Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

4. Juni 2022 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2022

Städtetag fordert Infektionsschutzgesetz-Anpassung vor Sommerpause

Der Deutsche Städtetag hat mit Blick auf den dritten Corona-Herbst die Anpassung des Infektionsschutzgesetzes noch vor der Sommerpause des Bundestages gefordert. "Eine Lehre aus der Vergangenheit sollte sein, nicht erst in letzter Minute mit heißer Nadel das Infektionsschutzgesetz zu ändern. Solche Verfahren sind zu fehleranfällig", sagte Hauptgeschäftsführer Helmut Dedy dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". "Wir erwarten, dass der Bund noch vor der Sommerpause Klarheit schafft, wann er welche Corona-Schutzmaßnahmen im Infektionsschutzgesetz wieder möglich macht." Weiter lesen …

Relegation 3. Liga: Oldenburg nach 25 Jahren wieder in der 3. Liga

Der letzte Aufsteiger steht fest! Endlich wieder 3. Liga für den VfB Oldenburg nach 25 Jahren. Der BFC Dynamo bleibt in der Regionalliga Nordost. Nach dem 2:0-Sieg im Hinspiel steigt der VfB trotz 1:2-Niederlage im Rückspiel in die 3. Liga auf. Für Dynamo eine bittere Enttäuschung, die trotz Meisterschaft in der Regionalliga bleiben müssen. Christian Beck war nach dem Spiel frustriert über die Aufstiegsregelung des DFB. "So eine Regel ist einfach eine Vollkatastrophe", schimpft Dynamo-Stürmer Christian Beck, "Das passiert halt, wenn da nur Leute sitzen, die keine Ahnung vom Fußball haben. Die zerstören eine ganze Saison mit 2 solchen Bumms-Spielen." Weiter lesen …

Russland meldet mehr als 16.000 Flüchtlinge aus Donbass innerhalb von 24 Stunden

Seitdem die Behörden in Donezk und Lugansk am 18. Februar eine massenhafte Evakuierung von Einwohnern ausgerufen haben, treffen in Russland jeden Tag zahlreiche Flüchtlinge ein. Der russische Grenzschutz teilt mit, dass in den letzten 24 Stunden im benachbarten russischen Gebiet Rostow mehr als 16.000 Einwohner der Volksrepubliken Lugansk und Donezk eingetroffen seien. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Russisches Verteidigungsministerium: Holzkirche von ukrainischen Soldaten niedergebrannt

Das russische Verteidigungsministerium weist jede Verantwortung für einen Vorfall zurück, bei dem die hölzerne Kirche zu Ehren aller Heiligen des russischen Landes in der Stadt Swjatogorsk in Brand geraten ist. Nach Angaben der Militärbehörde in Moskau sollen Einheiten der 79. Lande- und Sturmbrigade der ukrainischen Armee das Gotteshaus mit Brandmunition beschossen haben. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Ökonom fordert weitere Entlastungspakete wegen Inflation

Der Direktor des gewerkschaftsnahen Wirtschaftsforschungsinstituts IMK, Sebastian Dullien, hat vor überzogenen Erwartungen an die Tarifpolitik bei der Inflationsbekämpfung gewarnt und weitere staatliche Entlastungspakete gefordert. "Wir werden in diesem Jahr eine Inflation von durchschnittlich knapp sieben Prozent haben", sagte Dullien dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Weiter lesen …

Kiew fordert deutsche U-Boote und Raketensysteme

Am Freitag war ein weiterer ukrainischer Politiker in Berlin zu Besuch: der Präsident des Ukrainischen Parlaments (Werchowna Rada), Ruslan Stefantschuk. Bei seinen Treffen mit Bundeskanzler Scholz und Verteidigungsministerin Lambrecht erneuerte er die Forderung nach modernsten deutschen Waffen sowie dem EU-Beitritt seines Landes. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Große Solidarität vor dem Gericht: Freispruch für angeklagte Kinderärztin

Gestern war Hallein Schauplatz einer Verhandlung gegen eine mutige Ärztin. Die Salzburger Kinderärztin Dr. Wipfinger war angeklagt, weil sie einem Kind eine Maskenbefreiung ausgestellt hatte. Die Solidarität war groß, es fanden sich rund 120 Unterstützer vor dem Bezirksgericht in Hallein ein. Die Verhandlung endete mit einem Freispruch. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Karl-Arnold-Stiftung: Ungeimpfte Schüler von Studienfahrt ausgeschlossen

Corona ist mittlerweile in die endemische Phase übergegangen und ähnelt damit in seiner Charakteristik immer mehr der Grippe. Impfen lässt sich schon seit Wochen kaum noch jemand und nicht wenige Menschen glauben, Deutschland sei inzwischen wieder in die Normalität zurückgekehrt. Dies berichtet der Investigative Journalist Boris Reitschuster auf "Reitschuster.de". Weiter lesen …

Wegen dümmlicher US-Sanktions-Strategie: Putin startet „Anleihen gegen Rubel“-System

Russland wird das Schema der Zahlungen für Gas-gegen-Rubel auch für die Begleichung seiner Staatsschulden anwenden. [1] Das neue Anleihen-Abwicklungssystem werde auf die gleiche Weise funktionieren – nur umgekehrt unter Umgehung der westlichen Zahlungs-Infrastruktur sagte der russische Finanzminister Anton Siluanov. Grund dafür ist eine Änderung des US-Sanktionsregimes gegen die russische Zentralbank. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

"Gesund AUF1": Bauern – zwischen Agrarindustrie und Aufbruch

Der Bauer versorgt uns mit Nahrung. Er stillt damit eines unserer wichtigsten Lebensbedürfnisse. Trotzdem kommt ihm nicht die Rolle zu, die ihm eigentlich zusteht. Das Bauernsterben, die Abhängigkeit von globalen Importen, eine wachsende zentralisierte Agrarindustrie, Monokulturen und Pestizide, billige Arbeitsmigranten, die auf ausgelaugten plastikverseuchten Feldern arbeiten… Die Liste der negativen Entwicklungen ist lang. Weiter lesen …

Mauschelei mit Bilderbergern: Meinl-Reisinger bei Globalisten-Treffen in Washington

Die Bilderberger [1] versammeln sich an diesem Wochenende in Washington D.C., um im erlesenen Zirkel über aktuelle Herausforderungen zu philosophieren. Unter den 120 Teilnehmern aus 21 Ländern ist für Österreich u.a. Neos-Chefin Beate Meinl-Reisinger. Auch die Pharmabranche ist mit Albert Bourla, CEO von Pfizer, hochrangig vertreten. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Russlands Luftfahrtbehörde verlängert Start- und Landeverbot für elf Flughäfen in Zentral- und Südrussland

Bereits zum 17. Mal in Folge hat die russische Zivilluftfahrtbehörde am Samstag die am 24. Februar verhängte Einschränkung für den Betrieb von elf Airports in Zentral- und Südrussland verlängert. Die Sicherheitsvorkehrung, die vor dem Hintergrund des Ukraine-Krieges die Sicherheit des Flugverkehrs gewährleisten soll, bleibt nun bis zum 12. Juni in Kraft. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

US-Studie: Masken an Schulen ohne Effekt

Die Diskussionen um die Maskenpflicht in Schulen reißen nicht ab, die Wirksamkeit der Mund-Nasen-Bedeckungen ist heftig umstritten. Bislang gibt es keine randomisierten, kontrollierten Studien zur Maskenpflicht für Kinder. Stattdessen stützen sich alle Analysen zur Wirksamkeit der Maskenpflicht in Schulen auf Beobachtungsstudien. Dies berichtet der Investigative Journalist Boris Reitschuster auf "Reitschuster.de". Weiter lesen …

Paul: Nach Kritik an Formaten von ARD, ZDF und „funk“ versammelt sich linke Jagdgesellschaft

Eine Gruppe verschiedener Wissenschaftler veröffentlichte vor kurzem ein 50-seitiges Dossier und einen dazugehörigen Aufruf, in welchen der öffentlich-rechtliche Rundfunk in Deutschland scharf kritisiert wird. Es wird unter anderem der Vorwurf ausgesprochen, Kinder und Jugendliche würden in den Formaten der Öffentlich-Rechtlichen durch Falschinformationen und Transgender-Propaganda ideologisiert und frühsexualisiert. Weiter lesen …

Offener Brief neuseeländischer Ärzte: Tödlichen Impfwahnsinn sofort stoppen!

Neuseeländische Ärzte richten sich in einem Offenen Brief an Polizei und Abgeordnete um den Corona-Wahnsinn und den Impfzwang endlich zu beenden. Der Appell zur sogenannten Impfung schliesst mit den Worten: Um Himmels Willen, stoppt das jetzt! Erschütternde Berichte über gehäufte Todesfälle „plötzlich und unerwartet“ nach Covid19-Gen-Spritzen kommen aus vielen Teilen der Welt, auch von „Down Under“. Darüber berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Die volle WEF-Dröhnung: Globalisten wollen uns mit Psycho-Drogen “behandeln”

Was auf den ersten Blick lustig klingt, kann für uns ganz schön gefährlich werden: Im “Davos Medical Psychedelic House” schwadronierten die globalistischen Weltführer darüber, die Bürger mit psychedelischen Drogen zu behandeln. Ob diese Gespräche einem Drogenkonsum durch die Politiker und “Stakeholder” – gemeinsam mit “Schamanen” – quasi “im Selbstversuch” erwachsen sind, ist nicht bekannt. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Grüne wollen Neubaustraßenprojekte auf Kosten prüfen

Die Grünen haben angekündigt, dass die Ampelkoalition alle Neubaustraßenprojekte auf den Kosten-Prüfstand stellen wird. "In diesen Zeiten mit Baukostensteigerungen und Fachkräftemangel am Bau müssen wir uns sehr genau überlegen, welche Investitionen im Verkehr die wichtigsten für uns sind", sagte die für das Verkehrsressort zuständige grüne Haushaltsverhandlerin Paula Piechotta dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Weiter lesen …

Lützow: Nachtflüge, Flugrouten, BER-Standort – Flugrouten-Erfinder stützt AfD-Position

„Dieser Flughafen steht am falschen Platz.“ Das sagt Marcel Hoffmann. Der Pilot ist der Erfinder der sogenannten Hoffmann-Kurve. Das ist die bestmögliche Flugroute zum BER, bei der die wenigsten Wohngebiete überflogen werden und somit auch die wenigsten Menschen unter dem Lärm der Maschinen zu leiden haben. Leider wird diese Route nur bei weniger als einem Drittel der An- und Abflüge genutzt. Weiter lesen …

Voller Einsatz für die Deutschen Feuerwehr-Meisterschaften

Bei strahlenden Sonnenschein und vor historischer Kulisse eröffnete Karl-Heinz Banse, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), die Deutschen Feuerwehr-Meisterschaften in Mühlhausen in Thüringen. "1.300 Feuerwehrangehörige an einer Stelle hat es lange Zeit nicht mehr gegeben - ich freue mich sehr, dass ihr alle hierhergekommen seid!", erklärte Banse in der mittelalterlichen Reichsstadt. Weiter lesen …

Niederkirchen: Verkehrsunfall mit Flucht

Am Freitag, den 03.06.2022, gegen 23:50 Uhr ereignete sich in der Lindenstraße, Niederkirchen Ortsteil Morbach ein Verkehrsunfall mit Flucht. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer befuhr mit einem selbst gebauten Fahrzeug die Lindenstraße / K31 aus Richtung Niederkirchen kommend und kam in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Weiter lesen …

Bischof Meier beendet viertägige Reise in die Ukraine

Mit der Segnung des Grundsteins einer Kirche im westukrainischen Radekhiv hat der Vorsitzende der Kommission Weltkirche der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Bertram Meier (Augsburg), heute (4. Juni 2022) seine viertägige Reise (1. bis 4. Juni 2022) mit einer kleinen Delegation in die Ukraine, in der seit 100 Tagen Krieg herrscht, beendet. Weiter lesen …

Sanktionen der Eliten machen Fleisch teuer: Jeder vierte Bauer steht vor dem Ruin

Die konvergenten Krisen machen dem Volk schwer zu schaffen: Infolge der Teuerung kann sich über eine Million Österreicher das Leben bereits nicht mehr leisten. Das führt nun dazu, dass sie sich kein hochwertiges Fleisch mehr leisten können und auf Billigprodukte, oft aus dem Ausland umsteigen müssen. Die Folge davon ist auch für unsere heimischen Bauern brutal. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Akute Brandgefahr: Behörde ordnete zu Unrecht den Abriss eines Anbaus an

In einem Hof befand sich ein kleiner, nicht genehmigter Anbau von rund 14 Quadratmetern. Unter anderem wurden dort Gegenstände aus einem Bistro gelagert und Raucher konnten sich hier aufhalten. Die Baubehörde drängte wegen akuter Brandgefahr auf einen Abriss und ordnete sofortige Vollziehung an. Der Eigentümer akzeptierte das nicht und verwies darauf, dass er Widerspruch gegen die Entscheidung eingelegt habe. Weiter lesen …

TÜV SÜD gibt Tipps für Gartentrampoline

In immer mehr Gärten sind sie zu finden: Trampoline in unterschiedlichen Größen und Farben. Zu Beginn der Corona-Krise mussten sich Käufer auf lange Wartezeiten einstellen - schließlich war der Hüpfspaß im eigenen Garten eine der wenigen sportlichen Aktivitäten, die für Kinder und Jugendliche möglich war. Doch welches Modell eignet sich für die eigene Familie am besten? Weiter lesen …

Erfolgreich Stress vorbeugen: So kommen Sie in den Flow

Die Belastungen im Job nehmen stetig zu - und Corona hat sein Übriges getan: Für knapp die Hälfte der Menschen ist das Leben in den vergangenen zwei Jahren stressiger geworden, so eine repräsentative Stressstudie der Techniker Krankenkasse. "Wenn Stress chronisch wird, drohen gesundheitliche Schäden", warnt Prof. Dr. Bertolt Meyer von der Technischen Universität Chemnitz im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Doch man kann Stress vorbeugen. Weiter lesen …

Small Talk - dummes Blabla oder Kommunikations-Hilfe?

"Small Talk im Beruf?!? Um Himmels Willen. Mit solch seichtem Blabla-Gequatsche mache ich mir doch mein gutes Geschäfts-Image kaputt!" Wer so denkt, interpretiert den Begriff Small Talk vermutlich auf diese Weise: "Hey, alles klar? - Klar, schlechten Leuten geht´s immer gut. - Haha, stimmt, erst recht bei dem Wetter. - Ja, super das Wetter heute! - Hoffentlich bleibt es so!" Weiter lesen …

Sommersensation in Denkendorf: Allosaurier “Little Al” ist da!

“Little Al” ist da: rechtzeitig zur Sommersaison ist der Baby-Allosaurier im Dinosaurier Museum Altmühltal eingetroffen. Das Originalskelett des jüngsten jemals gefundenen Allosauriers ist seit dem 02. Juni in der Museumshalle zu sehen. Dort trifft der bissige Saurier-Junior (Alter: etwa zwei Jahre) auf die Ausstellungs-Highlights “Rocky” und “Dracula”. Weiter lesen …

Super Sommer im Stubaital mit der Stubai Super Card

Nahezu unbegrenzt sind die Möglichkeiten, die das Stubaital in der Sommersaison (also von etwa Mai bis Ende September) bietet. Und das ist keine Übertreibung. Denn auf den ca. 30 km Länge zwischen dem Beginn des Tales und den beiden Seilbahnen, die zum Gletscher hinaufführen, befindet sich ein Wege- und Radnetz der Extraklasse. Weiter lesen …

Franchisegeber werden: Experte verrät 3 Tipps, worauf es bei einem guten Franchisesystem ankommt und wie man damit erfolgreich wird

Die Zahl der Unternehmensgründer in Deutschland steigt wieder. Das zeigt: Menschen wollen ihr eigenes Business führen und selbstständig werden. Die perfekte Gelegenheit für Franchisegeber - sie verfügen bereits über ein schlüsselfertiges Business. Doch wie baut man ein Franchise erfolgreich auf und wie spricht man potenzielle Selbstständige an? Weiter lesen …

Google- und Facebook-Werbung funktioniert immer schlechter: Experte erklärt, wie Shops ihre Werbung jetzt umstellen können

Noch vor wenigen Monate galt Social-Media-Marketing als das Erfolgsgeheimnis schlechthin. Mittlerweile nutzen immer mehr Unternehmen diese Möglichkeit - die dort veröffentlichte Werbung verliert aber an Wirkung. Viele Shopbetreiber stehen somit vor der Frage, wie sie dennoch ihre Sichtbarkeit erhöhen und neue Kunden für sich gewinnen können. Weiter lesen …

Florian Sondershausen: Risikofrei am Krypto-Markt investieren

Als Experte für Kryptowährungen und Geschäftsführer der Sondershausen Media GmbH unterstützt Florian Sondershausen seine Kunden dabei, durch ein systematisches Konzept mit kalkulierbarem Risiko am Krypto-Markt zu investieren. Erfahren Sie hier, wie er dabei vorgeht, auf welche Weise er die persönlichen Ziele seiner Kunden berücksichtigt und warum er großen Wert auf Aufklärung legt. Weiter lesen …

Erlebnisurlaub in Gletscherregion?

Ungebändigte Schönheit und wilde Natur formen das Wesen der Naturpark- und Gletscherregion Kaunertal, die Teil des Naturparks Kaunergrat ist. Eine Schatztruhe der Berge, im Norden behütet durch das Inntal, im Süden bewacht von den mächtigen 3.000ern des Alpenhauptkamms. 59.000 Hektar Natur pur. Weiter lesen …

Margot Käßmann erneuert Kritik an Waffenlieferungen

Die frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Margot Käßmann, hat ihre Kritik an den Waffenlieferungen Deutschlands an die Ukraine bekräftigt. "Wer jetzt gegen schwere Waffen ist, wird als ,Lumpen-Pazifist` oder ,fünfte Kolonne Putins` diffamiert. Das kann ich nicht hinnehmen", sagte Käßmann der "Rheinischen Post". Weiter lesen …

IW-Studie: Deutschland stark von Rohstoffen aus China abhängig

Die deutsche Wirtschaft ist nach einer noch unveröffentlichten Studie bei bestimmten Rohstoffen stärker von chinesischen Importen abhängig als der Weltmarkt insgesamt. Chinas weltweiter Exportanteil bei den so genannten Seltenen Erden umfasst demnach 34 Prozent, heißt es in der Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), über die die "Rheinische Post" in ihrer Samstagausgabe berichtet. Weiter lesen …

Bauern fordern von Bundesregierung Fortschritte beim Stallumbau

Bauernpräsident Joachim Rukwied hat die Bundesregierung aufgerufen, sich im Streit um den Umbau der Tierhaltung schnell zu einigen. Im Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ) sagte Rukwied: "Die deutschen Bauern wissen einfach nicht, wie es weitergehen soll." Die Politik müsse insbesondere der Not leidenden Schweinehaltung Perspektiven aufzeigen, diese befände sich "in der größten Krise seit Jahrzehnten". Weiter lesen …

Union bietet Lindner Hilfe bei Steuerreform an

CDU-Generalsekretär Mario Czaja bietet Finanzminister Christian Lindner (FDP) bei der Umsetzung einer großen Steuerreform die Unterstützung der Union an. Czaja sagte der "Rheinischen Post": "Mit einer klugen und ausgewogenen Steuerreform wird Christian Lindner nicht an uns, sondern wenn, dann nur an seinen Koalitionspartnern scheitern." Weiter lesen …

"Europa ist auf eine Hungersnot nicht vorbereitet" – Ulrich Heyden im Interview

Der freie Journalist Ulrich Heyden spricht mit uns über die EU-Sanktionen gegen Russland und deren Folgen für die EU selbst, aber auch für den Rest der Welt: Inwiefern stellen die Sanktionspakete die EU politisch vor eine Zerreißprobe? Wie effektiv sind diese Sanktionen überhaupt? Und droht jetzt neben der Energiekrise auch eine weltweite Hungersnot? Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Deutschlandexperte Kamkin im RT-Interview: BRD ist "Vasallenstaat" im Dienst eines "Schurkenstaates"

