Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Weder Herz noch Corona: Bill Clinton im Krankenhaus

Weder Herz noch Corona: Bill Clinton im Krankenhaus

Archivmeldung vom 15.10.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.10.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
Bill Clinton Bild: World Economic Forum / commons.wikimedia.org
Bill Clinton Bild: World Economic Forum / commons.wikimedia.org

Der frühere US-Staatschef Bill Clinton ist in ein Krankenhaus im Bundesstaat Kalifornien eingeliefert worden. Das bestätigten am Donnerstag sowohl das University of California Irvine Medical Center als auch ein Sprecher von Clinton.

Weiter ist auf der deutschen Webseite des russischen online Magazins "SNA News " zu lesen: "Clinton wurde demnach am Dienstagabend in das Irvine Medical Center gebracht. Es handele sich um eine nicht mit Covid-19 zusammenhängende Infektion.

Clinton soll laut dem TV-Sender CNN eine Harnwegsinfektion gehabt haben, die sich in seinem Blutkreislauf ausgebreitet hat.

„Er ist auf dem Weg der Besserung, gut gelaunt und ist den Ärzten, Krankenpflegern und dem Personal, die ihn hervorragend versorgen, unglaublich dankbar“, so der Sprecher Angel Uren via Twitter.

Der frühere Präsident der USA sei zur Überwachung auf die Intensivstation des Krankenhauses eingeliefert worden und erhalte Antibiotika und Flüssigkeit, zitiert CNN aus einem gemeinsamen Statement von Clintons Hausärztin Lisa Bardach und Alpesh Amin, Arzt am Irvine Medical Center.

Nach zwei Tagen Behandlung sinkt demnach die Zahl seiner weißen Blutkörperchen und er spricht gut auf die Antibiotika an.

„Wir hoffen, dass er bald nach Hause gehen kann.“

Der 75 Jahre alte Clinton hatte CNN zufolge im Jahre 2004 eine vierfache Bypass-Operation am Herzen und ließ sich im Jahre 2010 zwei Stents einsetzen, um eine Arterie zu öffnen. Die Ärzte betonten nun, dass die aktuelle Hospitalisierung weder mit dem Herzen noch mit dem Coronavirus verbunden sei.

Bill Clinton war im Zeitraum von 1993 bis 2001 der 42. Präsident der Vereinigten Staaten. Zuvor war er Gouverneur von Arkansas."

Quelle: SNA News (Deutschland)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte zyanid in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige