Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

18. Mai 2009 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2009

"Illuminati" mit bestem Filmstart des Jahres

Seit Mittwoch hat ILLUMINATI bereits mehr als 1,1 Millionen Zuschauer in die deutschen Kinos gelockt. Damit katapultierte sich die mit Spannung erwartete Bestseller-Verfilmung mit Tom Hanks mit großem Abstand auf Platz 1 der Kinocharts und ist damit der erfolgreichste Kinostart des Jahres 2009. Weiter lesen …

Symbolischer Banküberfall für Solidarität und freie Bildung

Die derzeitigen Zustände und Entwicklungen im Bildungssystem sind nicht weiter hinnehmbar, so die Projektgruppe Bildungsstreik 2009. In einer bundesweiten Aktionswoche vom 15.-19.06.2009 will man eine Diskussion zur Zukunft des Bildungssystems anregen sowie eine Möglichkeit zu einer fortschrittlichen und emanzipatorischen Bildungs- und Gesellschaftspolitk schaffen. Im Zusammenhang mit der Aktion ist auch ein bundesweiter symbolischer Banküberfall geplant. Weiter lesen …

Netviewer: Für Privatnutzer jetzt kostenlos

Die Netviewer AG, europaweit führender Hersteller von Webkonferenz-Anwendungen, stellt ihre Support-Lösung Privatnutzern nun kostenlos zur Verfügung. Sie ermöglicht es, Mitarbeitern, Kunden und Freunden per Internet bei Computerproblemen zu helfen. Auch über Firewalls hinweg lassen sich damit entfernte Computer steuern, Programme installieren und Updates aufspielen. Weiter lesen …

Online-Werbung boomt in der Krise

Online-Werbung im Wert von 340 Millionen Euro wurde in Deutschland von Januar bis März 2009 geschaltet. Das ist ein Plus von 11,2 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal. Diese Daten veröffentlichte der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) heute auf Basis einer exklusiven Untersuchung des Marktforschungsinstituts Thomson Media Control. Weiter lesen …

Autofahrer aufgepasst: Wuppertal hat die meisten Tempo-Blitzer

Das hat das Männer-Lifestylemagazin "Men's Health" bei einer Auswertung von Daten des Internet-Portals radarfalle.de festgestellt. Danach stehen in Wuppertal insgesamt 39 Blitzer - durchschnittlich sind das immerhin 0,232 pro Quadratkilometer. Mehr oder weniger freie Fahrt herrscht dagegen in Mainz. Dort gibt es nur eine fest installierte Blitzanlage, was einem Durchschnitt von gerade 0,01 pro Quadratkilometer entspricht. Weiter lesen …

Vollkornprodukte senken Diabetesrisiko

Wer viele Ballaststoffe aus Getreideprodukten isst, hat ein vermindertes Typ-2-Diabetesrisiko. Allerdings ist das nicht bei jedem so. Ein winziger Unterschied im Erbgut kann bewirken, dass manche Menschen hinsichtlich des Diabetesrisikos keinen Vorteil von Vollkornernährung haben. Weiter lesen …

Rheinische Post: Skandal in London

Jetzt redet schon die Königin Premierminister Gordon Brown ins Gewissen - und lässt wider alle Konventionen ihren Ärger über den Spesenskandal im Westminster-Parlament in die Öffentlichkeit durchsickern. "Entsetzt" und "besorgt" sei die Queen angesichts der gierigen Abgeordneten in London. Weiter lesen …

Anlage-Experte erwartet "vor 2010 keinen Aufschwung" in Deutschland

Die weltweite Wirtschaftskrise wird Deutschland nach Meinung von Mohamed El-Erian, CEO und Chef-Investor der mehr als 756 Milliarden Dollar verwaltenden Kapitalanlagegesellschaft Pimco, auch in den kommenden Monaten fest im Griff haben. "Deutschland beschreitet einen steinigen Weg - ich erwarte vor 2010 keinen Aufschwung", sagte El-Erian im Interview mit dem Wirtschaftsmagazin 'Capital'. Weiter lesen …

