Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

7. Juli 2006 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2006

Atomwaffen sind unvereinbar mit dem Humanitären Völkerrecht

Morgen vor zehn Jahren, am 8.Juli 1996, urteilte der Internationale Gerichtshof (IGH) in Den Haag auf Anfrage der Vereinten Nationen, dass nicht nur der Einsatz von sondern auch die Drohung mit Atomwaffen generell unvereinbar ist mit dem internationalen Recht und den Prinzipien des Humanitären Völkerrechts. Den denkwürdigen Jahrestag kommentiert Greenpeace-Abrüstungsexperte Wolfgang Lohbeck: Weiter lesen …

Erste Schrotrauschmessungen an gekoppelten Quantenpunkten

Gekoppelte Quantenpunkte werden derzeit als Grundbausteine für Quantencomputer diskutiert. Von deren Realisierung werden große Fortschritte in der Datenverarbeitung erhofft. Einer Forschungsgruppe vom Institut für Festkörperphysik der Universität Hannover, Abteilung Nanostrukturen, gelang es kürzlich erfolgreich erstmalig Schrotrauschmessungen an gekoppelten Quantenpunkten durchzuführen. Weiter lesen …

Der Computer bestimmt die Taktik

Das Computersystem Caesar, entwickelt an der Fakultät für Informatik der TU München in Garching, wird Trainern oder Sportjournalisten künftig die Analyse eines Fußballspiels wesentlich erleichtern. Caesar analysiert bereits während des Matchs den Spielverlauf, bewertet die Taktik und erstellt gleichzeitig Spielerprofile. Weiter lesen …

Hitze auf Dachboden erwärmt Wasser in Jugendherberge

Auf Dachböden ist die Hitze im Sommer für den Hausbewohner fast unerträglich. Die Wärme staut sich - da hilft auch kein Lüften. Positive Energie könnte ein "Solardach" aus der Hitze ziehen: Nicht mit Sonnenkollektoren, sondern mit Hilfe einer Wärmepumpe soll nun die von einem Metalldach erhitzte Luft das Brauchwasser der neugebauten Jugendherberge in Dahme an der Ostseeküste erwärmen. Weiter lesen …

Die guten Seiten eines Alzheimer-Proteins - Gefährliches beta-Amyloid wichtig für Signalübertragung im Gehirn

Das Amyloid-Vorläuferprotein, kurz APP, spielt eine entscheidende Rolle bei der Entstehung der Alzheimerschen Erkrankung. Erst wenn aus diesem Protein das so genannte beta-Amyloid ausgeschnitten wird, kann es zu der weit verbreitenden Form der Altersdemenz kommen. Denn dieses Protein verklumpt zu großen Plaques, die toxisch auf Neuronen wirken. Weiter lesen …

Kassensystem der Zukunft wird getestet

Die real,- SB-Warenhaus GmbH testet in Mülheim-Kärlich ein neues Kassensystem. In dieser Form einmalig im deutschen Einzelhandel werden dabei Erfassungsvorgang und Bezahlvorgang voneinander getrennt. real,- erwartet durch den neuen Ablauf des Kassiervorgangs eine deutliche Steigerung der Kundenzufriedenheit. Weiter lesen …

Südwest Presse: Kommentar zu Mittelstand

Mehr als 50 Prozent aller Investitionen im Unternehmenssektor, mehr als 70 Prozent aller Arbeitsplätze: Die 3,5 Millionen kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland sind eine große Stütze der deutschen Wirtschaft. Sie sind darüber hinaus Innovationsmotor und kreative Schaltzentrale dieses Landes. Weiter lesen …

Fußball-WM lockt Deutsche zum Fernsehen vor die Tür

Die Außer-Haus-Nutzung des Fernsehens erreicht während der Fußball-WM beträchtliche Ausmaße: Während des ersten RTL-WM- und Formel-1-Sonntags am 11. Juni sahen 16 Prozent der 14- bis 49-jährigen Bevölkerung fern außerhalb der eigenen vier Wände. Bei den Männern im Alter von 14 bis 49 Jahren betrug die Außer-Haus-Nutzung 18 Prozent, bei den 14- bis 29-Jährigen sogar 22 Prozent. Weiter lesen …

Überwachte Kinder

Wie der britische Telegraph am Montag berichtete, steht die im britischen "Children Act 2004" ("Kinder-Gesetz 2004") geplante Errichtung einer landesweiten Datenbank mit detaillierten Informationen über alle Kinder in Großbritannien kurz vor der Durchführung. Weiter lesen …

Rheinische Post: Sinnlose Reform

Die große Koalition ist angetreten, die Sozialbeiträge unter 40 Prozent zu bringen. Tatsächlich aber produziert sie Gesetze, die die Beitragslast erhöhen. Als erstes beschloss sie die Erhöhung der Rentenbeiträge auf 19,9 Prozent. Nun hat sie ein halbes Jahr über der Gesundheitsreform gebrütet. Weiter lesen …

Rheinische Post: Wolfs Schleichweg

Es ist schon seltsam, dass sich die schwarz-gelbe Landesregierung bei ihrem Vorhaben, dem Verfassungsschutz mehr Befugnisse zu gewähren, bislang sehr diskret verhalten hat. Darüber, dass die Schlapphüte künftig deutlich ausgeweitete Recherche-Rechte bekommen sollen, ist offiziell bislang so gut wie nichts verlautet. Weiter lesen …

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lenken in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Symbolbild Bild: Pixabay / WB / Eigenes Werk
Ab Juli in Deutschland fährt Big Brother mit: Tempo-Kontrolle im Auto wird Pflicht
Warum wird gegen eine Krankheit geimpft bei der weniger als 1% erkrankt und davon über 99% gesund werden? (Symbolbild)
Millionen Tote: Impfexperte warnt vor Katastrophe für Geimpfte
Bild: twitter/Screenshot/Reitschuster/Eigenes Werk
Israels Gesundheitsminister: „Es gibt keine medizinische oder epidemiologische Rechtfertigung für den Covid-Pass“
Bild: wikimedia: Remy Steinegger CC BY 2.0; Komposition: Wochenblick / Eigenes Werk
Great Reset zerstört Medizin – Wissenschaftler rechnet knallhart mit Corona-Diktatur ab
Abwehrrechte gegen den Staat nur noch für jene die sich Regierungskonform verhalten? (Symbolbild)
Verbraucheranwälte klagen wegen Impfschäden - wir lassen Geimpfte nicht im Stich
Bild: Freepik / WB / Eigenes Werk
Enorme Häufung von Nebenwirkungen: Pflegepersonal packt über erschütternde Impfschäden aus
Bild: Screenshot Twitter Video / Niki Vogt
Pfizer zählt bei US-Börsenaufsicht 69 Seiten Risiken bei seinem Impfstoff auf – Irische Zeitung: „Pfizer wusste, das sein Impfstoff tötet“
Petroleumlampe (Symbolbild)
Blackout – der nackte Kampf ums Überleben!
Folien des russischen Verteidigungsministeriums, Screenshot Bild: Zwezda
"Unmenschliche Experimente" – Russland veröffentlicht neue Details über US-Biolabore in der Ukraine
Bild: Niki Vogt
Was kommt da auf uns zu? Die Lebens­mit­tel­in­dustrie schlägt Alarm – ab 2023 Hungersnöte?
Nebenwirkungen bei Impfungen? Kein Problem für Institute (Symbolbild)
Neue Daten: Impfen richtet offenbar mehr Schaden an als Omikron
Stellvertretender Kommandeur des neofaschistischen "Asow"-Bataillons der ukrainischen Nationalgarde Swjatoslaw "Kalina" Palamar (li.) und der Leiter der Bataillonsaufklärungsdienstes Ilja Samoilenko (re.) bei einer Presse-Fernkonferenz am 8. Mai 2022 im Stahlwerk "Asowstal" in Mariupol
Asow-Nazis im Mariupol-Stahlwerk werfen Kiew vor, Verteidigung Mariupols nicht vorbereitet zu haben
Bild: privat /Reitschuster / Eigenes Werk
Starker Anstieg der Rettungsdiensteinsätze bei Herzbeschwerden
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
„Sexistische“ Abbildungen auf Schausteller-Buden - Teil2: „Ein klarer Fall von Tittenneid“ links-grüner Spießerinnen