Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

Lottozahlen vom Mittwoch (21.11.2018)

In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 18, 24, 29, 30, 42, 47 die Superzahl ist die 7. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 8481181. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 006756 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Weiter lesen …

Gauland: Zu spätes Aufwachen in der Union beim Migrationspakt

Nun gibt es eine erste, eindeutig ablehnende Haltung zum Migrationspakt aus den Reihen der CDU. Auf ihrem vergangenen Landesparteitag hat sich der sachsen-anhaltinische Landesverband der Christdemokraten gegen die Zustimmung zum GCM-Migrationspakt ausgesprochen. Der AfD-Bundessprecher und Vorsitzende der AfD-Fraktion im Bundestag, Dr. Alexander Gauland, sieht das als ein Anzeichen, dass es in den Reihen der Union zu einem Umdenken kommen könnte: „Spät, vermutlich zu spät, beginnen in der Union die Vernunftbegabten aufzuwachen. Dass es davon in CDU und CSU noch einige Wenige gibt, macht etwas Hoffnung.“ Weiter lesen …

Verwaltungsgericht hebt Abschiebeverbot für Sami A. auf

Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat das Abschiebeverbot für Sami A. aufgehoben. Auf Antrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) habe das Gericht seine Entscheidung vom 12. Juli "aufgrund neuer tatsächlicher Umstände geändert", so die Richter in ihrer Entscheidung vom Mittwoch. Das Gericht hält nach eigenen Angaben die Gefahr der Folter und der unmenschlichen oder erniedrigenden Behandlung des Tunesiers durch seinen Heimatstaat "für nicht mehr beachtlich wahrscheinlich". Weiter lesen …

Umfrage bestätigt - pflanzliche Alternativen aus Süßlupinen bei Verbrauchern gefragt

Ein wachsendes Bewusstsein für Tierwohl und Nachhaltigkeit in allen Ernährungsfragen, Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten sowie -Allergien sorgen dafür, dass sich pflanzliche Molkereiprodukte steigender Beliebtheit erfreuen. Dies bestätigt eine aktuelle durch die Prolupin GmbH beauftragte repräsentative Umfrage. Etwa 60 Prozent aller Befragten sind demnach aufgeschlossen gegenüber der Verwendung von Süßlupinen-Alternativen zu herkömmlichen Milch-Produkten wie Joghurts, Desserts, Frischkäse und Eis. Weiter lesen …

Ukraine will Nord-Stream 2-Konkurrenz

Der ukrainische Ministerpräsident Wolodymyr Hroisman schlägt im Streit um die Versorgung Europas mit Erdgas die Gründung eines internationalen Konsortiums vor. Dem Konsortium sollen europäische Staaten, die Ukraine und die USA angehören, sagt Hroisman der Wochenzeitung "Die Zeit". Damit soll eine Alternative zu der von Russland und einigen europäischen Energiekonzernen vorangetriebenen Ostseepipeline Nord Stream 2 geschaffen werden. Weiter lesen …

Wagenknecht: "Merkel bietet keine Problemlösungen an."

Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) dafür kritisiert, dass sie bei der Generaldebatte im Bundestag "zur sozialen Situation in Deutschland nichts gesagt" habe. "Sie bietet keine Problemlösungen an. Sie hat beispielsweise lange über Digitalisierung gesprochen, aber vieles kam mir ziemlich bekannt vor", sagte Wagenknecht am Mittwoch dem Fernsehsender n-tv. Es werde schon lange angekündigt, dass man etwas tun müsse, damit es in Deutschland endlich keine Funklöcher mehr gebe und schnelles Internet überall. Weiter lesen …

EU-Kommission will Defizitverfahren gegen Italien einleiten

Im Streit um Italiens Haushaltspläne hat die EU-Kommission empfohlen, ein Defizitverfahren gegen Italien einzuleiten. Grund dafür sei die geplante Neuverschuldung im italienischen Haushalt für 2019, teilte die EU-Kommission am Mittwoch in Brüssel mit. Italien erfülle die EU-Anforderungen für einen Schuldenabbau mit seinem Budget für 2019 nicht, so die Behörde weiter. Deshalb komme die Kommission zu dem Schluss, dass die Eröffnung eines Verfahrens wegen eines übermäßigen Defizits "gerechtfertigt" sei. Weiter lesen …

Politik

Wirtschaft

Reisen

Weltgeschehen

Vermischtes

Medien

Meinungen/Kommentare

Sport