Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Mindestens neun Tote bei Busunglück in China

Mindestens neun Tote bei Busunglück in China

Archivmeldung vom 10.11.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.11.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Dennis Witte
Bild: Gerd Altmann / pixelio.de
Bild: Gerd Altmann / pixelio.de

Bei einem Busunglück in der Region Gaungxi im Süden Chinas sind am Sonntag mindestens neun Menschen ums Leben gekommen. Fünf weitere Menschen seien verletzt worden, berichtet die chinesische Nachrichtenagentur Xinhua.

Der überfüllte Kleinbus sei gegen 15:00 Uhr Ortszeit (08:00 Uhr deutscher Zeit) einen Abhang hinabgestürzt. Vier Menschen seien noch am Unfallort verstorben, fünf weitere seien später im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen erlegen. Ersten Ermittlungen zufolge hätten die schlechten Straßenverhältnisse und schlechte Sicht zu dem Unfall geführt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Impfen (Symbolbild)
Sind die mRNA-Vakzine keine Impfstoffe?
Bild: Screenshot Bildzeitung
Fake News über Schockzahlen aus England und Wales
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte grasig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige