Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

27. August 2021 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2021

Berlin nimmt dieBasis in „Geiselhaft“ und verbietet Wahlveranstaltung einer demokratischen Partei

Für den 28.08.2021 und 29.08.2021 wurde durch die Basisdemokratische Partei Deutschland in Berlin auf dem Potsdamer Platz eine Wahlveranstaltung für 500 Teilnehmer angemeldet, auf der sich die inzwischen mit über 25.000 Mitgliedern neuntgrößte Partei den Wählerinnen und Wählern vorstellen wollte. Diese Veranstaltung, die am 3. August angemeldet wurde, wurde von der „Versammlungsbehörde der Polizei Berlin“ am 26. August verboten mit Begründungen wie: Auf irgendwelchen sogenannten „Querdenker“-Demos in verschiedenen Städten hätten Personen z. B. im Jahr 2020 keine Masken getragen. Dies berichtet dieBasis in ihrer Pressemitteilung. Weiter lesen …

Verbot von Corona-Demos in Berlin – Heißes Wochenende erwartet

Besser als der Blogger Argo Nerd kann man die Doppelmoral und die politische Schizophrenie des rot-rot-grünen Senats in Berlin nicht auf den Punkt bringen (siehe Anlage 1 pic.twitter.com/MdmGyHiees). Der Umgang der Stadtregierung und insbesondere von Innensenator Andreas Geisel (SPD, früher SED) mit einem der grundlegendsten Rechte der Demokratie, dem Versammlungsrecht, ist eine zynische Erhöhung des Grundgesetzes. Geisel verbietet Demonstrationen nach Gusto – ganz so, wie es ihm gefällt. Dies berichtet der Investigative Journalist Boris Reitschuster auf "Reitschuster.de". Weiter lesen …

Habeck versus Merz: Scheingefecht der Nichtkanzlerkandidaten

Prominentes Verliererballett bei Maybrit Illner: Zu Gast sind Friedrich Merz als Verlierer der Wahl zum CDU-Parteichef, also auch zum Kanzlerkandidaten der CDU, sowie Robert Habeck, der große Verlierer des Kandidaten-Duells gegen Annalena Baerbock. Ebenfalls mit am Tisch sitzen Dagmar Rosenfeld, Chefredakteurin der »Welt«, und Achim Truger, der als Wirtschaftsweiser so etwas wie der Glaskugelgucker der Bundesregierung ist. Er ist zugeschaltet via Monitor. Darüber berichtet Alexander Wallasch auf dem Portal "Reitschuster.de". Weiter lesen …

Deutsche Kriegsverteranen im Gefängnis, obdachlos, geschieden, Selbstmord: Robert Müller über ein Leben nach dem Überleben

Anfang 2019 veröffentlichte die Bundeswehr auf einer Facebook-Seite ein Foto, auf dem Filmemacher Til Schweiger gemeinsam mit einem Uniformierten abgebildet ist. Robert Müller war damals als Soldat Ansprechpartner für Einsatzgeschädigte. In den Jahren davor hatte er als Fallschirmjäger, Elitesoldat und Hundeführer an mehreren Auslandseinsätzen teilgenommen. 2002 überlebte Robert Müller in Afghanistan nur knapp eine Explosion, bei der mehrere seiner Kameraden ums Leben kamen. Darüber berichtet Alexander Wallasch auf dem Portal "Reitschuster.de". Weiter lesen …

AfD: 7 Tage Deutschland - Was die AfD für Autofahrer und Familien tut

Der 7 Tage Deutschland – der Wochenendpodcast der AfD Nr. 34/21 mit diesen Themen: Erstaunlich! Trotz Evakuierungs-Chaos in Kabul, trotz Afghanistan-Krise der Merkel-Regierung hat Heiko Maas die Ruhe weg. Der SPD-Außenminister sitzt im Reichstags-Innenhof, entspannt, guckt Löcher in die Luft und lässt sich von der Betriebsamkeit des Parlaments überhaupt nicht anstecken. Dazu die Gedanken von AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel. Weiter lesen …

Wichtige Verbraucherinformation ja! Forellenfilets ohne Haut, wacholdergeräuchert, aufgetaut, 125 g, Verbrauchsdatum 21.08.2021 mit der Lot.-Nr. 0121290703A

Die Firma KRONE GMBH, Steinbach weist darauf hin, dass es in dem nachfolgend genannten Produkt ja! Forellenfilets ohne Haut, wacholdergeräuchert, aufgetaut, 125 g, Verbrauchsdatum 21.08.2021 mit der Lot.-Nr. 0121290703A, in einer einzelnen Probe, deren Analyseergebnis erst jetzt vorliegt, einen Nachweis von Listeria monocytogenes gegeben hat. Weiter lesen …

Cafe „bilobi“: Großer Gästezulauf ohne Corona-Regeln - Reservat für Nichtgeimpfte im Urlaubsort Strobl

Mit der 1G-Regel, die demnächst eingeführt werden dürfte, versucht die Regierung Kurz & Co. den erlahmten Impfwillen in der Bevölkerung anzustacheln. Dies dürfte dann Lokalen wie zum Beispiel dem Café „bilobi“ in Strobl am Wolfgangsee, das nur Nichtgeimpften den Zutritt gestattet, noch mehr Gäste bescheren. Dies berichtet Kurt Guggenbichler im Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Indie-Rockband Leoniden neu an der Spitze der Album-Charts

Die Kieler Indie-Rockband Leoniden ist mit der Platte "Complex Happenings Reduced To A Simple Design" neu an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts eingestiegen. Das teilte die GfK am Freitag mit. Auf Platz zwei rangieren die Toten Hosen mit dem neuen Album "Damenwahl", Platz drei geht an Deutschrapper Asche mit "Was bleibt ist Asche". Weiter lesen …

Gauland: Linker Identitätspolitik entgegentreten

Zur Diskussion über die mittlerweile geänderte Ausschreibung einer studentischen Antidiskriminierungsstelle an der Berliner Humboldt-Universität, in der Weiße aufgefordert wurden, sich nicht zu bewerben, teilt der Vorsitzende der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Alexander Gauland, mit: "Der Fall der Stellenausschreibung einer studentischen Antidiskriminierungsstelle in Berlin, in der Weiße aufgefordert werden, sich nicht zu bewerben, zeigt den ganzen Wahnsinn der linken Identitätspolitik." Weiter lesen …

Spaltung wird auf die Spitze getrieben: Mückstein Erlass: Künftig bestimmt Impfrate über Corona-Knast

In Zukunft werden regionale Verschärfungen der ohnehin überschießenden Corona-Maßnahmen an die Durchimpfungsrate in den Bezirken gekoppelt. Der diesbezügliche „Erlass für Hochrisikogebiete“ von Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) erging gestern an die Landeshauptleute und tritt mit heute in Kraft. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at" unter Verweis auf einen Bericht des "ORF". Weiter lesen …

Reiseservice für Afghanen: Österreichisches Bundesheer flog Asylwerber ein

Während die ÖVP so tut, als würde sie die Aufnahme von Migranten aus Afghanistan ablehnen, wurden mit einer aufwendigen Aktion zahlreiche Afghanen vom österreichischen Bundesheer eingeflogen. Bei allen transportierten Personen handelt es sich um Asylwerber. Manche haben die österreichische Staatsbürgerschaft, andere nur einen gültigen Aufenthaltstitel. Dies berichtet Berthold Krafft im Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

3. Liga: Großes Löwen-Duell Braunschweig - TSV 1860

Das wird ein großes Löwen-Duell am Samstag: Braunschweig, nach Stotterstart zuletzt mit 3 Siegen und 7:0 Toren, gegen TSV 1860 München, glücklicher 3:0-Sieger gegen Köln - ab 13.45 Uhr live bei MagentaSport. Das ist nur eines der Top-Spiele des 6. Spieltags. Das 2. spannende Samstag-Duell verspricht viele Tore: Viktoria Berlin, Zweiter mit großem Selbstbewusstsein, gegen Mannheim, zuletzt 2 Siege mit 8:2 Toren. Weiter lesen …

Söder über möglichen Wahlsieg der SPD: "Wenn die SPD vor der Union liegt, dann war's das mit der Union in einer Regierung."

Angesichts schlechter Umfragewerte der Union erwartet der CSU-Vorsitzende und bayerische Ministerpräsident Markus Söder ein äußerst knappes Ergebnis bei der Bundestagswahl. "Das ist ein ganz anderer Wahlkampf als je zuvor. Damit auch schwer berechenbar. Aber auch mit einem Ergebnis, das unklar ist, wie es ausgeht. Es wird ein echtes Wimpernschlagfinale." Weiter lesen …

Skandalöse Aufblähung: Bald 1.000 Abgeordnete im Bundestag?

