Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Tipps & Tricks Allgemein Wichtige Ausrüstung für Abenteuer in der Natur – das darf auf keinen Fall fehlen

Wichtige Ausrüstung für Abenteuer in der Natur – das darf auf keinen Fall fehlen

Archivmeldung vom 12.08.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.08.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Marit Schmidt
Wandern in Südtirol
Wandern in Südtirol

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Manchmal suchen wir einfach nach dem gewissen Kick und ein Abenteuer in der freien Natur kann uns dieses Erlebnis bieten. Doch sobald es in die Wildnis geht, darf die richtige Ausrüstung auf keinen Fall fehlen. Vor allem dann, wenn es sich um rauere Gegenden als Deutschlands Wälder handelt. Laien wissen jedoch oftmals gar nicht so wirklich, was für Ausrüstung zu einem Outdoor-Abenteuer gehört. Einige der grundlegendsten Dinge möchten wir Ihnen daher in diesem Artikel zeigen.

Uhren für den Outdoor-Bereich

Eine hochwertige Uhr kann in Ernstfällen Leben retten und das ist sogar erwiesen. Bevor Sie sich ins Abenteuer stürzen, sollten Sie sich also unbedingt eine hochwertige Uhr für den Outdoor-Bereich zulegen. Zugegebenermaßen sind solche Uhren nicht unbedingt günstig. Allerdings können deren Funktionen in vielerlei Hinsicht von Nutzen sein. Was für eine Outdoor-Uhr Sie letztendlich wählen, sollte von der Art des Abenteuers abhängen. Wenn Sie ein passionierter Taucher sind, leben Sie das Abenteuer mit der TAG Heuer Aquaracer. Sind Sie hingegen ein leidenschaftlicher Hobbypilot, könnten Sie die Flieger-Chronographen von IWC interessieren.

Grundlegende medizinische Versorgung

Im Grunde ist es natürlich gut, wenn wir uns viel in der Natur aufhalten. Schließlich ist das etwas, was sogar von Medizinern empfohlen wird. Nichtsdestotrotz sollten Sie auf Ihre Gesundheit achten. Gerade bei Abenteuerreisen in gefährlicheren Gebieten ist es unabdingbar, dass eine grundlegende medizinische Versorgung sichergestellt ist. Bei Allergikern oder anderen gesundheitlich beeinträchtigten Menschen ist dieser Umstand umso wichtiger. Packen Sie also ruhig die Hausapotheke in einen Kulturbeutel und nehmen Sie separat dazu noch einige weitere Dinge für den Notfall mit. Was letztendlich wichtig ist, sprechen Sie am besten einfach mit Ihrem Hausarzt ab.

Widerstandsfähige Rucksäcke mit viel Stauraum

Der Rucksack nimmt bei jedem Outdoor-Abenteuer eine wichtige Rolle ein, da er den Transport von Gegenständen ermöglicht, die unter Umständen sogar zum Überleben notwendig sind. Daher sollten vor allem zwei Kriterien zutreffen. Zum einen sollte der Rucksack ausreichend Stauraum bieten. Zum anderen muss er sehr widerstandsfähig sein. Selbst der größte Rucksack bringt Ihnen schließlich wenig, wenn er während des Abenteuers einfach kaputtgeht. Daraus kann schnell eine unangenehme Situation resultieren. Neben besagten Faktoren sollte ein Rucksack auch aus gesundheitlicher Sicht unbedenklich sein. Das ist keineswegs garantiert, da das Tragen eines Rucksacks auf die Wirbelsäule einwirkt. Falls der Rucksack nicht ergonomisch konzipiert ist, kann das im Laufe des Abenteuers zu Rückenproblemen führen.

Zelt und Schlafsack

Zu einem Abenteuer gehört in der Regel dazu, dass Sie in der Wildnis übernachten. In Deutschland ist das nicht in jedem Bundesland möglich. Außerhalb Deutschlands sieht das hingegen schon oft anders aus. Fakt ist, dass Sie in der Wildnis einen Schlafplatz benötigen werden und ein Zelt eignet sich nun mal wunderbar dafür. Ein Zelt allein reicht jedoch noch nicht aus, um einigermaßen komfortabel schlafen zu können. Sie sollten zusätzlich dazu immer einen Schlafsack dabeihaben. Bei beidem sollte eine gute Qualität gegeben sein. Schließlich dienen die Dinge nicht nur dem Komfort, sondern auch dem eigenen Schutz. Es lohnt sich also, hierfür etwas mehr auszugeben.

----

Videos
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ritz in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige