Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

4. Juni 2019 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2019

Zinshoffnung beflügelt DAX

Am Dienstag hat der DAX deutlich zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 11,971,17 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 1,51 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Die steigenden Hoffnungen auf einen Wachstumsschub durch US-Zinssenkungen wirkten sich am Dienstag nach Ansicht vieler Kommentatoren auch auf den DAX positiv aus. Genährt werden die Hoffnungen durch die Aussagen des Chefs der US-Notenbank Federal Reserve, der angesichts des sich fortsetzenden Handelskonflikts mit China am Dienstag angekündigt hatte, man werde "wie immer" reagieren, um das wirtschaftliche Wachstum zu stützen. Weiter lesen …

Klingbeil: SPD-Parteitag könnte vorverlegt werden

Der für Dezember geplante SPD-Parteitag könnte nach den Worten von SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil verschoben werden. "Ende Juni im Parteivorstand werden wir über das Verfahren abstimmen", sagte Klingbeil am Dienstag dem Deutschlandfunk. Bis dahin seien "alle aufgerufen, Vorschläge zu machen, wie das Verfahren sein kann". Weiter lesen …

Alle Augen auf den Ball

Kaum drei Tage ist es her, da hat Jürgen Klopp seine Jungs zum Sieg geführt. Fußballfans aus aller Welt haben das Spektakel live verfolgt und die Anhänger aus den beiden Städten der gegnerischen Clubs waren besonders bei der Sache: Wie xHamster.com analysiert hat, lässt sich ein deutlicher Rückgang des Traffics in London (-14,4 Prozent) und Liverpool (-35 Prozent) ausmachen. Weiter lesen …

AfD-Antrag belegt hohe Ausländer-Kriminalität in Sachsen

Kriminalität von Ausländern ist im Vergleich zur Gesamtbevölkerung sehr hoch. Besonders auffällig sind dabei Asylbewerber, Geduldete und Asylberechtigte. Leipzig ist die Kriminalitätshochburg in Sachsen, hier finden ein Drittel aller Diebstähle unter erschwerenden Umständen statt. Das ergaben die Kleinen Anfragen (6/17558 und 6/17559) der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag. Weiter lesen …

IG-Metall-Chef: CO2-Steuer könnte Bürger entlasten

Der Erste Vorsitzende der IG Metall, Jörg Hofmann, hält eine Entlastung der Bürger durch die Einführung einer CO2-Steuer für denkbar. Der Gewerkschaftschef sagte der Düsseldorfer "Rheinischen Post": "Bislang ist die CO2-Steuer ja ein rosa Elefant. Jeder kann da reininterpretieren, was er will." Es komme also auf die Umsetzung an. Weiter lesen …

Dating-Apps: Risiko für Essstörungen steigt

User von Dating-Apps ergreifen 27 Mal so wahrscheinlich ungesunde Maßnahmen, um schlank zu bleiben. Forscher der Harvard University haben das Verhalten von Personen in ihren Zwanzigern studiert. Danach sind absichtliches Erbrechen, die Einnahme von Abführmitteln und sogar die Verwendung anaboler Steroide keine Seltenheit bei Nutzern derartiger Services. Weiter lesen …

"Christoph 77" fliegt nun auch in der Dämmerung

Die Menschen in Rheinland-Pfalz können in medizinischen Notfällen jetzt noch besser versorgt werden. Grund: Das rheinland-pfälzische Innenministerium hat als Träger des luftgestützten Rettungsdienstes eine sogenannte Randzeitenausweitung für den am Klinikum der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz stationierten Rettungshubschrauber beschlossen. Weiter lesen …

Triboelektrischer Generator auf Graphen-Basis

Forscher der Rice University haben einen triboelektrischen Generator entwickelt, der - zum Beispiel in Schuhen verbaut - mechanische Energie in elektrische umwandelt und so Geräte mit Strom versorgt. Eine Hauptrolle dabei spielt Graphen. Der Chemiker James Tour hat das Material mit Laser-Hilfe hergestellt und es "Laser Induced Graphene" (LIG) genannt. Kommt es in Berührung mit der Oberfläche anderer Materialien, fließen Elektronen, es entsteht nutzbarer Strom. Weiter lesen …

A1 Telekom Austria verspricht 5G bis 2025 österreichweit

Der österreichische Marktführer A1 Telekom Austria verspricht einen flächendeckenden Ausbau der neuen Mobilfunktechnik 5G in ganz Österreich in den nächsten fünf Jahren. "Das Ziel der Bundesregierung, 2025 in Österreich überall 5G verfügbar zu machen, halte ich für sehr realistisch. Österreich übernimmt bei 5G eine Vorreiterrolle in ganz Europa", sagte Unternehmenschef Thomas Arnoldner dem "Handelsblatt". Weiter lesen …

Thomas de Jesus Fernandes: Probleme lösen und nicht klein reden

Zur heutigen Pressemitteilung von Sozialministerin Stefanie Drese (SPD), Pflegepersonal durch die „Konzertierte Aktion Pflege“ bessere Löhne garantieren zu wollen, erklärt der sozialpolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Thomas de Jesus Fernandes: „Die Sozialministerin versteckt sich erneut hinter dem Bund. Ihre Beschönigungen reden den bereits bestehenden Pflegenotstand klein und sind ein Schlag ins Gesicht von Pflegepersonal und Pflegebedürftigen." Weiter lesen …

"Ghostwriter": KI entlarvt Schummler

Immer mehr Studenten und Schüler lassen wichtige Arbeiten von anderen schreiben. In Zukunft könnte eine KI von Forschern der Universität Kopenhagen https://ku.dk/english dem einen Riegel vorschieben. Denn das - nach den Auftragsschreibern - "Ghostwriter" genannte System erkennt mit 90-prozentiger Genauigkeit, ob eine Arbeit auch wirklich vom angeblichen Verfasser stammt. Die Technologie könnte zudem helfen, Fälschungen von Dokumenten zu erkennen oder Twitter-Bots zu entlarven. Weiter lesen …

Wiedereinstieg in Pflegeberuf soll verstärkt gefördert werden

Der Wiedereinstieg in den Pflegeberuf soll künftig verstärkt gefördert werden – ebenso wie der Umstieg von Teilzeit- in Vollzeitbeschäftigung. Das geht aus dem Abschlussbericht der "Konzertierten Aktion Pflege" hervor, über den die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" in ihren Dienstagausgaben berichten und der an diesem Dienstag in Berlin vorgestellt werden soll. Weiter lesen …

Deutsche verbrauchen immer noch 37 dünne Plastikbeutel für Obst und Gemüse pro Jahr

Während die Deutschen deutlich seltener zu Plastiktüten greifen, geht die Verwendung der meist kostenlosen dünnen Plastikbeutel für Obst und Gemüse nur wenig zurück. Laut Bundesumweltministerium nutzten die Verbraucher 2018 im Schnitt pro Kopf 37 dieser sogenannten Hemdchenbeutel - nur zwei weniger als 2017 mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von 39 Tüten. Weiter lesen …

Grüne legen auch bei INSA kräftig zu

Im aktuellen INSA-Meinungstrend für "Bild" (Dienstagausgabe), der nach dem Rücktritt von Andrea Nahles vom SPD-Partei- und Fraktionsvorsitz erhoben wurde, verlieren CDU/CSU (26 Prozent), SPD (14 Prozent) und FDP (8 Prozent) je eineinhalb Prozentpunkte. Die Linke (8 Prozent) verliert einen Punkt, die AfD (13 Prozent) einen halben Punkt. Bündnis90/Die Grünen (25 Prozent) legen sechs Punkte zu und erreichen damit den höchsten jemals für sie im INSA-Meinungstrend gemessenen Wert. Sonstige Parteien kommen wie in der Vorwoche zusammen auf 6 Prozent. Weiter lesen …

Börsen-Zeitung: Neues Wagnis

Nach dem gescheiterten Erwerb des Chipspezialisten Wolfspeed 2017 geht Infineon in den USA ein neues Wagnis ein, um mit einer Übernahme die stärker werdende Konkurrenz in Schach zu halten. Dabei muss wohl der Handlungsdruck auf Konzernchef Reinhard Ploss extrem hoch gewesen sein, wie der Kaufpreis von 9 Mrd. Euro für den deutlich kleineren Anbieter Cypress zeigt. Weiter lesen …

NRZ: Einfach grüner sein hilft der CDU nicht

Früher hießt es, dass eine Europawahl sowieso nichts bewege. Welch ein Irrtum: Nach nur sechs Tagen stürzt die SPD in die Krise, die CDU ist hochnervös. Weil beide Parteien deutlich an die Grünen verloren haben, übertrumpft man sich nun mit "grünen" Ideen. Die CDU stellt den Klimaschutz heraus. Weiter lesen …

Videos
Bild: Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
"ExtremNews kommentiert" mit einer Premiere
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Termine
The FORCE Seminar - Die Macht in dir
36318 Schwalmtal
20.09.2019 - 22.09.2019
Agnihotra Seminar
36318 Schwalmtal
29.09.2019
Berlin Brandenburger Immobilientag 2019
14467 Potsdam
22.10.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Gern gelesene Artikel
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Neubauer (links) mit Greta Thunberg (rechts) im März 2019 bei einer Fridays-For-Future-Demonstration in Hamburg.
Gretas Reise wirft Fragen zu angeblich lukrativen Geschäften im Hintergrund auf
Statistik 1 - Quelle: statista.de
Vor- und Nachteile des Online-Shoppings
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Eingang zum Expoland
Die zehn extremsten Unfälle in Freizeitparks
Gedenkstein an der Unfallstelle in Tellingstedt
Ist das letzte Geheimnis um den tödlichen Unfall von Sängerin Alexandra enthüllt?
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de
So kann jeder Geld von Ihrem Konto abbuchen
Eisbär (Ursus maritimus)
Meteorologe Klaus-Eckart Puls schämt sich für frühere Aussagen zum Klimawandel
Bild 1: ©istock.com/vadimguzhva
Ungewöhnliche Hobbys – Womit vertreiben wir unsere Zeit am liebsten?
Bild: sparkie / pixelio.de
Vor- und Nachteile vom Autofahren
Bild: Matthias Preisinger / pixelio.de
Mehrwertsteuer-Rückerstattung – Für wen gilt es und wie geht es?
Dr. Mark Geier
Gericht spricht impfgegnerischem Arzt $2,5 Millionen Dollar Entschädigung zu
Minoische Vase aus Kreta, Archäologisches Museum Iraklio
Baden-Württemberg: Karussell außer Betrieb genommen, weil es an Hakenkreuz erinnert
Bild: Rica Lenz / pixelio.de
So viele Hundehalter gibt es in Deutschland - Diese Zahlen hätten Sie nicht vermutet