Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Börnsen: Europa wird seine Werte gegen Terror verteidigen

Börnsen: Europa wird seine Werte gegen Terror verteidigen

Archivmeldung vom 30.12.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.12.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Fabian Pittich
Wolfgang Börnsen / Bild: wolfgang-boernsen.de
Wolfgang Börnsen / Bild: wolfgang-boernsen.de

Auf die dänische Jyllands Posten wurde ein Terroranschlag versucht. Dazu erklärt der medienpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Wolfgang Börnsen: "Der vereitelte Terroranschlag auf die dänische Tageszeitung Jyllands Posten ist der unmittelbare Versuch, die Pressefreiheit in ganz Europa zu bedrohen."

Börnsen weiter: "Der Vorfall zeigt, dass der Terror nicht abstrakt ist. Wir alle müssen die Bedrohung ernst nehmen, entschieden gegen sie vorgehen und dürfen uns nicht einschüchtern lassen. Die Meinungsfreiheit ist ein Wesenselement unserer Demokratie. Sie muss unbedingt verteidigt werden. Unsere Solidarität gilt der Redaktion und den Mitarbeitern von Jyllands Posten."

Quelle: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kufe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige