Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Frankreichs Ex-Premier Fillon wegen Korruption verurteilt

Frankreichs Ex-Premier Fillon wegen Korruption verurteilt

Freigeschaltet am 29.06.2020 um 14:33 durch Thorsten Schmitt
François Fillon
François Fillon

By World Economic Forum - originally posted to Flickr as François Fillon - World Economic Forum Annual Meeting Davos 2008, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=4486203

Der frühere französische Premierminister François Fillon ist in einem Korruptionsprozess schuldig gesprochen worden. Das geht aus dem Urteil eines Pariser Gerichts hervor, welches am Montag veröffentlicht wurde.

Ein Strafmaß wurde zunächst nicht mitgeteilt. Im Kern des Prozesses wurde Fillon die Scheinbeschäftigung seiner Frau als parlamentarische Mitarbeiterin vorgeworfen. Beide wurden am Montag schuldig gesprochen.

Fillon war von 2007 bis 2012 der Premierminister Frankreichs. Bei der Präsidentschaftswahl 2017 war er als einer der Favoriten angetreten - die Korruptionsaffäre schadete aber seinen Umfragewerten. Am Ende verpasste er die Stichwahl.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte asket in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige