Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Taliban eröffnen Feuer auf Demonstranten – Zwei Tote

Taliban eröffnen Feuer auf Demonstranten – Zwei Tote

Archivmeldung vom 18.08.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.08.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Irreguläre Truppen (Symbolbild)
Irreguläre Truppen (Symbolbild)

Bild: Eigenes Werk /SB

Taliban-Mitglieder haben das Feuer auf die Teilnehmer einer Demonstration zur Unterstützung der Zentralregierung und der nationalen Embleme in der Provinz Nangarhar eröffnet. Nach Medienangaben sind zwei Menschen ums Leben gekommen, zwölf Demonstranten wurden verletzt. Dies berichtet das Magazin "RT DE".

Weiter berichtet RT DE: "Auf einer Demonstration in der Hauptstadt der Provinz Nangarhar, haben Taliban-Mitglieder das Feuer auf die Protestierenden eröffnet. Durch Schüsse wurden zwölf Demonstranten verletzt, zwei Menschen sollen nach Angaben der örtlichen Gesundheitsbehörden ums Leben gekommen sein.

Die Demonstranten marschierten mit den Nationalfarben Afghanistans durch die Straßen. Einige rissen die weißen Taliban-Flaggen herunter und ersetzten diese durch die afghanischen Nationalflaggen.

Nach Angaben der afghanischen Nachrichtenagentur Pajhwok Afghan News griffen einige Taliban-Mitglieder auch Journalisten an und verprügelten diese.

Angesichts des Truppenabzugs der USA und der NATO aus Afghanistan war die Lage eskaliert und die Taliban-Kämpfer besetzten einen Großteil des Territoriums des Landes. Am Sonntag marschierten die Taliban in die Hauptstadt Kabul ein und erklärten das Ende des Krieges. Gegenüber den internationalen Medien kündigten sie an, sie wollten angeblich eine "inklusive" Regierung mit Einbeziehung von Frauen bilden."

Quelle: RT DE

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kino in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige