Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Berichte Wissenschaft

Veröffentlichung der Beschaffungsverträge wird zur Mogelpackung: Schweiz hüllt sich zu Vereinbarungen über Impfstoffe in Schweigen

Wie zuvor schon in der EU und vielen anderen Ländern wird die Geheimniskrämerei um wichtige Inhalte in den Verträgen zwischen der Regierung und den Herstellern der Impfstoffe auch in der Schweiz auf die Spitze getrieben. Der Nationalrat hatte vor mehreren Monaten gegen den Widerstand von Gesundheitsminister Alain Berset (SP) zwar die vollständige und ungeschwärzte Veröffentlichung der entsprechenden Vereinbarungen beschlossen. Dies berichtet der Investigative Journalist Boris Reitschuster auf "Reitschuster.de". Weiter lesen …

Alles zum Urzeit-Code: Die ökologische Alternative zur umstrittenen Gen-Technologie

Teil 1: Lässt sich das globale Ernährungsproblem endlich lösen -- ohne Gen-Technologie? Dieser Beitrag lüftet das Geheimnis einer sensationellen biologischen Entdeckung beim Pharmariesen Ciba (Novartis): In Laborexperimenten hatten Forscher dort Getreide und Fischeier einem »elektrostatischen Feld« ausgesetzt -- also einem simplen Hochspannungsfeld, in dem kein Strom fliesst. Resultat: Wachstum und Ertrag konnten auf diese Weise massiv gesteigert werden! Gleichzeitig wuchsen so völlig überraschend »Urzeitformen« heran, die längst ausgestorben sind. Der Pharmakonzern patentierte das revolutionäre Verfahren -- und unterband die Forschung. Warum? Weil »Urgetreide« aus dem Elektrofeld im Gegensatz zu modernen Saatgut-Züchtungen kaum Pestizide benötigt -- also Pflanzenschutzmittel, wie sie Ciba damals vorrangig vertrieb. Weiter lesen …

Was uns im Innersten zusammenhält: Russischer Geologe über Struktur der Erde und Erdbebenvorhersage

Das Verständnis der inneren Struktur der Erde hat sich seit Anfang des letzten Jahrhunderts nicht verändert, aber Wissenschaftler machen ständig neue Entdeckungen über die Struktur und die innere Zusammensetzung der Erde. Ein Geologe von der Lomonossow-Universität in Moskau erklärt, wie sich die mögliche Verschiebung magnetischer Pole der Erde auf das menschliche Leben auswirken kann und warum Vulkanausbrüche nicht früher als ein paar Tage im Voraus vorhergesagt werden können. Dies berichtet Nadeschda Alexejewa im Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Mehr Verdunstung für ein deutlich besseres Klima in der Stadt

Als führender Hersteller von Betonsteinlösungen und Pionier in puncto Nachhaltigkeit steht GODELMANN für Erfindergeist. Mit dem GDM.KLIMASTEIN präsentiert das Unternehmen nun eine Weltneuheit, die maßgeblich zur Verbesserung des Stadtklimas beitragen kann: Der erste dreischichtig aufgebaute Pflasterstein schützt das Grundwasser durch einen nachgewiesenen Schadstoffrückhalt und erzielt eine Verdunstungsrate, die vergleichbar ist mit der einer Wiese. Weiter lesen …

Der Ablauf künstlicher Befruchtungen in Spanien

Rund jedes zehnte heterosexuelle Paar im Alter zwischen 25 und 59 Jahren in Deutschland ist ungewollt kinderlos. Rechnet man gleichgeschlechtliche Paare mit ein, steigt die Zahl auf etwa jedes sechste Paar. Wie viele Alleinstehende mit unerfülltem Kinderwunsch es zusätzlich gibt, lässt sich nicht einmal schätzen. Damit sich der Kinderwunsch erfüllt, brauchen diese Menschen medizinische Hilfe. Der Weg zum eigenen Wunschkind ist dabei oft eine finanzielle, seelische und körperliche Belastung. Etliche Paare entscheiden sich für eine reproduktionsmedizinische Behandlung im Ausland. Spanien ist dabei besonders beliebt - aber warum ist das so? Weiter lesen …

FDA verzichtet auf klinische Studiendaten für Zulassung modifizierter Impfstoffe

Die U.S. Food and Drug Administration (FDA), zuständig für die Lebens- und Arzneimittel-Überwachung in den USA, will nach Medienangaben zukünftig keine klinischen Studiendaten mehr für die Zulassung der neu entwickelten Booster-Wirkstoffe gegen COVID-19 verlangen. Daten aus Untersuchungen zurückliegender Varianten sollen ausreichen. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Gekaufter Wissenschafts-Bluff: Uni-Studie erklärt Impfung mit Gates-Geld zu Lebensretter

In ihrem dreisten Bestreben, den angeblichen Nutzen der Impfung zu quantifizieren, berufen sich deutsche Corona-Panikmacher auf eine fragwürdige „Studie” mit regelrechten Horror-Zahlen an Opfern, die es ohne die Impfung angeblich gegeben hätte. Bezahlt hat diese “Forschung” unter anderem die “Bill & Melinda Gates-Stiftung”, die mehrfache Finanzinteressen am verheerenden Impf-Experiment besitzt. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Berichte

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tage in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Bild: SS Video: "Karl Lauterbach wird während des Interviews ohnmächtig - Was ist da los ?" (https://youtu.be/bg-aGxNNT4g) / Eigenes Werk
Impfschaden Narkolepsie bei Lauterbach?
BlackRock-Zentrale in Midtown Manhattan, New York City
Sklaverei ist "Freiheit"? – Monsanto und BlackRock kaufen die Ukraine auf
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Gotthard-Basistunnel
Die Idee eines Hydroelektrisches/Geothermisches Großkraftwerk tief unter der Erde
Der Beitrag endhält am Textende ein Video. Bild ExtremNews
Die Wirkung der Natur-Harmonie-Station aus ganzheitlicher Sicht erklärt
Dr. Charles Morgan Bild: MPI / UM / Eigenes Werk
CIA-Neurobiologie-Experte über die Steuerung des menschlichen Gehirns mittels RNA-Impfstoffen
Der Beitrag enthält im Textbereich ein Video. Bild: ExtremNews
Das Dodekaeder - ein platonischer Körper mit vielen Geheimnissen
Prickelnde Berührung nach dem Kamasutra
Ekstase – das Prickeln auf der Haut als spirituelles Phänomen
Vernichteten gewaltige Katastrophen die uralten Zivilisationen?
BRICS (Symbolbild) Bild:  Legion-media.ru / Evgeny Gromov
BRICS als neues globales Machtzentrum? – Teil 1: Kooperation im Wandel des Weltfinanzsystems
Einwanderer (Symbolbild)
„Bevölkerungsumzugsgesetz“: Holländische Regierung zwingt künftig Bürger zu Migrantenaufnahme in den eigenen vier Wänden!
Archivbild: US-Touristen im Berjoska-Laden, Moskau, 1988.
Legendäre sowjetische Läden kehren nach Russland zurück – allerdings nur für Diplomaten
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Bild: Shutterstock (Symbolbild) /Reitschuster / Eigenes Werk
„Reduziert die Interaktionen mit diesen Neandertalern“ - Rassismus-„Aktivistin“ mit unfassbarer Selbstentlarvung
(Symbolbild)
Verteidigungsministerium schafft neue Strukturen für Inlandseinsätze der Bundeswehr