Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

16. Juli 2016 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2016

Polizei fürchtet innertürkischen Konflikt in Deutschland

Nach dem Putschversuch in der Türkei hat die Polizeigewerkschaft GdP die Türken in Deutschland zum Gewaltverzicht aufgerufen. "Es besteht die Gefahr, dass ein innertürkischer Konflikt nach Deutschland getragen wird", sagte der stellvertretende GdP-Vorsitzende Jörg Radek den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. "Man muss an die Türken in Deutschland appellieren, diesen innertürkischen Konflikt nicht in Deutschland auszuüben." Weiter lesen …

Kretschmann: Bürger sollen mehrfach über Großprojekte abstimmen

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat sich dafür ausgesprochen, die Bürger gleich mehrfach über große Infrastrukturprojekte abstimmen zu lassen. "Ich halte das Verfahren, das in der Schweiz bei Großprojekten praktiziert wird, für vorbildlich", sagte der Grünen-Politiker den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. "Dort werden immer zwei Abstimmungen gemacht: eine erste im Grundsatz und eine zweite, wenn die Finanzierungsfragen geklärt sind." Weiter lesen …

Linkenpolitiker: Bundesregierung muss endlich Türkei-Politik ändern

Die linke Bundestagsabgeordnete Sabine Leidig hat den Putschversuch von Teilen des Militärs in der Türkei verurteilt. Damit sei »niemandem geholfen - außer Erdogan, der gestärkt aus dieser Gewaltaktion hervorgeht«, sagte sie der in Berlin erscheinenden Tageszeitung »neues deutschland« (Onlineausgabe). Eine »notwendige demokratische Umgestaltung kann und muss aus der Bevölkerung kommen«. Leidig forderte die Bundesregierung auf, »endlich die unselige militärische Zusammenarbeit mit der Türkei« zu beenden. Vor allem der menschenrechtswidrige Flüchtlingsdeal müsste gestoppt werden. Weiter lesen …

Organspende-Genehmigung beim neusten Apple Softwareupdate?

Was in dem neusten Newsletter des Publizisten Heiko Schrang zulesen ist mag man kaum glauben. Demnach soll das iPhone Softwareupdate iOS 10 mit einem automatischen „Organspende-Notfallpass“ ausgestattet sein. Schrang beginnt daher auch mit den Worten: "Was sich wie ein Aprilscherz anhört, könnte in wenigen Monaten bittere Realität werden, so Gerüchte, die in den letzten Tagen die Runde im Internet machen. Dort wird behauptet, dass Apple sein neues iPhone Softwareupdate iOS 10 mit einem automatischen „Organspende-Notfallpass“ ausgestattet hat." Weiter lesen …

Kriminalbeamte fürchten Nachahmungstaten nach Nizza- Anschlag

Der Vize-Chef des "Bundes Deutscher Kriminalbeamter" (BDK), Ulf Küch, schließt Nachahmungstaten nach dem Anschlag in Nizza auch für Deutschland nicht aus. "Man sieht, dass die Unmenschen nicht nur herkömmliche Waffen gebrauchen, sondern mittlerweile mittels eines einfachen Lkw ihre mörderischen Spuren zu ziehen in der Lage sind. In solchen Fällen ist es kaum möglich, hier etwas zu verhindern", sagte Küch dem "Handelsblatt". Weiter lesen …

Putschversuch Türkei:Information der DER Touristik für Türkei-Urlauber Krisen- und Sicherheitsmanagement im Einsatz - Gäste sind wohlauf

Nach dem Putschversuch des türkischen Militärs vom 15. Juli 2016 gibt die DER Touristik folgende Informationen: Die DER Touristik mit ihren Veranstaltermarken ITS, Jahn Reisen, Travelix und Dertour bietet verunsicherten Türkeiurlaubern mit Anreisedatum 16. und 17. Juli 2016 kostenlose Umbuchung oder Stornierung an. Weiter lesen …

Aktuelle Lage in der Türkei: TUI reagiert mit kostenlosen Umbuchungen und Stornierungen bis 17. Juli

Am späten Abend des 15. Juli 2016 kam es in Ankara und Istanbul zu starker Militärpräsenz und dem Einsatz von Schusswaffen. Vertreter von Militär und Regierung sprachen gegenüber den Medien von einem Putschversuch. In den touristischen Regionen der Türkei am Mittelmehr ist die Situation aktuell ruhig. In seinem aktualisierten Sicherheitshinweis rät das Auswärtige Amt Reisenden in Istanbul und Ankara zu äußerster Vorsicht. Weiter lesen …

Impressionen vom 18. Sparkassen Beach Cup Frankenberg 2016

Bei ausnahmsweise strahlendem Sonnenschein wurde zum 18. Mal der Sparkassen Beach Cup mitten in der „Guten Stube“ der Stadt Frankenberg ausgetragen, war mit ca. 200 Tonnen aufgeschüttetem Sand, die größte Sandkiste der Stadt und gehört seit Jahren zum Frankenberger Veranstaltungskalender. Die Zuschauer erlebten nicht nur großen Sport sondern auch den Abschied von dem beliebten BV Schiedsrichter Bodo Poguntke, der im nächsten Jahr die Footvolley EM’2017 begleiten wird. Für ExtremNews war Fotojournalist Karl Koch mit dabei, wie dessen besten Fotos aus der Sandkiste am Ende des Berichts, zusammengefasst in einer großen Fotostrecke, zeigen. Weiter lesen …

Beim Auffahren auf die Autobahn immer Vorrang gewähren

Was tun, wenn einem beim Einfädeln auf die Autobahn oder auf eine Kraftfahrstraße plötzlich der Beschleunigungsstreifen "ausgeht"? "Kraftfahrer müssen in jedem Fall dem fließenden Verkehr Vorrang gewähren und notfalls anhalten, um dann mit dem erforderlichen Sicherheitsabstand auf die rechte Fahrspur zu wechseln", betont Hans-Ulrich Sander, Kraftfahrtexperte von TÜV Rheinland: "Bei Auffahren auf die Autobahn gilt nicht das Reißverschlussverfahren. Das greift nur dann, wenn zwei oder mehrere Fahrspuren etwa wegen eines Hindernisses zusammengeführt werden." Das Befahren des Standstreifens als verlängerte Beschleunigungsspur ist grundsätzlich verboten. Weiter lesen …

Grüne: Trittin rät von Schwarz-Grün ab

Jürgen Trittin fordert SPD und Linke dazu auf, ein rot-rot-grünes Bündnis voranzutreiben. Durch die Koalitionen mit der Union auf Länderebene stelle man fest, "dass für eine Partei der linken Mitte wie die Grünen die Schnittstellen mit den Sozialdemokraten und auch mit weiten Teilen der Linken einfach höher sind als mit der CDU und vor allem der CSU", sagte er im Gespräch mit dem "Spiegel". Weiter lesen …

Grünen-Chef: Gemeinsam den Kampf gegen ISIS verstärken

Grünen-Parteichef Cem Özdemir hat nach dem Anschlag in Nizza "alle Demokraten" dazu aufgerufen, zusammenzustehen und gemeinsam den Kampf gegen die Terror-Organisation ISIS zu verstärken. "Diese Art des Terrorismus kann uns jederzeit und überall treffen. Man muss ISIS besiegen und bekämpfen, in Syrien und im Irak", sagte Özdemir der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Weiter lesen …

Intendant der Elbphilharmonie bekennt Schwäche in der Personalführung

Christoph Lieben-Seutter (52), Intendant der Elbphilharmonie, gesteht ein Manko in der Personalführung. "Hier wird nicht rumgebrüllt, aber es wird auch zu wenig rumgelobt", sagte er der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstagsausgabe). "Selbst wenn Leute etwas supergut machen, sehe ich viele Details, die noch nicht so perfekt waren, und ich spreche immer von dem, was noch nicht so rundläuft, und zu wenig von dem, was schon super klappt." Doch Lieben-Seutter scheint trotzdem das richtige Team für die Eröffnung der Elbphilharmonie gefunden zu haben. Es glaube wie er "an die Sache" und sei hoch motiviert. Weiter lesen …

90 Pannen oder ernsthafte Ausfälle in den deutschen Telefonnetzen in zehn Monaten

Bei den fünf größten Telekommunikationskonzernen Deutschlands gab es zwischen Oktober 2015 bis Ende Juni 2016 insgesamt 90 ernstzunehmende Störungen. Dies berichtet die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" unter Verweis auf eine exklusive Zusammenstellung des Online-Portals Stoerungen.de.und dessen niederländischem Mutterunternehmen Serinus42 für die Redaktion. Gemessen wurde vorrangig in sozialen Netzwerken, wie oft Störungen oder Ausfälle von Kunden gemeldet wurden. Weiter lesen …

Integrationsbeauftragte Özoguz sieht in Deutschland einen "entspannteren Umgang mit Religionen" als in Frankreich

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), hat der Bundesrepublik im Vergleich zu Frankreich einen "entspannteren Umgang mit Religionen" attestiert. "Ich glaube, wir diskutieren in Deutschland intensiver über Integrationspolitik und den Islam", sagte Özoguz der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Radikalisierung beim BAMF verzeichnete 2016 bereits 400 Anrufe

In diesem Jahr haben sich knapp 400 Anrufer an die Arbeitsstelle Radikalisierung beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gewandt. Das berichtet die in Halle erscheinende "Mitteldeutsche Zeitung". "Im Jahr 2016 hat die Hotline des Bundesamtes knapp 400 Anrufe entgegengenommen", sagte ein Sprecher des Bundesamtes dem Blatt vor dem Hintergrund des Anschlags von Nizza. Weiter lesen …

Verkehrsexperte Müller-Grönert: Umweltzonen durch blaue Plakette ergänzen

Für eine blaue Autoplakette zur Verringerung des Schadstoffausstoßes durch Autos hat sich der Verkehrsexperte Michael Müller-Görnert ausgesprochen. Mit der blauen Plakette müssten die bereits bestehenden Umweltzonen in Städten ergänzt werden, schreibt Müller-Grönert angesichts der Debatte über ein Diesel-Fahrverbot in einem Gastbeitrag für die Tageszeitung "neues deutschland". Weiter lesen …

Studie: Mehr Beschäftigung durch Digitalisierung

Die beschleunigte Digitalisierung kann in Deutschland bis 2030 zu einem Beschäftigungsplus von rund 250.000 Arbeitsplätzen führen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie im Auftrag des Bundesarbeitsministeriums, die die möglichen Auswirkungen der Digitalisierung auf den Arbeitsmarkt bis 2030 untersucht hat. Das berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Weiter lesen …

Schäuble macht Druck bei Erbschaftsteuer

Kanzleramt und Finanzministerium streiten über das weitere Vorgehen bei der Erbschaftsteuer. Die Experten von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) drängen darauf, dass sich der Vermittlungsausschuss von Bund und Ländern noch im Juli konstituieren soll, schreibt der "Spiegel" in seiner am heutigen Samstag erscheinenden Ausgabe. Weiter lesen …

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fohlen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Waldbrand (Symbolbild)
Griechenland kämpft weiter mit Waldbränden ‒ ohne russische Löschflugzeuge
Die NATO kennt nur eine Richtung seit ihrer Existenz - Ab nach Russland (Symbolbild)
Moskau: NATO wird bei der Konfrontation mit Russland in der Ukraine in gefährliche Aktionen hineingezogen
Denkmal am Ort des Absturzes des MH17-Fluges im Donbass am Jahrestag der Tragödie 2021 Bild: Gettyimages.ru / Alexander Usenko/Anadolu Agency
Niederlande: Richterin kritisiert These vom russischen Abschuss der MH17 und kündigt nach Mobbing
Ricarda Lang (2023)
"Angeklagt, Ricarda Lang für dick zu halten" – Justizposse um den Blogger Hadmut Danisch
Der Kleine muss kämpfen, der Große liefert die Waffen: Wladimir Selenskij und Joe Biden am 21. Mai 2023 auf dem G7-Gipfel in Hiroshima Bild: www.globallookpress.com / Presidential Office of Ukraine
Wall Street Journal: Abgewürgte Offensive bringt Biden in politisch unangenehme Lage
RUNDFUNK BERLIN-BRANDENBURG Logo vom rbb Fernsehen
Berlin: rbb verschweigt politischen Hintergrund der Kundgebung am Prinzenbad
Wolken (Symbolbild)
Nobelpreisträger für Quantenphysik: IPCC ignoriert die klimastabilisierende Wirkung von Wolken
Johann David Wadephul (2020)
Wadephul fordert Baerbock zu Reise nach Israel auf
(Symbolbild) Bild: Gettyimages.ru / STR/NurPhoto
Winter auf der Südhalbkugel: Rekordkälte in Australien
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Robert Habeck (2022)
Neue IWF-Prognose: Wirtschaft in Deutschland schrumpft, jene in Russland wächst
Bad Amatur Sanitär
Klempner Tipps: Was zu tun ist, wenn ein Gegenstand in den Abfluss fällt
Aktuelle Ukraine Karte in den neuen Grenzen von Oktober 2022.
LVR: Einnahme von Kleschtschejewka strategisch wichtig
Alexei Resnikow (links) und Jens Stoltenberg (2023)
Ukrainischer Verteidigungsminister kündigt weitere Angriffe auf Krim-Brücke an
Dr. Charles Morgan Bild: MPI / UM / Eigenes Werk
CIA-Neurobiologie-Experte über die Steuerung des menschlichen Gehirns mittels RNA-Impfstoffen