Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

14. Juni 2019 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2019

Kretschmann und Söder fordern von Berlin mehr Tempo

Die Ministerpräsidenten von Bayern und Baden-Württemberg, Markus Söder (CSU) und Winfried Kretschmann (Grüne), kritisieren massiv die Arbeit der Bundesregierung. "Würden wir in dem Tempo arbeiten, das in Berlin vorgelegt wird, wären wir schon lange nicht mehr die Lokomotiven", sagte Kretschmann in einem Doppelinterview, das er gemeinsam mit seinem Amtskollegen Söder der "Süddeutschen Zeitung" gab. Weiter lesen …

Lufthansa erschwert Studenten Kabinenjobs

Der Konflikt zwischen der Lufthansa und der Flugbegleitergewerkschaft UFO bedroht die Jobs von Studenten und Teilzeitkräften. Das berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Unter dem Namen "Study and Fly" gebe es bei der Firma ein flexibles Arbeitsmodell, das auf diese Gruppe zugeschnitten ist. Weiter lesen …

Leerflüge der Flugbereitschaft kosten Millionen

Die Flugbereitschaft des Verteidigungsministeriums fliegt jedes Jahr für sieben Millionen Euro leere Passagierjets von Köln nach Berlin und zurück. Das berichtet der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe. Insgesamt sind die Regierungsflieger 727 Stunden ohne Passagiere und Fracht in der Luft, so eine bislang unveröffentlichte Antwort des Ministeriums auf eine Anfrage der Grünen. Weiter lesen …

Kanzlerkandidat: Rufe nach CDU-Mitgliederbefragung werden lauter

In der CDU wird der Ruf nach einer Mitgliederbefragung zur Bestimmung des nächsten Kanzlerkandidaten lauter. "Wenn es mehrere Kandidaten für die Kanzlerkandidatur geben sollte, halte ich eine Mitgliederbefragung für eine demokratische Form, die die Mitgliedschaft aufwerten würde", sagte die CDU-Bundestagsabgeordnete und Sprecherin des konservativen Berliner Kreises in der Union, Sylvia Pantel, dem "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Weiter lesen …

GroKo streitet über Haltung zu Weber als EU-Kommissionschef

Die Bundesregierung hat zu der Frage, wen sie als Anwärter für den Kommissionspräsidenten unterstützt, noch immer keine abgestimmte Haltung. Während Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sich bei ihren Gesprächen in Brüssel bislang für den Spitzenkandidaten der Europäischen Volkspartei (EVP), Manfred Weber (CSU), einsetze, wolle die SPD den CSU-Mann weiterhin nicht unterstützen, berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Weiter lesen …

Köln: 14kg Hanf in Hotelzimmer getrocknet

Die Staatsanwaltschaft und Polizei Köln geben bekannt: Zivilbeamte der Polizei Köln haben am Mittwochabend (12. Juni) in einem Hotel in Gremberghoven zwei Männer (21, 25) vorläufig festgenommen. Ihnen wird vorgeworfen, in einem Hotelzimmer insgesamt 14 Kilogramm Hanf auf dem Boden ausgebreitet zu haben. Weiter lesen …

Rammstein wieder an der Spitze der Album-Charts

Rammstein steht wieder an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Das Album "Rammstein" der gleichnamigen deutschen Rockband kletterte vom zweiten auf den ersten Platz, gefolgt von der deutschen Pop-Sängerin Sarah Connor mit dem Album "Herz Kraft Werke", das im Gegenzug einen Platz einbüßen musste. Weiter lesen …

FDP-Politiker Schulz will Liberalisierung der Sterbehilfe

Der FDP-Bundestagsabgeordnete Jimmy Schulz hat sich für eine liberale Regelung der Sterbehilfe in Deutschland ausgesprochen. "Ich bin für eine deutliche Liberalisierung. Sterbehilfe grundsätzlich aus religiösen oder historischen Gründen auszuschließen halte ich für eine Einschränkung meiner Grundrechte", sagte Schulz dem "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Weiter lesen …

Nüßlein: Union gegen CO2-Steuer

Der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, Georg Nüßlein (CSU), hat angekündigt, dass es mit der Union keine Steuer auf Kohlendioxid geben wird. "Bei jährlich mehr als 50 Milliarden Euro Einnahmen allein aus dem Straßenverkehr ist die Behauptung doch absurd, dass hier zu wenig Bepreisung stattfindet", sagte Nüßlein dem "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Weiter lesen …

Top-Verdiener heißen Alexandra, Judith und Lutz

Wer Alexandra, Judith oder Lutz heißt und am Anfang seiner beruflichen Karriere steht, könnte möglicherweise einmal zu den Top-Verdienern gehören. Dies geht aus einer aktuellen Erhebung der Job-Suchmaschine Adzuna hervor, für die über 10.000 Lebensläufe analysiert wurden - in Bezug auf Vorname und Gehalt, welches mindestens 50.000 Euro pro Jahr beträgt. Weiter lesen …

Merkel kündigt mehr Investitionen in sozialen Wohnungsbau an

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat angesichts der Wohnungsknappheit in den deutschen Großstädten mehr Investitionen in den sozialen Wohnungsbau angekündigt. "Wir werden in dieser Legislaturperiode 13 Milliarden Euro für den sozialen Wohnungsbau, das Baukindergeld, das Wohngeld und die Städtebauförderung zur Verfügung stellen", sagte Merkel am Freitag bei dem Deutschen Mietertag in Köln. Weiter lesen …

Bundesregierung: Zahl der geduldeten Ausländer auf Höchststand

Die Zahl der ausreisepflichtigen Ausländer, die durch eine Duldung vor Abschiebung geschützt sind, hat einen neuen Höchststand erreicht. Von den 241.932 Personen, die zum Stichtag 31. März ausreisepflichtig waren, verfügten 185.732 über eine Duldung, wie aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage des AfD-Bundestagsabgeordneten Lars Herrmann hervorgeht, zitiert das Magazin "Unser Mitteleuorpa" die "Junge Freiheit". Weiter lesen …

Zähflüssige Anode revolutioniert Akkus

Eine Anode, die auf einer Mixtur aus einem Polymer, angereichert mit Kohlenstoff und Nanopartikeln aus Lithium basiert, verbessert die Kapazität von Lithium-Metall-Batterien drastisch. Das haben Forscher der Carnegie Mellon University herausgefunden. Laut den Experten ist diese Anode bei Zimmertemperatur zähflüssig, sodass sie einen innigen Kontakt zum Festkörper-Elektrolyten hat. Das gilt als Voraussetzung für eine hohe Speicherfähigkeit. Weiterer Vorteil: Dieser Akku lässt sich sehr schnell aufladen. Weiter lesen …

Wo ist Deutschlands Justizministerin?

Eigentlich wollte Bundesjustizministerin Katarina Barley direkt nach der Europawahl von ihrem Amt zurücktreten und in das EU-Parlament nach Brüssel wechseln. Doch es gibt anscheinend unerwartet Probleme: Barleys Platz am Kabinettstisch ist leer und ihre Nachfolge ungeklärt. Woran liegt das? Und ist das überhaupt rechtlich möglich? Das russische online Magazin "Sputnik" fragte beim Ministerium nach. Weiter lesen …

Luftsteuer: Merkel setzt sich aktiv für CO2-Bepreisung und Besteuerung ein

Aus einer schriftlichen Frage des AfD-Bundestagsabgeordneten Johannes Huber an die Bundesregierung geht hervor, dass sich die Regierung – ähnlich wie beim Migrationspakt – auf internationaler Ebene aktiv für die Stärkung und Ausweitung von CO2-Preissystemen auf weitere Länder und Sektoren einsetzt. Die Bundesregierung verschließt sich dabei explizit nicht der Forderung des IWF, eine weltweite CO2-Steuer einzuführen. Weiter lesen …

