Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

14. August 2008 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2008

Klick und weg

Abonnenten der Zeitschrift `DER SPIEGEL´ haben sicher mit Interesse den Artikel `Macht das Internet dumm?´ in der aktuellen Ausgabe gelesen. Er beschreibt im Wesentlichen, inwieweit die stetig steigende Informationsflut bzw. die wachsende Onlinezeit der Nutzer zu einer allgemeinen Verdummung der Menschheit führen könnte. Inwieweit dieses tatsächlich der Fall ist, kann man nicht genau sagen. Wohingegen rein kognitive Fähigkeiten eventuell gestärkt werden, geht die soziale Kompetenz bei sehr vielen Internetnutzern verloren… Weiter lesen …

Intel macht Konkurrenten Teile der vorläufigen USB-3.0-Spezifikation zugänglich

Einigung ist in Sicht im Streit um die USB-3.0-Spezifikationen. Intel hatte auf dem Entwicklerforum IDF vor etwa einem Jahr erste Hinweise auf USB 3.0 gegeben hatte, das unter anderem den SuperSpeed-Datentransfermodus mit brutto 5 GBit/s bringen soll. Der Chip-Weltmarktführer werkelte quasi im stillen Kämmerlein an einer Spezifikation für USB-3.0-taugliche Host Controller, die dereinst in Form von PCIe-(2.0-)Steckkarten oder als integrierter Chipsatz-Bestandteil PCs fit machen sollen für den neuen Standard. Weiter lesen …

Paul Potts "One Chance"

Der Moment, als der Anti-Star Paul Potts beim Finale des britischen DSDS-Pendants Publikum und Jury mit seiner Interpretation von "Nessun Dorma"zu Tränen rührte, dürfte wohl keiner, der es miterlebt hat, so schnell vergessen. ExtremNews wirft nun einen Blick bzw. Ohr auf seine CD Weiter lesen …

„CAVIAR CREATOR befindet sich im Recht“ bestätigen Landgerichte Berlin und Rostock

Zwei Stunden nach dem gescheiterten Überfall auf die CAVIAR CREATOR - Störfarm in Demmin am 22. Juli hat mit der CAVIAR CREATOR Verwaltung GmbH wieder die rechtmäßige Geschäftsführung die Kontrolle über die Aquakulturanlage übernommen. CAVIAR CREATOR hat sofort die strafrechtliche und zivilrechtliche Verfolgung der Tätergruppe in Gang gesetzt. Weiter lesen …

Bigfoot in der Tiefkühltruhe?

Beweis oder wieder einmal nur ein PR-Gag für einen Film oder ein Buch? Zwei Männer aus Georgia behaupten, dass sie in den Wäldern im Norden des US-Bundesstaates den Kadaver eines Bigfoots gefunden hätten. Derzeit soll der legendäre Waldmensch in einer Tiefkühltruhe lagern. Am Freitag wollen die Männer in einer Pressekonferenz in Kalifornien die Beweise vorlegen. Weiter lesen …

Vattenfall muss Preise senken

Gute Nachricht für Stromkunden: Der Bundesgerichtshof hat im Streit mit Stromversorgern die Rechte der Bundesnetzagentur gestärkt. Nach dem Urteil muss Vattenfall die Preise für die Nutzung seiner Stromnetze senken und insgesamt 50 Millionen Euro an seine Konkurrenten zurückzahlen. Das dürfte schon bald die Verbraucher entlasten. Weiter lesen …

Mittelstandsverband ASU unterstützt Schaeffler beim Streit um Conti

Im Übernahmestreit um den Autozulieferer Continental hat sich der Verband "Die Familienunternehmer - ASU" auf die Seite der Schaeffler-Gruppe gestellt. "Die Mitarbeiter und Kunden müssen sich überlegen, was besser wäre - ein anonymer Hedgefonds oder ein solides deutsches Unternehmen mit langfristigen Zielen", sagte der Verbandspräsident Patrick Adenauer dem "Tagesspiegel". Weiter lesen …

Rheinische Post: Mc-Zahn: Zu billig?

Solange der Verdacht der Staatsanwälte nicht bewiesen ist, gilt die Unschuldsvermutung. Außer den Verantwortlichen selbst weiß gegenwärtig niemand, ob McZahn wirklich Urkunden gefälscht, Abrechnungsstellen betrogen und eventuell sogar gesundheitsgefährdendes Material eingesetzt hat. Weiter lesen …

WAZ: Gegensätze ziehen sich an

Die Zivilisation ist ein komplexes Gebilde der vielfältigsten Kräfte und doch lässt sie sich in einem einzigen Satz erklären: Er wirbt, sie wählt. Wie der Pfau sein buntes Federkleid herzeigt, so ist das gesamte Leben eines Mannes ein einziger Balztanz. Weiter lesen …

Trend: Babys im Doppelpack

Früher waren die doppelten Kleinen echte Seltenheiten. Noch Anfang der 80er Jahre waren bei 85 Geburten gerade einmal Zwillinge dabei. Heute kommt ein Zwillingspaar auf etwa 50 Geburten, rund 1,6 Millionen Zwillinge gibt es in Deutschland, Tendenz steigend. Weiter lesen …