Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

8. Oktober 2022 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2022

Linkspartei: Die Stunde der Denunzianten

Ist es links, mit der verarmenden Bevölkerung gegen die Sanktionspolitik zu demonstrieren? Nicht nach Ansicht der Linken. Denn schließlich sind Gas- und Strommangel über uns gekommen wie ein himmlisches Verhängnis, und Solidarität ist vor allem "mit der Ukraine" zu üben. Dies berichtet Dagmar Henn im Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Malkrampf zum Wahlkampf: Narrenhände beschmieren Tische & Wände

Früher hingen wahlwerbende Präsidentschaftskandidaten gern an Laternenmasten, heute jedoch sieht man sie auch oft an selbige gekettet. Die Rede ist natürlich nicht von den wirklichen Personen, sondern nur von ihren Abbildungen, die – sofern es sich um Kandidaten aus dem rechten Lager handelt – jedes Mal unsere heimlichen heimischen Malkünstler aus dem linken Lager kreativ werden lässt. Dies berichtet Kurt Guggenbichler in seiner Glosse im Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Stromausfälle und geringe Produktivität – Europas Sanktionen bringen Schwellenländer in Bedrängnis

Die gegen Russland gerichteten Sanktionen und die Suche der EU nach Energiealternativen stellt Asiens Energieversorgung vor Probleme, wie das Handelsblatt berichtet. Nachdem bereits das Ringen um Flüssiggaslieferungen in Ländern wie Bangladesch und Pakistan massive Engpässe verursacht hatte, bringt nun das Hochfahren von Kohlekraftwerken in der EU die globalen Lieferströme durcheinander. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

3. Liga: TSV 1860 München verliert Derby und Tabellenführung "Ich bin kein Träumer"

Riesenstimmung am Waldhof, Wiedergutmachung für Mannheims zuletzt gebeutelten Trainer Christian Neidhart nach dem 1:0 im Derby gegen Saarbrücken. Katerstimmung dagegen bei den Saarländern mit der Frage: wie lange hat Trainer Koschinat noch das Vertrauen der Klub-Bosse. "Ich bin kein Träumer. Unser Ziel war, von Anfang an um den Aufstieg mitzuspielen. In den letzten 4, 5 Spielen haben wir diese Zielsetzung punktetechnisch doch verfehlt", sagt Uwe Koschinat selbstkritisch. Weiter lesen …

"Unser Land zuerst!" - Rund 10.000 Menschen demonstrierten friedlich in Berlin gegen die Politik der Ampel-Koalition

Diese Regierung raubt uns Bürgern nachts den Schlaf und tagsüber das Geld. Wir als AfD sagen deshalb: "Es reicht!". Unter dem Motto "Unser Land zuerst!" folgten rund 10.000 Menschen aus ganz Deutschland vor dem Berliner Reichstag den Reden von Bundessprecher Tino Chrupalla, den stellvertretenden Bundessprechern Stephan Brandner und Peter Boehringer sowie der Berliner Landes- und Fraktionsvorsitzenden Kristin Brinker. Anschließend zog die Menschenmenge mit Transparenten, Bannern und Sprechchören friedlich durch Berlin-Mitte. Weiter lesen …

██████ ████ von ███████ in der ███████? ███████ ██████ (██) in ██████████

███████ ███ in der ███████ ████ zu ████ – ██ ████ ███████. Es ██ nicht an, dass sich ███████████, ███████████ oder ███████ in die ███████ █████████. Das zu ███████ ist ███ der ███ ███████ ███████ ████, hier █████ des █████████ ███████████ (██), der ███ ████ an ███████████ ████ █████ ist. Dies ██████ ███ ███ auf dem ████ "████████.█". Weiter lesen …

Donezk meldet 48 ukrainische Angriffe und zwei verletzte Zivilisten binnen 24 Stunden

Die Behörden in Donezk haben innerhalb der vergangenen 24 Stunden 48 Angriffe durch ukrainische Truppen registriert. Demnach wurden auf das Territorium der Volksrepublik mindestens 213 Geschosse abgefeuert. Dabei setzte das ukrainische Militär Mehrfachraketenwerfer vom Typ HIMARS, Uragan und Grad, Panzer sowie Geschosse im Kaliber 155, 152 und 120 Millimeter ein. Unter Beschuss gerieten zehn Wohngebiete, darunter auch Donezk. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

████ ██ bei █████ ███████████: █████ ███████ ███ █████ das █████████-███

Als der █████ ████ ███████ (██) die █████████ für sein ██████████ ███████, ██ ein ████ durch die █████. „██████████████ ███████“ █████ █.██ und █.██ ██ sind █████ an der ████████. ████ die ██-███████████ der ██████ ██████████████████ einen ████ ███████ ██, █████ die ████ der █████ ███████████ aus dem ████. Dies ██████ ████ █████ auf dem ████ "████████.█". Weiter lesen …

Bahn-Sabotage schreckt Berliner Politik auf - Züge fahren wieder

Nach der Sabotage an Kabeln, die für den Zugverkehr offenbar unverzichtbar sind, ist die Berliner Politik alarmiert. Die Union warnte zwar vor voreiligen Schlüssen, forderte aber zugleich neue Sicherheitskonzepte. "Jetzt ist die Stunde der Polizeiermittlungen und nicht der Spekulationen. Wir sind alle gut beraten, in Ruhe die Ergebnisse abzuwarten", sagte der parlamentarische Geschäftsführer der Unions-Bundestagsfraktion, Thorsten Frei (CDU), dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Weiter lesen …

█████ für ████: „Vom █████████ zum ██████████“

Für ████ ████ ███ es ████ ███████. Der ████ ████████ █████████████ ████ die █████ für seine ██████ ████. „██ ███ ██ von den ██ ███████ ███████ mit, ███████ ████ ████ ██ ████ von ██-██ – und jetzt ████ sich █████████████ ████ über die ████ █████████ ███████? Auf ████ █████ ██ dieser ██ ███████!“, ███ die ████-███████ ███████. Dies ██████ ████ █████ auf dem ████ "████████.█". Weiter lesen …

Im Filz der Waffenlobby – Wie die Rüstungsindustrie Einfluss auf die Politik nimmt

Marie-Agnes Strack-Zimmermann (Vorsitzende des Verteidungsausschusses des Bundestags) forderte gestern im Rahmen ihres Ukrainebesuchs, Deutschland solle Leopard-2- Kampfpanzer an die Ukraine liefern. Dass diese Forderung von ihr nur aus reinem Mitgefühl erhoben wird, darf bezweifelt werden. Denn Strack-Zimmermann ist eng mit der Rüstungsindustrie und ihrer Lobbyorganisationen verzahnt. Mehr dazu erfahren Sie in dieser Dokumentation, welche wir aus aktuellem Anlass nochmals ausstrahlen. Weiter lesen …

Essen als Luxus? Grundnahrungsmittel immer teurer & allmählich knapp

Nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa führen Inflation, Preisexplosionen, Energiekrise und gestörte Lieferketten zu immer neuen Preiserhöhungen: Konzerne erhöhen kontinuierlich die Preise, Produzenten stellen den Nachschub ein, die Regale lichten sich zunehmend. Noch steht die Entwicklung am Anfang, doch es wird prekär. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

USA als Nutznießer: Verdächtiges Schweigen zu Staatsterror auf Nord-Stream

Kabumm-bumm-bumm! Am 25. September platzte im wahrsten Sinne des Wortes eine Bombe: Die Ostsee-Pipelines „Nord Stream 1 & 2“ haben riesige Lecks – der Terror-Akt ist professionelle, staatliche Sabotage. Die Suche nach Schuldigen für den Anschlag auf die europäische Energieversorgung verlief einseitig. Dass der Profiteur in Washington sitzt, blendete man geflissentlich aus. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Jede Stimme zählt: Ohne Stichwahl kommt nächste Woche Maskenpflicht

Am morgigen Sonntag, den 9. Oktober findet die Bundespräsidenten-Wahl in Österreich statt. Gleich sechs Kandidaten schicken sich an, den unbeliebten und umstrittenen grünen Hofburg-Schweiger Alexander Van der Bellen abzulösen. Die besten Chancen, diesen als allerersten Amtsinhaber in eine Stichwahl zu zwingen, hat aktuell FPÖ-Kandidat Walter Rosenkranz. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Zugfunk-Kabel durchgeschnitten: Verhinderung regierungskritischer Proteste als Ziel?

Nur zwei Wochen nach dem mutmaßlichen Staatsterror auf “Nord Stream” – eine US-Beteiligung gilt als denkbar – sucht der nächste Anschlag auf die kritische Infrastruktur Deutschland heim. Unzählige Personen, die auf regierungskritische Proteste in Hamburg und Berlin reisen wollten, steckten in Bahnhöfen fest. Die Suche nach den Verantwortlichen läuft, die Sicherheitsbehörden haben die Ermittlungen übernommen. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Das berüchtigte RAND-Papier: Echt oder Fake? Sollen die Grünen für die USA Deutschland vernichten?

Vor einiger Zeit, etwa Mitte September, bekam ich das berühmt-berüchtigte RAND-Paper in die Finger. Die Telefondrähte liefen heiß, es wurde heftig diskutiert. Einige haben sofort darüber geschrieben und es als echt und unbeabsichtigte Entlarvung der US-Politik gegen Deutschland und Europa gesehen. Für diejenigen, die nicht wissen, um was es geht: Die RAND Corporation ist ein Think Tank des militärisch-industriellen Komplexes für die politischen Entscheider. Die Corporation erstellt regelmäßig Analysen für die US-Regierung. Diese sind immer sehr interessant, sehr lang und schwerer Stoff. Weiter lesen …

Stress – Gezielt entspannen

Hektik im Büro, dann noch schnell einkaufen, Kinder abholen, heimfahren, rasch kochen, aufräumen und abends noch kurz der Blick in die Nachrichten: Chaos in der Welt. Kennen Sie das? Stress begleitet die meisten von uns. Ob im Alltag, bei der Arbeit oder beim Aktivismus. Unsere innere Ruhe bleibt dabei oft auf der Strecke. Auf Dauer ist das nicht nur anstrengend, sondern kann auch krank machen. Weiter lesen …

Union fordert Maßnahmen für die Flughäfen

Angesichts erneuter Probleme an den deutschen Flughäfen wegen der Herbstferien fordert die Union rasch eine Beschleunigung der Zuverlässigkeitsüberprüfungen für Mitarbeiter. Die tourismuspolitische Sprecherin der Bundestagfraktion, Anja Karliczek (CDU), sagte der "Rheinischen Post" (Samstag), die Überprüfungen dauerten immer noch bis zu acht Wochen. Weiter lesen …

Grimm warnt Regierung vor Eingriff in Strommarkt

Die Wirtschaftsweise Veronika Grimm hat die Bundesregierung eindringlich vor einer Strommarktreform gewarnt. "Wir müssen aufpassen, dass wir in dieser Krise nicht noch zusätzlichen Schaden anrichten", sagte die Ökonomin der Universität Erlangen-Nürnberg den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. "In der jetzigen Situation den Strompreis vom Gaspreis zu entkoppeln, indem das Merit-Order-Prinzip abgeschafft wird, ist gefährlich." Weiter lesen …

"Anthropologische Katastrophe": Moskau reagiert mit Sarkasmus auf unfähiges Polit-Personal im Westen

Angesichts der irrationalen und selbstzerstörerischen Tendenzen der westlichen Politik fragt man sich in Moskau, mit welchem Gegenüber man es zu tun hat. Bisher begegnete man der euroatlantischen Selbstüberschätzung mit Ironie und Nachsicht. Doch inzwischen fällt die Diagnose illusionslos aus. Dies berichtet Mirko Lehmann im Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Inka Bause: "Bauer sucht Frau" hat mich ratlos und traurig gemacht

RTL-Moderatorin Inka Bause (53) blickt kritisch auf die ersten "Bauer-sucht-Frau"-Staffeln: "Die ganze Mischung, die ganze Attitüde hat mir nicht gefallen", sagte sie im Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ). "Ganz konkret: Ich habe mit meiner Mutter 'Bauer sucht Frau' geguckt und angefangen, mich doch sehr zu wundern", sagte Bause. "Meine Mutter guckte mich an, ich guckte meine Mutter an - und war sehr ratlos und traurig." Weiter lesen …

Wiersdorf: Feuer zerstört Einfamilienhaus

Ein Großbrand ereignete sich in der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 3.50 Uhr in Wiersdorf in der Straße Mittelkamp. Zunächst wurde die Feuerwehr dort zu einem Fahrzeugbrand alarmiert. Im weiteren Verlauf griffen die Flammen auf ein Carport und dann anschließend auf das angrenzende Einfamilienhaus über. Somit musste das Alarmstichwort auf "Feuer 3" erhöht werden. Weiter lesen …

Lawrow: Russlands Handel mit China und Indien wächst trotz westlicher Sanktionen

Russlands Handel mit China und Indien nimmt trotz der westlichen Sanktionen gegen Russland dank einer wachsenden Zahl von Warenkategorien zu, so Außenminister Sergej Lawrow. "Unser Handel mit China hat in den letzten acht Monaten um ein Drittel zugenommen, der Handel mit Indien ist in den letzten sechs Monaten um 120 % gestiegen", sagte Lawrow. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Mühelose Entschädigungen für verspätete Flüge. So geht’s!

Der Ein oder Andere hat vielleicht schonmal die Erfahrung gemacht, am Flughafen angekommen und dann ewig warten um einzuchecken. Dann kommt die ernüchternde Nachricht: Der gebuchte Flug hat einige Stunden Verspätung oder fällt sogar ganz aus. Für den gebuchten Urlaub natürlich bitter und das Gefühl wahrscheinlich unerträglich. Wenn ein ganzer Urlaub daran hängt, lässt sich aber womöglich eher Abhilfe schaffen, da sich die Reisegesellschaft hier noch einsetzen kann. Reist man jedoch beruflich und hat nur den Flug gebucht und eventuell dazu noch einen Anschlussflug, wird es kritisch. Hier kann man allerdings ein paar Dinge tun und Entschädigungen fordern. Weiter lesen …

Männer ab 70: Raus aus der Einsamkeit

Jenseits der 70 ist alles vorbei? Dass ältere Single-Männer häufig zurückgezogen leben, geht auch auf ihre Prägung zurück. Viele scheuen sich davor, bei Einsamkeit Unterstützung zu suchen und glauben, dass sie ihr Leben schon hinter sich haben. Das ist natürlich ein Irrtum, denn die Menschen werden immer älter: Mehr als sechs Millionen über 80-Jährige leben laut Statistischem Bundesamt derzeit in Deutschland. Weiter lesen …

Bäcker in Existenznot, Gaspreise verdreifacht: 5 Krisen-Sofortmaßnahmen, die Backstuben jetzt umsetzen sollten

Innerhalb kürzester Zeit sind die Gaspreise ins Unermessliche gestiegen. Bäckereien und Konditoreien sehen sich in Anbetracht der enormen Mehrkosten plötzlich mit einer scheinbar unüberwindbaren Hürde konfrontiert. Viele von ihnen reagieren mit drastischen Maßnahmen wie erheblichen Preiserhöhungen und einer weitreichenden Beschränkung ihres Sortiments. Weiter lesen …

Indigener Tourismus in Kanada: Türöffner für Begegnungen der Kulturen

Kanadas indigener Tourismus spielt eine zunehmend wichtige Rolle bei der Vermittlung indigener Kultur und Geschichte. Er ermöglicht nicht nur authentische Einblicke, sondern auch die Auseinandersetzung mit der Wahrheit über die Vergangenheit der First Nations des Ahornland. Indigene Erlebnisse sind ein Türöffner in unzähligen Bereichen: Sie fördern echte Begegnungen mit der Kultur und Geschichte, schaffen eine Basis für die Verständigung der Kulturen und unterstützen die Angebote und damit auch das wirtschaftliche Wachstum indigener Gemeinden. Weiter lesen …

Jana Jabs: 5 Gründe, warum sich Franchise-Systeme als eine der erfolgreichsten Geschäftsideen erwiesen haben

