Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

6. Januar 2010 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2010

Unwetter bedroht Eröffnungsfeier des Kulturhauptstadtjahres 2010 in Essen

Die auf der Zeche Zollverein in Essen geplante feierliche Open-Air-Eröffnung des Kulturhauptstadt-Jahres Ruhr 2010 muss möglicherweise von Samstag auf Sonntag verschoben werden. Grund ist der für Samstag vorhergesagte starke Schneefall im Ruhrgebiet. "Das wäre der Plan X für den äußersten Notfall, wenn wirklich der Blizzard des Jahrhunderts droht", sagte Fritz Pleitgen, Geschäftsführer der Ruhr 2010, den Zeitungen der WAZ-Gruppe in Essen (Donnerstagausgabe). Weiter lesen …

Peter Kraus will weitermachen und plant neue CD

"Ich werde in diesem Jahr etwas weniger machen und ich suche mir die Leckerbissen raus", dementiert Rock 'n' Roll-Legende Peter Kraus heute im Interview mit dem Radioprogramm SWR4 Rheinland-Pfalz Meldungen zu seinem bevorstehenden Karriereende. "Es ist auch irgendwann eine neue CD geplant", so Peter Kraus im Gespräch mit SWR4-Redakteurin Dorit Becker. Weiter lesen …

Bruce Willis ist der härteste Leinwandstar aller Zeiten.

Die Konkurrenz war groß: 33 Filmhelden hatten AXN und TV DIGITAL zur Wahl gestellt. Und die Entscheidung fiel knapp aus: 14 Prozent der Leser stimmten für Bruce Willis ("Stirb langsam"). Auf Platz 2 landete Arnold Schwarzenegger ("Terminator"), für ihn votierten 13 Prozent. Auf Platz 3: der "Crank"-Star Jason Statham. Er kam auf 11 Prozent. Weiter lesen …

iGUGU holt PC-Games auf den Fernseher

Das US-Unternehmen iGUGU hat anlässlich der Consumer Electronics Show (CES) ein System vorgestellt, um den PC praktisch in eine leistungsfähige Konsole zu verwandeln. Dazu macht die drahtlose Controllereinheit des iGUGU Gamecore Spielefans unabhängig von Maus und Keyboard. Das verspricht die Möglichkeit, fast beliebig PC- und Internet-Games auf dem großen Fernsehbildschirm zu genießen. Weiter lesen …

Hirnveränderungen bei Magersucht: Kernspin zeigt reduzierte Dichte grauer Zellen

Frauen mit Magersucht (Anorexia Nervosa) weisen eine deutlich reduzierte Dichte grauer Zellen in bestimmten Bereichen des Gehirns auf, die mit der Verarbeitung von Körperbildern zu tun haben. Dieses Ergebnis brachten Untersuchungen betroffener und gesunder Frauen im Kernspintomografen, die Forscher der Ruhr-Universität Bochum um PD Dr. Boris Suchan durchgeführt haben. Die Auffälligkeiten im Gehirn könnten die gestörte Wahrnehmung des eigenen Körpers bei Frauen mit Essstörungen erklären: Patientinnen nehmen sich selbst als dick wahr, obwohl sie objektiv untergewichtig sind - ein aufrechterhaltender Faktor für die Essstörung. Weiter lesen …

Philosoph Sloterdijk führt deutsches Steuersystem auf falsches Menschenbild zurück

Der Karlsruher Philosoph Peter Sloterdijk führt das deutsche Steuersystem auf eine grundlegend falsche Vorstellung von der menschlichen Natur zurück. "Die reale Solidargemeinschaft mit fiskalischen Zwangsmaßnahmen herstellen zu wollen, ist ein blamabler Ansatz. Die Leute glauben, sobald der staatliche Zwang fehlt, lösen sich alle Bindungen über Nacht auf", sagte der streitbare Philosoph in der neuen, am Donnerstag erscheinenden Ausgabe des Hamburger Magazins stern. Weiter lesen …

Wo Christen am stärksten verfolgt werden

In keinem Land der Welt werden Christen so unerbittlich verfolgt wie in Nordkorea, alarmiert das Hilfswerk Open Doors. Zum achten Mal in Folge führt das abgeschottete Land den Weltverfolgungsindex an, den das überkonfessionelle Werk heute vorstellt. Der Iran belegt Platz 2 auf der Liste von 50 Ländern mit der stärksten Christenverfolgung - Saudi-Arabien auf Platz 3. Weiter lesen …

Deutsche haben wenig Vertrauen in Westerwelle

Rund zwei Monate nach seinem Amtsantritt als Außenminister haben die Deutschen nicht sonderlich viel Vertrauen in Guido Westerwelle. Im Politikerranking des Hamburger Magazins stern, in dem die Bürger zwölf Spitzenpolitikern Punkte zwischen 0 (für kein Vertrauen) und 100 (für großes Vertrauen) vergeben konnten, erhielt der Außenminister durchschnittlich nur 42 Punkte. Weiter lesen …

