Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

8. Mai 2007 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2007

Deutschlands „Masthühner“ müssen noch enger rücken

Der Bundesverband Menschen für Tierrechte ist erschüttert über den gestrigen Beschluss der EU-Landwirtschaftsminister zur Haltung von „Masthühnern“. In deutschen Ställen dürfen dadurch Enge und Tierquälerei noch verstärkt werden. Der Verband wirft der Regierung vor, diese massiv tierquälerische Richtlinie unter deutscher Ratspräsidentschaft zum Abschluss gebracht zu haben. Weiter lesen …

Standortfaktor Games - Haben wir den Anschluss verpasst?

Der deutsche Markt für Computer- und Konsolenspiele ist im Aufwind. "Wir haben den Anschluss nicht verpasst, wir sind ganz vorn dabei", sagte Josef Rahmen, Geschäftsführer der Leipziger Messegesellschaft beim Medientreffpunkt Mitteldeutschland am Dienstag in Leipzig. Dank der seit 2002 veranstalteten Messe für interaktive Unterhaltung Games Convention sei Leipzig der weltweit führende Platz dieses wachsenden Industriezweiges. Weiter lesen …

Endlich Regen - Hessischer Umweltminister Wilhelm Dietzel hebt Waldbrandalarmstufe 1 mit sofortiger Wirkung auf

„Die spürbar zurückgegangenen Temperaturen und besonders die einsetzenden Niederschläge haben in Hessen zu einem deutlichen Rückgang der akuten Waldbrandgefahr geführt. Auch für die nächsten Tage ist nach der aktuellen Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes nicht mit einer erneuten Zunahme der Waldbrandgefährdung zu rechnen“, erläuterte der für den Wald in Hessen zuständige Umweltminister Wilhelm Dietzel heute in Wiesbaden. Weiter lesen …

Akute Gefahr auch für Zwergwale - NABU, GDR und GSM fordern: Erdgassuche auf der Doggerbank aussetzen

Nach Beobachtungen und Meldungen von Naturschützern hält sich derzeit auf der „Doggerbank“ eine große Zahl von Zwergwalen auf. Die Tiere sind auf der Wanderung zu den nördlich gelegenen Nahrungsgebieten im Gebiet aufgetaucht. Die bis zu zehn Meter langen Bartenwale sind jedoch akut durch die seit Anfang April laufende Suche nach Ergaslagern der Wintershall AG, Tochterfirma der BASF, gefährdet. Weiter lesen …

AGfaN e.V. deckt auf: Neuer Abgrund von Tierquälerei!

Die Liste der an wehrlosen Nutztieren vorgenommenen Grausamkeiten muss leider verlängert werden. Im Rahmen einer wissenschaftlichen Tagung berichtete die niederländische Wissenschaftlerin Thea Fiks - van Niekerken aus Wageningen über "Verstümmelungen von Geflügel im System der europäischen Geflügelproduktion", die der Öffentlichkeit bislang verheimlicht wurden. Weiter lesen …

Rheinische Post: Der beschädigte Bundespräsident

Horst Köhler hat mit seinem Verzicht auf die Begnadigung des RAF-Terroristen Christian Klar und dem zeitgleichen Aufschub der Gnaden-Entscheidung im Fall der RAF-Terroristin Birgit Hogefeld richtig gehandelt. Dieser Befund darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass das Vorgehen des politischen Seiteneinsteigers Köhler in den vergangenen Wochen Zweifel an ihm, zumindest aber an der Qualität seiner Berater hat wachsen lassen. Weiter lesen …

Verhungern trotz Fettpolstern

An fetten Fliegen haben Max-Planck-Forscher wichtige Erkenntnisse über den Fettstoffwechsel gewonnen. Ihnen ging es um die Frage, wie viele und welche Mechanismen bei dieser elementaren Funktion des Energiehaushaltes mitwirken. In ihren Versuchen mit Mutanten der Taufliege Drosophila entdeckten sie, dass zwei biochemische Schlüsselmechanismen die Speicherung und insbesondere die Mobilisierung von Fettreserven im Körper steuern. (PLoS Biology, 7. Mai 2007) Weiter lesen …

Stasi spionierte WDR-Journalist Klaus Bednarz aus

Die DDR-Staatssicherheit ließ den WDR-Journalisten Klaus Bednarz jahrelang über eine gute Bekannte ausspionieren. Wie das Hamburger Magazin stern in seiner am Donnerstag erscheinenden Ausgabe berichtet, benutzte die Stasi dazu die Leipziger Russisch-Lehrerin Renate E., die Bednarz in den 70er Jahren kennen gelernt hatte. Weiter lesen …

SafeBoot warnt vor neuen Tricks zum Datenklau

Eine neue Gefahr des Daten-Diebstahls geistert durch die IT-Welt. Auch ein Begriff hierfür ist bereits gefunden: Als „Podslurping“ wird der Diebstahl per USB-Anschluss und iPod (oder anderer Datenträger mit USB-Anschluss) bezeichnet. SafeBoot, weltweit führender Spezialist für mobile Datensicherheit und Access Control, warnt vor dieser Gefahr und rät dazu, Festplatten und Schnittstellen-Anschlüsse an Rechnern wirksam zu schützen. Weiter lesen …

Armenisch-amerikanische Anwälte wollen mit deutschen Stellen Entschädigung für Völkermord an Armeniern diskutieren

Drei armenisch-amerikanische Anwälte, Brian S. Kabateck, Mark J. Geragos and Vartkes Yeghiayan, befinden sich zurzeit in Berlin und versuchen ein Treffen mit den Vertretern der Deutschen Bank und der Dresdner Bank zu initiieren, bei dem Forderungen aufgrund des Völkermords an den Armeniern diskutiert werden sollen, der 1915 in der heutigen Türkei begangen wurde. Weiter lesen …

Commerzbank: Börsenbericht vom 7.5. bis 11.5.07

Die Rally ging auch in der vergangenen Woche an den internationalen Aktienmärkten weiter. Die Bullen scheinen momentan kein Halten mehr zu kennen, denn die Kurse vieler Börsen zeigen seit Mitte März stetig nach oben. In Deutschland konnten die Standardtitel 1,9% zulegen und erstmals seit Sommer 2000 wieder über der Marke von 7.500 Punkten schließen. Weiter lesen …

Lausitzer Rundschau: Köhlers Entscheidung im Fall des RAF-Terroristen Klar

Die Entscheidung des Bundespräsidenten, Christian Klar gar nicht und Birgit Hogefeld derzeit nicht zu begnadigen, entzieht sich einer objektiven Bewertung. Die Gründe sind nicht überprüfbar, Horst Köhler hat keinen einzigen mitgeteilt. Das Gnadenrecht findet in einer Grauzone des Rechts statt, die dem höchsten Repräsentanten die persönliche Möglichkeit gewährt, Gnade vor Recht ergehen zu lassen. Weiter lesen …

Lausitzer Rundschau: Streit um Zeugnisverweigerungsrecht

Es mag Menschen geben, die vertrauen ihrem Bundestagsabgeordneten Geheimnisse an und keinesfalls ihrem Arzt. Diese sicher kleine Minderheit kann sich weiter in Sicherheit wähnen. Für alle anderen dagegen gilt, dass sie im Zweifelsfall mit ihren privaten Sorgen und Nöten auch gleich zur nächsten Polizeidienststelle oder Staatsanwaltschaft rennen können. Weiter lesen …

Rheinische Post: Sarkozys Europa

Die Wahl von Nicolas Sarkozy zum neuen französischen Präsidenten wird tief in die europäische Politik einschneiden. Sarkozy wird außenpolitisch Paukenschläge setzen, die manch einem einen Schauer über den Rücken jagen und seine Politik brutal erscheinen lassen. Die Türkei sieht der Franzose keinesfalls als europäisches Land mit der Folge, dass sie auch nicht EU-Mitglied werden kann. Weiter lesen …

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte karate in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Bild: Pixabay; Montage: Wochenblick / Eigenes Werk
Arzt: Covid-Gespritzte durch Nanotechnologie und Graphen über Bluetooth erkennbar? Anleitung
Karina Mroß (2019)
Thomas Gottschalks Freundin Karina Mroß: "Jeder Mann hat seinen Preis"
Bild: Rauch: Granada. Wikimedia, CC BY-SA 4.0; Hauser: zVg; Hintergrund: Pixabay; Montage: Wochenblick  / Eigenes Werk
Haftungshammer: Gesundheitsminister bestätigt – Ärzte bei Impfschäden verantwortlich: Bis zu 14.000 Euro Strafe
Bild: SS Video: ""Die NATO hat eiskalt gelogen & muss jetzt bezahlen" - Dr. Daniele Ganser" (https://youtu.be/sHjAwv8_8CI) / Eigenes Werk
"Die NATO hat eiskalt gelogen & muss jetzt bezahlen" - Dr. Daniele Ganser
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Bild: Eugene Slobodin, CC BY-SA 4.0 via Wikimedia Commons/Foto Putin: kremlin.ru, CC BY 4.0 via Wikimedia Commons/Foto Selenski: President Of Ukraine from Україна, CC0, via Wikimedia Commons/Komposition WB erstellt / Eigenes Werk
Brisante Kreml­-Enthüllung: Westen verhinderte Ukraine-Lösung
Symbolbild Bild: Pixabay / WB / Eigenes Werk
Covid-Impfungen: Größter Medizinskandal aller Zeiten
Seine Unterstützer fordern die Freilassung von "WikiLeaks"-Gründer Julian Assange  Bild: ZDF Fotograf: ZDF/Nicolas Vescovacci
Julian Assanges Vater in Berlin: "Die Bundesregierung muss endlich handeln"
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Bild: Screenshot Twitter (https://t.co/MqEwiHlMQe) / UM / Eigenes Werk
Nordafrikanischer Migrantenterror am Gardasee: Sexuelle Übergriffe und Gewalt
Logo von RT (Symbolbild)
"Keine Fans von RT, aber ..." – Niederländische Journalisten wollen RT-Verbot vor Gericht anfechten
Noam Chomsky (2017), Archivbild
Noam Chomsky: Der Krieg in der Ukraine ist ein Stellvertreterkrieg der USA
Bild: Unser Mitteleuropa / Eigenes Werk
Nach Corona nun auch erste „Klima-Lockdowns“: Frankreich verbietet wegen „Hitze“ Veranstaltungen im Freien
Nebenwirkungen bei Impfungen? Kein Problem für Institute (Symbolbild)
Liste des Leidens: Die vielen schweren Nebenwirkungen der Corona-Impfungen
Bild:  Screenshot, Maischberger, ARD, 15.6.2022 / RT / Eigenes Werk
"Russland hat den Krieg gewonnen" – Journalist Weimer schockt TV-Runde