Während das Kanzleramt für astronomische 600 Millionen Euro einen pompösen Luxus-Anbau erhalten soll, droht auch im Bundestag nach den Wahlen eine maßlose Aufblähung auf 1.000 Abgeordnete! Damit wäre ein Drittel der Abgeordnetenzahl des chinesischen Volkskongresses erreicht. Grund ist unter anderem die Berechnung der Überhangmandate bei einem möglicherweise komplizierten Wahlergebnis. Dies berichtet die AfD unter Berufung auf einen Bericht der "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Heilbad Jáchymov/Joachimsthal wurde von einem Investor aus den Emiraten gekauft

Das Unternehmen Léčebné lázně Jáchymov a.s. hat den Besitzer gewechselt. Hundert Prozent der Anteile wurden von einem Investor aus den Vereinigten Arabischen Emiraten erworben. Der Betrieb des Heilbads Jáchymov wird durch diese Änderung nicht beeinträchtigt, teilte der Vorstandsvorsitzende Eduard Bláha heute mit. Das Unternehmen machte keine weiteren Angaben zu den Bedingungen der Transaktion. Dies berichtet das Magazin "Unser Mitteleuropa" unter Verweis auf einen Bericht in "Echo.cz". Weiter lesen …

AfD: Merkel will Bürgern das Zugfahren verbieten!

Journalisten sehen es als „das letzte Muskelspiel der Bundeskanzlerin vor der Wahl“: Angela Merkel zeigt einmal mehr ihre autoritären Gesellschafts- und Politikvorstellungen und möchte nun auch noch in Zügen und bei Inlandsflügen die „3G-Regel“ einführen. Damit dürfte nur noch mit der Bahn fahren, wer nachweisen kann, dass er entweder geimpft, getestet oder genesen ist. Dies berichtet die AfD unter Berufung auf einen Bericht der "BILD". Weiter lesen …

Elektroauto mit Anhänger: Welche Lasten schaffen Stromer?

Elektroautos mit Anhängerkupplung - diese Kombination war bisher auf dem Automarkt rar gesät. Die Fahrzeughersteller haben jedoch auf die gestiegene Nachfrage reagiert und bieten die meisten Elektroautos sowie fast alle Plug-In-Hybride auf Wunsch mit Anhängerkupplung an. Dabei können die Anhängelasten zunehmend mit jenen von Benzin- oder Dieselfahrzeugen mithalten. Weiter lesen …

Psychiatrie-Chefarzt: „Corona bringt uns an die Belastungsgrenze“

Seit vielen Wochen erlebt Chefarzt Michael Landgrebe einen wahren Run auf seine psychiatrischen Einrichtungen. Angeblich sei das Corona geschuldet. Tatsächlich aber ist dafür die künstlich gezüchtete Pandemie verantwortlich zu machen, die viele Bürger zu Psychowracks gemacht hat. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at" unter Verweis auf einen Bericht in "jouwatch". Weiter lesen …

Steigende Migration aus Afghanistan: Türkei bei der Grenzsicherung unterstützen

Die Bundestagsabgeordneten der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Beatrix von Storch (stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Mitglied im Innenausschuss), Siegbert Droese (Mitglied im Ausschuss für Angelegenheiten der Europäischen Union) und Paul Viktor Poloday (Mitglied und Auswärtiger Ausschuss) haben sich diese Woche bei einem gemeinsamen Besuch in der Türkei vor Ort über die drohende afghanische Flüchtlingswelle informiert. Weiter lesen …

Pflegekräfte aus dem Ausland: Bundesagentur für Arbeit unterzeichnet Vermittlungsabsprache mit Indonesien

Die Bundesagentur für Arbeit hat mit dem staatlichen Indonesian Migrant Workers Protection Board (IMWPB) der Republik Indonesien die erste Vermittlungsabsprache nach dem neuen Fachkräfteeinwanderungsgesetz unterzeichnet. Dies schafft die Grundlage für die Rekrutierung und Vermittlung von indonesischen Pflegekräften für Krankenhäuser, Kliniken und Pflegeeinrichtungen in Deutschland durch die Bundesagentur für Arbeit. Weiter lesen …

"Das können wir nicht nachvollziehen": Statement der EIHA zum Rückruf von Hanfprodukten

Der Discounter Lidl hat seine Hanfprodukte aus den Regalen geräumt und einen entsprechenden Rückruf gestartet. Der Grund ist ein angeblich erhöhter Gehalt an Tetrahydrocannabinol (THC). Der europäische Fachverband der Hanfindustrie (EIHA) hat selbstverständlich großes Verständnis für konsequenten Verbraucherschutz, wie von Lidl umgesetzt, kann diese aktuelle Rückrufaktion aber nicht nachvollziehen. Weiter lesen …

4 Dinge, die Sie beim Erstellen einer neuen Website beachten sollten

In den heutigen Zeiten des stetigen Fortschritts und der Digitalisierung ist es für Unternehmen unverzichtbar, mit einem ansprechenden Firmenauftritt zu überzeugen. Millionen von Firmen im deutschsprachigen Raum unterschätzen diesen Aspekt aber immer noch und verzichten darauf, Geld für eine moderne Website zu investieren. Dabei gibt es erwiesenermaßen Statistiken, welche die Vorteile beweisen. Anhand der folgenden Abschnitte erklären wir Ihnen ein wenig genauer, warum Sie als Unternehmen eine Website benötigen und worauf es bei der Wahl des Webentwicklers zu achten gilt. Dazu gehen wir auf die Bedeutung der Optik ein und stellen aktuelle Website-Trends vor. Weiter lesen …

Bundestagswahl 2021: Wahlberechtigte erhalten Wahlbenachrichtigung bis zum 5. September

Alle im Wählerverzeichnis eingetragenen Wahlberechtigten erhalten spätestens bis zum 5. September 2021 von ihrer Gemeinde eine Wahlbenachrichtigung. In das Wählerverzeichnis für die Bundestagswahl 2021 sind alle Wahlberechtigten eingetragen worden, die am 15. August 2021 - dem 42. Tag vor der Wahl - bei der Meldebehörde ihrer Gemeinde mit Hauptwohnung gemeldet waren. Weiter lesen …

Lindner fordert Kurswechsel von Laschet - FDP-Chef verlangt Abgrenzung von den Grünen

Angesichts schlechter Umfragewerte für Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet hat FDP-Chef Christian Lindner die Union zu einem Kurswechsel aufgefordert. "Die CDU lässt Klarheit in der Sache vermissen. Es tut der CDU nicht gut, dass sie sich jetzt offen für Steuererhöhungen zeigt, obwohl sie Steuersenkungen angekündigt hatte", sagte Lindner dem "Kölner Stadt-Anzeiger". Weiter lesen …

Ärztekammerpräsident fordert Fußballspiele ohne Zuschauer

Mit Blick auf die aktuell deutlich steigenden Corona-Fallzahlen fordert der westfälische Ärztekammerpräsident Hans-Albert Gehle zur Eindämmung des Virus, Freizeitangebote nur noch für Geimpfte und Genesene (2G-Regel) zu ermöglichen. Auch sollten Fußballspiele wieder ohne Zuschauer ablaufen, bis die Inzidenzen und die Zahlen in den Kliniken sinken, sagte Gehle der in Essen erscheinenden Westdeutschen Allgemeinen Zeitung. Weiter lesen …

Lauterbach legt Maske ab: Merkwürdige Szene im Hohen Haus

Drei-Gang-Menü für Minister und Polizisten, während die normalen Menschen im Lockdown saßen, Persil-Schein für CSU-Chef Markus Söder nach Kontakt mit einem Corona-Positiven, obwohl Normalsterbliche danach zehn Tage in Quarantäne müssten, tolle Reisen von Söders Tochter, während ihr Vater Urlaubs-Abstinenz predigt: Das sind nur drei Beispiele für die Corona-Doppelmoral unserer Regierenden. Dies berichtet der Investigative Journalist Boris Reitschuster auf "Reitschuster.de". Weiter lesen …

Kevin Kühnert träumt von Zukunft als Kneipier

SPD-Vize Kevin Kühnert graust sich vor der Vorstellung, sein Leben als Berufspolitiker zu verbringen. "Ich habe panische Angst, mit 70 Jahren zurückzublicken und mir sagen zu müssen: Wie traurig, was ich alles nicht gemacht habe", sagte der frühere Juso-Chef im Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ). Weiter lesen …

Merkels ehemalige Lehrerin: Sie hat sich Mühe gegeben

Erika Benn (83), frühere Russisch-Lehrerin von Angela Merkel, hat ihrer ehemaligen Schülerin zum Ende der Kanzlerschaft die letzten Noten gegeben: "Schlecht hat sie es nicht gemacht, das zu sagen wäre unverschämt", sagte die heute noch in Merkels früherer Heimatstadt Templin lebende Rentnerin im Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ). Weiter lesen …

Gewerkschaften widersprechen Arbeitgebern im Streit um Bundesagentur für Arbeit

Zwischen Gewerkschaften und Arbeitgebern ist in der Debatte um Weiterbildung und Qualifizierung scharfer Streit um die Bundesagentur für Arbeit (BA) entbrannt. DGB-Chef Reiner Hoffmann sagte der "Neuen Osnabrücker Zeitung": "Der Vorschlag, die Bundesagentur für Arbeit noch stärker als bisher zu einer Weiterbildungsagentur umzubauen, muss in Koalitionsverhandlungen unbedingt aufgegriffen und mit Leben gefüllt werden." Weiter lesen …

Ziemiak: "Kandidatenfrage ist lange entschieden"

CDU-Generalsekretär Pawel Ziemiak hat einen Austausch des Kanzlerkandidaten Armin Laschet kurz vor der Bundestagswahl angesichts schlechter Umfragewerte für die Union ausgeschlossen. "Die Kandidatenfrage ist lange entschieden, und wir kämpfen jetzt gemeinsam für unser Land, damit es in die richtige Richtung geht. Mit Armin Laschet an der Spitze und gemeinsam mit der CSU. Wir wollen gemeinsam gewinnen", sagte Ziemiak im Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ). Weiter lesen …

Produktrückruf: Gift in Lebensmitteln pfui, in Teststäbchen hui?

In Deutschland kommt es derzeit zu einer großen Rückrufaktion im Lebensmittelhandel. Denn in immer mehr Lebensmitteln werden Rückstände von Ethylenoxid entdeckt. Das farblose Gas gilt als krebserregend und erbgutverändernd. Auch bei der Herstellung der Corona-Tests bzw. Teststäbchen kommt der Stoff zum Einsatz, laut „Faktencheckern“ ist er dort aber völlig unbedenklich. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Scholz würde sich über Nahles-Rückkehr freuen

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz stünde einer Rückkehr der früheren SPD-Chefin Andrea Nahles in politische Ämter positiv gegenüber. "Wenn Andrea Nahles für sich irgendwann entscheidet, dass sie wieder in die Politik gehen möchte, dann würden sich viele sehr freuen. Dazu gehöre auch ich", sagte er der "Süddeutschen Zeitung". Weiter lesen …

Arzt deckt auf: Immer mehr Impfschäden belegen Intensivbetten

Ein Twitter-Nutzer klärt seit längerem über die Situation mit Covid19-Impfungen in einem deutschen Krankenhaus auf. Er gibt in seinem Profil an, Intensivmediziner zu sein. Laut ihm schlägt man sich in Krankenhäusern vermehrt mit Autoimmun-Erkrankungen, Lungenembolien, schlimmen Thrombosen, die oft auch hirnversorgende Gefäße verschließen und schweren Covid-Verläufen bei vollständig Geimpften Patienten herum. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Hazel Brugger: "Es ist sauanstrengend, so gemein zu sein."

Hazel Brugger kann einem bürgerlichen Lebensstil viel abgewinnen. Sie sei viel unterwegs und fühle sich ständig reizüberflutet. "Da muss ich einfach ausbalancieren mit einem gewissen Spießerdasein im Alltag: Mann, Kind, regelmäßige Mahlzeiten, bald ein Haus auf dem Land", erzählt Brugger im Titelinterview mit DB MOBIL, dem Kundenmagazin der Deutschen Bahn (Ausgabe September, EVT 27.08.2021). "Es ist sauanstrengend, so gemein und teilweise ja auch asozial zu sein." Weiter lesen …

Maffay-Freundin Hendrikje Balsmeyer: "Ich freue mich, wenn die Frauen Peter anschauen"

Der erfolgreiche Musiker und die bildhübsche Frau an seiner Seite: Wie steht's mit der Eifersucht bei Peter Maffay, 71, und Hendrikje Balsmeyer, 34? "Das ist kein Problem", sagt die Partnerin des Rockstars im GALA-Doppelinterview (Heft 35/2021, ab heute im Handel). "Im Gegenteil, ich freue mich, wenn die Frauen Peter anschauen. Ich mag es ja auch, wenn mich ein Mann anguckt. Das heißt doch, dass mein Marktwert da draußen noch vorhanden ist." Weiter lesen …

Generalabrechnung mit Corona-Politik: „Es ist faschistischer Geist, in dem Merkel und Söder handeln“

Er stellt alles in den Schatten – der Horror des Nationalsozialismus. Die Abgründe der Jahre 1933 bis 1945 sind ohne Beispiel in unserer Geschichte. Wer diesen Faschismus zu relativieren sucht, macht sich zu Recht verdächtig. Unseren Verdacht erregen müssen aber auch jene, die mit dem Tabu der Relativierung davon ablenken, dass es eine kontinuierliche Entwicklung war, an deren Ende Hitlers Gaskammern standen. Dies berichtet Paul Brandenburg auf dem Portal "Reitschuster.de". Weiter lesen …

Corona-Untersuchungsausschuss – Teil 52 oder 21.2

Der folgende Standpunkt wurde von Jochen Mitschka geschrieben: "In der Zusammenfassung der 21. Sitzung, die den Titel trägt: “Die Macht der Konzerne und die Korruption” (1) kam Frau Dr. Holzeisen zu Wort, welche die Verflechtung zwischen Großindustrie, hier in Form der Autoindustrie mit Medien und der Regierung Italiens in Zusammenhang mit Corona beschrieb. Diese Zusammenfassung beginnt mit einer weiteren Befragung des investigativen Journalisten Paul Schreyer." Weiter lesen …

Grün, grün, grün

Vertrauen, so lautete lange ein Slogan der Deutschen Bank, ist der Anfang von allem. Die Fondstochter DWS hat nun schmerzhaft zu spüren bekommen, was es bedeutet, wenn am Vertrauen genagt wird. Die Tatsache, dass Aufsichtsbehörden sondieren, was es mit Vorwürfen einer früheren Managerin gegen die Fondsgesellschaft auf sich hat, ließ die Aktie der DWS um annähernd 14 % einbrechen. Weiter lesen …

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte haus in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Arzt Büro Doktor
Schwere Impfschäden: Arzt prangert diktatorische Corona-Politik an
Bild: UM / shutterstock
Warum Elena Angst bekommt in Deutschland – und an die jüdischen Großeltern denkt: "Den Deutschen sind die demokratischen Sicherungen durchgeknallt"
Clemens Arvay (2021)
mRNA-Impfstoffe: Erste Hinweise auf Langzeitfolgen
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Bild: SS Video: "„Ungeimpft Gesund“ – Teilnahmemöglichkeit an Studie mit wertvollem Nebeneffekt" (www.kla.tv/19775) / Eigenes Werk
„Ungeimpft Gesund“ – Teilnahmemöglichkeit an Studie mit wertvollem Nebeneffekt
An der Goldgrube 12, Mainz-Oberstadt; Hauptsitz von Biontech
Immunologe spricht Klartext: Corona-Impfung ist ein skrupelloses Menschenexperiment
Bild: Screenshots (3): ICI / Vimeo; Komposition: Wochenblick/Eigenes Werk
Erschütternde Doku: Betroffene schildern ihr Leben mit Corona-Impfschäden
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Bild: Screenshot RTL Stern TV /Reitschuster/ Eigenes Werk
Bei Stern TV: Falsche Impfausweise keine Urkundenfälschung
Nebenwirkungen bei Impfungen? Kein Problem für Institute (Symbolbild)
Liste des Leidens: Die vielen schweren Nebenwirkungen der Corona-Impfungen
Abwehrrechte gegen den Staat nur noch für jene die sich Regierungskonform verhalten? (Symbolbild)
Erfinder der mRNA-Technologie bestätigt: Geimpfte werden Super-Verbreiter und sondern Spike-Protein ab
(Symbolbild)
Einkaufen nur geimpft oder genesen: Hessen lässt "2G"-Regel auch in Supermärkten zu
Bild: SS Video: "Follow-up to the 5 Doctors Discussion of the COVID Shots as Bioweapons" (https://rumble.com/vhiltf-follow-up-to-the-5-doctors-discussion-of-the-covid-shots-as-bioweapons.html) / Eigenes Werk
Ärzte warnen: Corona-Impfungen mit mRNA-Technik „wie eine Biowaffe“