Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Pakistan: Mindestens 65 Tote bei Brand in Zug

Pakistan: Mindestens 65 Tote bei Brand in Zug

Archivmeldung vom 31.10.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.10.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Flagge von Pakistan
Flagge von Pakistan

Im Südosten Pakistan sind am Donnerstag mindestens 65 Menschen bei einem Brand in einem Zug ums Leben gekommen. Zahlreiche weitere Personen seien verletzt worden, berichten mehrere pakistanische Medien übereinstimmend unter Berufung auf Behördenangaben.

Das Unglück ereignete sich demnach im Distrikt Rahimyar Khan in der Provinz Punjab. Der Zug war Medienberichten zufolge auf dem Weg von Karatschi im Süden des Landes nach Rawalpindi im Norden als offenbar ein von einem Passagier mitgebrachter Gaskocher explodierte. Drei Eisenbahnwaggons wurden durch das dabei entstandene Feuer zerstört - mehrere Passagiere kamen ums Leben. Die meisten der Opfer starben aber wohl infolge des Absprungs vom Zug.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Impfen (Symbolbild)
Sind die mRNA-Vakzine keine Impfstoffe?
Bild: Screenshot Bildzeitung
Fake News über Schockzahlen aus England und Wales
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte damm in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige