Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

22. August 2009 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2009

NAMCO BANDAI Games America und Heavenly Sword Entwickler Ninja Theory arbeiten an Next-Gen Projekt

NAMCO BANDAI Games America Inc. kündigte auf der gamescom in Köln die Zusammenarbeit mit dem britischen Videospielentwickler Ninja Theory Ltd. für einen Next-Generation-Konsolentitel für das PLAYSTATION 3 Computer Entertainment System und Xbox 360 Video Game und Entertainment System von Microsoft an. Der Titel, eine komplett neue Marke, wird 2010 veröffentlicht. Mehr Details zum Spiel werden in den kommenden Monaten enthüllt. Weiter lesen …

Flughafenverband ADV fordert Land Hessen auf, vor das Bundesverwaltungsgericht zu ziehen

"Mit dem VGH-Beschluss, Nachtflüge in der Zeit von 23 bis 5 Uhr zu überprüfen, haben die Kasseler Richter dem Wirtschaftsstandort Rhein-Main einen Bärendienst erwiesen", erklärt Ralph Beisel, Hauptgeschäftsführer des Flughafenverbandes ADV (Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen). Gleichzeitig zweifeln die ADV-Fachleute die rechtliche Begründung des VGH an. Weiter lesen …

Umwelt-Top in Kärntens Naturarena

Wenn es um die Wasserqualität geht, erzielen Österreichs Badegewässer Spitzenwerte. Als allersauberstes Badegewässer in der aktuellen Rangliste der Top-Ten- Badegewässer erweist sich der idyllische Weissensee in Kärntens Naturarena. An vierter Stelle rangiert der warme Pressegger See. Weiter lesen …

Erfolgreich abblitzen: Fehlbelichtungen vermeiden und das Blitzlicht als gestalterisches Element einsetzen

Das Blitzlicht liefert in allen Lebenslagen eine zusätzliche Beleuchtung, die sich für kreative Bildkompositionen genauso eignet wie für das Einfangen einer rasanten Bewegung oder einer festlichen Abendszene. Doch ein reibungsloser Blitzeinsatz erfordert nicht nur die Kenntnis der wichtigsten Geräteeinstellungen von Blitzgerät und Kamera, sondern auch viel Erfahrungswissen um die Wirkung des zusätzlichen Lichtes. Weiter lesen …

Brüderle: Mindestlöhne bleiben trotz Merkel-Erklärung "maximaler Unsinn"

FDP-Vize Rainer Brüderle hat für den Fall einer schwarz-gelben Regierungsbildung nach der Wahl angekündigt, dass Union FDP "die guten Ansätze der Agenda 2010 wieder aufgreifen" würden. Außerdem müssten die bisherigen Vereinbarungen der großen Koalition zu Mindestlöhnen "bei möglichen Koalitionsverhandlungen sicher wieder auf den Tisch kommen", so Brüderle im Gespräch mit der "Leipziger Volkszeitung". Weiter lesen …

TV-Sendungen in HD bringen Kunden und Zuschauer

Viele Deutsche sind bereit, für hochauflösende Fernsehbilder ihren TV-Empfangskanal zu wechseln. Das ergab eine Online-Umfrage der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU), die der BITKOM unterstützt hat. 614 Personen wurden zum hochauflösenden Fernsehen (HD-TV) befragt. Die Befragten sind überwiegend zwischen 20 und 60 Jahre alt, männlich und halten sich für recht gut informiert über HD-TV. Weiter lesen …

Verkehrsüberwachung mit Video oft rechtswidrig

Das Bundesverfassungsgericht hat in seinem jetzt veröffentlichten Beschluss vom 11. August 2009 (Az: 2 BvR 941/08) einem Autofahrer Recht gegeben, der aufgrund einer Videoaufzeichnung angezeigt wurde. Zuvor wurde er in allen Instanzen zu 50 Euro und 3 Punkten verurteilt, weil er 29 km/h zu schnell gefahren war. Weiter lesen …

Neue OZ: Kommentar zu Unternehmen

Das muss der HSH Nordbank erst mal einer nachmachen: Während andere Institute nach einer Abschreibungsorgie im letzten Quartal des Vorjahres wieder in ruhigerer See sind, legt die Landesbank von Hamburg und Schleswig-Holstein noch eine halbe Milliarde Verlust obendrauf. Weiter lesen …

Ostsee-Zeitung: zu Wohlstand Ost/West

Da wird sich der eine oder andere zwischen Rostock und Suhl erstaunt die Augen reiben: Hat er nicht bisher meist von hoher Arbeitslosigkeit, oder der Abwanderung Jüngerer infolge Perspektivlosigkeit gehört - war das alles nur ein Zerrbild? Ist die Welt nicht eigentlich viel schöner? Weiter lesen …