Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

11. Juni 2022 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2022

Verkehrsstaatssekretärin ruft Habeck zum Handeln gegen Ölfirmen auf

Die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium, Daniela Kluckert (FDP), hat angesichts steigender Spritpreise trotz Tankrabatts Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) aufgefordert, gegen die Mineralölkonzerne vorzugehen. Natürlich seien "Anstrengungen und Einflüsse des Energieministers Habeck gewünscht, hier auf sinkende Preise hinzuwirken", sagte sie dem "Handelsblatt" (Montagausgabe). Weiter lesen …

Impfstoff-Hersteller Valneva unterstellt EMA Bummelei

Der Vorstandsvorsitzende des Impfstoffherstellers Valneva hat der EU Bummelei bei der Zulassung seines Impfstoffs vorgeworfen. "Im März bekamen wir eine Liste an Fragen von der EMA zugeschickt, die wir umgehend beantworteten und einreichten. Damals rechneten wir mit einer Zulassung im April 2022. Die EMA reagierte allerdings erst acht Wochen später und legte eine weitere Liste mit Fragen vor, die wir ebenfalls beantworteten. Dadurch verschob sich die Zulassung um zwei Monate auf Juni 2022", sagte Thomas Lingelbach "Business Insider". Weiter lesen …

Nanobohrer zerstören resistente Bakterien

Mit nanometergroßen molekularen Maschinen, die wie Hochgeschwindigkeitsbohrer mit zwei bis drei Mio. Umdrehungen pro Sekunde rotieren, rücken Forscher der Rice University antibiotikaresistenten Bakterien zu Leibe. Sie bohren sich durch die Membran, sodass der Inhalt geschädigt wird. In der Folge sterben die Mikroorganismen ab. Weiter lesen …

Diabetes und Herzinfarkt erhöhen Demenzrisiko

Mehrfache Erkrankungen mit Folgen für das Herz stehen mit einem höheren Demenzrisiko in Verbindung als ein hohes genetisches Risiko. Zu dem Ergebnis kommt eine groß angelegte Studie der University of Oxford und der University of Exeter. Sie gehört zu den größten, die je den Zusammenhang von mehreren mit dem Herzen in Verbindung stehenden Erkrankungen und einer Demenz untersucht hat, und ist eine der wenigen, die mehrere Erkrankungen analysiert. Weiter lesen …

Weltrekord: Turbine läuft nur mit Wasserstoff

Forscher der Universität Stavanger (UiS) haben eigenen Angaben nach erstmals eine Gasturbine mit 100 Prozent Wasserstoff betrieben. Normale Gasturbinen, die mit Erdgas befeuert werden, sind ohne einen Umbau dazu nicht geeignet, weil die Verbrennungstemperatur deutlich zu hoch ist. Die Schaufeln würden schmelzen. Das Problem lässt sich beispielsweise durch das Eindüsen von Wasser in den Brennraum lösen. Weiter lesen …

Mieter und Vermieter fordern Anpassung des Wohngelds an Nebenkosten

Angesichts drohender hoher Nachzahlungen bei den Nebenkostenabrechnungen haben sich sowohl Mieter- als auch Vermietervertreter für eine Entlastung von Mieterhaushalten ausgesprochen. "Das Wohngeld muss grundlegend reformiert werden, derzeit erreicht es nur weniger als eine Million Empfänger, der Großteil davon sind Rentner", sagte Lukas Siebenkotten, Präsident des Deutschen Mieterbundes, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Weiter lesen …

BBL-Finale: Spiel 1: ALBA Berlin siegt gegen FC Bayern München "Es gab jetzt einen Tritt in den Hintern"

Finale 1 der beiden besten deutschen Klubs geht deutlich an den Titelverteidiger aus Berlin. Die Albatrosse bezwingen den FC Bayern mit 86:73 in eigener Halle. Bis Mitte des letzten Viertels sah es noch nach einem knappen Spiel aus, dann setzten sich die Berliner allerdings ab: "Wir haben vor 48 Stunden gespielt. Wir hatten keine Energie mehr. Erst physisch und dann mental", versuchte Head Coach Trinchieri zu erklären. Sein Spieler, Andreas Obst, sah das anders: "Ich hatte nicht das Gefühl, dass das eine Rolle spielt... Wir müssen einfach am Ende im Kopf ein bisschen smarter sein." Weiter lesen …

Sys­tem­zu­sam­men­bruch voraus? 750.000 Flücht­linge aus der Ukraine erhalten Hartz IV

Die deutsche Bun­des­re­gierung hat eine ver­ein­fachte Hartz IV Regelung für die hier her geflüch­teten Ukrainer ein­ge­führt. Stolz heißt es, damit sei eine „büro­kra­tische Hürde“ gefallen. Seit dem 1. Juni haben sie einen sofor­tigen Anspruch auf diese Sozi­al­leis­tungen. Bis zum Jah­resende rechnet die Bun­des­agentur für Arbeit mit ca. 750.000 neuen Kunden aus der Ukraine. Mehr hierzu im folgenden Beitrag von Niki Vogt bei "Die Unbestechlichen". Weiter lesen …

Die Zirbeldrüse: Das größte Geheimnis der menschlichen Biologie, des spirituellen Erwachens und der übernatürlichen Fähigkeiten

Die Zirbeldrüse, manche nennen sie das Dritte Auge, andere sagen, das Auge des Horus, ist auch als „das innere Auge“ bekannt. Es ist bekannt, dass diese kleine Ausstülpung in der Basis unseres Gehirns die Fähigkeit besitzt, uns außergewöhnliche sensorische Fähigkeiten wie Intuition und dimensionale oder spirituelle Verbindung zum „Alles“ zu verleihen. Mehr dazu in einem Artikel von "anti-matrix.com". Weiter lesen …

Die Recyclinglüge - Ein Film von Tom Costello und Benedikt Wermter

Was passiert eigentlich mit unserem Plastikmüll, nachdem wir ihn in die Recyclingtonne geworfen haben? Der beeindruckende, mit dem Gewinner des 9. ARD-Dokumentarfilm-Wettbewerbs 2020 ausgezeichnete investigative Film "Die Recyclinglüge" von Tom Costello und Benedikt Wermter geht dieser Frage schonungslos nach, nimmt eine Industrie unter die Lupe, die das Problem eher verbirgt als löst. Weiter lesen …

Wer fühlt, lebt gesünder: Ein guter Umgang mit Wut, Trauer oder Scham lässt sich lernen

Waren Sie heute schon wütend - und wie haben Sie auf die negative Emotion reagiert? Gesund ist es, die Wut zuzulassen statt sie herunterzuschlucken, zu weinen oder den Konflikt zu scheuen. "Wut kommt auf, wenn mich jemand daran hindert, meine Ziele zu erreichen -und es dafür keinen guten Grund gibt", erklärt Emotionsforscher Matthias Berking vom Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Universität Erlangen- Nürnberg, im Apothekenmagazin gesund.de. Weiter lesen …

Sie wollen Ihr Gewicht halten? Snacken Sie Mandeln!

Es klingt so einfach: Um das Körpergewicht besser im Griff zu haben und Fettleibigkeit zu vermeiden soll man Sport treiben und sich gesund ernähren. Der erste Schritt zu einem gesünderen Lebensstil: Integrieren Sie gesunde und nährstoffreiche Lebensmittel wie Mandeln in Ihre Ernährung! Der renommierte Ernährungsmediziner Dr. Matthias Riedl hat einige einfache Tipps, wie Mandeln erwiesenermaßen helfen können, Ihre Gewichtsziele nachhaltig zu erreichen. Weiter lesen …

Unionsfrauen warnen vor Verzögerung der CDU-Frauenquote

Vor der entscheidenden Sitzung der CDU-Spitzengremien zur Frauenquote in der Partei warnt die Frauen Union (FU) vor einer weiteren Verzögerung der Beschlüsse. "Es gibt eine Zeit zu diskutieren, und es gibt eine Zeit zu entscheiden", sagte die FU-Bundesvorsitzende Annette Widmann-Mauz den Zeitungen der "Neuen Berliner Redaktionsgesellschaft" (Montagausgaben). Weiter lesen …

Kein Rückgang bei den Arbeitsunfällen seit 2012: Sicherheitsexperte erklärt, wie eine Reduzierung gelingen kann

Die Zahl der Arbeitsunfälle sinkt schon seit längerer Zeit nicht mehr, obwohl es durchaus Bemühungen um den Arbeitsschutz gibt. "Die Zahlen zeigen zwar einen Rückgang im Jahr 2020, doch der ist auf die Arbeit im Homeoffice zurückzuführen", sagt Sicherheitsexperte Stefan Ganzke. "Mit dem Ende des Homeoffice werden die Zahlen also wieder drastisch steigen." Weiter lesen …

Sabrina Nennemann und Fabian Durek: Wie sie den Door to Door Vertrieb revolutionieren

Sabrina Nennemann und Fabian Durek sind die Führungskräfte der Smart Human Resources Strategies GmbH, kurz: SHRS. Sie unterstützen Verkäufer im Tür zu Tür Geschäft dabei, ihren Umsatz messbar zu steigern und ihre Widerrufsquote auf ein Maximum von fünf Prozent zu reduzieren. Hier erfahren Sie, wie sie dabei vorgehen, welche Konzepte sie ihren Kunden vermitteln und warum gewisse Kernkompetenzen in der Door to Door Branche so wichtig sind. Weiter lesen …

Verbraucherzentralen verlangen Entlastung für Mieter

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) hat sich für eine Entlastung von Mieter ausgesprochen. In einem Positionspapier, über das die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben) berichten, fordern die Verbraucherschützer, dass Mieter künftig nicht mehr verpflichtet sein sollten, nicht-energetische Modernisierungsmaßnahmen zu dulden. Weiter lesen …

Mehr Russen erhalten Visa für Deutschland

Seit Beginn des Ukrainekrieges haben rund zehntausend Russen ein Visum für einen Aufenthalt in der Bundesrepublik erhalten. Rund 3.560 Schengen-Visa und 5.530 nationale Visa, die einen längeren Aufenthalt ermöglichen, seien von Anfang März bis Ende Mai an Russen ausgestellt worden, schreibt die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf das Auswärtige Amt. Weiter lesen …

EU-Par­lament: Verbot für Ver­brenner-Motoren ab 2035

Die EU meint, den CO 2 Ausstoß um 55 Prozent (im Ver­gleich zu 1990) im Rahmen des Kli­ma­pakets „fit for 55“ bis 2030 zu senken. Bis 2050 soll Kli­ma­neu­tra­lität erreicht werden. Da rund 20 Prozent der CO 2 Emis­sionen aus dem Stra­ßen­verkehr stammen sollen, werde man einen großen Schritt durch das Verbot von Ver­brenn­erfahr­zeugen ab 2035 tun. Man schüttet das Kind auch mit dem Bade­wasser aus, denn auch kli­ma­freund­liche syn­the­tische Kraft­stoffe sind ab 2035 nicht mehr zugelassen. Näheres hierzu schreibt Niki Vogt im folgenden Beitrag bei "Die Unbestechlichen". Weiter lesen …

Ex-Profi Subotic sieht Fußballgeschäft und früheren Lebensstil kritisch

Neven Subotic sieht das Fußballgeschäft und seinen früheren Lebensstil als Profi heute sehr kritisch. Im Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" sagte der 33-Jährige: "Im Rückblick schäme ich mich, dass ich damals zum Teil so sinnlos gelebt habe." Er habe in seiner Karriere Spaß gehabt, aber keine nachhaltigen Freundschaften geknüpft, sich weder menschlich weiterentwickelt noch etwas geleistet, auf das er stolz sei. Weiter lesen …

Ostbeauftragter gegen Ausnahmen beim Ölembargo

Vor der Konferenz der ostdeutschen Ministerpräsidenten mit Kanzler Scholz hat sich der Ostbeauftragte des Bundes, Carsten Schneider (SPD), klar gegen Ausnahmen beim Embargo für russisches Öl ausgesprochen. Er sei gegen Sonderregeln für die Raffinerien in Schwedt und Leuna, die bis Jahresende noch russisches Pipelineöl beziehen, sagte er der "Süddeutschen Zeitung" . Weiter lesen …

Offene Lehrstellen bei Fachkräften immer schwieriger zu besetzen

Laut Stellenindex BA-X der Bundesagentur für Arbeit wurden noch nie so viele Fachkräfte in Handel, Gastgewerbe, Logistik und im verarbeitenden Gewerbe gesucht wie heute. Bei Fachkräften mit Berufsausbildung droht deshalb eine Fluktuationswelle auf dem Arbeitsmarkt, geht aus einer Umfrage des Marktforschungsunternehmens respondi im Auftrag des Onlineportals "meinestadt.de" hervor, über deren aggregierte Daten zur Wechselwilligkeit von Arbeitnehmern die "Welt am Sonntag" berichtet. Weiter lesen …

IG Metall will mindestens die Reallöhne sichern

Die IG Metall hat in der bevorstehenden Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie das Ziel, angesichts der hohen Preissteigerung mindestens die Reallöhne zu sichern. "Die Tarifpolitik wird nicht alleine einen Ausgleich für 2022 und 2023 leisten können", sagte der IG-Metall-Vorsitzende Jörg Hofmann den Zeitungen der "Neuen Berliner Redaktionsgesellschaft". Weiter lesen …

Psychotherapeuten fordern Biertrinken erst ab 18 Jahren

Die Bundespsychotherapeutenkammer verlangt, das Eintrittsalter für Biertrinker auf 18 Jahre heraufzusetzen. "Im Vergleich zu Cannabis ist Alkohol die gefährlichere Droge und sollte daher beim Verkauf mindestens gleichbehandelt und frühestens ab 18 Jahren verkauft werden dürfen", sagte der Präsident der Kammer, Dietrich Munz, der "Bild". Weiter lesen …

Bremer Innensenator Mäurer (SPD) tritt 2023 erneut zur Wahl an

Bremens Innensenator Ulrich Mäurer wird sich im nächsten Jahr erneut für die SPD der Bürgerschaftswahl stellen. Das hat er in einem Interview mit dem Weser-Kurier (Sonnabend) angekündigt. Mäurer wird im nächsten Monat 71 Jahre alt und ist seit 15 Jahren Innensenator. Bundesweit bekannt wurde der Sozialdemokrat durch die Auseinandersetzung mit der Deutschen Fußball Liga (DFL) über die Erstattung von Polizeikosten bei Hochrisikospielen. Weiter lesen …

Meta beendet Produktion von Portal-Geräten

Facebook-Mutter Meta beendet die weitere Markteinführung von Portal-Geräten für Videotelefonie, wie "Variety" unter Berufung auf interne Unternehmensangaben berichtet. Die Ankündigung des Zuckerberg-Konzerns kommt nicht überraschend. Bereits "The Information" hatte jüngst vermeldet, dass sich das Management aus dem Geschäft mit smarten Screens zurückziehen will. Weiter lesen …

Was ist das mysteriöse Große Projekt? COMPACT.Der Tag

Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland 131.000 Ausländer eingebürgert, fast 22.000 mehr als 2020. Diese Zahl veröffentlichte das Statistische Bundesamt am Freitag. 19.100 der Eingebürgerten waren Syrer. Die meisten von ihnen waren als illegale Einwanderer nach Deutschland gekommen. Und damit herzlich willkommen zu Compact Der Tag am 10. Juni. Weiter lesen …

Navid Kermani plädiert für Isabel Pfeiffer-Poensgen als Kulturministerin in NRW

Der Kölner Schriftsteller Navid Kermani und der Rektor der Universität Siegen, Holger Burckhart, haben sich in einem Brief an Kulturpolitiker von CDU und Grünen in Nordrhein-Westfalen dafür ausgesprochen, das NRW-Kulturministerium zu erhalten und Ministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen im Amt zu lassen. "Der hohe Rang, den unser Bundesland der Kultur zuweist, in dem es ihr zusammen mit der Wissenschaft ein eigenes Ministerium widmet, hat sich insbesondere während und nach der Pandemie als eminent wichtig und zukunftsweisend erwiesen", schreiben Kermani und Burckhart in dem Schreiben, das dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Samstag-Ausgabe) vorliegt. Über Pfeiffer-Poensgen heißt es dort: "Eine solch beseelte Streiterin für Kunst, Kultur und Wissenschaft ist in der Politik selten geworden - und gerade jetzt notwendiger denn je." Weiter lesen …

Weltwirtschaft: Deutsche auf dem falschen Dampfer

Max Erdinger schrieb den folgenden Kommentar: "Nur noch ganz selten schimmert in deutschen oder westlichen Medienberichten ein Hauch von Wahrheit durch. Die Regierungs- und Konzernpresse füttert das Volk mit geschmacklosem, politischem Einheitsbrei, der verdummt statt aufklärt. Umso erfreulicher ist der hoch-aktuelle Artikel von Max Erdinger, der nüchtern und nicht ohne Humor die zunehmend wahnsinnige Realität beschreibt, in der wir „im besten Deutschland aller Zeiten“ leben. (Rainer Rupp)" Weiter lesen …

Die Not(wendigkeit) des Schmerzes

Der folgende Kommentar wurde von Tom J. Wellbrock geschrieben: "Verlieren ist für die Deutschen keine Option. In Anbetracht der eigenen Geschichte sollte diese gefährlich selbstbewusste Haltung eigentlich um mindestens einen, besser noch zwei Gänge zurückgeschaltet werden. Aber davon sind wir weit entfernt. Immer wieder wird dieser Tage über die Kriegsziele der Ukraine diskutiert. Einigkeit darüber, welche das sein könnten, herrscht zwar nicht, aber die Forderung, die Ukraine müsse diesen Krieg gewinnen, stößt meist auf Gegenliebe, wenngleich ohne eine genaue Vorstellung davon, wie genau dieses (oder jenes, oder wieder ein anderes) Kriegsziel eigentlich realisiert werden soll." Weiter lesen …

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gallen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Heiko Schrang (2022)
NEO: Endlich!!! Jetzt ist es raus!
Bild: WB /Logo zVg
Lebensrettendes Projekt: Gesundes Blut – Blutspender ohne Genspritze
Logo von RT, ehemals Russia Today.
In eigener Sache: RT DE weiterhin über Alternativen zu erreichen
Bild: ARD Mediathek/Screenshot (https://www.ardmediathek.de/video/umschau/hirnschaedigung-nach-impfung-wie-hinterbliebene-um-aufklaerung-kaempfen/mdr-fernsehen/Y3JpZDovL21kci5kZS9iZWl0cmFnL2Ntcy9hYTIxMzA4Yy0wOTY0LTRmNWMtYmU0ZC1kMzhlYjE4YzdlYjI) / Reitschuster / Eigenes Werk
Unfassbar: MDR berichtet über Hirnschädigung nach Impfung
Bild: Symbolbild: Felton Davis, Flickr, CC BY 2.0 / WB / Eigenes Werk
Pfizer-Dokumente: Was Konzern und Behörden über Risiken der mRNA-Präparate wussten
Oskar Lafontaine, Archivbild
Oskar Lafontaine: Baerbock "vermutlich wirklich so einfältig" – Habeck "komplett überfordert"
Bild: Screenshot/Twitter/Reitschuster/Eigenes Werk
Unglaublich: "Zu dumm zum Festkleben": Peinlicher Bauchklatscher der Klima-Kleber in Elbphilharmonie
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Dmitri Medwedew (2022) Bild: Ekaterina Shtukina / Sputnik
Medwedew: Sobald NATO Patriot-Systeme an Ukraine liefern würde, würden sie sofort zum Ziel unserer Armee
Bild: Screenshot Video
Dr. Paul Brandenburg: Wir müssen Leute wie Steinmeier und Lauterbach vor Gericht ziehen
Tumorzelle mit Versorgungs-Blutgefäßen.
„Verschwörungstheorie“? – Nein, Fakt: mRNA-Impfung fördert Krebs
Deutsche Soldaten starben für einen Krieg, der nie zu gewinnen war. (Symbolbild)
Infanterieschule in Hammelburg: Bundeswehr-Offizier kollabiert und stirbt
Bild:ShDrohnenFly/ Shutterstock
"Ketzerei" im MDR: "Ungeimpfte zu Unrecht beschuldigt?"
Russische Armee (2015), Archivbild
Oberst Reisner bekennt im ZDF: "Wir haben Russland unterschätzt"
Bild: SS Video: "Mit Lichtgeschwindigkeit zur Selbstanklage - Interview mit Prof. Bhakdi" (https://rumble.com/v1xb2fi-mit-lichtgeschwindigkeit-zur-selbstanklage-interview-mit-prof.-bhakdi.html) / Eigenes Werk
Mit Lichtgeschwindigkeit zur Selbstanklage – Interview mit Prof. Bhakdi