Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

7. August 2006 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2006

Sprechen Sie mit Ihrem Computer

Nuance Communications (Nasdaq: NUAN), führender Anbieter von Sprach- und Bildbearbeitungslösungen für Unternehmen und Privatkunden, gibt die Verfügbarkeit von DragonNaturallySpeaking 9 bekannt, einer neuen Version der Spracherkennungssoftware für Windows-PCs. Weiter lesen …

Mafiastrukturen in Bayerns Strafvollzug

Gangs von russlanddeutschen Häftlingen stellen in Haftanstalten in Bayern, aber auch in anderen Bundesländern ein echtes Sicherheitsrisiko dar. Zu diesem Schluss kommt eine brisante Untersuchung, über die das Fernsehmagazin "Report München" in seiner heutigen Sendung berichtet (7.8., 21.45 Uhr, im Ersten). Weiter lesen …

Tintensparprogramme senken Kosten beim Foto-Druck

Häufige Foto-Drucke mit dem Tintenstrahldrucker gehen schnell ins Geld. Die Kosten senken können Anwender mit einem Tintensparprogramm. Der Vorteil: Anwender haben mit der Software die Möglichkeit, die Tintenmenge in Ein-Prozent-Schritten zu verändern. Im Originaltreiber der Druckerhersteller dagegen fehlen diese feinen Abstufungen, weshalb Nutzer für hochwertige Fotos hier stets mit der Einstellung "beste Qualität" drucken müssen. Weiter lesen …

Klaeden besucht den Kongo

Angesichts der Beteiligung der Bundeswehr an der EU Mission in der DR Kongo und der ersten freien, demokratischen Wahlen im Kongo seit 40 Jahren am 30. Juli 2006 will von Klaeden (außenpolitischer Sprecher der CDU/CSU) sich ein Bild von der Lage im Kongo nach den Wahlen und vom Verlauf des Bundeswehreinsatzes machen. Weiter lesen …

Überflüssige und gefährliche Software loswerden - Mein PC gehört mir!

PC-Programme, Computerspiele und Kopiersperren installieren mehr auf dem Rechner, als dem Anwender lieb sein kann. Im besten Fall verlangsamen die eingeschmuggelten Programmteile den Systemstart, im schlimmsten Fall blockieren sie ganze Funktionen oder öffnen Hintertüren für Schädlinge. Abhilfe schaffen das Arbeiten mit eingeschränkten Rechten, Obacht beim Installieren von Software und spezielle Analyse-Programme, so das Computermagazin c't in der aktuellen Ausgabe 17/06. Weiter lesen …

MdB Kornelia Möller: Ronald Pofalla steht für neue Abhängigkeit durch mehr Zwang

Zu den Vorschlägen des CDU-Generalsekretärs, eine Einstandspflicht der Kinder für ihre arbeitslosen Eltern einzuführen und zu momentan kursierenden Vorschlägen zur Einrichtung eines "Dritten Arbeitsmarktes" für schwer oder nicht vermittelbare Erwerbslose, die als Gegenleistung für den Bezug des Arbeitslosengeldes II ehrenamtliche Arbeit beispielsweise in der Altenpflege oder in Parks verrichten sollen, erklärt die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. Kornelia Möller: Weiter lesen …

Untersuchung der 50 größten Industrieunternehmen in Baden-Württemberg: Jeder zweite Konzern baut Arbeitsplätze ab

Die großen Industrieunternehmen in Baden-Württemberg haben ihre Umsätze 2005 gegenüber dem Vorjahr mit weniger Beschäftigten deutlich ausgeweitet, wie die Stuttgarter Zeitung (Montagsausgabe) berichtet. Jeder zweite Konzern im Land hat Stellen gestrichen. Diese Entwicklung hat sich auch im ersten Halbjahr 2006 fortgesetzt. Weiter lesen …