Gauland: Sanktionen gegen Russland bedingungslos aufheben

Zur Diskussion in der SPD über die Sanktionen gegen Russland teilt der Vorsitzende der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Alexander Gauland, mit: "Die Sanktionen gegen Russland müssen endlich bedingungslos aufgehoben werden. Denn die Begründung für die Sanktionen, Russland habe durch die Annexion der Krim die nach dem Ende des Kalten Krieges entstandene Friedensordnung in Europa zerstört, ist falsch." Weiter lesen …

Rechtsextreme Gesinnungen haben in der AfD keinen Platz – Lars Steinke wurde mit sofortiger Wirkung aus der Partei ausgeschlossen

Das Landesschiedsgericht der Alternative für Deutschland –Landesverband Nordrhein-Westfalen hat Lars Steinke mit sofortiger Wirkung aus der AfD ausgeschlossen. Steinke habe unter anderem mit seiner Schmähkritik gegen den Widerstandskämpfer Claus Schenk Graf von Stauffenberg „erheblich gegen die Ordnung der Partei verstoßen und der Partei dadurch einen schweren Schaden zugefügt“, heißt es in der Urteilsbegründung. Weiter lesen …

Putzkräfte in US-Hotels erhalten Panikknopf

Im US-Bundesstaat New Jersey müssen Hotelunternehmen ab Januar 2020 ihr Putzpersonal mit einem tragbaren Panikknopf ausstatten. Dieser soll vor allem die Sicherheit von weiblichen Reinigungskräften verbessern und verhindern, dass diese sexuellen Übergriffen vonseiten der Hotelgäste schutzlos ausgeliefert sind. Auslöser für das neue Gesetz, das für Betriebe mit 100 Zimmern oder mehr gilt und von mehreren US-Hotelgewerkschaften unterstützt worden ist, war ein Belästigungsfall in einem Casino in Atlantic City im Vorjahr. Weiter lesen …

App bringt digitales Orchester ins Wohnzimmer

Mit der neuen App "NomadPlay" können Musiker zuhause mit einem digitalen Orchester proben. Die Anwendung des französischen Start-ups Digital Music Solutions funktioniert nach dem Karaoke-Prinzip. Sie nutzt einen Algorithmus, der bei einer Tonaufnahme die Komponenten eines Musikstückes voneinander trennt. So können Nutzer ein Instrument ihrer Wahl ausblenden und den Part selber übernehmen. Weiter lesen …

Nieland: Tierwohl statt Profit bei Tiertransporten!

Die AfD-Fraktion fordert den Transport von Tieren zur Schlachtung über große Strecken generell zu verbieten. Momentan gehen jährlich hunderte Tiertransporte in das außereuropäische Ausland. Solche Transporte werden aufgrund erheblicher Kritik hinsichtlich des Tierschutzes nur noch von fünf Bundesländern freigegeben, darunter Rheinland-Pfalz. Weiter lesen …

Gaststudierende an Hochschulen 2018: + 2 % gegenüber Vorjahr

37 400 Gasthörerinnen und Gasthörer haben im Wintersemester 2018/2019 Lehrveranstaltungen an deutschen Hochschulen besucht. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 2,2 % mehr Gaststudierende als im Wintersemester 2017/2018. Dabei stieg die Zahl der deutschen Gaststudierenden um 4 % auf 33 400, während die Zahl der ausländischen Gaststudierenden um 13 % auf 4 000 zurückging. Weiter lesen …

Großhandelspreise im Mai 2019: +1,6 % gegenüber Mai 2018

Die Verkaufspreise im Großhandel lagen im Mai 2019 um 1,6 % höher als im Mai 2018. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, hatte der Anstieg gegenüber dem Vorjahr im April 2019 bei +2,1 % und im März 2019 bei +1,8 % gelegen. Im Vormonatsvergleich waren die Preise für die auf Großhandelsebene verkauften Waren im Mai 2019 um 0,3 % höher. Weiter lesen …

