Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

14. April 2017 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2017

Börsen-Zeitung: Osterhase, Kommentar zu Donald Trumps Kehrtwende

Donald Trump hat schon vor dem Osterwochenende für Investoren ein paar Überraschungseier versteckt. Mit Aussagen zu seiner Präferenz für einen schwachen Dollar und ein anhaltendes Niedrigzinsumfeld sorgte der US-Präsident nicht nur für vergleichsweise rege Handelsaktivität kurz vor den Feiertagen, sondern auch für steigende Unsicherheit bei den Akteuren, die versuchen, den Wendungen des ersten Mannes in Washington zu folgen. Die wechselnden oder zumindest widersprüchlichen Aussagen lassen sich schließlich schwer in ein Nest legen. Weiter lesen …

Westfalen-Blatt: Warum ließ Nordrhein-Westfalen Adul A. nicht in U-Haft nehmen?

Einen Tag, nachdem der Generalbundesanwalt von anderen Behörden Informationen über Abdul A. aus Wuppertal erhalten hat, hat er einen Haftbefehl beim Bundesgerichtshof erwirkt. Der Iraker, der ein erfahrener IS-Kämpfer sein soll, stand vorher im Fokus nordrhein-westfälischer Sicherheitsbehörden. Der FDP-Landtagsabgeordnete und Innenpolitiker Marc Lürbke sagte dem WESTFALEN-BLATT, er halte es für bedenklich, dass sich trotz der Erfahrungen im Fall Anis Amri ein mutmaßlicher IS-Kämpfer offenbar frei in NRW bewegen konnte. Weiter lesen …