Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Seidenstraße: Dienstleistungsmesse in China bietet große Chancen für globale Unternehmen

Seidenstraße: Dienstleistungsmesse in China bietet große Chancen für globale Unternehmen

Archivmeldung vom 23.09.2023

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.09.2023 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: PRNewswire
Bild: PRNewswire

Unter dem Motto „Öffnung führt zur Entwicklung, Zusammenarbeit schafft die Zukunft" fand vom 2. bis 6. September 2023 in Peking die China International Fair for Trade in Services (CIFTIS) statt.

Als eine der weltweit größten und umfassendsten Messen für den Handel mit Dienstleistungen hat die CIFTIS die aktive Rolle Chinas bei der Zusammenarbeit mit anderen Ländern zur Förderung des Handels mit Dienstleistungen und zur Förderung der globalen Wirtschaftserholung unter Beweis gestellt.

Seit ihrer Einführung im Jahr 2012 hat die CIFTIS insgesamt über 600.000 Aussteller aus 196 Ländern und Regionen angezogen.

Angesichts der durch die Veranstaltung gebotenen Möglichkeiten beteiligen sich ausländische Firmen aktiv an der Suche nach Kooperationspotenzialen auf dem chinesischen Dienstleistungsmarkt.

In diesem Jahr gab es beim CIFTIS zahlreiche ausländische Teilnehmer und zahlreiche Offline-Aktivitäten.

Über 80 Länder und internationale Organisationen nahmen dieses Jahr an der Veranstaltung teil. Mehr als 2.400 Unternehmen beteiligten sich an Offline-Messen und über 500 branchenführende Unternehmen und Global Fortune 500 -Unternehmen nahmen an der Offline-Messe teil, um ihre Produkte, Dienstleistungen und Leistungen bekannt zu machen. Das Vereinigte Königreich (UK), das Ehrengastland des CIFTIS 2023 entsandte in diesem Jahr seine bisher größte Delegation zur Messe und demonstrierte damit die große Internationalisierung und den weltweiten Einfluss der Messe.

Es ist bekannt, dass die CIFTIS 2023 einen Schwerpunkt auf wissenschaftlich-technische Innovation, Modeinnovation und Formatinnovation legte, indem sie globale Anwendungen von Chiptechnologien, künstlicher Intelligenz und digitaler Gesundheitsversorgung vorstellte. Darüber hinaus wurden auf der Messe eine Reihe neuer Technologien und Produkte vorgestellt, die die enormen Geschäftsmöglichkeiten und die dynamische Dynamik des weltweiten Dienstleistungsmarkts voll zum Ausdruck bringen.

China wird künftig seinen Dienstleistungssektor kontinuierlich öffnen und die Zusammenarbeit stärken, um weitere Wachstumschancen für globale Unternehmen zu erschließen und der Erholung der Weltwirtschaft nachhaltige Impulse zu verleihen.

Quelle: Xinhua Silk Road Information Service (ots)

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte frack in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige