Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Scholz telefoniert mit Mitglied des israelischen Kriegskabinetts

Scholz telefoniert mit Mitglied des israelischen Kriegskabinetts

Archivmeldung vom 30.12.2023

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.12.2023 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Mary Smith
Benny Gantz (2017)
Benny Gantz (2017)

Foto: Mark Neyman / Government Press Office (Israel)
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat am Freitag mit dem israelischen Minister und Mitglied des Kriegskabinetts, Benny Gantz, telefoniert. Das teilte ein Sprecher der Bundesregierung am Freitagabend mit. In dem Gespräch habe Gantz den Kanzler über die jüngste Lageentwicklung in Gaza und an Israels Nord-Grenze informiert. Scholz habe sich für eine nachhaltige Verbesserung der humanitären Lage der Menschen im Gazastreifen ausgesprochen.

Es bestehe weiterhin die "dringende Notwendigkeit", das Leben der Zivilbevölkerung zu schützen, so Scholz. Zudem habe der Kanzler erneut unterstrichen, dass eine regionale Ausweitung des Konfliktes vermieden werden müsse. Diesbezüglich habe Scholz Gantz über seine diplomatischen Bemühungen unterrichtet, so der Sprecher der Bundesregierung.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lohnt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige