Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Tschechische Restaurants und Bars öffnen wieder trotz Verbot der Regierung

Tschechische Restaurants und Bars öffnen wieder trotz Verbot der Regierung

Archivmeldung vom 29.01.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.01.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Restaurant / Bar (Symbolbild)
Restaurant / Bar (Symbolbild)

Bild: Heike Zabel / pixelio.de

In direktem Konflikt mit den von ihrer Regierung verhängten Coronavirus-Beschränkungen haben die Besitzer von Restaurants und Bars in der Tschechischen Republik beschlossen, dem Beispiel Italiens zu folgen und ihre Lokale wieder für die Öffentlichkeit zu öffnen. Dies berichtet das Magazin "Unser Mitteleuropa" unter Verweis auf einen Bericht der "MPI".

Weiter schreibt das Magazin: "Die tschechischen Restaurants und Cafés sind seit Oktober geschlossen, mit einer kurzen Wiedereröffnung während der Weihnachtszeit. Die Nichteinhaltung der aktuellen Beschränkungen kann für die Besitzer von Restaurants und Cafés zu Geldstrafen von bis zu 20.000 Kronen (ca. 950 €) führen.

Viele verärgerte Restaurant- und Cafébesitzer haben sich zur Bewegung Chcipl PES zusammengeschlossen, einer Gruppe, die gegen die Einschränkungen in der Tschechischen Republik protestiert. Die Gruppe leugnet nicht die Risiken, die mit VIDOC-19 verbunden sind, aber sie hält den Lockdown für weitaus negativere Folgen verantwortlich.

Jiri Janecek, Mitbegründer der Gruppe, betreibt eine Brauerei und ein Restaurant im tschechischen Jince und erklärte: „Wir (die Gruppe) sind schon lange von der Regierung enttäuscht und wir wollen zeigen, dass die Regierung die falsche Richtung eingeschlagen hat.“

Ein anderes Mitglied, Martin Macek, sprach mit der lokalen Presse und erklärte, warum er gegen die Einschränkungen ist. „Ich habe mich der Protestbewegung angeschlossen, weil ich die Anordnung der Regierung und das, was sie uns in den letzten fünf Monaten angetan hat, für unbegründet halte“, sagte er. „Wir sehen, dass die Zahl der Erkrankten weiter ansteigt, während die Restaurants seit Oktober geschlossen sind.“

  • Datenbasis: MPI

Quelle: Unser Mitteleuropa

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sagte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige