Sie sind hier: Startseite Nachrichten Natur/Umwelt

Deutsche Arbeitgeberverbände zu Gefahren alternativer Energien

Die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) hat sich vor kurzem mit einem Brief an seine Unternehmen gewandt, in dem sie ausdrücklich vor den Folgen des Umstiegs auf alternative Energien warnt, wie die Zeitung „Nessawissimaja Gaseta“ schreibt. Weiter ...
Nachrichten · Natur/Umwelt 25.02.2017 17:35

Philippinen: Rätselhaftes totes Monster an der Küste entdeckt

Ein riesengroßes zotteliges Seeungeheuer wurde an der philippinischen Küste an Land gespült und hat den Strand von Kagdianao zum Anziehungspunkt für die Anwohner gemacht, die ein Selfie-Foto von diesem Wesen und sich selbst machen. Das berichtete der russische TV-Sender „Moja Planeta“ (Mein Planet) am Samstag. Weiter ...
Nachrichten · Natur/Umwelt 25.02.2017 17:04

Strahlenschutzamtspräsident drängt auf Tempo bei Endlagersuche

Der Chef des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS), Wolfram König, drängt auf eine zügige Suche nach einem Atommüllendlager in Deutschland. "Nur wenn alle Verantwortlichen gezwungen sind dranzubleiben, wird es überhaupt eine Lösung in Deutschland geben", sagte König in einem Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Die Kosten der Endlagerung trägt, nach einer Gesetzesänderung von 2016, ... Weiter ...
Nachrichten · Natur/Umwelt 25.02.2017 07:11

Nashorn-Babys in Waisenstation getötet:

In einer Nashornbaby-Waisenstation in Südafrika wurden am Montag zwei junge Nashörner getötet. Wilderer schnitten den Tieren ohne Betäbung das Horn ab. Die Stiftung VIER PFOTEN fordert die südafrikanische Regierung auf, ein Verbot von Nashorn-Exporten zu beschließen. Nur so könne die grausame Wilderei gestoppt werden. Die beiden getöteten Nashornbabys Impi und Gugu waren 18 Monate alt. Sie wurden ... Weiter ...
Nachrichten · Natur/Umwelt 24.02.2017 17:22

Deutschlandwetter: Trüb und häufig nass im Norden

In den kommenden Tagen bleibt es vor allem im Norden überwiegend grau und nass. Im Süden gibt es dagegen zumindest am Wochenende einige Lichtblicke, bevor es in der neuen Woche auch dort wieder regnet. Weiter ...
Nachrichten · Natur/Umwelt 24.02.2017 15:38

Wetterdienst warnt vor Sturmzyklonen über Deutschland

Der Deutsche Wetterdienst hat am Donnerstag vor Sturmzyklonen über Deutschland gewarnt. Betroffen seien vor allem die Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt, teilte der Wetterdienst mit. Weiter ...
Nachrichten · Natur/Umwelt 23.02.2017 18:29

Deutschlandwetter: Freitag: Schnee bis ganz runter

Am Wochenende wird das Wetter etwas ruhiger. Nach nassen Flocken am Freitag kommt dann vor allem in der Südhälfte öfters die Sonne durch. Am Rosenmontag könnte uns von Westen her eine neue Regenfront mit kräftigem Wind treffen. Weiter ...
Nachrichten · Natur/Umwelt 23.02.2017 15:54

Deutsche Umwelthilfe kritisiert Verpackungsgesetz: Verbraucher sind Verlierer der geplanten Selbstkontrolle durch die Wirtschaft

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) kritisiert die von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks geplante Selbstkontrolle der Einhaltung des zukünftigen Verpackungsgesetzes durch den Handel und Hersteller. Die mit der Errichtung einer "Zentralen Stelle" beabsichtigte Bündelung von Informationen, die Steigerung der Effizienz und die Förderung eines funktionierenden Vollzugs des Verpackungsgesetzes wird ... Weiter ...
Nachrichten · Natur/Umwelt 23.02.2017 13:38

Forscher fischen Uran aus dem Meer heraus

Nachrichten · Natur/Umwelt 23.02.2017 12:44

Russland wieder schuld? Rätselhafte Strahlung beunruhigt Europa

Nachrichten · Natur/Umwelt 22.02.2017 16:51

Deutschlandwetter: Schwerer Sturm am Donnerstag

Nachrichten · Natur/Umwelt 22.02.2017 15:43

DLG-Chef Bartmer will Kurswechsel in der Landwirtschaft

Nachrichten · Natur/Umwelt 22.02.2017 14:08

Woher stammt mein Strom? Zwei Drittel der Deutschen fordern ehrliche Stromkennzeichnung

Nachrichten · Natur/Umwelt 22.02.2017 09:40

Erdbeben der Stärke 6,4 in Bolivien

Nachrichten · Natur/Umwelt 21.02.2017 15:25

Deutschlandwetter: Mittwoch im Norden regnerisch

Nachrichten · Natur/Umwelt 21.02.2017 15:22

Bundesregierung gibt Niedersachsen im Länderstreit um Freilandeier recht

Nachrichten · Natur/Umwelt 21.02.2017 07:06

Uni Gießen will Tierversuche zementieren

Nachrichten · Natur/Umwelt 20.02.2017 17:52

Krötenwanderung beginnt

Nachrichten · Natur/Umwelt 20.02.2017 17:42

Deutschlandwetter: Immer nasser und stürmischer

Nachrichten · Natur/Umwelt 20.02.2017 15:42

Närrisches Wetter: Fastnachts-Sturm und Regen weiterhin zu erwarten

Nachrichten · Natur/Umwelt 20.02.2017 13:47

Nummer 8 ist da! Geologen entdecken neuen Erdteil

Nachrichten · Natur/Umwelt 20.02.2017 08:14

René Adler und Lilli Hollunder appellieren in neuer PETA-Kampagne: Tiere adoptieren, nicht kaufen!

Nachrichten · Natur/Umwelt 18.02.2017 06:59

Deutschlandwetter: Wochenende beginnt meist grau

Nachrichten · Natur/Umwelt 17.02.2017 15:37

Norwegen erfindet neues Know-how gegen Regenwald-Abholzung

Nachrichten · Natur/Umwelt 16.02.2017 18:09

Deutschlandwetter: Wettersturz in den Bergen

Nachrichten · Natur/Umwelt 16.02.2017 15:24

Hendricks: "Bauern sind Getriebene der Agrarpolitik"

Nachrichten · Natur/Umwelt 16.02.2017 10:08

Deutschlandwetter: Die Sonne geht auf Tauchstation

Nachrichten · Natur/Umwelt 15.02.2017 15:15

Landwirtschaftsminister will Förderung der Öko-Landwirte erhöhen

Nachrichten · Natur/Umwelt 15.02.2017 06:56
Videos
Bild: Metropolico.org, on Flickr CC BY-SA 2.0
Publizist Heiko Schrang: Vollstreckungsbeamter hilft GEZ-Verweigerern
Der Beitrag endhält am Textende ein Video. Bild pravda-tv.com
Zukunftsforscher: Hat die USA ausgedient, was folgt?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Zwergwale
Norwegen will noch mehr Wale töten
Radioaktiver Müll: OMC verkleinert Problem. Bild: pixelio.de/angieconscious
Oxidierter Kohlenstoff reinigt radioaktives Wasser
Nasa-Aufnahme vom Tanganjikasee
Ein See der Superlative
DIN 4844-2 Warnzeichen D-W005 Warnung vor radioaktiven Stoffen oder ionisierenden Strahlen (auch auf abschirmenden Behältern)(1)
Russland wieder schuld? Rätselhafte Strahlung beunruhigt Europa
Hauptgebäude der Uni Gießen
Uni Gießen will Tierversuche zementieren
Sehr schwerer zyklonischer Sturm Hudhud (Symbolbild)
Wetterdienst warnt vor Sturmzyklonen über Deutschland
Bild: Karin Jung / pixelio.de
560.000 Putenküken in Niedersachsen getötet - Verstoß gegen Tierschutzgesetz?
Bild: H.D.Volz / pixelio.de
Deutsche Arbeitgeberverbände zu Gefahren alternativer Energien
Bild: Screenshot Facebook-Account
Philippinen: Rätselhaftes totes Monster an der Küste entdeckt
Atommüll: Betriebliche Abfälle aus Überwachungsbereichen in kerntechnischen Anlagen werden bis zum Nachweis des Gegenteils als radioaktiv angesehen. In Tonnen wie der hier gezeigten werden zum Beispiel Putzlumpen, Verpackungen, Papiermüll und Ähnliches gesammelt. Für brennbaren und unbrennbaren Abfall gibt es unterschiedliche Entsorgungswege.
Strahlenschutzamtspräsident drängt auf Tempo bei Endlagersuche
Bild: (c) Thula Thula
Nashorn-Babys in Waisenstation getötet:
Bild: WetterOnline
Deutschlandwetter: Trüb und häufig nass im Norden
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Chemtrails über Hessen
Skandal: Umweltbundesamt „darf“ Aluminium, Barium und Strontium in der Luft nicht messen
Hund mit Stachelhalsband. In Österreich und in der Schweiz ist diese grausame Methode der Hundeerziehung bereits verboten. Bild: VIER PFOTEN
VIER PFOTEN kritisiert „Hundeflüsterer“-Serie auf SIXX
Gefährliche rechtsextreme Selbstversorgerin? Wenn es nach B90/Die Grünen geht, ja!
Grüne wollen jetzt auch "Selbstversorger" pauschal als gefährliche rechtsextreme einstufen