbandes der Automobilindustrie (VDA). Weiter lesen …

METRO Group trennt sich von AXXE Reisegastronomie

Die METRO Group trennt sich mit Wirkung ab dem 1. Juli 2009 von den AXXE Restaurants und Motels. Bis zum 30. September 2009 wird das operative Geschäft der AXXE Reisegastronomie auf den Erwerber, den Raststättenbetreiber Tank und Rast beziehungsweise dessen Pächter, übergehen. Über die finanziellen Details wurde Stillschweigen vereinbart. Weiter lesen …

Auszug aus der Mietwohnung

Selten verläuft die Wohnungsübergabe beim Auszug aus der Mietwohnung ohne Ärger und Scherereien. Ein Fleck auf dem Teppichboden, eine Laufnase auf der frisch gestrichenen Tür oder Kratzer im Parkett bieten genug Zündstoff für Streit mit dem Vermieter. Weiter lesen …

Homöopathie wirkt

Wirkt klassische Homöopathie? Für die Befürworter ist das keine Frage. Denn in der Tat gibt es eine Reihe von wissenschaftlichen Belegen, dass die Einnahme dieser hochverdünnten Arzneimittel einige Krankheiten zumindest lindern kann. Doch Wissenschaftler vom Berliner Universitätsklinikum Charité gehen einen ganz anderen Weg. Weiter lesen …

Nachtspuren

Das Spielfilmprojekt NACHTSPUREN ist ein privates Gemeinschaftsprojekt von Filmstudenten, Mediengestaltern und anderen Filmbegeisterten. Der Film wurde in Bielefeld gedreht und von Michael Grothe produziert und praktisch ohne Budget realisiert. Prominente Unterstützung erhielt das Team dabei von TV-Moderatorin & Schauspielerin Nova Meierhenrich und dem Rap-Newcomer Kollegah. Weiter lesen …

Berliner Morgenpost: Wie wir Patienten und Ärzten gerechter werden

Es ist immer wieder die gleiche Debatte, und es wird Zeit, dass auch die Vertreter der Eine-Medizin-für-alle-Fraktion die Tomaten von den Augen nehmen und sich ehrlich machen, wie Franz Müntefering das wohl nennen würde. Nein, es ist in Deutschland nicht so, dass alle Menschen, gleich welcher Herkunft, gleich welchen Geldbeutels in quasi egalitärer Manier teilhaben am medizinischen Fortschritt. Weiter lesen …

Lausitzer Rundschau: Erzieherinnen streiken für bessere Arbeitsbedingungen

Vor etwa einem Jahr erklärte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) die Bildung zum "Schlüsselthema" der Politik. "Unser Wohlstand und unsere Zukunft werden davon abhängen, ob Bildung in Deutschland einen ausreichend hohen Stellenwert hat", sagte sie damals und wollte thematisieren, "wie die verschiedenen Übergänge - von der frühkindlichen Bildung in die Schule, von der Schule in die Berufsausbildung, von der Hochschulbildung hin zu Forschungstätigkeit - besser verzahnt und gestaltet werden können". Weiter lesen …

Beim Mähen wird die Wiese zum Wildtier-Friedhof

Nichts ahnend liegt das Rehkitz im Gras, als der Traktor mit dem Mähwerk kommt. Mit hoher Geschwindigkeit rattern die rotierenden Messer auf das kleine Tier zu, das sich vor Angst nicht rührt. Durch sein geflecktes Fell und das hohe Gras ist das Kitz so gut getarnt, dass der Landwirt es nicht sieht. Der Tod des Kitzes ist besiegelt. Weiter lesen …

Neue OZ: Kommentar zu Bundeswehr

Der Fall ist tragisch. Ein Soldat muss während eines gefährlichen Auslandseinsatzes in Bruchteilen von Sekunden entscheiden, ob er zum Schutz seines eigenen Lebens und des seiner Kameraden schießen soll. Im Nachhinein steht fest: Er hätte besser nicht geschossen. Weiter lesen …

Videos
Impfen (Symbolbild)
Die Krankheitshersteller
Zirbeldrüsen-Kur
Algenglück für die Zirbeldrüse
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kurie in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Dr. Charles Morgan Bild: MPI / UM / Eigenes Werk
CIA-Neurobiologie-Experte über die Steuerung des menschlichen Gehirns mittels RNA-Impfstoffen
Dr. Mike Yeadon  Bild: Arshad Ebrahim / YouTube  / UM / Eigenes Werk
Ex-Pfizer-Vizepräsident: „Die Regierungen lügen euch an und bereiten eine Massenentvölkerung vor“
Nebenwirkungen bei Impfungen? Kein Problem für Institute (Symbolbild)
Auch Un-Geimpfte klagen nach Kontakt!
Bild: Principia Scientific International
Laboranalyse an 7 Universitäten beweist: Es gibt kein COVID19!
Karte der Rheinwiesenlager: Hier liesen die Allierten Millionen Deutsche verhungern.
Rheinwiesenlager: Der vergessene Völkermord der Alliierten an den Deutschen
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Bild: Impfkritik.de / Tobias Argelger - adobestock / Eigenes Werk
COMIRNATY: Bei fast allen Geimpften Reaktionen an der Injektionsstelle, Teil 4
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
An der Goldgrube 12, Mainz-Oberstadt; Hauptsitz von Biontech
Immunologe spricht Klartext: Corona-Impfung ist ein skrupelloses Menschenexperiment
Warum wird gegen eine Krankheit geimpft bei der weniger als 1% erkrankt und davon über 99% gesund werden? (Symbolbild)
524 Todesfälle nach Corona-Impfungen, fast 5000 „schwere Verdachtsfälle“
Ich habe die letzten zehn Jahre damit verbracht, Sie zu informieren, Sie auszubilden und Sie auf diesen Moment vorzubereiten.
Die Impfung ist eine freie Willensentscheidung (Inelia Benz Update bzgl. 2021 / Lockdown / Massenselbstmord)
Flagge Staat Israel
Impfkampagne in Israel: „Katastrophale Ergebnisse auf allen Ebenen“
Jacques Attali (2020)
Jacques Attali: „Weltregierung über eine gute, kleine Pandemie erreichen!“
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
(Symbolbild)
Seychellen: Meiste Impfungen weltweit und plötzlich explodieren die Corona-Infektionszahlen