Immer mehr russische Journalisten und Experten äußern sich deutschlandkritisch. Inzwischen fallen auch recht harsche Töne, die an die Ressentiments in und nach den Zeiten des Zweiten Weltkrieges erinnern. Ob die Beziehungen zu Deutschland nun irreparabel geworden sind, darüber sprach RT mit dem russischen Deutschland-Experten Alexander Kamkin. Weiter lesen …

Sanktionen: Die Beschlüsse des EU-Gipfels

Am 30. und 31. Mai fand die Außerordentliche Tagung des Europäischen Rats zu den Themenschwerpunkten Ukraine, Ernährungssicherheit, Sicherheit und Verteidigung und Energie statt. Insbesondere ging es um den gemeinsamen Beschluss eines sechsten Sanktionspakets gegen Russland. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

BBL: Berlin im Finale - Ludwigsburg verabschiedet sich aus den Playoffs

Berlin im Finale! Ludwigsburg verabschiedet sich aus den Playoffs. Jetzt gilt die Mission Titelverteidigung erst recht! Wer kann die Albatrosse noch aufhalten? Mit dem 73:67-Sieg gelingt den Berlinern im Halbfinale erneut ein Sweep. Dennoch ist Coach Israel Gonzalez mit den Turnovern nicht ganz zufrieden. "Wir müssen da noch ein bisschen was lernen", meint Gonzalez nach dem Spiel. Es ist also nicht alles perfekt bei den Berlinern. Für das Team von Gonzalez geht es jetzt in die letzte Serie der Playoffs. Für Jordan Hulls geht es zurück in die USA. Er wird Team-Koordinator in Indiana. Bei seinem letzten Spiel kann er nach Abpfiff die Tränen nicht zurückhalten. Weiter lesen …

Wozu die Eliten der Krieg nutzen: COMPACT.Der Tag

Der Deutsche Fußball-Bund wird den Kunstnahmen Die Mannschaft für die National-Elf möglicherweise wieder abschaffen. Wie erst jetzt bekannt wurde, diskutierte der DFB bereits Ende April das Aus für die bei Fans wenig beliebte Bezeichnung. Wann eine Entscheidung fallen soll, steht jedoch offenbar noch nicht fest. Der Begriff Die Mannschaft wurde 2014 eingeführt. Zur gleichen Zeit verschwanden auch die bis dahin schwarz-rot-goldenen Trikots. Und damit Herzlich Willkommen zu COMPACT.Der Tag am 3. Juni. Weiter lesen …

Wenn sie wollen, könnten Sie den Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk endlich abschaffen

Klaus Kelle schrieb den folgenden Kommentar: "Die Länder wollen den Auftrag des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Deutschland schärfen und haben sich auf Änderungen im Staatsvertrag geeinigt. Das teilten die Ministerpräsidenten am Donnerstag nach ihrer Sitzung in Berlin mit. Geht es also den einseitigen Nachrichten im Stile einer Volkshochschule jetzt an den Kragen? Muss Frau Will zukünftig auch mal für eine ausgewogene Besetzung ihrer Laberrunden sorgen? Wird Volkserziehung abgeschafft und durch echte Pluralität an Meinungen ersetzt? Wird der Programmauftrag der Unterhaltung endlich ersatzlos abgeschafft? Müssen wir zukünftig nicht mehr mit Zwangsgebühren die Millionengehälter 24-jähriger Fußballprofis mitfinanzieren?" Weiter lesen …

Sanktionskarussell: Blankoscheck für modernes Freibeutertum?

Der folgende Standpunkt wurde von Wolfgang Effenberger geschrieben: "Am 27. Mai 2022 haben die iranischen Revolutionsgarden (IRGC) im Persischen Golf zwei griechische Öltanker festgesetzt.(1) Griechenland protestierte auf das Schärfste und sprach von einem Akt der Piraterie.(2) Doch die angebliche „Piraterie“ hat einen aufschlussreichen Vorlauf. Vorausgegangen war die Festsetzung des unter russischer Flagge fahrenden Tankers “Lana” in griechischen Gewässern durch die griechischen Behörden(3) nachdem sie festgestellt hatten, dass der Tanker der unter Sanktionen stehenden russischen Promswjasbank gehörte." Weiter lesen …

Rezessionssorgen nehmen zu

Nun ist sie da: die Acht vor dem Komma. In der gerade abgelaufenen Woche ist die Inflationsrate für die Eurozone bekannt gegeben worden. Im Schnitt dürfen die Verbraucher für ihren Warenkorb nun 8 % mehr ausgeben als vor Jahresfrist. Treiber dieser Teuerung sind sicher noch pandemiebedingte Faktoren, aber in erster Linie nun der Ukraine-Krieg und die damit im Zusammenhang stehenden Energie- und Rohstoffpreisexplosionen. Sie sorgen zu Recht für viel Kopfzerbrechen. Weiter lesen …

Ukrainisches Parlament entlarvt Vergewaltigungsvorwürfe gegen Russen als Lügen

Rainer Rupp schrieb den folgenden Kommentar: "Wir haben gerade wieder erlebt, wie die Mainstream Medien in den westlichen Ländern ihre Bevölkerung mit unglaublicher Gräuelpropaganda gegen Russland aufgehetzt haben. Es geht um eine Flut von Nachrichten, die über systematische Massenvergewaltigungen von Frauen und Kindern unter unvorstellbar grausamen Bedingungen mit Folter und Mord durch russische Soldaten berichteten. Die Berichte waren so schlimm, dass in Leserbriefen die Russen nur noch pauschal als bestialische Tiere bezeichnet wurden." Weiter lesen …

Gesamtmetall-Chef will in "Konzertierter Aktion" über Löhne reden

Für die Metall-Arbeitgeber gehört das Thema Löhne in die "Konzertierte Aktion" beim Bundeskanzler. "Wir müssen mit der IG Metall reden, wie wir das Thema Lohnkosten in den Griff bekommen. Denn jede weitere Steigerung führt zu massiven Belastungen", sagte der Präsident des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall, Stefan Wolf, den Zeitungen der "Neuen Berliner Redaktionsgesellschaft". Weiter lesen …

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte quito in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Bild: Fotomontage aus gemeinfreien Bildern von Niki Vogt, daher auch gemeinfrei
Ein französischer General schreibt eine Hommage an die Ungeimpften
Bild: Screenshot: MWGFD-Homepage / WB / Eigenes Werk
LIVE: Top-Experten um Bhakdi arbeiten den ganzen Masken-Terror auf
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Bild: Screenshot RT DE / Eigenes Werk
Millionen EU-Bürger leiden unter Energiekrise – von der Leyen: Schicken Sie Ihre Rechnung an Putin!
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Nordstream 1 und 2 nach dem Sabotageakt (Symbolbild)
Polnischer Ex-Außenminister dankt den USA für die Sprengung von Nord Stream 2
An der Goldgrube 12, Mainz-Oberstadt; Hauptsitz von Biontech
Immunologe spricht Klartext: Corona-Impfung ist ein skrupelloses Menschenexperiment
Logo von RT, ehemals Russia Today.
In eigener Sache: RT DE weiterhin über Alternativen zu erreichen
Saskia Esken (2020)
SPD-Chefin Saskia Esken will deutsche Bürger enteignen, um Corona-Krise zu finanzieren
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Alexander Lukaschenko (2022) Bild: Ramil Sitdikow / Sputnik
Lukaschenko: "Ohne gebührenden Respekt kein Dialog mit dem Westen"
Symbolbild Bild: Pixabay / WB / Eigenes Werk
Neuer EU-Irsinn: Heizen mit Holz soll verboten werden
Anführerin Angela Merkel "Der Freien Welt" wird in den USA gefeiert, lediglich im kleinen Deutschland ist sie nicht ganz so beliebt (2019)
Merkel-Regime verschleiert Tatsachen: Lockdown bis Ende April 2021 ist bereits beschlossene Sache
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite