Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

24. Februar 2007 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2007

Heizölpreise: Atomstreit und Ölvorräte treiben Preise aufwärts

Die Preise drohen in einen Aufwärtstrend zu geraten. Wesentlicher Grund für die unerwartete Änderung der Preisentwicklung ist der Atomstreit mit dem Iran. Die Internationale Atomenergiebehörde IAEO berichtet, dass Teheran die Atomaktivitäten forciert habe. Darauf muss die Staatengemeinschaft unter Führung der UNO mit einer Verschärfung der Sanktionen reagieren. Eine Eskalation scheint unausweichlich zu sein. Weiter lesen …

"Das Laserfernsehen ist fast marktreif."

Er starb bereits mit 37 Jahren, und dennoch kennt seinen Namen heute noch jedes Schulkind: Der ehemalige Bonner Physik-Professor Heinrich Hertz, der am 22. Februar 150 Jahre alt geworden wäre. Ihm zu Ehren hat die Deutsche Telekom AG im Jahr 2000 an der Universität Bonn den Heinrich-Hertz-Stiftungslehrstuhl eingerichtet. Weiter lesen …

DGB-Expertin Buntenbach warnt vor Rente mit 67

Im Streit um die "Rente mit 67" hat der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) seinen Widerstand verstärkt. "Demographische Probleme können nicht dadurch gelöst werden, dass die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit drastischen Rentenabschlägen nach Hause geschickt werden", sagte DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach dem Berliner "Tagesspiegel am Sonntag". Weiter lesen …

Frühe Europäer konnten keine Milch verdauen

Die Fähigkeit von Erwachsenen, Milchzucker und damit Milch überhaupt verdauen zu können, hat in der Vorgeschichte für die Entwicklung der Europäer wahrscheinlich eine entscheidende Rolle gespielt. Wissenschaftler der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und des University College in London haben herausgefunden, dass das Merkmal der sogenannten Laktasepersistenz in Europa in der frühen Jungsteinzeit noch kaum vorhanden war. Weiter lesen …

Auswärtiges Amt finanziert Hilfsprojekte für Flutopfer in Mosambik

Die Deutsche Welthungerhilfe erhält 200.000 Euro für die Bereitstellung von Baumaterialien, lebensnotwendigen Haushaltsgegenständen und für die Verbesserung der Wasserversorgung und der Hygienesituation für 10.000 Flutopfer im Distrikt Chinde. Die deutsche Nichtregierungsorganisation Humedica erhält rund 210.000 Euro für die medizinische Notversorgung von bis zu 20.000 Überschwemmungsopfern im Distrikt Sofala. Weiter lesen …

Unions-Verkehrspolitiker stellt Zeitplan für Börsengang der Bahn in Frage

Die Kritik des Bundesrechungshofs am schlechten Zustand des Bahn-Schienennetzes beschäftigt nun auch den Bundestag. Nach Worten des Unions-Verkehrspolitikers Dirk Fischer (CDU) wird sich der Bundestags-Verkehrsausschuss am 7. März mit der Vorlage des Bundesrechnungshofs befassen, wonach die Bahn bei der Netz-Instandhaltung mit 1,5 Milliarden Euro im Rückstand ist. Weiter lesen …

Neues Deutschland: zum Gipfeltreffen Chirac - Merkel

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat keinen Bock darauf, in ein paar Jahren wieder vor demselben Problem zu stehen. Sagte sie gestern, nachdem sie mit dem französischen Präsidenten die Airbus-Krise rum und num gewendet hat. Verständlich. Das Bild, das Politiker angesichts von Plänen und Entscheidungen in den Manageretagen dieser Welt abgeben, ist bisweilen fast mitleiderregend. Weiter lesen …

Südwest Presse: Kommentar zum Raucherschutz

Alle 16 Bundesländer wollen das Rauchen in Gaststätten und Diskotheken verbieten - auf so viel Einigkeit hatten Nichtraucher nach dem Politiker-Streit der vergangenen Wochen nicht mehr zu hoffen gewagt. Sollte Deutschland tatsächlich ein Flickenteppich unterschiedlicher Landesregeln erspart bleiben? Weiter lesen …

Schlitten, Schnee und sechstausend Pfoten

"Go mushing!" heißt es am 08. März 2007 in Schweden zum Startschuss der diesjährigen IFSS-Schlittenhunde-WM im Sprint. Dann kämpfen rund 350 Schlittenhundeführer, so genannte Musher, aus 25 Nationen mit ihren rund 1.500 Hunden um die Titel. Deutschland geht mit insgesamt 33 Teams an den Start und hat gute Chancen im Kampf um die Weltmeistertitel. Weiter lesen …

Börsen-Zeitung: Defizit bleibt Defizit

Mit Genugtuung hat man in Berlin zur Kenntnis genommen, dass das deutsche Staatsdefizit 2006 nach den neuesten Zahlen des Statistischen Bundesamtes mit 1,7% die im europäischen Stabilitätspakt geforderte Obergrenze von 3% deutlich unterschritten hat. Angesichts der Umstände bleibt aber fraglich, inwieweit die große Koalition tatsächlich einen Erfolg für sich verbuchen kann. Weiter lesen …

Videos
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sacken in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
"Seid mutig!" - Friederike Pfeiffer-de Bruin im Interview
"Seid mutig!" - Friederike Pfeiffer-de Bruin im Interview
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Dieter Nuhr (2017)
Dieter Nuhr über Attila Hildmann: "Ein Fall für einen Psychologen und nicht für eine Auseinandersetzung in der Öffentlichkeit"
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Lockdown?!
Steht ein weltweiter Lockdown Ende Oktober fest?
Saskia Esken (2020)
SPD-Chefin Saskia Esken will deutsche Bürger enteignen, um Corona-Krise zu finanzieren
Wie in alten Zeiten: Eine Regierung, eine Meinung, ein Befehl (Symbolbild)
Dr. Bodo Schiffmann: Totes Kind durch Maske, Faschisten in der Regierung, Bayern und Notstand in Deutschland!
Das Kartenhaus fällt zusammen... (Symbolbild)
Dr. Bodo Schiffmann: "Wir werden verarscht!"
Angela Merkel und ihr Ideengeber Richard Graf Coudenhove-Kalergi
Die geplante Zerstörung Europas: Angela Merkel und der Coudenhove-Kalergi-Plan
ClO2 im Blut
Der Chlordioxid Durchbruch in Südamerika
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite