Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

1. Februar 2010 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2010

ROG-Bericht zur Lage der Medien im pakistanischen Swat-Tal

Journalisten im pakistanischen Swat-Tal haben ihre Arbeit wieder aufgenommen. Viele Medienvertreter sind in die Region im Nordwesten des Landes zurückgekehrt, seitdem die pakistanische Regierung im vergangenen September die Kontrolle über das Gebiet wiedererlangt hat. Dies stellt Reporter ohne Grenzen (ROG) in einem am Montag veröffentlichten Kurzbericht zur Lage der Pressefreiheit im Swat-Tal in der Nordwestgrenzprovinz Pakistans fest. Weiter lesen …

Klimawandel: IPCC erneut der Falschmeldung überführt

Dass die Himalya-Gletscher nicht dran denken, wegen des anthropogenen Klimawandels zu schmelzen, sondern vielleicht, möglicherweise u.Umständen, erst 300 Jahre später musste das IPCC nun zugeben. Es sei aber ein einzelner Fehler gewesen, in einem sonst fehlerfreien Gesamtwerk, so beteuern die IPCC Oberen unisono. Doch warum fand sich dann im IPCC Bericht ein Statement des freien, für den WWF arbeitenden, Journalisten Andy Rowell, dass bis zu 40% des Amazonas-Urwaldes drastisch auf noch so kleine Verminderung der Niederschäge reagieren könnten? Mithin, die zum Klimawandel mutierte Erwärmung den Regenwald stark gefährdet? Weiter lesen …

Bosbach - Pinkwarts Kritik am Hotelrabatt ist unehrlich

Der nordrhein-westfälische CDU-Politiker Wolfgang Bosbach findet die Kritik von FDP-Vize Andreas Pinkwart an dem Mehrwertsteuerrabatt für Hotels unaufrichtig. "Wenn er sagen würde: Wir Politiker haben mit diesem unüberlegten Gesetz einen Fehler gemacht - dann wäre das in Ordnung", sagte Bosbach dem Berliner "Tagesspiegel" (Dienstagausgabe). Weiter lesen …

Datenkauf: Kritik an Merkel aus der Union

Das Votum von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) für die Beschaffung der Schweizer Steuersünderdatei stößt auf starke Bedenken in der Union. "Es wäre gut, wenn wir die Daten erhalten und an die Steuersünder herankommen könnten", sagte der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Günter Krings, dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Online). Weiter lesen …

Werder leiht Jurica Vranjes an Genclerbirligi aus

Werders Mittelfeldakteur Jurica Vranjes wird ab sofort für den türkischen Erstligisten Genclerbirligi Ankara spielen. Der 30-Jährige, der bei Werder noch einen Vertrag bis zum 30.06.2011 besitzt, wird bis zum Saisonende an den derzeit Tabellenneunten der türkischen Süper Lig ausgeliehen. Diese Vereinbarung konnte Werders Geschäftsführer Klaus Allofs am Montag nach dem Erledigen der abschließenden Formalitäten offiziell bekannt geben. Weiter lesen …

US-Rechtswissenschaftler: Das Urknall-Experiment am CERN birgt ungelöste juristische Probleme

In Kürze wird das Urknall-Experiment mit dem Teilchenbeschleuniger LHC am CERN bei Genf nach einer Wartungspause erneut hochgefahren. Eine Reihe von renommierten Kritikern aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und den USA haben wegen der unberechenbaren Gefahren bereits Klage erhoben. Das größte Risiko geht ihrer Meinung nach von winzigen Schwarzen Löchern aus, die sich im Erdkern einnisten und eine globale Katastrophe auslösen könnten. Weiter lesen …

„Sherlock Holmes“ lüftet das Rätsel um Platz zwei

Niemand entkommt Meisterdetektiv „Sherlock Holmes“ – selbst die rund 400.000 Kinogänger, die sich nach vorläufigen Auswertungen Guy Ritchies Literaturverfilmung am Startwochenende ansahen, nicht. Holmes (Robert Downey Jr.) und Dr. Watson (Jude Law) klären eine mysteriöse Mordreihe auf und werden am Ende mit Platz zwei der media control Kino-Charts belohnt. Ritchie legt damit seine erfolgreichste Regiearbeit vor. Weiter lesen …

Tarifverhandlungen öffentlicher Dienst erneut vertagt

Nachdem auch die zweite Verhandlungsrunde für den öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen am 1. Februar 2010 ergebnislos vertagt worden ist, hat dbb Verhandlungsführer Frank Stöhr in Potsdam die starre Haltung der Arbeitgeber kritisiert und die Forderungen der Beschäftigten bekräftigt: "Wir hatten erwartet, dass die Arbeitgeber endlich ein Angebot vorlegen. Weiter lesen …

Spam-Tsunami droht

Der Sicherheitsexperte BitDefender warnt aktuell vor einer Malware-Bedrohung, die besonders für Benutzer von „Microsoft Office Outlook Web Access“ gefährlich ist. Über einen gefälschten E-Mail-Link, den der User betätigen soll, schleusen sich eine ganze Reihe von Trojanern, Viren und Exploits auf PCs ein und veranlassen den Download weiterer Malware. Der PC-Nutzer ist anschließend mit einer ganzen Welle von Bedrohungen konfrontiert. Weiter lesen …

Benaglio fällt drei bis vier Wochen

Der VfL Wolfsburg muss in den nächsten drei bis vier Wochen auf seinen Torwart Diego Benaglio verzichten. Der 26-Jährige unterzieht sich am heutigen Montag (01.Februar) einem arthroskopischen Eingriff an seinem rechten Knie. Dabei wird eine Schleimbeutelfalte geglättet, die ihm seit geraumer Zeit Schmerzen bereitet. Weiter lesen …

Solms: Überrascht von Pinkwart-Vorstoß

Die Forderung von FDP-Parteivize Andreas Pinkwart nach Aussetzung der Mehrwertsteuer-Senkung für Hoteliers stößt in der eigenen Partei auf Widerstand. FDP-Steuerexperte Hermann-Otto Solms sagte gegenüber der Essener WAZ-Mediengruppe: "Das Gesetz ist ausführlich beraten und mit klarer Mehrheit beschlossen worden. Deshalb bin ich überrascht über den Vorstoß." Weiter lesen …

Neue VDE-Studie unterstreicht Sicherheit der deutschen Stromnetze

In Sachen Sicherheit liegen die deutschen Stromnetze europaweit auf Platz eins. Dies ergab eine jetzt vom Forum Netztechnik/Netzbetrieb im VDE (FNN) vorgelegte Störungs- und Verfügbarkeitsstatistik, die rund vier Fünftel des deutschen Stromnetzes erfasst. Das Forum Netztechnik/Netzbetrieb im VDE (FNN) ist im VDE zuständig für die Erstellung von Technischen Regeln für die Netztechnik und den Netzbetrieb. Weiter lesen …

Werder Bremen: U 21-Europameister Sandro Wagner kommt vom MSV Duisburg

Kurz vor dem Ende der Transferperiode gibt es im Werder-Kader noch einige Bewegung. Geschäftsführer Klaus Allofs bestätigte am Sonntagmittag die Verpflichtung des Stürmers Sandro Wagner vom Zweitligisten MSV Duisburg. Im Gegenzug leiht Werder Bremen die beiden Spieler Dusko Tosic (bislang im Werder-Kader) und Kevin Schindler (bisher an den FC Augsburg ausgeliehen) bis zum Saisonende an die "Zebras" aus. Weiter lesen …

SPD-Finanzpolitiker Oppermann fordert namentliche Abstimmung über Rücknahme der Steuersenkung

Der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Thomas Oppermann, will die nordrhein-westfälischen Bundestagsabgeordneten von Union und FDP noch vor Ostern und in namentlicher Abstimmung zu einer Entscheidung über die Rücknahme der Steuersenkung für Hotelübernachtungen zwingen; Hintergrund ist der jüngste Vorstoß der nordrhein-westfälischen Landesregierung zur Aussetzung der Steuersenkung. Weiter lesen …

WAZ: Selbstmordatlas - Der letzte Ausweg

Nicht jede Statistik erklärt sich von selbst. Die Landkarte der Selbstmorde, die vom Leibniz-Institut für Länderkunde erstellt wurde, wirft viele Fragen auf. Warum sich etwa im Allgäu viel mehr Menschen das Leben nehmen als in Essen oder Dortmund - darauf gibt es keine schlüssige Antwort. Weiter lesen …

WAZ: Pinkwarts Notbremse

Wenn FDP-Landeschef Andreas Pinkwart nach vierwöchiger Versuchsreihe bedauert, die Mehrwertsteuer-Senkung für Hotels habe den "Praxistest" nicht überstanden, erinnert man sich unweigerlich daran, dass der Mann ein universitäres Vorleben hat: Als Professor beschäftigte er sich einst mit der Chaosforschung. Weiter lesen …

Rheinische Post: Signal an Peking

Eine amerikanische Waffenlieferung an Taiwan droht die Beziehungen zwischen Washington und Peking in eine Eiszeit zu stürzen. Es ist nicht das erste Mal: Seit Jahrzehnten versuchen die USA, eine schwierige Balance zu halten. Auf der einen Seite bekennen sie sich zur Ein-China-Politik und anerkennen damit indirekt Pekings Anspruch auf die abtrünnige Provinz. Weiter lesen …

Südwest Presse: Kommentar zur Koalition

Politik aus einem Guss sieht anders aus. Gleich nach der Wahl hat die Koalition die Steuerwohltat für die Hotels verkündet und - wären unsere Politiker nur öfter so schnell - zum Jahresanfang schon umgesetzt. Doch prompt brennt es in den eigenen Reihen. Das Wahlgeschenk für die eigene Klientel wurde offensichtlich schlampig verpackt. Weiter lesen …

WAZ: Einmischung ist Pflicht

Um das Ausmaß des Skandals zu begreifen, ist ein Vergleich hilfreich: Deutschland zieht seine Fußballmannschaft von der WM in Südafrika zurück, weil ein Anschlag auf den Mannschaftsbus unmittelbar vor Turnierbeginn zwei Todesopfer forderte - und wird dafür vom Weltverband für die nächsten zwei Weltmeisterschaften gesperrt. Man benötigt nicht viel Fantasie, um sich das Echo hier zu Lande vorzustellen. Weiter lesen …

Neue OZ: Zankende Zyprioten

Hohe Mauern, Stacheldraht, patrouillierende UNO-Soldaten an der Grenze und ein brachliegender Flughafen in der geteilten Hauptstadt: Wir befinden uns nicht in irgendeinem afrikanischen Krisengebiet, sondern in einem EU-Mitgliedsland. Weiter lesen …

WAZ: Digital existenter Sozialismus

Wenn man "Amicus Curiae" googelt, findet man 659 000 Einträge und als erstes einen Artikel im Gemeinschaftslexikon Wikipedia: Der "Freund des Gerichtes" ist einer, der sich an einem Verfahren beteiligt, ohne selbst Partei zu sein. Wer mehr wissen will, kann eines der 5840 der Bücher zum Thema bei Google Books lesen. Weiter lesen …

Uhrmann Neunter beim Skifliegen in Oberstdorf

Anders Jacobsen hat im Rahmen der TelDaFax FIS Team-Tour das Skifliegen in Oberstdorf gewonnen. Mit Sprungweiten von 213,5 und 210 Metern und 426.7 Punkten landete der Norweger vor Robert Kranjec (SLO, 202,5/214 Meter, 418.1 Pkt.) und Johan Remen Evensen (NOR, 217,5/200,5 Meter, 416.2 Pkt.) ganz oben auf dem Podest. Weiter lesen …

Lindsey Vonn gewinnt Super-G in St. Moritz

Lindsey Vonn hat den Super-G beim Weltcup in St. Moritz gewonnen. Mit einer Zeit von 1:01.77 Minuten setzte sich die US-Amerikanerin vor Andrea Fischbacher (AUT) und Marie Marchand-Arvier (FRA) durch, die sich zeitgleich (1:01.94 Minuten) den zweiten Platz teilen. Maria Riesch (SC Partenkirchen, 1:02.52 Minuten) belegte als beste Deutsche Rang elf. Weiter lesen …

Videos
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Inelia Benz: "Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
"Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte klauen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Bild: Freepik / WB / Eigenes Werk
Krankenschwester schockiert über Corona-Impfung Nebenwirkungen: „Irgendjemand muss doch etwas gegen diesen Wahnsinn tun!“
Abwehrrechte gegen den Staat nur noch für jene die sich Regierungskonform verhalten? (Symbolbild)
Erfinder der mRNA-Technologie bestätigt: Geimpfte werden Super-Verbreiter und sondern Spike-Protein ab
Tode durch Impfungen von 1990 bis 2021 Bild: Reitschuster / Eigenes Werk
Tod nach Covid-Impfung: Sprunghafte Anstiege in den WHO- und VAERS-Datenbanken
Dr. Mike Yeadon  Bild: Arshad Ebrahim / YouTube  / UM / Eigenes Werk
Ex-Pfizer-Vizepräsident: „Die Regierungen lügen euch an und bereiten eine Massenentvölkerung vor“
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Corona Virus (Symbolbild)
Erstaunliche Daten aus Großbritannien: Delta-Variante mindestens 10-fach weniger gefährlich als frühere Varianten
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Flagge von Portugal
Gericht in Portugal deckt auf: Nur 0,9% der „Corona-Toten“ starben an COVID-19
Karte der Rheinwiesenlager: Hier liesen die Allierten Millionen Deutsche verhungern.
Rheinwiesenlager: Der vergessene Völkermord der Alliierten an den Deutschen
An der Goldgrube 12, Mainz-Oberstadt; Hauptsitz von Biontech
Immunologe spricht Klartext: Corona-Impfung ist ein skrupelloses Menschenexperiment
Arzt Büro Doktor
Schwere Impfschäden: Arzt prangert diktatorische Corona-Politik an
Inelia Benz: "Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
"Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
Symbolbild
Israel: Mehr Covid-Patienten in Krankenhäusern sind geimpft als ohne Impfung!!!
Bundeskanzlerin Angela Merkel (3. v. l., 1. Reihe) und die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (5. v.rl., 1. Reihe) sprechen bei ihrem Besuch in den vom Hochwasser betroffenen Gebieten mit Betroffenen. Bild: Eigenes Werk /SB
Beim Besuch im Hochwassergebiet: Merkel, Dreyer und Co. ignorieren Abstands- und Maskenpflicht