Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

26. August 2009 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2009

Chef der Opel-Treuhand hofft auf schnelle Einigung

Der Chef des Beirats der Opel-Treuhand, Fred Irwin, erwartet eine schnelle Entscheidung über die Zukunft von Opel. "Der GM-Verwaltungsrat kommt in der nächsten Woche zusammen, und ich hoffe, dass er diesmal eine klare Empfehlung ausspricht. Jeder Tag, den es länger dauert, schadet Opel", sagte er dem Tagesspiegel (Donnerstagausgabe). Weiter lesen …

Die besten Erotik-Argumente gegen vorgeschobene Wehwehchen

"Heute nicht, Schatz, ich habe Kopfweh", haucht sie herüber, bevor sie sich die Bettdecke über den Kopf zieht und ihm den Rücken zu dreht. Mit dieser vermeintlichen Ausrede sehen sich viele Männer im heimischen Schlafzimmer konfrontiert, wenn sie ihrer Angebeteten Avancen machen und geben sich geschlagen. Weiter lesen …

Änderung der Unternehmensstrategie häufigster Grund für Firmenverkäufe

Die Änderung der Unternehmensstrategie war bei den Firmenverkäufen der letzten Jahre der häufigste Grund. Dies geht aus einer aktuellen Analyse von rund 280 mittelständischen Firmenverkäufen aus den Jahren 2007 bis 2009 des bankenunabhängigen Beratungshauses für Fusionen und Übernahmen Klein & Collegen hervor, aus der das Wirtschaftsmagazin 'impulse' exklusiv zitiert. Weiter lesen …

Beugt Xylit Karies vor?

Xylit ist als Süßungsmittel besonders oft in Kaugummis, Lutschtabletten und auch in Mundpflegeprodukten enthalten. Aus Zuckeraustauschstoffen wie Xylit können Kariesbakterien keine Säuren bilden, die die Zähne angreifen. Weiter lesen …

Führende Verkehrsexperten fordern PKW-Maut in Deutschland

Um den Bedarf an neuen Straßen in Deutschland finanzieren zu können, fordern mehrere Verkehrsforscher die Einführung einer PKW-Maut. Wie das Magazin stern in seiner am Donnerstag erscheinenden Ausgabe berichtet, sehen die Experten in der PKW-Maut auch die Möglichkeit, den rasant zunehmenden Verkehr auf der Straße besser steuern zu können. Weiter lesen …

Rheinische Post: EU-Raffgier

Selbstbedienung auf Kosten des Steuerzahlers: Diesen Eindruck hinterlässt die Brüsseler Renten-Affäre. Die bisher übliche Anrechnungspflicht für nationale Pensionsansprüche auf die EU-Versorgung fiel bei der jüngsten Diäten-Reform kurzerhand weg. Weiter lesen …

Südwest Presse: Kommentar zu Opel

Gewöhnlich vermeidet die Bundeskanzlerin, sich in komplexen Fällen politischer Willensbildung allzu früh festzulegen. Diesem Grundsatz, der Angela Merkel bisher durchaus zum Vorteil gereicht hat, ist sie in der Debatte um die Zukunft von Opel untreu geworden. Weiter lesen …

Börsen-Zeitung: Wir waren nicht dabei

Das Coming-out der Partylöwen hat begonnen. "Ich war dabei", bekennt als Erster FAZ-Herausgeber Frank Schirrmacher im Stil einer strafbefreienden Selbstanzeige und macht schon mal Amnestiegründe geltend: "Niemand schien betrunken. Es wurde nicht getanzt. Petra Roth erwähnte Goethe." Ob das als Entschuldigung reichen wird? Weiter lesen …

Neue OZ: Konkurrenz an allen Ecken und Enden

Wem wird der Freizeit-Mensch sein Geld in Zukunft geben? Dem Elektronik-Händler, der ihm einen mehrere Quadratmeter großen Fernseher an die Wand hängt und diverse Lautsprecher im Wohnzimmer verteilt? Oder doch dem Kinobesitzer, der zu Bild und Ton auch noch die als Kino-Erlebnis bekannte Mischung aus Geselligkeit und Popcorn mitverkauft? Weiter lesen …

WAZ: FDP und Union - Autoaggressive Wespenkoalition

Mann kann die biestige Balgerei zwischen Union und FDP tierisch leicht erklären: Als hirschgleiches Imponiergehabe (Bayerns CSU), trauerschwanige Liebe (FDP) oder hundsgemeine Taktik (CDU). Lässt man die büffeligen Halb-Beleidigungen und schlangenhaften Ganz-Unterstellungen beiseite, zeigt sich: Schwarz-Gelb freut sich längst nicht mehr dackelig auf Schwarz-Gelb. Weiter lesen …

Neue OZ: Grob fahrlässig

Es ist ein Skandal: Die Entscheidung, den Salzstock Gorleben auf seine Eignung als Atommülllager zu untersuchen, ist offensichtlich manipuliert worden. Statt fachlichen Rat zu befolgen, galt das Motto: Irgendwo muss der Dreck ja hin. Weiter lesen …

Kölnische Rundschau: zu Opel

Das hat doch was: Vier Wochen vor der Wahl finden sich die Kanzlerin und ihr Herausforderer plötzlich in einer Art Schicksalsgemeinschaft wieder. Angela Merkel und Frank-Walter Steinmeier, sind von der Hängepartie in Sachen Opel und General Motors kalt erwischt worden. Weiter lesen …

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ungar in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Waldbrand (Symbolbild)
Griechenland kämpft weiter mit Waldbränden ‒ ohne russische Löschflugzeuge
Die NATO kennt nur eine Richtung seit ihrer Existenz - Ab nach Russland (Symbolbild)
Moskau: NATO wird bei der Konfrontation mit Russland in der Ukraine in gefährliche Aktionen hineingezogen
Denkmal am Ort des Absturzes des MH17-Fluges im Donbass am Jahrestag der Tragödie 2021 Bild: Gettyimages.ru / Alexander Usenko/Anadolu Agency
Niederlande: Richterin kritisiert These vom russischen Abschuss der MH17 und kündigt nach Mobbing
Ricarda Lang (2023)
"Angeklagt, Ricarda Lang für dick zu halten" – Justizposse um den Blogger Hadmut Danisch
Der Kleine muss kämpfen, der Große liefert die Waffen: Wladimir Selenskij und Joe Biden am 21. Mai 2023 auf dem G7-Gipfel in Hiroshima Bild: www.globallookpress.com / Presidential Office of Ukraine
Wall Street Journal: Abgewürgte Offensive bringt Biden in politisch unangenehme Lage
RUNDFUNK BERLIN-BRANDENBURG Logo vom rbb Fernsehen
Berlin: rbb verschweigt politischen Hintergrund der Kundgebung am Prinzenbad
Wolken (Symbolbild)
Nobelpreisträger für Quantenphysik: IPCC ignoriert die klimastabilisierende Wirkung von Wolken
Johann David Wadephul (2020)
Wadephul fordert Baerbock zu Reise nach Israel auf
(Symbolbild) Bild: Gettyimages.ru / STR/NurPhoto
Winter auf der Südhalbkugel: Rekordkälte in Australien
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Robert Habeck (2022)
Neue IWF-Prognose: Wirtschaft in Deutschland schrumpft, jene in Russland wächst
Bad Amatur Sanitär
Klempner Tipps: Was zu tun ist, wenn ein Gegenstand in den Abfluss fällt
Aktuelle Ukraine Karte in den neuen Grenzen von Oktober 2022.
LVR: Einnahme von Kleschtschejewka strategisch wichtig
Alexei Resnikow (links) und Jens Stoltenberg (2023)
Ukrainischer Verteidigungsminister kündigt weitere Angriffe auf Krim-Brücke an
Dr. Charles Morgan Bild: MPI / UM / Eigenes Werk
CIA-Neurobiologie-Experte über die Steuerung des menschlichen Gehirns mittels RNA-Impfstoffen