Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

24. Januar 2006 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2006

Abrechnungsmanipulation: Kaufmännische Krankenkasse deckte allein im Jahr 2005 einen Schaden von rund einer Million Euro auf

Die Kaufmännische Krankenkasse (KKH) hat allein im Jahr 2005 deutschlandweit Abrechnungsmanipulation in Höhe von knapp einer Million Euro aufgedeckt. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich der durch Abrechnungsbetrug entstandene Schaden damit verdoppelt. Insgesamt konnte die KKH im Jahr 2005 mehr als 730 Betrugsfälle abschließend bearbeiten. Weiter lesen …

Wie alt kann der Mensch werden? - Die Wissenschaft arbeitet am "Projekt 120 plus"

Zwei Wissenschaftler, beide keine Spaßvögel, haben gewettet: Der Mensch könne gut und gerne 150 Jahre und mehr werden, glaubt der Zoologe Steven Austad. Der Mensch werde es auch in Zukunft nicht über ein Lebensalter von 130 Jahren bringen, ist dagegen der Soziologe Jay Olshansky überzeugt. Der gegenwärtig verbriefte Rekord liegt seit 1997 bei 122 Jahren, wie das Magazin GEO über den aktuellen Stand der Alternsforschung berichtet. Weiter lesen …

Westfalenpost: Rückzieher Opposition scheitert mit Kontrollausschuss

Man kann lange darüber spekulieren, welche Konsequenzen es für die Arbeit deutscher Geheimdienste gehabt hätte, wenn der Untersuchungsausschuss in Sachen Bundesnachrichtendienst (BND) im Irak wirklich ins Leben gerufen worden wäre. Viel spricht dafür, dass öffentliche Debatten über die sicher oft zweifelhaften Praktiken der Dienste letztlich wenig daran geändert hätten. Dies aber ist Spekulation. Weiter lesen …

Diese Aktie müssen Sie haben!

Die Independent Capital AG (WKN 519290) ist auf dem aktuellen Niveau ein klarer Kauf: Beteiligungsgesellschaften sind wie Optionsscheine auf die Entwicklung an den Börsen. Unterschiede gibt es nur im Hebel durch die Strategie und die Qualität des Managements - und der Hebel ist bei der zu 1,80 EUR vor kurzem gelisteten Independent Capital AG riesig. Weiter lesen …

BND-Agenten gaben Ziele in Irak an USA weiter

Geheimdienstunterlagen belegen, dass zwei während des Irak-Kriegs in Bagdad eingesetzte Agenten des Bundesnachrichtendienstes (BND) Ziele mitsamt Koordinaten an ihre Zentrale in Pullach gemeldet haben. Zudem geht aus den Unterlagen hervor, dass der BND 25 Meldungen seiner Agenten aus dem Kriegsgebiet an die Amerikaner weitergab. Weiter lesen …

Terrorismusexperte Tophoven: BND im Irak besser aufgestellt als CIA

Der Terrorismusexperte Rolf Tophoven sieht durch die BND-Affäre eine wachsende Bedrohung für Deutschland. Die Affäre und "ein möglicher Untersuchungsausschuss in Deutschland" könnten "die Gefahr terroristischer Anschläge erhöhen", sagte Tophoven am Montagabend in der N24-Sendung "Was erlauben Strunz". Die Terroristen könnten "einen Anschlag mit der Existenz von BND-Agenten in Bagdad rechtfertigen". Weiter lesen …

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte steile in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
ClO2 im Blut
Der Chlordioxid Durchbruch in Südamerika
Tumorzelle mit Versorgungs-Blutgefäßen.
„Verschwörungstheorie“? – Nein, Fakt: mRNA-Impfung fördert Krebs
BRICS (Symbolbild) Bild:  Legion-media.ru / Evgeny Gromov
BRICS als neues globales Machtzentrum? – Teil 1: Kooperation im Wandel des Weltfinanzsystems
Bild: Shutterstock (Symbolbild) /Reitschuster / Eigenes Werk
Chef der Hausärzte im Saarland rät: Weniger Maske tragen: „Wir müssen wieder zurück zu einem normalen Leben“
Bild: SS Video: "Karl Lauterbach wird während des Interviews ohnmächtig - Was ist da los ?" (https://youtu.be/bg-aGxNNT4g) / Eigenes Werk
Impfschaden Narkolepsie bei Lauterbach?
Bild: Unser Mitteleuropa / Eigenes Werk
Wurde der Fahrplan in die Corona-Diktatur geleakt? Bis Ende 2021 ist der „Great Reset“, dank mutiertem Coronavirus, vollbracht…
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Bild: Pixabay; Montage: Wochenblick / Eigenes Werk
Arzt: Covid-Gespritzte durch Nanotechnologie und Graphen über Bluetooth erkennbar? Anleitung
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Einwanderer (Symbolbild)
„Bevölkerungsumzugsgesetz“: Holländische Regierung zwingt künftig Bürger zu Migrantenaufnahme in den eigenen vier Wänden!
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
BlackRock-Zentrale in Midtown Manhattan, New York City
Sklaverei ist "Freiheit"? – Monsanto und BlackRock kaufen die Ukraine auf
Bild: Freepik / WB / Eigenes Werk
Anstieg plötzlicher Todesfälle: Neurologen warnen vor Impfschäden und fordern verpflichtende Obduktion
(Symbolbild)
Verteidigungsministerium schafft neue Strukturen für Inlandseinsätze der Bundeswehr
Bild: Shutterstock (Symbolbild) /Reitschuster / Eigenes Werk
„Reduziert die Interaktionen mit diesen Neandertalern“ - Rassismus-„Aktivistin“ mit unfassbarer Selbstentlarvung