Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

15. Juli 2006 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2006

Ein Kunststoff ohne Öl

110 Seemeilen vor Schottland liegt Erdöl für Jahre unter dem Boden der Nordsee. Der Job hier draußen ist nichts für zarte Naturen, und trotzdem glühen nach der Schicht die Telefondrähte nach Hause. Der nächste Handymast steht irgendwo in der Nähe von Aberdeen, und so sorgt das armierte Kabel von der Stärke eines Abwasserrohrs neben Strom auch für die Kommunikation, die das Leben in einer kalten und nassen Umgebung halbwegs behaglich macht. Weiter lesen …

WBG Leipzig-West und DM Beteiligungen AG

Nach der Insolvenz der Wohnungsbaugesellschaft Leipzig-West (WBG) und der DM Beteiligungen AG (DM) hat die Staatsanwaltschaft Leipzig jetzt auch den Initiator der beiden Firmen im Visier. Gestern wurden die Büroräume des Nürnberger Kaufmanns Jürgen Schlögel und seines steuerlichen Beraters durchsucht, um Beweismaterial zu sichern. Weiter lesen …

Gefahren durch Trend zur Genmanipulation

Genmanipulierte Nahrungsmittel, zelldopende Sportler, geklonte Tiere – Gentechnik scheint die Lösung für alles zu sein. Doch das Gegenteil beweist der Zellbiologie Dr. Bruce Lipton beweist mit seinem neuen Buch „Intelligente Zellen. Wie Erfahrungen unsere Gene steuern“. Weiter lesen …

Elektronische Expeditionen zu den Wurzeln der Menschen

"In den Tiefen tropischer Schluchten, in den endlosen Weiten der Savannen Afrikas, im undurchdringlichen Dschungel Südostasiens oder in den bizarren Kalksteinhöhlen Chinas - an diesen exotischen Plätzen wurden die Überreste fossiler Menschen gefunden. Sie waren noch nie dort? Jetzt haben Sie die Gelegenheit, diese Fundstellen mit der Maus zu erkunden." Weiter lesen …

Südwest Presse: Kommentar zu Briefdienstleistungen

Ob es letztlich so kommt wie beim Telefonieren ist eine noch offene Frage. Aber auch die Liberalisierung bei den Briefdienstleistungen scheint sich auszuzahlen - für Unternehmen und Verbraucher. 20 bis 25 Prozent billiger ist es, wenn die Post von privaten Anbietern wie PIN und TNT transportiert werden, behaupten unabhängige Analysen. Weiter lesen …

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hemmen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Symbolbild Bild: Pixabay / WB / Eigenes Werk
Ab Juli in Deutschland fährt Big Brother mit: Tempo-Kontrolle im Auto wird Pflicht
Bild: twitter/Screenshot/Reitschuster/Eigenes Werk
Israels Gesundheitsminister: „Es gibt keine medizinische oder epidemiologische Rechtfertigung für den Covid-Pass“
Bild: Screenshot Twitter Video / Niki Vogt
Pfizer zählt bei US-Börsenaufsicht 69 Seiten Risiken bei seinem Impfstoff auf – Irische Zeitung: „Pfizer wusste, das sein Impfstoff tötet“
Abwehrrechte gegen den Staat nur noch für jene die sich Regierungskonform verhalten? (Symbolbild)
Verbraucheranwälte klagen wegen Impfschäden - wir lassen Geimpfte nicht im Stich
Bild: wikimedia: Remy Steinegger CC BY 2.0; Komposition: Wochenblick / Eigenes Werk
Great Reset zerstört Medizin – Wissenschaftler rechnet knallhart mit Corona-Diktatur ab
Warum wird gegen eine Krankheit geimpft bei der weniger als 1% erkrankt und davon über 99% gesund werden? (Symbolbild)
Millionen Tote: Impfexperte warnt vor Katastrophe für Geimpfte
Nebenwirkungen bei Impfungen? Kein Problem für Institute (Symbolbild)
Neue Daten: Impfen richtet offenbar mehr Schaden an als Omikron
Bild: Freepik / WB / Eigenes Werk
Enorme Häufung von Nebenwirkungen: Pflegepersonal packt über erschütternde Impfschäden aus
Folien des russischen Verteidigungsministeriums, Screenshot Bild: Zwezda
"Unmenschliche Experimente" – Russland veröffentlicht neue Details über US-Biolabore in der Ukraine
Stellvertretender Kommandeur des neofaschistischen "Asow"-Bataillons der ukrainischen Nationalgarde Swjatoslaw "Kalina" Palamar (li.) und der Leiter der Bataillonsaufklärungsdienstes Ilja Samoilenko (re.) bei einer Presse-Fernkonferenz am 8. Mai 2022 im Stahlwerk "Asowstal" in Mariupol
Asow-Nazis im Mariupol-Stahlwerk werfen Kiew vor, Verteidigung Mariupols nicht vorbereitet zu haben
Bild: privat /Reitschuster / Eigenes Werk
Starker Anstieg der Rettungsdiensteinsätze bei Herzbeschwerden
Petroleumlampe (Symbolbild)
Blackout – der nackte Kampf ums Überleben!
Haubitze Typ M777 (Symbolbild)
Die USA haben 80 Prozent der Haubitzen vom Typ M777 an die Ukraine geliefert
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
(Symbolbild)
Offener Brief: "In Scham und Trauer über ein moralisch verkommenes Deutschland"