Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Italien: Proteste gegen Sparkurs gehen weiter

Italien: Proteste gegen Sparkurs gehen weiter

Archivmeldung vom 19.12.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.12.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Thommy Weiss / pixelio.de
Bild: Thommy Weiss / pixelio.de

In der italienischen Hauptstadt Rom haben auch am Mittwoch Tausende Anhänger der sogenannten "Mistgabel-Bewegung" gegen den Sparkurs der Regierung demonstriert und den Rücktritt des Kabinetts von Ministerpräsident Enrico Letta gefordert. Laut den Organisatoren der Proteste sollen die Demonstrationen in Rom noch bis zum Sonntag andauern.

In den vergangenen Tagen war es bei den Protesten der "Mistgabel-Bewegung", die sich aus Bauern, Lkw-Fahrern, Studenten und Arbeitslosen zusammensetzt, wiederholt zu Krawallen gekommen. Zudem hatten die Demonstranten in den vergangenen Tagen Bahnverbindungen und Straßen blockiert.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Arizona Wilder (hier auf deutsch)
David Icke & Arizona Wilder auf deutsch: Enthüllungen einer Muttergottheit!
Symbolbild
Die "Plandemie" und weitere Gaunereien
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte vchr in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen