Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

12. August 2020 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2020

Italien: 80% der weiblichen nigerianischen „Flüchtlinge“ sind Prostituierte

"Die Nachricht ist an sich nichts Neues, aber es ist gut, sie heutzutage zu wiederholen, wo uns die diversen „humanitären“ NGOs von schwangeren Frauen erzählen, die auf Booten aus Libyen „gerettet“ wurden. Es gibt unzählige Fälle von angeblich verfolgten und gefolterten „Flüchtlingen“, die sich in den touristenleeren italienischen Hotels, in denen sie untergebracht werden, im Nu zu Zuhältern und Prostituierten verwandeln." Dies berichtet das Magazin "Unser Mitteleuropa" unter Verweis auf einen Bericht von "VoxNews". Weiter lesen …

Lottozahlen vom Mittwoch (12.08.2020)

In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 4, 20, 21, 34, 35, 45, die Superzahl ist die 4. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 2381701. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 744790 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Weiter lesen …

Polizei Berlin: Rechtsextremismus-Bekämpfer wegen Angriffs auf Ausländer vor Gericht

In der Diskussion um rechtsextreme Einstellungen bei den Sicherheitsbehörden sieht sich die Berliner Polizei einem neuerlichen Vorwurf ausgesetzt. Ein Beamter, der als Ansprechpartner für Betroffene der mutmaßlich von Neonazis verübten "Neuköllner Anschlagsserie" fungierte, wird verdächtigt, mit weiteren Mittätern einen Afghanen verprügelt zu haben. Weiter lesen …

MARKmobil Aktuell: Hundertschaften rücken aus und Kokainlabor in Holland

Jeden Tag rücken Hundertschaften gegen das Organisierte Verbrechen aus. Seit Monaten schon. Die Polizei braucht im Augenblick jeden einzelnen Mann, denn der Titanenkampf ist noch nicht zuende. Die Erfolge, die die Polizisten dabei vorweisen können, sind beträchtlich. In NRW haben sie eine Firma ausgehoben, die Chemikalien für synthetische Drogen im zweistelligen Tonnenbereich (!) organisiert hat. Damit kommt dieser Einsatz in die Nähe des größten Drogenfundes der Welt. Weiter lesen …

Bis zum Impfstoff aus dem Westen: Ministerpräsident Weil erwartet Balanceakt im Kampf gegen Corona

Bis es einen Impfstoff gibt, werde der Kampf gegen das Corona-Virus ein Balanceakt bleiben, der die Politik weiter massiv beschäftigen wird. Das sagte Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil im Sommerinterview mit dem NDR in Niedersachsen. Auf der einen Seite wolle man so viel Normalität wie möglich, auf der anderen Seite müsse man beim Infektionsschutz aufpassen. Weiter lesen …

Luczak: Gesunden Unternehmen helfen - Selbstreinigungskräfte des Marktes erhalten

Die Bundesregierung hat im Zuge des Corona-Krisenpakets die Insolvenzantragspflicht für Unternehmen bis Ende September 2020 ausgesetzt, um pandemiebedingt überschuldeten Unternehmen mehr Zeit für Sanierungsmaßnahmen und die Beantragung von staatlichen Hilfen zu verschaffen. Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) hat nun vorgeschlagen, diese Aussetzung bis Ende März 2021 zu verlängern. Weiter lesen …

Arbeitsagentur verzeichnet Milliarden-Defizit

Die Coronakrise hat in den Haushalt der Bundesagentur für Arbeit (BA) eine beträchtliche finanzielle Lücke gerissen. Allein in den ersten sechs Monaten des Jahres machte die BA 10,28 Milliarden Euro Defizit, berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" unter Berufung auf einen noch unveröffentlichten Bericht zur Finanzentwicklung in der Arbeitslosenversicherung für das erste Halbjahr. Weiter lesen …

Die "Plandemie" und weitere Gaunereien

Täglich tauchen im Internet neue Studien zum Thema "Corona" auf, in denen die eingeleiteten Maßnahmen kritisiert werden. Allerdings findet man in den Leitmedien so gut wie nichts darüber, so dass dies eigentlich nichts mehr mit schlechter Recherche zu tun hat. Es ist auch so, dass immer mehr Menschen eine Absicht hinter der einseitigen Berichterstattung vermuten, was man auch am Einbrechen der Zuschauerzahlen bzw. Leser der Mainstreammedien sehen kann. In einem Gespräch mit Karma Singh hat sich ExtremNews ein paar der vernachlässigten Fakten angeschaut. Weiter lesen …

NRW-Juso-Chefin fordert inhaltliche Angebote von Scholz

Juso-Bundesvorsitzkandidatin Jessica Rosenthal hat von SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz inhaltliche Angebote für die kommende Bundestagswahl eingefordert. "Entscheidend ist für uns Jusos, welche inhaltlichen Angebote es gibt, wenn wir über das Wahlprogramm reden", sagte Rosenthal dem Nachrichtenportal T-Online. "Daran werden wir Scholz messen." Weiter lesen …

TUI AG und Bundesregierung vereinbaren zusätzliches Stabilisierungspaket über 1,2 Milliarden Euro

TUI und die KfW haben vereinbart, die bestehende KfW-Kreditlinie um 1,05 Milliarden Euro zu erweitern. Die Inanspruchnahme steht unter dem Vorbehalt, dass die TUI eine Wandelanleihe in Höhe von 150 Millionen Euro an den Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF) begibt und die Gläubiger einer im Oktober 2021 fälligen Anleihe auf eine Begrenzung der Verschuldung der TUI verzichten. Weiter lesen …

Wichtige Ausrüstung für Abenteuer in der Natur – das darf auf keinen Fall fehlen

Manchmal suchen wir einfach nach dem gewissen Kick und ein Abenteuer in der freien Natur kann uns dieses Erlebnis bieten. Doch sobald es in die Wildnis geht, darf die richtige Ausrüstung auf keinen Fall fehlen. Vor allem dann, wenn es sich um rauere Gegenden als Deutschlands Wälder handelt. Laien wissen jedoch oftmals gar nicht so wirklich, was für Ausrüstung zu einem Outdoor-Abenteuer gehört. Einige der grundlegendsten Dinge möchten wir Ihnen daher in diesem Artikel zeigen. Weiter lesen …

Paul: Sportpolitisches Foul - Moschee auf Trikot des 1. FC Köln ist kein ‚Bezug zur Heimat'!

Der 1. FC Köln hat auf Twitter die angebliche Kündigung eines Mitglieds öffentlich gemacht, das sich über die Darstellung der Zentralmoschee auf dem Trikot des Fußball-Bundesligisten beklagt hat. Der Verein verwies auf seine „Charta“, in der es unter anderem heißt: „Wir wollen Toleranz, Fairness, Offenheit und Respekt – immer und überall.“ Darüber hinaus solle durch die Abbildung der Moschee auf dem Trikot der „Bezug zur Heimat“ gestärkt werden, so die Vereinsverantwortlichen. Weiter lesen …

EU-Industrieproduktion erholt sich weiter

Die Industrieproduktion in der Europäischen Union hat sich im Juni weiter erholt. Sie stieg gegenüber Mai 2020 sowohl im Euroraum als auch in der EU um 9,1 Prozent, teilte Eurostat am Mittwoch mit. Gegenüber dem Vorjahresmonat ging die Industrieproduktion im Euroraum um 12,3 Prozent und in der EU um 11,6 Prozent zurück. Weiter lesen …

Luxemburgs Außenminister fordert von EU mehr "Druck auf Lukaschenko"

Vor der für Freitag geplanten außerplanmäßigen Videokonferenz der EU-Außenminister hat Luxemburgs Chefdiplomat Jean Asselborn eine deutliche Reaktion der EU angesichts des umstrittenen Wahlsiegs des belarussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko gefordert. "Wir müssen eine einheitliche Position finden, um Druck auf Lukaschenko aufzubauen", sagte Asselborn dem "Tagesspiegel". Weiter lesen …