Auftrag für FDP-Spenderin: Vermerk setzt NRW-Schulministerin unter Druck

Nordrhein-Westfalens Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) ist wegen der Vergabe des Grundschul-Projekts "Mobile Digitalwerkstatt" an eine parteinahe Unternehmerin weiter in Bedrängnis geraten. Wie aus einem internen Vermerk des Schulministeriums hervorgeht, hat Gebauer den Landtag möglicherweise nicht korrekt über die EU-weite Ausschreibungspflicht bei der Vergabe unterrichtet. Weiter lesen …

Unionspolitiker erklären Grüne zum neuen Hauptgegner

Angesichts des Umfragehöhenflugs sehen die Spitzen von CDU und CSU die Grünen als neuen Hauptgegner in der politischen Auseinandersetzung und kündigen einen harten Kurs gegen die Partei an. Dem Nachrichtenmagazin "Focus" sagte CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak, die Grünen stünden "für Enteignungen, für höhere Steuern, für Blockaden in der Migrationspolitik". Weiter lesen …

Eisenmann will mit Aktivisten über Kohleausstieg diskutieren

Mit Blick auf den Kohleausstieg ist die baden-württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) zu einer Debatte mit den Aktivisten von Fridays for Future bereit. "Von der jungen Generation kann man nicht erwarten, dass sie genau sagen, wie ein Kohleausstieg bis zum Jahr 2030 funktionieren soll. Das ist nicht ihre Aufgabe", sagte Eisenmann dem Nachrichtenmagazin "Focus". Weiter lesen …

Streit mit Telefonanbieter Kein Anschluss im Knast

In Sachsen-Anhalts Justizvollzugsanstalten wird das Gefangenen-Telefon abgeklemmt. Grund ist ein laufender Rechtsstreit zwischen dem Land und dem bisherigen Telefonanbieter in den Gefängnissen, bestätigte das Justizministerium der MZ. Voraussichtlich ab Juli werde deshalb ein "Notbetrieb" für die rund 1 600 Gefangenen im Bundesland eingerichtet. Weiter lesen …

Betriebsräte von Telekom, Vodafone und Telefonica warnen vor Jobabbau nach 5G-Auktion

Nachdem es United Internet bei der Versteigerung der 5G-Mobilfunklizenzen gelungen ist, Frequenzen zum Betrieb eines vierten Mobilfunknetzes in Deutschland zu erhalten, befürchten Arbeitnehmervertreter der etablierten drei Netzbetreiber in ihren Unternehmen massiven Jobabbau. Entsprechend äußerten sich gegenüber der "Rheinischen Post" Josef Bednarski, Betriebsratschef der Telekom, Dirk Wilharm, Betriebsratschef von Vodafone, sowie Jan-Erik Walter, erster Belegschaftsvertreter von Telefonica Deutschland. Weiter lesen …

Waldbesitzer fordern Geld aus CO2-Bepreisung

Die Waldbesitzer in Deutschland haben vom Staat eine finanzielle Entschädigung für ihren Beitrag zum Klimaschutz gefordert. "Die Waldbesitzer müssen von den Einnahmen aus einer CO2-Abgabe profitieren, unabhängig davon, welches Modell sich am Ende durchsetzt", verlangte Hans-Georg von der Marwitz, Präsident der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände (AGDW), in der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Weiter lesen …

Gemeindebunds-Chef Landsberg fordert Steuererleichterungen für Bauland-Verkäufer und Vermieter

Gemeindebunds-Chef Gerd Landsberg hat Steuererleichterungen für Verkäufer von Bauland und für Vermieter gefordert, um den Wohnungsbau und das Wohnungsangebot zu steigern. "Baulandaktivierung ist das A und O. Doch viele Landwirte verkaufen keine Grundstücke, weil sie den Erlös komplett versteuern müssen", sagte Landsberg der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Weiter lesen …

"Brisant": Marc Pircher nach acht Jahren geschieden

Der österreichische Volksmusiker Marc Pircher hat sich nach acht Jahren Ehe von seiner Frau Michaela scheiden lassen. Das erzählte er BRISANT in einem Exklusiv-Interview in seiner Heimat, dem Zillertal: "Ich möchte sagen, was Sache ist. Wenn du die Fans an den schönen Dingen teilhaben lässt, dann glaube ich, sollte man auch bei den nicht so schönen Dingen irgendwas dazu sagen." Weiter lesen …

Natalie Portman: "Ich finde es total faszinierend, wie Menschen es schaffen, permanent in der Öffentlichkeit zu stehen."