Rheinische Post: Steuer-Nebel

Der disharmonisch klingende Chor der Unions-Parteien zur künftigen Steuerpolitik brächte bei einem politischen Song-Wetttbewerb schlechte Platzierungen. Wie CDU/CSU und FDP nach einer vielleicht rechnerisch regierungsfähigen Mehrheit ab Oktober steuerpolitisch miteinander klarkommen wollen, ist nicht zu erkennen. Weiter lesen …

WAZ: Keinen Cent für Porsche

Reiht sich nun auch noch Porsche in die Schlange der Bittsteller ein? Der Selfmademan Wiedeking, Boss der deutschen Luxusmarke schlechthin, steckt dermaßen in der Klemme, dass er offenbar erwägt, bei Vater Staat um Kredite nachzusuchen. Weiter lesen …

Tom Kristensen siegt beim DTM-Auftakt

Der Start in die DTM-Saison 2009 hätte für Audi fast nicht besser laufen können. Tom Kristensen (DK), Timo Scheider (D), Oliver Jarvis (GB) und Markus Winkelhock (D) fuhren mit ihren Audi A4 DTM hintereinander über die Ziellinie des Hockenheimring Baden-Württemberg und machten so einen Vierfach-Erfolg der Ingolstädter beim 100. DTM-Rennen nach Neuauflage im Jahr 2000 perfekt. Weiter lesen …

Videos
Impfen (Symbolbild)
Die Krankheitshersteller
Zirbeldrüsen-Kur
Algenglück für die Zirbeldrüse
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte dekor in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Dr. Charles Morgan Bild: MPI / UM / Eigenes Werk
CIA-Neurobiologie-Experte über die Steuerung des menschlichen Gehirns mittels RNA-Impfstoffen
Dr. Mike Yeadon  Bild: Arshad Ebrahim / YouTube  / UM / Eigenes Werk
Ex-Pfizer-Vizepräsident: „Die Regierungen lügen euch an und bereiten eine Massenentvölkerung vor“
Nebenwirkungen bei Impfungen? Kein Problem für Institute (Symbolbild)
Auch Un-Geimpfte klagen nach Kontakt!
Bild: Principia Scientific International
Laboranalyse an 7 Universitäten beweist: Es gibt kein COVID19!
Karte der Rheinwiesenlager: Hier liesen die Allierten Millionen Deutsche verhungern.
Rheinwiesenlager: Der vergessene Völkermord der Alliierten an den Deutschen
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Bild: Impfkritik.de / Tobias Argelger - adobestock / Eigenes Werk
COMIRNATY: Bei fast allen Geimpften Reaktionen an der Injektionsstelle, Teil 4
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
An der Goldgrube 12, Mainz-Oberstadt; Hauptsitz von Biontech
Immunologe spricht Klartext: Corona-Impfung ist ein skrupelloses Menschenexperiment
Warum wird gegen eine Krankheit geimpft bei der weniger als 1% erkrankt und davon über 99% gesund werden? (Symbolbild)
524 Todesfälle nach Corona-Impfungen, fast 5000 „schwere Verdachtsfälle“
Ich habe die letzten zehn Jahre damit verbracht, Sie zu informieren, Sie auszubilden und Sie auf diesen Moment vorzubereiten.
Die Impfung ist eine freie Willensentscheidung (Inelia Benz Update bzgl. 2021 / Lockdown / Massenselbstmord)
Flagge Staat Israel
Impfkampagne in Israel: „Katastrophale Ergebnisse auf allen Ebenen“
Jacques Attali (2020)
Jacques Attali: „Weltregierung über eine gute, kleine Pandemie erreichen!“
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
(Symbolbild)
Seychellen: Meiste Impfungen weltweit und plötzlich explodieren die Corona-Infektionszahlen