Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

25. Juli 2006 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2006

Atempause für den Amazonas-Regenwald Greenpeace handelt mit internationalen Agrarfirmen befristeten Stopp für Sojaanbau aus

Im Kampf um die Rettung der letzten Urwälder Brasiliens hat Greenpeace einen Teilsieg errungen. Die weltweit führenden Agrarfirmen und Soja-Händler Cargill, Bunge, ADM und A.Maggi stimmten gestern einem zweijährigen Moratorium für brasilianische Urwald-Soja zu. Die Unternehmen werden zwei Jahre auf den Kauf von Soja von neu angelegten Feldern innerhalb des Amazonas-Regenwaldes verzichten. Weiter lesen …

Axel Springer übernimmt Mehrheit an der Idealo Internet GmbH

Die Axel Springer AG hat eine Mehrheitsbeteiligung an der Idealo Internet GmbH, Betreiber der Preis- und Produktsuchmaschine Idealo.de mit Sitz in Berlin, erworben. Die Gründer und Manager Martin Sinner, Dr. Albrecht von Sonntag und Christian Habermehl halten die restlichen Anteile. Sinner und von Sonntag bleiben weiterhin Geschäftsführer. Der Finanzinvestor Peter Jungen verkauft im Zuge der Transaktion seine Anteile. Weiter lesen …

Westfalenpost: Augenwischerei USA fordern Waffenstillstand in Nahost

Es ist schon beschämend, wenn die USA erst knapp zwei Wochen nach der Gewaltexplosion im Nahen Osten ihre Außenministerin dorthin schicken. Pflichtschuldigst fordert Condoleezza Rice nun einen Waffenstillstand und bedauert die Leiden der Zivilbevölkerung. Gut, das muss sein für die Kameras, es gehört unabdingbar zu den Äußerlichkeiten des politischen Geschäfts. Die Waffen werden nur deshalb aber nicht schweigen. Weiter lesen …

Rheinische Post: Heikle Rice-Mission

Die Reise der amerikanischen Außenministerin Condoleezza Rice in das nahöstliche Kriegsgebiet ist eine heikle Mission. Bushs Chefdiplomatin muss einerseits erklären, warum die USA den Israelis noch eine Karenzzeit einräumen, ihre militärischen Ziele im Libanon zu erreichen, wo sie doch andererseits eine Waffenruhe für dringend geboten halten. Weiter lesen …

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte mauzi in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Laser (Symbolbild)
Fünf Kilometer in sieben Sekunden – Russland hat neue Laserwaffe
Bild: Screenshot Twitter, Bildzitat / WB / Eigenes Werk
Gesundheitsminister kündigen Corona-Herbstfahrplan an: Maskenpflicht und 2 / 3G-Regelung
Bild: Freepik / WB / Eigenes Werk
Enorme Häufung von Nebenwirkungen: Pflegepersonal packt über erschütternde Impfschäden aus
Bild: privat /Reitschuster / Eigenes Werk
Starker Anstieg der Rettungsdiensteinsätze bei Herzbeschwerden
Brüder im Geiste westlicher Eliten: Nazi-Kämpfer mit Hakenkreuz- Wolfsangel- und NATO-Flagge Bild: UM / Eigenes Werk
Ukraine: Wenn tausende Nazis plötzlich gut sind und vom Westen gefördert werden
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Bild: Screenshot: Parlament.gv.at (Bildzitat) / WB / Eigenes Werk
“Lest den Wochenblick”: FPÖ-Politiker Hauser klärt Parlament in Impf-Debatte auf
Bild: Screenshot Rumble, Bildzitat / WB / Eigenes Werk
17.000 Ärzte fordern: Schuldige am Corona-Desaster für Schäden zur Verantwortung ziehen
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Bild: Screenshot Twitter Video / Niki Vogt
Pfizer zählt bei US-Börsenaufsicht 69 Seiten Risiken bei seinem Impfstoff auf – Irische Zeitung: „Pfizer wusste, das sein Impfstoff tötet“
Bild: Niki Vogt
Was kommt da auf uns zu? Die Lebens­mit­tel­in­dustrie schlägt Alarm – ab 2023 Hungersnöte?
(Symbolbild)
Obduktionen zu Butscha: Kein Massaker, keine Russen ...
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
NATO-Kriegsbündnis in 2022 bereit zum Sieg gegen Russland?
Unions-Verteidigungsexperte: Russlands Generalmobilmachung schon da