Seit ihrer Kindheit ist sie ein Star, der weltweite Durchbruch gelang Schauspielerin Natalie Portman mit "Star Wars Episode 1 - Die dunkle Bedrohung". Mit ihren immer starken und ausdrucksvollen Frauenrollen begeistert sie das Publikum. In dem neuen Film "Vox Lux" spielt sie eine Sängerin, die über Nacht zur Ikone wird, aber schnell Alkohol und Drogen verfällt. Weiter lesen …

Börsen-Zeitung: Exorbitant

Die Europäische Zentralbank (EZB) verabschiedet sich von ihrer Politik der Neutralität gegenüber der internationalen Bedeutung des Euro. 20 Jahre folgte sie dem Motto, die Internationalisierung der Gemeinschaftswährung weder zu forcieren noch zu blockieren. Jetzt redet sie einer wichtigeren Rolle des Euro auf der Weltbühne das Wort und unterstützt die Initiativen der EU-Kommission. Weiter lesen …

BERLINER MORGENPOST: Das Tier als Ware

Wirtschaftliche Interessen der Geflügelwirtschaft waren bislang einer dieser "vernünftigen Gründe" dafür, dass jedes Jahr in Deutschland 45 Millionen männliche Küken in Brutbetrieben getötet werden. Das Bundesverwaltungsgericht hat nun dem Tierschutz mehr Gewicht gegeben, das Tierwohl höher gestellt als die wirtschaftlichen Interessen der Brutbetriebe. Weiter lesen …

Videos
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de
Was der Öffentlichkeit über Kohlendioxid (CO₂) verschwiegen wird
Termine
Berlin Brandenburger Immobilientag 2019
14467 Potsdam
22.10.2019
The FORCE Seminar - Die Macht in dir
36318 Schwalmtal
15.11.2019 - 17.11.2019
LUBKI Basiskurs „Der Junge Krieger“
01277 Dresden
22.11.2019
LUBKI Kurs „Zulassung“
01277 Dresden
23.11.2019 - 24.11.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Gern gelesene Artikel
Symbolbild Bundespolizei
13 Staatsanwaltschaften suchten den Mann: Schwarzfahrer durch Bundespolizei festgenommen
Statistik 1 - Quelle: statista.de
Vor- und Nachteile des Online-Shoppings
Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de
Was der Öffentlichkeit über Kohlendioxid (CO₂) verschwiegen wird
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Bild: sparkie / pixelio.de
Vor- und Nachteile vom Autofahren
Postgeheimnis oder Spionage? (Symbolbild)
Bankgeheimnis aufgehoben: Milliardenvermögen aus Ausland gemeldet
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Bild: Screenshot Youtube Video "Bargeldverbot und RFID Chip für jeden! Was plant die Bundesregierung"
Publizist Schrang: Warum die AfD „das Letzte“ ist!
Geöffnete Cupula mit Früchten
Hildegard von Bingen schätzte die Edelkastanie
Anthoine Hubert beim Formel-2-Rennen in Spielberg 2019
Formel-2-Fahrer Anthoine Hubert stirbt bei Unfall in Spa
Bild: Matthias Preisinger / pixelio.de
Mehrwertsteuer-Rückerstattung – Für wen gilt es und wie geht es?
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de
So kann jeder Geld von Ihrem Konto abbuchen
Bild 1: ©istock.com/vadimguzhva
Ungewöhnliche Hobbys – Womit vertreiben wir unsere Zeit am liebsten?
Greta Thunberg vor dem schwedischen Parlamentsgebäude in Stockholm, August 2018
Greta und die Fridays for Future: Wenn Verschwörungstheorien wahr werden – Teil 2