Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

3. Juli 2006 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2006

"Eskalation in Nahost - Keine Chance mehr für den Frieden?",Berliner PHOENIX Runde, Dienstag, 4. Juli 2006, 21 Uhr

Die Situation im Nahen Osten könnte verfahrener kaum sein: Ein Bürgerkrieg in Israel zwischen rechtsextremen Siedlern und der damaligen Scharon-Regierung wurde noch abgewendet. Nun droht der Bürgerkrieg in Palästina. Das Land ist gespalten zwischen Anhängern der Fatah mit ihrem Präsidenten Mahmud Abbas und Anhängern der Hamas-Regierung. Weiter lesen …

Kabarettist Bernhard Hoecker verletzt

In Feierlaune, mit Geburtstagswetter und vielen illustren Gästen beging am Sonntag, 2. Juli 2006, ab 11.03 Uhr der „ZDF-Fernsehgarten“ mit Moderatorin Andrea Kiewel seinen 20. Geburtstag. Leider verletzte sich der Kabarettist Bernhard Hoecker beim Eselrennen. Weiter lesen …

Music-DVD on CD and DVD 2 - Das CD & DVD-Rippertool für alle Musikfans!

Musik-DVDs stehen bei Musikfans hoch im Kurs. Das Problem im Vergleich zur CD: Ob für den Discman, iPod oder im Auto, unterwegs sind die DVDs nicht zu gebrauchen. Will man trotzdem die Musik auf herkömmlichen Medien nutzen, hilft hier nur die Konvertierung mit Music-DVD on CD and DVD. Die Software erscheint nun in der zweiten, rundum optimierten Version mit einer Reihe von echten Neuerungen. Weiter lesen …

Leipziger Volkszeitung zur Fußball-WM

Die Südamerikaner sind raus, dem bunten WM-Fest fehlen in der letzten Woche einige Farbtupfer. Das ist schade - Samba und Tango haben unseren Straßen und Plätzen gut getan. Dass nach den Polen nun auch die Engländer die Heimreise antreten müssen, sorgt dagegen für Aufatmen. Beide Länder sind ob ihrer Hooligans gefürchtet. Doch Vorurteile sollten revidiert werden. Weiter lesen …

Ladenhüter mit Blockbusterformat

Das Produktportfolio der erst 6 Jahre jungen Sinclair Pharma plc mit Stammsitz in Godalming, Großbritannien ist prall gefüllt. 9 Produktzulassungen in den USA und 13 in Europa sind eine beeindruckende Bilanz. Im Fokus steht die Behandlung verschiedener Formen der Dermatitis sowie der Zahnfleischerkrankung Gingivitis. Weiter lesen …

Rheinische Post: Präsidenten-Größe

Wenn der Bundespräsident ruppig als "Besserwisser" beschimpft wird, zeugt das von einer unterentwickelten Achtung vor dem Staatsoberhaupt. Doch die Musterschüler-Manier, mit der jetzt FDP-Chef Westerwelle forderte, Kanzlerin Merkel müsse Horst Köhler vor Attacken aus der SPD in Schutz nehmen, dient dem vorgegebenen Anliegen auch nicht unbedingt. Weiter lesen …

Rheinische Post: Israel macht Druck

Israels Ministerpräsident Ehud Olmert steuert im Umgang mit den Palästinensern einen überaus risikoreichen Kurs. Seine Forderung nach Freilassung des von militanten Palästinensern entführten israelischen Soldaten Gilad Schalid vor einer Woche lässt keinen Verhandlungsspielraum zu. Wäre dies anders, Israel würde sich politisch erpressbar machen. Weiter lesen …

Bitburger erwartet für die Brauer leichtes Jahresplus durch die WM - und schließt Preiserhöhungen in der zweiten Jahreshälfte nicht aus

Die Bitburger-Brauerei rechnet nach einem kräftigen Sprung im Mai auch im Juni mit einer deutlichen Umsatzsteigerung. "Schon im Mai, im Vorfeld der WM, konnten wir den Absatz um zwölf Prozent im Vergleich zum Vorjahr steigern, das Gleiche werden wir auch im Juni schaffen", sagte Peter Rikowski, der Marketing- und Vertriebschef von Bitburger, dem Tagesspiegel (Montagausgabe). Weiter lesen …

Kaum Chancen für die Förderung von Dieselfiltern

Die Fahrer von Dieselautos können für den Einbau eines Partikelfilters nicht mit Fördergeldern rechnen. Zwar wollen die Bundesminister für Umwelt, Verkehr und Finanzen in den nächsten Tagen in einem gemeinsamen Schreiben an die Landesregierungen für das Förderkonzept der Regierung werben. Doch die Autohersteller und viele Bundesländer stehen der Förderung ablehnend gegenüber. Weiter lesen …

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte asche in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Symbolbild Bild: Pixabay / WB / Eigenes Werk
Ab Juli in Deutschland fährt Big Brother mit: Tempo-Kontrolle im Auto wird Pflicht
Bild: twitter/Screenshot/Reitschuster/Eigenes Werk
Israels Gesundheitsminister: „Es gibt keine medizinische oder epidemiologische Rechtfertigung für den Covid-Pass“
Bild: Screenshot Twitter Video / Niki Vogt
Pfizer zählt bei US-Börsenaufsicht 69 Seiten Risiken bei seinem Impfstoff auf – Irische Zeitung: „Pfizer wusste, das sein Impfstoff tötet“
Abwehrrechte gegen den Staat nur noch für jene die sich Regierungskonform verhalten? (Symbolbild)
Verbraucheranwälte klagen wegen Impfschäden - wir lassen Geimpfte nicht im Stich
Bild: wikimedia: Remy Steinegger CC BY 2.0; Komposition: Wochenblick / Eigenes Werk
Great Reset zerstört Medizin – Wissenschaftler rechnet knallhart mit Corona-Diktatur ab
Warum wird gegen eine Krankheit geimpft bei der weniger als 1% erkrankt und davon über 99% gesund werden? (Symbolbild)
Millionen Tote: Impfexperte warnt vor Katastrophe für Geimpfte
Nebenwirkungen bei Impfungen? Kein Problem für Institute (Symbolbild)
Neue Daten: Impfen richtet offenbar mehr Schaden an als Omikron
Bild: Freepik / WB / Eigenes Werk
Enorme Häufung von Nebenwirkungen: Pflegepersonal packt über erschütternde Impfschäden aus
Folien des russischen Verteidigungsministeriums, Screenshot Bild: Zwezda
"Unmenschliche Experimente" – Russland veröffentlicht neue Details über US-Biolabore in der Ukraine
Stellvertretender Kommandeur des neofaschistischen "Asow"-Bataillons der ukrainischen Nationalgarde Swjatoslaw "Kalina" Palamar (li.) und der Leiter der Bataillonsaufklärungsdienstes Ilja Samoilenko (re.) bei einer Presse-Fernkonferenz am 8. Mai 2022 im Stahlwerk "Asowstal" in Mariupol
Asow-Nazis im Mariupol-Stahlwerk werfen Kiew vor, Verteidigung Mariupols nicht vorbereitet zu haben
Bild: privat /Reitschuster / Eigenes Werk
Starker Anstieg der Rettungsdiensteinsätze bei Herzbeschwerden
Petroleumlampe (Symbolbild)
Blackout – der nackte Kampf ums Überleben!
Haubitze Typ M777 (Symbolbild)
Die USA haben 80 Prozent der Haubitzen vom Typ M777 an die Ukraine geliefert
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
(Symbolbild)
Offener Brief: "In Scham und Trauer über ein moralisch verkommenes Deutschland"