Jana Jabs ist Franchise-Expertin. Im Rahmen ihrer Arbeit für Die FranchiseMacher unterstützt sie Unternehmer mit nachhaltigen Lösungen und pragmatischen Strategien beim Aufbau ihres Unternehmensnetzwerks. Warum sich Franchise-Systeme als eine erfolgreiche Geschäftsidee erwiesen haben, was sie einzigartig macht und wie man ein Franchise-System von Anfang an richtig aufbaut, hat Jana Jabs im Folgenden verraten. Weiter lesen …

Zwischen Wärmepumpen-Boom und Mitarbeitermangel: Insider verrät, wie SHK-Betriebe die Krise meistern können

Viele der sogenannten SHK-Betriebe stehen derzeit massiv unter Druck. Denn die Handwerker der Branche verbauen unter anderem moderne Wärmepumpen und werden durch die aktuelle Nachfrage stark gefordert. "Einige Betriebe arbeiten bis spät am Abend, um ihr Auftragspensum zu bewältigen - denn auf den Auftragsboom folgte der Mangel an Fachkräften", erklärt der Unternehmensberater für Handwerker, David Cordes. Täglich bekommt er neue Anfragen von verzweifelten Handwerksbetrieben. Weiter lesen …

Fachkräftemangel Generation Z: Mitarbeitergewinnung mit digitaler Präzision

In der momentanen Situation auf dem Arbeitsmarkt versuchen Unternehmen mit verschiedenen Mitteln, die Vertreter der Generation Z für sich zu gewinnen. Doch neben dem Anspruch der zwischen 1995 und 2010 Geborenen (sogenannte Zoomer) an die Unternehmen, müssen sie richtig angesprochen werden. Die "Socialnatives" haben dafür nachweislich erfolgreiche Konzepte entwickelt. Weiter lesen …

Simone Kriebs: Mentale Höchstleistung durch Hypnose

Simone Kriebs ist die Gründerin der wita GmbH, Diplom-Pädagogin, Trainerin und Ausbilderin sowie Hypnosetherapeutin. Seit bereits 20 Jahren begleitet die Expertin Menschen dabei, ihre persönlichen und beruflichen Ziele zu erreichen. Durch Retreats, Einzelcoachings und Therapien konnte sie schon vielen Menschen dazu verhelfen, ihre Ängste zu überwinden und mehr Selbstvertrauen und Lebensfreude zu entwickeln. Weiter lesen …

Der Schlüssel liegt in deinen Händen

Die Autorin, Doris Kur­s­chatke, befasst sich seit über 20 Jahren als ganz­heitlich aus­ge­richtete Phy­sio­the­ra­peutin intensiv mit Hände-Behand­lungen. Die posi­tiven Wir­kungen wurden bereits bei zig­tau­senden Behand­lungen von ihr sowie von aus­ge­bil­deten The­ra­peuten, die mit dieser Methode behandeln, bestätigt und daraus erwuchs dieser Erfahrungsschatz. Mehr dazu im nachfolgenden Beitrag bei "Die Unbestechlichen". Weiter lesen …

Sonja Kreye: 4 Schritte, mit denen Coaches ihre Marketing- und Verkaufsziele erreichen

Business-Aufbau, Online-Kurse und Online-Coachings sind die große Leidenschaft der Unternehmerin Sonja Kreye. Als Geschäftsführerin der Kreye Consulting GmbH weiß die Expertin genau, worauf es ankommt, um ein profitables Online-Coaching-Business aufzubauen. Viele Coaches sind hochqualifiziert, scheitern aber am Marketing und an der Kundengewinnung. Mit Expertise und Erfahrung hilft Sonja Kreye ambitionierten Unternehmern, regelmäßige und automatisierte Verkäufe zu generieren. Weiter lesen …

Forschung: Osteopathie hilft gegen Rückenschmerzen während und nach der Schwangerschaft

Osteopathie hilft bei Rückenschmerzen während und nach einer Schwangerschaft - den klinisch relevanten Nutzen beweist eine Übersichtsstudie, die 2017 im englischen Fachjournal Journal of Bodywork and Movement Therapies veröffentlicht wurde. Auch in einer neuen kleineren Studie wird die positive Wirkung der Osteopathie mit statistisch signifikanten, klinisch relevanten Ergebnissen bestätigt. Weiter lesen …

Grüne wollen feministischen "Wandel in der Wirtschaftspolitik"

Grünen-Fraktionschefin Katharina Dröge und Bundesfamilienministerin Lisa Paus (Grüne) haben konkrete Vorschläge für mehr Gleichstellung von Frauen und Männern in der Arbeitswelt vorgelegt. In einem sechsseitigen Papier unter dem Titel "Warum Wirtschaftspolitik nur feministisch gelingen kann" wollen die Grünen-Politikerinnen einen Anstoß dazu geben, das "gegenwärtige Wirtschaftssystem aus einer kritischen feministischen Perspektive" zu analysieren, berichtet die "Rheinische Post" in ihrer Samstagausgabe. Weiter lesen …

Mitglied der Gaspreiskommission rechtet mit weiteren Sitzungen

Die Ökonomin Karen Pittel, die das Zentrum für Energie, Klima und Ressourcen beim Münchner Ifo-Institut leitet und Mitglied der Gaspreiskommission der Bundesregierung ist, rechnet damit, dass sich das Gremium auch nach der Vorstellung erster Empfehlungen an diesem Montag weiterhin treffen wird. "Die Arbeit der Kommission wird auch nach Montag weitergehen", sagte Pittel dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Weiter lesen …

Kölner Generalvikar und Dompropst Assmann: Ämter wieder trennen - Künftig dreiköpfige Führung im Generalvikariat

Köln. Der Kölner Generalvikar und Dompropst Guido Assmann hat sich dafür ausgesprochen, diese beiden Ämter wieder zu trennen. "Ich merke gerade, dass das Amt des Generalvikars mit so vielen Aufgaben verbunden ist, dass die Kraft da gebraucht wird, sich in die Dinge einzuarbeiten, hineinzudenken, Entscheidungen gut vorzubereiten", sagte Assmann der Kölnischen Rundschau am Freitag, genau 100 Tage nach seinem Amtsantritt als Generalvikar. Weiter lesen …

Wifo: Stagflation in Österreich

Österreich wird im kommenden Jahr Prognosen zufolge von einer Kombination aus stagnierendem Wachstum und hoher Inflation betroffen sein. Das geht aus einer aktuellen Studie des Österreichischen Instituts für Wirtschaftsforschung (Wifo) hervor. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Konsum stark gebremst: Deutsche sparen vor allem bei Lebensmitteln

Deutschlands Einzelhändlern macht die Kaufzurückhaltung der Verbraucher angesichts der hohen Inflation zu schaffen. Aufgrund der Preiserhöhungen legten die Umsätze im August des laufenden Jahres nominal sowohl zum Vormonat (plus 0,1 Prozent) als auch zum Vorjahresmonat (plus 5,4 Prozent) zu, wie das Statistische Bundesamt errechnete. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Gefährlicher Stress

Der überwiegend positive Start der Finanzmärkte ins Schlussquartal 2022 bietet noch keinen Anlass zur Erleichterung. Gerade die anhaltenden Spannungen im US-Markt, der für Europas Handelsplätze auch weiterhin die Richtung vorgeben dürfte, sollten Investoren dabei Sorgen bereiten. Laut einem vom Office of Financial Research, einem Büro des Finanzministeriums der Vereinigten Staaten, entwickelten Index ist der finanzielle Stress gar so hoch wie seit den Corona-Marktverwerfungen aus dem Frühjahr 2020 nicht mehr. Auch Subbarometer für die Credit- und Aktienmärkte zeigen deutliche Ausschläge nach oben, während insbesondere die Volatilität besorgniserregende Niveaus er­reicht. Weiter lesen …

Österreich: Am Sonntag das Richtige wählen

Kurt Guggenbichler schrieb den folgenden Kommentar: "Die nützlichen Idioten – damit meine ich die Schreiber und Fotografen von den regierungshörigen Medien – sind stets und sofort zur Stelle, wenn es darum geht, einen der unbeliebtesten und parteiischsten Präsidenten, den diese Republik je hatte, in die zweite Amtszeit zu hieven." Weiter lesen …

ZDF-Faktenchecker am Limit: Warum man keinesfalls mutmaßen darf, die USA könnten es gewesen sein

Der folgende Standpunkt wurde von Norbert Häring geschrieben: "Das ZDF setzt sich mit der These auseinander, die USA könnten für die Sabotage der Gaspipelines Nordstream 1 und 2 von Russland nach Deutschland verantwortlich sein. Weil es angesichts der Informations- und Indizienlage sehr schwer ist, das auszuschließen, geht der Sender bis an die Grenze dessen, was man mit faulen stilistischen und psychologischen Tricks erreichen kann." Weiter lesen …

Heißer Herbst – Proteste gegen Inflation und Energieknappheit in ganz Europa

Der folgende Standpunkt wurde von Rainer Rupp geschrieben: "Zweistellige Inflationsraten sorgen für zunehmend militante Unruhen in Europa. Mit der Zerstörung der Nord-Stream-Pipelines schwindet zugleich die Hoffnung, gut durch den Winter zu kommen. Washington sieht dagegen in dem Terroranschlag auf das Kernelement der zivilen Energie-Infrastruktur Deutschlands eine “riesige Chance”. Als eine der Folgen des Stellvertreterkrieges, in dem die USA und NATO die Ukraine als Rammbock gegen Russland einsetzen, haben sich in Europa und in vielen anderen Ländern rund um die Welt Proteste gegen die himmelhohen Energie- und Lebensmittelpreise Bahn gebrochen." Weiter lesen …

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte duckt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Holger Reißner (2022) Bild: AUF1 / Eigenes Werk
Ex-Berater des RKI: „Wir erleben das Sterben der Geimpften“
Logo von RT, ehemals Russia Today.
In eigener Sache: RT DE weiterhin über Alternativen zu erreichen
Pfizer-Mitarbeiter Jordon Walker (l.) wird von Project Veritas-Chef James O'Keefe mit brisanten Fragen konfrontiert.  Bild: Screenshot: Twitter Kanal TexasLindsay
Medien-GAU zur "Virus-Forschung" von Pfizer: Hollywood-Drehbuch oder investigativer Journalismus?
Bild: Gesellschaft der Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie e.V., MWGFD
Prof. Sucharit Bakdhi, Dr. Ronny Weikl - Schockierende News aus dem Thai Königshaus
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
1. Bundesliga: Köln und Bayern unentschieden
Symbolbild
Achtung! Wir sind schon mit einem Bein im 3. Weltkrieg! – Leopard-Panzer bereits in der Ukraine?
Bild: SS Video: "Deutschland rutscht weiter in den Krieg hinein | Im Gespräch mit Daniele Ganser" (https://youtu.be/fTmCpI7rZ74) / Eigenes Werk
Deutschland rutscht weiter in den Krieg hinein: Im Gespräch mit Daniele Ganser
Bild: Pflegewiki-User Würfel, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons / WB / Eigenes Werk
Schweizer gründet erste Covid-19-mRNA-freie Blutbank
Nord-Stream-Sabotage (Symbolbild) Bild: Legion-media.ru / Benny Marty
Nord-Stream-Geschäftsführer deutet an: "NATO-Land" für Sabotage an Gaspipelines verantwortlich
Annalena Baerbock (2023) Bild: Christoph Soeder / Gettyimages.ru
"Nützliche Idiotin" – Der ehemalige russische Präsident Medwedew über Annalena Baerbock
Bild: Oliver Janich Telegram (https://t.me/oliverjanich) / Eigenes Werk
Oliver Janich ist frei – nach 5 Monaten Knast auf Philippinen
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Emmanuel Todd (2014), Archivbild
Historiker Emmanuel Todd: Der Dritte Weltkrieg hat bereits begonnen
ARD - ZDF - Deutschlandradio Beitragsservice (GEZ) ist in Deutschland hochumstritten (Symbolbild)
Politiker und Prominente verweigern Zwangsgebühr an ARD und ZDF
Symbolbild: Linke Aktivisten demonstrieren und marschieren alljährlich vom Frankfurter Tor in Berlin zur Gedenkstätte der Sozialisten im Zentralfriedhof Friedrichsfelde. (15. Januar 2023) Bild: RT / Annette Riedl
Aufruf an Die Linke: "Linke gegen Krieg und Kriegsbeteiligung!" – Wagenknecht und Dehm dabei