Studie: Verfahren der 'neuen Gentechnik' gehen mit vielen Risiken einher

Eine neue wissenschaftliche Publikation, die im Fachjournal Environmental Sciences Europe erschienen ist, gibt einen Überblick über Risiken, die mit dem Einsatz von Verfahren des Genome Editing (neue Gentechnik) bei Pflanzen und Tieren einhergehen. Es gibt ein breites Spektrum von unbeabsichtigten Veränderungen des Erbguts, die durch den Prozess des gentechnischen Eingriffs ausgelöst werden. Aber auch die beabsichtigten Eigenschaften, die durch Genome Editing entstehen, sind mit Risiken verbunden. Weiter lesen …

92 Prozent der Deutschen bleiben Gottesdiensten fern

Zum Ende des letzten Jahres ist der Bevölkerungsanteil der konfessionsfreien Menschen auf 38,8 Prozent angestiegen, der Anteil der Katholiken und Protestanten hingegen auf 27,1 beziehungsweise 24,9 Prozent gesunken. Dies geht aus der heute veröffentlichten Statistik "Religionszugehörigkeiten 2019" der "Forschungsgruppe Weltanschauungen in Deutschland" (fowid) hervor. Weiter lesen …

Die gute Geschichte zur nachhaltigen Holzkohle aus Namibia

FSC-zertifizierte Holzkohle fördert die soziale Entwicklung und schützt ökologische Wert bei der Waldwirtschaft. Eine besondere Herkunft für gute Holzkohle ist Namibia. Wie FSC-Zertifizierung und die Erzeugung von Holzkohle aus Buschholz in Namibia funktionieren und welchen Unterschied dies für die Menschen und Tiere dort bedeutet, zeigt nun eine Dokumentation des FSC. Weiter lesen …

Röttgen mahnt zu Disziplin in Coronakrise

CDU-Vorsitzkandidat Norbert Röttgen hat mit Blick auf das erhöhte Infektionsgeschehen in Deutschland davor gewarnt, das Erreichte in der Coronakrise zu gefährden. "Ich war immer dafür: Wir müssen diszipliniert sein, wir dürfen nicht zu früh aufgeben. Dann gefährden wir das, was wir erreicht haben", sagte Röttgen in der Sendung "Frühstart" von RTL und n-tv. Weiter lesen …

Münzenmaier: Die Mehrwertsteuer für Restaurants und Gaststätten dauerhaft senken

Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion und Vorsitzende des Tourismusausschusses, Sebastian Münzenmaier, fordert wirkungsvollere finanzielle Hilfen für das Restaurant – und Gaststättengewerbe sowie die sofortige Entfristung der Mehrwersteuersenkung für die Branche. Nur so könne das zu befürchtende Gastronomiesterben abgemildert werden. Weiter lesen …

Last Minute zum Ausbildungsplatz: Hamburger Baubranche sucht noch händeringend Azubis

Das neue Ausbildungsjahr hat bereits begonnen. In der Hamburger Baubranche ist aber noch fast die Hälfte der Azubi-Stellen unbesetzt. Das Hamburger Bauunternehmen OTTO WULFF bietet hervorragende Karrierechancen für junge Menschen. Trotz Corona-Pandemie: In Hamburg wird weiter auf Hochtouren gebaut. Aber den Bauunternehmen fehlt es vor allem in diesem Sommer an Nachwuchs. Weiter lesen …

TREE.TV mit Klaus Herkommer: "Buddha kocht - Heilkunst vom Dach der Welt"

Welcher Food-Typ bist du? Wind. Galle. Oder vielleicht Schleim? Was zunächst seltsam oder vielleicht unappetitlich klingt, entwickelt sich im neuen Baumhaus-Gespräch zu einer spannenden Ernährungsberatung mit leckeren Rezeptideen. Natürlich essen wir alle, aber immer mehr kommt es darauf an, was, wann und wieviel davon. Fast-Food oder Karotte? Das ist heute viel zu selten die Frage, denn die Volkskrankheit Stress wirkt sich auch auf das tägliche Brot aus, das immer mehr aus Geschmacksverstärkern, Treibmitteln und aus Lebensmittel-Imitaten besteht. Weiter lesen …

Städte planen Weihnachtsmärkte

Der Deutsche Städtetag hat trotz Corona die Vorbereitungen vieler Städte für Weihnachtsmärkte verteidigt. "Weihnachtsmärkte haben in Deutschland Tradition, sind bei den Menschen beliebt und stiften Identität in Städten und Regionen", sagte Hauptgeschäftsführer Helmut Dedy den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Weiter lesen …

Ärztepräsident Reinhardt: Bei Corona-Fällen muss nicht die ganze Schule 14 Tage geschlossen werden

Ärztepräsident Klaus Reinhardt hat sich im Fall von Corona-Infektionen gegen die Schließung ganzer Schulen ausgesprochen und hält eine 14-tägige Quarantäne ohnehin für zu lang. "Wenn ein Corona-Fall in einer Schule auftaucht, muss nicht direkt die Schule für 14 Tage geschlossen werden", sagte Reinhardt der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Weiter lesen …

FDP wirft Scholz im Wirecard-Skandal Hinhaltetaktik vor

Der FDP-Politiker Florian Toncar hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) vorgeworfen, bei der Aufklärung des Wirecard-Skandals zu mauern. Das Finanzministerium beantworte Fragen der Opposition bisher nur scheibchenweise und rücke das Verhalten der Finanzaufsicht Bafin in den Vordergrund statt eigene Versäumnisse einzugestehen, sagte Toncar der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Die Weltbank will Slumbewohnern das Wasser abstellen lassen

Norbert Häring schrieb den nachfolgenden Kommentar: "Entwicklungsländer versuchen unter widrigsten Bedingungen, die Corona-Pandemie einzudämmen. Da propagiert die Weltbank, den Bewohnern von Slums, wo die hygienischen Bedingungen am schwierigsten sind, das Wasser abzustellen, wenn ihre Vermieter die Wasserrechnung nicht bezahlen. Dahinter steckt eine menschenverachtende Grundphilosophie von Entwicklungsarbeit." Weiter lesen …

Standpunkte: Die Jahrhundertrezession

Christian Kreiß schrieb den nachfolgenden Standpunkt: "In den letzten Tagen wurden die neuesten Zahlen zur Wirtschaftsentwicklung in den USA und Europa veröffentlicht. Der Internationale Währungsfonds spricht von einer „Krise wie noch nie“ und das Institute for International Finance betitelte eine Studie „Covid-19 zündet die Lunte an“. Die US-Wirtschaft schrumpfte im zweiten Quartal (April bis Juni) 2020 um 9,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das war „die größte Kontraktion, die es jemals gab“. Weiter lesen …

Der große Wurf

Eigentlich hatte man den Gesetzentwurf zu elektronischen Wertpapieren für dieses Jahr schon abgeschrieben, so still war es geworden um die Initiative unter Federführung des Bundesfinanzministeriums zur Entmaterialisierung des Wertpapierrechts. Seit Ende Juli war das Papier im Grunde fertig, und nun hat der auf Wumms bedachte SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz die Rakete plötzlich gezündet und den Entwurf in die Konsultation mit den Marktteilnehmern gegeben. Weiter lesen …

Videos
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte halsig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
"Seid mutig!" - Friederike Pfeiffer-de Bruin im Interview
"Seid mutig!" - Friederike Pfeiffer-de Bruin im Interview
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Dieter Nuhr (2017)
Dieter Nuhr über Attila Hildmann: "Ein Fall für einen Psychologen und nicht für eine Auseinandersetzung in der Öffentlichkeit"
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Lockdown?!
Steht ein weltweiter Lockdown Ende Oktober fest?
Saskia Esken (2020)
SPD-Chefin Saskia Esken will deutsche Bürger enteignen, um Corona-Krise zu finanzieren
Wie in alten Zeiten: Eine Regierung, eine Meinung, ein Befehl (Symbolbild)
Dr. Bodo Schiffmann: Totes Kind durch Maske, Faschisten in der Regierung, Bayern und Notstand in Deutschland!
Das Kartenhaus fällt zusammen... (Symbolbild)
Dr. Bodo Schiffmann: "Wir werden verarscht!"
Angela Merkel und ihr Ideengeber Richard Graf Coudenhove-Kalergi
Die geplante Zerstörung Europas: Angela Merkel und der Coudenhove-Kalergi-Plan
ClO2 im Blut
Der Chlordioxid Durchbruch in Südamerika
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite