Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

28. August 2006 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2006

Highlight der Messe: SCED schreibt Family Entertainment groß

Die GC 2006 in Leipzig war für Sony Computer Entertainment Deutschland (SCED) erneut ein großartiger Erfolg. Mit der Bestmarke von 183.000 Fach- und Privatbesuchern wurde der Messestand von SCED wieder regelrecht gestürmt. Noch stärker als in der Vergangenheit präsentierte SCED in diesem Jahr die große Vielfalt der PlayStation-Familie sowohl auf allen Plattformen als auch in allen Genres. Weiter lesen …

KI.KA macht Kinderarmut in Deutschland zum Thema

Immer mehr Kinder in Deutschland leben unterhalb der Armutsgrenze. Mit einem Themenschwerpunkt will der Kinderkanal von ARD und ZDF auf die Situation von Kindern, die in Armut leben, aufmerksam machen: ab 30. August in "KI.KA LIVE", einem "KI.KA spezial: Kinderarmut in Deutschland", dem "Lollywood"-Film "Mama klaut" (ZDF tivi), im "KI.KA-Kummerkasten" und in "logo!" (ZDF tivi), der Nachrichtensendung für Kinder. Weiter lesen …

WAZ: Verantwortung

Deutschland wird auch am Hindukusch verteidigt." Als der frühere Verteidigungsminister Peter Struck (SPD) diesen Satz formulierte, ahnte man nicht, dass Bundeswehrsoldaten eines Tages in den Nahost-Konflikt eingreifen würden. Dennoch hatte Struck eine Art Naturgesetz angesprochen. Weiter lesen …

Krefelder Abgeordneter im Visier des Staatsanwalts

Gegen den Krefelder CDU-Landtagsabgeordneten Winfried Schittges soll ein staatsanwaltschaftliches Ermittlungsverfahren eingeleitet werden. Wie die Rheinische Post (Montagausgabe) berichtet, geht es um seine Teilnahme an einer vom Energie-Unternehmen Eon arrangierten Informations-Reise zu einer norwegische Bohrinsel im Jahr 2002. Weiter lesen …

Bundeskartellamt bestätigt FLUXX: Verhalten von Lotto ist rechtswidrig

Das Bundeskartellamt stellt in seinem heute veröffentlichten Beschluss den illegalen Boykott der Unternehmen der FLUXX AG durch die Lottogesellschaften fest. Der Versuch der Lottogesellschaften, die von FLUXX in Supermärkten vermittelten Lottospieltipps zu verhindern, stelle einen nicht zu duldenden Verstoß sowohl gegen deutsches als auch gegen europäisches Kartellrecht dar, so die obersten Wettbewerbshüter. Weiter lesen …

Lausitzer Rundschau: Zur Rückkehr von Murat Kurnaz: So viele offene Fragen

Der Fall des aus Bremen stammenden Murat Kurnaz wirft eine Vielzahl rechtlicher wie moralischer Fragen auf. Vor allem aber muss jetzt nach der Rückkehr des jungen Mannes aus dem Lager Guantanamo endlich eine politische Fragestellung geklärt werden. Denn Kurnaz steht für das ungeklärte Verhältnis Deutschlands zu dem, was die Bush-Regierung als Kampf gegen den Terror versteht. Weiter lesen …

Leipziger Volkszeitung zu Söder/Hartz IV

Man kann eigentlich schon danach die Uhr stellen. Immer im Sommer, wenn die innenpolitische Lage relativ ruhig ist, dann kommen die ungewöhnlichen, ja skurrilen Vorschläge. Früher sind es die Sozialhilfeempfänger gewesen, die zu Aufräumarbeiten an die Hochwasser-Front in die neuen Bundesländer nach der Jahrhundert-Flut geschickt werden sollten. Weiter lesen …