Die 10 größten Irrtümer über Fondspolicen

Seit ihrer Markteinführung in Deutschland gelten Fondspolicen als effektive Form der privaten Altersvorsorge. Nach Angaben des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft haben die Deutschen allein im Jahr 2008 mehr als 1,58 Millionen Neuverträge abgeschlossen. Doch in jüngster Zeit stehen Fondspolicen zunehmend im Fokus der öffentlichen Diskussion. Weiter lesen …

Pamela Anderson bittet chilenische Präsidentin, Tiere im Zirkus zu verbieten

Mit der Bitte, ein landesweites Verbot von Tieren im Zirkus auszusprechen, wandte sich Pamela Anderson diese Woche während ihres Aufenthalts in Chile an Präsidentin Michelle Bachelet Jeria. In ihrem Fax, das am Montag im Namen von PETA (People for the Ethical Treatment of Animals) verschickt wurde, schreibt Anderson: „Ich besuche derzeit Ihr wundervolles Land und habe mich sehr gefreut, von PETA zu erfahren, dass Chile vor kurzem ein Tierschutzgesetz verabschiedet hat, und dass in Ihrem Nachbarland Bolivien ein Verbot von Tieren im Zirkus besteht. Könnten Sie sich vorstellen, das neue chilenische Gesetz noch weiter zu stärken und ein ähnliches Verbot einzuführen?“ Weiter lesen …

Guttenberg kündigt konkrete deutsche Truppenvorschläge für Afghanistan-Konferenz an

Mit einem eigenen Konzept einschließlich eines deutschen Vorschlags über die Zahl der zukünftig eingesetzten Bundeswehrsoldaten am Hindukusch will die Bundesregierung in die internationale Afghanistan-Konferenz in London am 28. Januar gehen. Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) kündigte in einem Interview mit der "Leipziger Volkszeitung" eine entsprechende Initiative Berlins an. Weiter lesen …

Merkel gründet Kabinettsausschuss zu Afghanistan

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) macht die Afghanistan-Politik offenbar zur Chefsache. Wie die "Rheinische Post" unter Berufung auf Regierungskriese berichtet, soll unter ihrer Führung ein eigener Kabinettsausschuss bestehend aus den Fachministern die gemeinsame Linie für die Afganistan-Konferenz in drei Wochen in London ausarbeiten. Weiter lesen …

Neuer Stasi-Fall bei Brandenburger Linkspartei

Die Linke in Brandenburg hat ein neues Stasi-Problem. Wie die in Cottbus erscheinende "Lausitzer Rundschau" unter Berufung auf den Ältestenrat des Spree-Neiße-Kreistages berichtet, hat eine Überprüfung der Kandidaten zur Landratswahl ergeben, dass der Landratskandidat der Linken, Diethelm Pagel, von 1975 bis 1986 mit Unterbrechungen inoffiziell für den Staatssicherheitsdienst der DDR gearbeitet haben soll. Weiter lesen …

Windhorst häuft Schuldenberg an

Der Finanzjongleur Lars Windhorst (33) hat mit seiner Berliner Investmentfirma Vatas Holding einen Schuldenberg in Höhe von rund 400 Millionen Euro angehäuft. Das von Windhorst geführte Unternehmen Vatas hatte im Januar 2009 einen Insolvenzantrag gestellt. Weiter lesen …

Beziehungen: Männer vertrauen, Frauen misstrauen

Männer vertrauen ihrer Partnerin mehr als Frauen ihrem Partner. Zudem tendiert das weibliche Geschlecht dazu, die Aktivität von neuen Online-Bekanntschaften zu kontrollieren. In einem sind sich die Geschlechter allerdings einig: Die Spionage in persönlichen Dingen kann ein Trennungsgrund sein. Weiter lesen …

WAZ: Panne bei EC- und Kreditkarten

Erinnern Sie sich noch an das Millennium? Monate vor dem Jahrtausendwechsel waren Techniker mit Hochdruck damit beschäftigt, mögliche Programmierfehler zu entdecken und zu vermeiden, dass die Computer ihre Zeitrechnung auf 1900 umschalten. Passiert ist zum Glück nichts. Weiter lesen …

Trost im Glauben

Wenn das Schicksal zuschlägt, suchen ältere Menschen vermehrt Trost und Halt im Glauben. Bei einer Umfrage im Auftrag des "Senioren Ratgeber" gab ein Drittel der Ab-70-Jährigen (33,5 %) an, ihre Religion helfe ihnen, nach schweren Schicksalsschlägen neuen Lebensmut zu schöpfen. Weiter lesen …

Rheinische Post: Steuersenkung geht

Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle ist ein zäher Mann. Öffentliche Kritik und Häme spornen den gelassenen Pfälzer erst an. Sein unbeirrtes Festhalten an Steuersenkungen belegt das. Brüderle hat Recht. Steuersenkungen sind vor allem für die Leistungsbereiten der mittleren Einkommensgruppen notwendig. Weiter lesen …

WAZ: Gnadenloser Preiskampf

Es ist vermutlich erst der Auftakt für weitere Preisschlachten im Jahresverlauf: Jeder zehnte Kunde, der beim Elektronikhändler Media Markt einkauft, erhält sein Geld zurück. Rein rechnerisch handelt es sich dabei um eine Zehn-Prozent-Rabattaktion. Andere Einzelhändler werben längst mit 20 Prozent Preisnachlass auf das gesamte Sortiment, andere geben 50 Prozent Rabatt auf ausgewählte Waren - und das, obwohl die klassische Schlussverkauf-Saison erst in einigen Wochen beginnt. Weiter lesen …

Feuerwehrverband warnt vor trügerischem Eis

Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) warnt vor dem Betreten nicht freigegebener Eisflächen: "Trotz der Minusgrade sind viele Eisflächen noch zu dünn; es droht Einbruchgefahr", erklärt DFV-Vizepräsident Dr. h. c. Ralf Ackermann. Auch der Frost der letzten Nächte garantiert nicht, dass die Eisdecke auf Seen oder Flüssen tragfähig ist. "Betreten Sie nur Flächen, die freigegeben wurden!", appelliert Ackermann. Besonders Kinder lassen sich von den glitzernden Eisflächen zu unvorsichtigem Verhalten verleiten. Weiter lesen …

Neue Westfälische (Bielefeld): Ökostrom-Netz unter der Nordsee

Ein braves Huhn, das legte an jedem Tag ein Ei. Es kakelte, mirakelte, spektakelte als ob's ein Wunder sei: Seit über 100 Jahren gibt es dieses Volkslied. So alt der Text auch ist, er drängt sich auf, verfolgt man das Gebaren rund um den Plan für ein Hochspannungsnetz unter der Nordsee. Experten sprechen von einer Zeitenwende auf dem europäischen Energiemarkt, Regierungssprecher verkünden stolz die Terminierung erster Treffen aller Koordinatoren. Weiter lesen …

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte beige in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Waldbrand (Symbolbild)
Griechenland kämpft weiter mit Waldbränden ‒ ohne russische Löschflugzeuge
Die NATO kennt nur eine Richtung seit ihrer Existenz - Ab nach Russland (Symbolbild)
Moskau: NATO wird bei der Konfrontation mit Russland in der Ukraine in gefährliche Aktionen hineingezogen
Denkmal am Ort des Absturzes des MH17-Fluges im Donbass am Jahrestag der Tragödie 2021 Bild: Gettyimages.ru / Alexander Usenko/Anadolu Agency
Niederlande: Richterin kritisiert These vom russischen Abschuss der MH17 und kündigt nach Mobbing
Ricarda Lang (2023)
"Angeklagt, Ricarda Lang für dick zu halten" – Justizposse um den Blogger Hadmut Danisch
Der Kleine muss kämpfen, der Große liefert die Waffen: Wladimir Selenskij und Joe Biden am 21. Mai 2023 auf dem G7-Gipfel in Hiroshima Bild: www.globallookpress.com / Presidential Office of Ukraine
Wall Street Journal: Abgewürgte Offensive bringt Biden in politisch unangenehme Lage
RUNDFUNK BERLIN-BRANDENBURG Logo vom rbb Fernsehen
Berlin: rbb verschweigt politischen Hintergrund der Kundgebung am Prinzenbad
Wolken (Symbolbild)
Nobelpreisträger für Quantenphysik: IPCC ignoriert die klimastabilisierende Wirkung von Wolken
Johann David Wadephul (2020)
Wadephul fordert Baerbock zu Reise nach Israel auf
(Symbolbild) Bild: Gettyimages.ru / STR/NurPhoto
Winter auf der Südhalbkugel: Rekordkälte in Australien
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Robert Habeck (2022)
Neue IWF-Prognose: Wirtschaft in Deutschland schrumpft, jene in Russland wächst
Bad Amatur Sanitär
Klempner Tipps: Was zu tun ist, wenn ein Gegenstand in den Abfluss fällt
Aktuelle Ukraine Karte in den neuen Grenzen von Oktober 2022.
LVR: Einnahme von Kleschtschejewka strategisch wichtig
Alexei Resnikow (links) und Jens Stoltenberg (2023)
Ukrainischer Verteidigungsminister kündigt weitere Angriffe auf Krim-Brücke an
Dr. Charles Morgan Bild: MPI / UM / Eigenes Werk
CIA-Neurobiologie-Experte über die Steuerung des menschlichen Gehirns mittels RNA-Impfstoffen